Coronavirus Live Ticker Weltweit - Thread!

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 26.05.20 17:55
eröffnet am: 12.02.20 03:32 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 132
neuester Beitrag: 26.05.20 17:55 von: Lucky79 Leser gesamt: 5579
davon Heute: 4
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
106 Postings ausgeblendet.

20.03.20 16:50
3

15227 Postings, 5531 Tage quantasDie Schweiz stellt 42 Milliarden bereit

Zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen der Ausbreitung des Coronavirus stellt der Bundesrat ein umfassendes Massnahmenpaket in der Höhe von 32 Milliarden Franken beschlossen. Mit den bereits am 13. März beschlossenen Massnahmen sollen über 40 Milliarden Franken zur Verfügung stehen.

Der Bundesrat verbietet Ansammlungen von mehr als fünf Personen, Stadt Zürich sperrt das Zürcher Seebecken, fast 5000 Corona-Infizierte und 43 bestätigte Todesfälle ? die neusten Entwicklungen zum Coronavirus in der Schweiz.

https://www.nzz.ch/schweiz/...iz-die-neusten-entwicklungen-ld.1542664
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

28.03.20 15:50
1

6593 Postings, 1929 Tage BorsaMetin#107 Du willst nicht verstehen! Andauernd

versuchst du mir Worte in den Mund legen! Übrigens niemand hat behauptet, dass es in der Türkei keine Coronavirus-Fälle gibt. Natürlich! Weltweite Coronavirus-Fälle sind vorhanden und sogar auch in der Türkei.  

28.03.20 23:02

6593 Postings, 1929 Tage BorsaMetinLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.03.20 17:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

30.03.20 16:00

6593 Postings, 1929 Tage BorsaMetinCoronavirus - Deutschland vs. Türkei

Aktuelle Zahlen!

Anzahl der Bevölkerung:

Deutschland: 83 Mio. Menschen
Türkei: 84 Mio. Menschen

Coronavirus-Fälle:

Deutschland:  62435
Türkei: 9217

Tote, Coronavirus:

Deutschland: 541
Türkei: 131

 

30.03.20 17:22
2

68865 Postings, 6050 Tage BarCodeTests in der Türkei

9217...
-----------
Alles ist relativ.

30.03.20 17:24

68865 Postings, 6050 Tage BarCodeAnzahl der Tests

in der Türkei: 9218...
-----------
Alles ist relativ.

30.03.20 17:35

68865 Postings, 6050 Tage BarCodeErst gar nicht, dann 2 Mal...

Immerhin mit einem Test mehr beim 2. Mal!
-----------
Alles ist relativ.

30.03.20 20:01

51692 Postings, 5224 Tage Radelfan@BC: Weißte denn nich, dass im gesegneten Land

es garnicht notwendig ist, so viele Tests durchzuführen! Durch die richtige Ernährung wird erst kein Türke überhaupt krank.

Lies mal weiter oben, was uns Borsa zu sagen hat und dass es sich bei Israel und dem Irak in Wirklichkeit um Verbündete handelt....
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

31.03.20 05:08
1

6593 Postings, 1929 Tage BorsaMetin#115 Es scheint, dass du Irak und Iran

nicht kennst? Irak auf jeden Fall nicht! Aber Iran, doch!

Übrigens, das sind zwei ganz unterschiedliche Paar Schuhe, finde ich.  

31.03.20 07:15
1

12849 Postings, 7392 Tage TimchenDann hast du bestimmt noch ein paar davon,

du als unser Nahostexperte.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

31.03.20 07:34
1

55 Postings, 67 Tage Tum BiktuCorona ist Allahs Strafe, sagt Muqtada al-Sadr

Der irakische Schiitenführer Muqtada al-Sadr machte die Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe für den Corona-Ausbruch verantwortlich.
 

31.03.20 07:47
1

42039 Postings, 2195 Tage Lucky79... und ruft nebenbei zum Hass

gegen den Westen auf...


Sehr nett...  

Schön einfach wenn man einen schuldigen hat.  

31.03.20 10:37
1

51692 Postings, 5224 Tage Radelfan@Borsa #116: Sorry, mein #115 mit Tippfehler!

Natürlich hast du nie geschrieben, dass Israel und der Irak heimliche Verbündete waren.

Du schriebst in deinem #104, dass Israel und der IRAN heimlich verbündet seien!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

31.03.20 10:47
1

6593 Postings, 1929 Tage BorsaMetinRichtig.

19.05.20 23:19
1

6593 Postings, 1929 Tage BorsaMetinDie Mehrheit der Iraner sind keine Muslime!

Übrigens, die o.g. Mehrheit der Iraner haben mit dem Islam nichts zu tun!

Die Iraner und sowie auch die, die sich als Islamische Terroristen bekennen haben den Islam völlig falsch verstanden!

Hier ein Geständnis-Video von Mahmud Ahmedinejad:
Die Zusammenarbeit mit USA/Israel ...

Y?l / 2013 Konu?an / ?ran Eski Cumhurba?kan? Mahmud Ahmedinejad : ' Afganistan ve Irak'?n i?galinde Amerika'ya yard?m ettik. Yine de ABD'ye yaranamad?k ' ....  Ayr?nt?lar: http://beyazgazete.com/video/webtv/siyaset-3/...in-isgalinde-amerika- ...
 

20.05.20 01:57

86 Postings, 19 Tage AgneliaLöschung


Moderation
Moderator: olk
Zeitpunkt: 22.05.20 09:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

24.05.20 13:00
1

6593 Postings, 1929 Tage BorsaMetinDie Maske der Hisbollah ist gefallen!

Name ?Hisbollah? wird auf jeden Fall missbraucht! Eigentlich muss die Vereinigung als Histeufel umbenannt werden!

Übrigens, Hisbollah hat mit dem Islam Nichts zu tun!  Das sind die iranischen Terroristen in meinen Augen. Man hat in Syrien gesehen, wie Sie Kinder und unschuldige jüngere/ältere Menschen getötet haben!

 

24.05.20 15:12
2

68865 Postings, 6050 Tage BarCodeUnd warum genau

sollen die nix mit dem Islam zu tun haben? Sie sind - nach eigenem Selbstverständnis - eine islamistische Bewegung.
Sie sind eines der vielen Probleme, die der Islam mit sich selbst hat.  
-----------
Alles ist relativ.

24.05.20 16:43
1

6593 Postings, 1929 Tage BorsaMetin#125 Der Islam hat niemals Probleme!

Die Mohammedaner sind nur allein in der Islamischen Religion zu akzeptieren. Alle anderen sind inakzeptabel und dazu gehören Iran und auch teilweise Syrien u.a.  

24.05.20 16:47
1

68865 Postings, 6050 Tage BarCodeUnd wer genau betreibt da die Selektion?

Wer entscheidet darüber: Das ist der wahre Islam und das ist der falsche (= Nicht-)Islam?
Das können nur die Moslems. Und damit ist es ihr Problem.
-----------
Alles ist relativ.

24.05.20 16:52
3

68865 Postings, 6050 Tage BarCodeDas Mullah-Regime im Iran,

die Taliban in Afghanistan, der Islamische Staat in Irak und Syrien, Hamas in Ghaza, Hisbollah im Libanon, Muslimbrüder in Ägypten, die Wahabiten bei den Saudis und und und... - sie alle behaupten: Wir vertreten den einzig wahren Islam. Und sie killen sich gegenseitig dafür und Außenstehende. In Massen!
Und das soll kein Problem des Islam sein?
-----------
Alles ist relativ.

24.05.20 19:39
1

6593 Postings, 1929 Tage BorsaMetinRichtig!

Für einen Außenstehenden ohne weiteres ist es nicht nachvollziehbar.
Allerdings Wir die Mohammedaner kennen bzw. erkennen Uns untereinander.

Übrigens, die nicht Mohammedaner sind leugnen es auch nicht.  

26.05.20 17:53

42039 Postings, 2195 Tage Lucky79#130 er ist nicht vergleichbar...

Jesus ist Gottes Sohn...
und Moses war ein wahrlich großer Prophet...
der KEINE Kriege geführt... und auch sonst nichts
getan hat, was unrühmlich wäre... zumindest prahlt seine Überlieferung
damit NICHT.

 

26.05.20 17:55

42039 Postings, 2195 Tage Lucky79#128 und genau darum sollten wir versuchen...

diese Probleme fernzuhalten...
aus unserem Land.

Für Religionskriege ist KEIN Platz mehr in Deutschland, auch nicht in Europa und der Welt.

Wer sich ereifert, hat schon verloren.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben