Corona in Deutschland

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 28.05.20 15:28
eröffnet am: 28.01.20 08:57 von: DA_BUA Anzahl Beiträge: 497
neuester Beitrag: 28.05.20 15:28 von: qiwwi Leser gesamt: 17951
davon Heute: 75
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
471 Postings ausgeblendet.

08.05.20 12:01
1

508 Postings, 75 Tage SturmfederMit jedem Tag seit Anbeginn der Krise

stellte sich mehr heraus, dass nur wenig Fleisch am Knochen ist. Deswegen wurde ja auch noch schnell die bis dahin so verschmähte Maskenpflicht bundesweit eingeführt, um eine Woche später massiv an anderer Stelle zu lockern. Die Maske geht beliebig lang und wahrt den Schein.  

08.05.20 12:07
3

50169 Postings, 6034 Tage SAKU@lucky:

Watt is? Du hast echt ne krude Auffassung der Realität.

Meinst du die Massenbestattungen, die sich in letzter Zeit, so ziemlich genau seit dieser Virus wütet, verfünffacht haben? Und die jetzt durchgeführt werden, weil die Bestattungsindustrie nicht nach kommt?!



www.de24.news/2020/04/...0-000-coronavirus-faelle-trifft.html

www.focus.de/politik/ausland/...-hart-island_id_11871800.html
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

08.05.20 14:55

1281 Postings, 167 Tage qiwwiIst das der wahre Beginn der Corona-Pandemie ?

Die Militärweltspiele in Wuhan im Oktober könnten ein massiver Corona-Verteiler gewesen sein. Einige Indizien sprechen dafür. Sportler...
 

08.05.20 14:58

14710 Postings, 437 Tage Laufpass.comBestattungen gibt es täglich

10.05.20 17:48
1

5750 Postings, 453 Tage GonzoderersteProtonpro ich halte Dich für einen

ich denke das für viele der hier angesprochenen Systemgegner Corona nach wie vor eine unbekannte Grösse ist, leider haben viele von ihnen das Virus in seiner aggressiven Form noch nicht kennen gelernt. Ein Besuch auf der Intensivstation würde sicherlich einigen die Augen öffnen, ein Infektionsfall im familiären Umfeld sicherlich auch, am Ende der Pandemie werden es einige hundert tausende Tode geben, ich empfehle den Damen und Herren jung, neugierig und systemimmanent einfach mal den Männer, Frauen, Menschen zu erklären was mit ihren Männern, Frauen, Menschen da gerade passiert ist, ohne jede Verschwörungstheorie, Corona tötet, und nicht nur im TV in den neuesten Corona News, sondern ganz real im Krankenhaus die Ecke rum.

Proton melde mich ruhig, Du bist d...m und beweist es in jedem Deiner posts  

10.05.20 18:24
3

233859 Postings, 5857 Tage obgicouAbgefalchte Kurven und

abgeflachte Kruven

In den USA, UK udn Schweden sieht es eher bescheiden aus.
Politische Fehlentschiedungen fügen diesen Ländern dauerhaft große Schäden zu.
I

 

10.05.20 18:39
3

36214 Postings, 6101 Tage TaliskerNu entscheid dich mal!

Korrekt ist natürlich "abgefalchte Kruven".
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

12.05.20 08:26
1

5956 Postings, 3114 Tage DA_BUAWoher kommen die schweren Entzündungen bei Kinder?

14.05.20 10:38
8

16167 Postings, 2640 Tage WeckmannHNO-Ärztin prognostiziert nächsten Lockdown, wenn

die Leute weiter so unvernünftig sind (u.a. Schlangen vor Fitness-Studios, Trainieren ohne Gesichtsschutz).

Sie selbst berichtet als Klinikärztin mit täglichem Kontakt mit Covid-19-Patienten auch von jüngeren Patienten mit Covid-19 (z.B. diese Woche einer mit 29 auf der Intensivstation, angeschlossen an die Herz-Lungen-Maschine). Ist die Lunge erkrankt, verändere sich diese und man wisse noch nicht, ob sie wieder verheile.
In Köln haben Fitnessstudios wieder geöffnet. Die Kölner Ärztin Lisa Galland hat die Szenen von der McFit-Öffnung am Montag um 00.01 Uhr gesehen und ist völlig entsetzt.
 

14.05.20 10:46
1

98622 Postings, 7384 Tage Katjuschaist McFit nicht die Bude von Herrn Schaller, also

diesem Typen, dem bei der Loveparade Menschenleben egal waren?
-----------
the harder we fight the higher the wall

16.05.20 12:38
4

16167 Postings, 2640 Tage WeckmannKreis Heinsber: 42 Neu-Infektionen in Paketzen-

trum. 167 Proben von 400 Mitarbeiter sind erst ausgewertet; alle 400 sind in Quarantäne.
Meldung 11:59 Uhr.
Die Coronavirus-Pandemie betrifft auch in Deutschland Medizin, Politik, Tourismus und Gesellschaft: Mehr als vier Millionen Menschen haben sich bereits mit dem Erreger Sars-CoV-2 infiziert,  173.694 davon in Deutschland. Alle Neuigkeiten zur Corona-Pandemie aus Deutschland, Europa und der Welt finden ...
 

19.05.20 07:45

5956 Postings, 3114 Tage DA_BUAWeltärztepräsident warnt vor Reiselockerungen

20.05.20 07:53
1

14710 Postings, 437 Tage Laufpass.comZahlen drehen sich ins minus,

trotzdem ist es jedem seine Sache wenn er reist und eingetütet zurückkommt  

22.05.20 08:29
1

5956 Postings, 3114 Tage DA_BUACorona-Übertragung:

Neue Erkenntnis würde die Abstandsregel ad absurdum führen.

https://www.merkur.de/welt/...standsregel-erkenntnis-zr-13765759.html  

23.05.20 01:29

16167 Postings, 2640 Tage WeckmannLeer: Nach Restaurantbesuch 7 Infizierte, 50 in

Quarantäne
Als eines der ersten Bundesländer öffnet Niedersachsen vor fast zwei Wochen seine Gastronomie. Nun führt ein Restaurantbesuch im Landkreis Leer zu sieben Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Mindestens 50 weitere Menschen müssen vorsorglich in Quarantäne.
 

23.05.20 13:22

1281 Postings, 167 Tage qiwwiCorona-Ausbruch nach Gottesdienst in Frankfurt

Bei einem Gottesdienst einer Baptisten-Gemeinde hat sich offenbar eine größere Zahl an Personen mit dem Coronavirus infiziert. Das...
Corona-Ausbruch nach Gottesdienst in Frankfurt

Bei einem Gottesdienst einer Baptisten-Gemeinde hat sich offenbar eine größere Zahl an Personen mit dem Coronavirus infiziert. Das gesamte Rhein-Main-Gebiet ist betroffen.

Bei einem Gottesdienst der Evangeliums-Christen-Baptisten-Gemeinde in Frankfurt hat sich eine größere Zahl Menschen mit dem Coronavirus infiziert, wie der stellvertretende Leiter des Gesundheitsamts Frankfurt, Antoni Walczok, der ?Frankfurter Rundschau? bestätigte. Demnach sind Gläubige aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet betroffen. Wie viele Personen genau infiziert sind, konnte Wolczok nicht sagen: ?Es handelt sich um ein sehr dynamisches Geschehen.?

...die wären alle besser mit dem A... zuhause geblieben...  

23.05.20 13:34
1

1281 Postings, 167 Tage qiwwiThüringen will Corona-Beschränkungen beenden

23.05.20 13:34
1

1281 Postings, 167 Tage qiwwi...passt ja wie die Faust aufs Auge, Herr Rammelow

26.05.20 13:10
1

5956 Postings, 3114 Tage DA_BUAWarum muss jede Gaststätte,Eisdiele,usw

die Besucher schriftlich aufführen mit Adresse und Uhrzeit und Sitzplatz aber in der Bahn steht man zu 10 auf 5qm.Weiterhin fahren auch noch weniger Züge sodass noch mehr Leute auf engen Raum sind.
Warum gibt es hier kein Strafgeld für die Bahn?
Mal was zum Nachdenken
 

28.05.20 07:37

5956 Postings, 3114 Tage DA_BUADrei Gründe, warum Corona-Zahlen niedrig bleiben

28.05.20 08:09
1

3699 Postings, 6474 Tage DingRathäuser weiterhin dicht

Das hindert die Ordnungsämter aber nicht daran, die Bürger wo es geht zu schik . . . äh,  . . . zu schützen.

Ob diese Gehaltsempfänger, die sich in den Rathäusern verbarrikadieren, auch mal in den Supermarkt zum Einkaufen gehen? Naja, Hauptsache man ist vor dem Bürger ge  . . .  der Büger ist geschützt. Damit seine Zahlkraft erhalten bleibt.

 

28.05.20 08:25

3699 Postings, 6474 Tage DingSolange absurde Horror- und Lügenmärchen

von willigen Untertanen beklatscht werden, solange wird Corona noch "wüten". Bei den Zustimmungswerten für Merkel ist noch Luft nach oben.

https://www.ariva.de/forum/...n-deutschland-567500?page=18#jumppos474

Verfünffachung von Todesfällen ? Dann hätten wir in Deutschland täglich 15.000 Tote. Tatsache ist: In vielen Staaten, einschließlich Deutschland, gehen die Kurven eher in die Untersterblichkeit.

 

28.05.20 15:28

1281 Postings, 167 Tage qiwwi72 Neuinfektionen bei UPS-Verteilerz. beiHannover

Abermals über 2 Millionen Arbeitslosenanträge in Amerika +++ China will Staatsausgaben erhöhen und Unternehmen entlasten +++ Stimmung...
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben