Nanofocus (540066) - Übernahme und 100% Rallye?!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.04.20 00:15
eröffnet am: 11.03.20 08:02 von: Man of Hon. Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 03.04.20 00:15 von: marathonläuf. Leser gesamt: 1675
davon Heute: 0
bewertet mit 0 Sternen

11.03.20 08:02

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Übernahme und 100% Rallye?!

Achtung: Derzeit finden viele irrationale Bewegungen an den Finanzmärkten statt. Die längst fällige Blase ist geplatzt und dürfte dieses Mal nicht sofort wieder aufgebaut werden.

Nichtsdestotrotz: Chancen an der Börse gibt es immer wieder!

Gestern stieg die NANOREPRO-Aktie (WKN  657710) um 100% nach der Meldung zu einem Corona-Schnelltest. Die Marktkapitalisierung liegt hier nun bei ca. 11 Millionen und damit ca. doppelt so hoch wie bei der NANOFOCUS AG (WKN 540066)!!

Und hier lauert daher m.E. eine sehr große Chance, gerade vor dem Hintergrund, dass Ende Februar seitens eines Großaktionärs der Aktienbestand deutlich aufgestockt wurde zu einem Kurs von 95 cents... derzeit liegt die Aktie sogar unter diesem Kurs!!!

Hier deutet sich einiges an und das könnte die Aktie wieder deutlich über die 1 Euro-Marke bringen.
Neben einem breiten, sehr spannenden Produktportfolio, einem renommierten Kundenstamm und der derzeitigen Corona-Hysterie birgt die Chance eines möglichen Übernahmeangebots die perfekte Mischung für einen überdurchschnittlichen Kursanstieg.

Wer momentan einen Wert sucht, der sowohl bewertungstechnisch wie produkttechnisch deutliches Aufwärtspotenzial versprechen dürfte, kommt m.E. an einer NANOFOCUS (WKN 540066) nicht vorbei!

Nanorepro hat es bereits vorgemacht - Zieht Nanofocus nach?!

Alles nur meine Meinung, mehr nicht! :)  

11.03.20 08:10

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Taxe

Nach Nanorepro der nächste Verdoppler im Nano-Sektor?!

Aktuell 87 zu 91,5 cents getaxt.

Der Großaktionär hat zu 95c gekauft, die letzte KE wurde bei einem Euro gezeichnet.

Wird Nanofocus (WKN 540066) auch entdeckt?!

Meines Erachtens mindestens 50% unter Wert gehandelt, aber alles nur meine Meinung ... :)  

11.03.20 08:25

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Unentdeckte Nanochance?!

Beitrag aus einem anderen Forum:
"Am 20.02/21.02.20 hat H. Stephan Geis  -  Aufsichtsrat - ca. 803000 Tsd / Aktien = ca. 11 %
im Wert von  762858,55 ?   gekauft.

Somit ist Fa. Mahr im Besitz von      29,82 %
und H. Geis                                          ca.11,00 %
                                                                 -----------------
                                                    ges.           40,82%

Ich gehe davon aus, dass  Fa. Mahr in absehbarer Zeit ein Übernahmeangebot vorlegt.

Wird sich positiv auf die Kurse auswirken.  - Vertrauensbildende Maßnahme für die Zukunft."

-------------------------------------

Ich könnte mir ein Übernahmeangebot vorstellen, dass deutlich über dem aktuellen Kurs und auch deutlich der 1 Euro-Marke liegen dürfte. Ansonsten würde ein solches Vorgehen aus meiner Sicht keinen Sinn machen.

Daneben sollte man sich mal anschauen, womit sich Nanofocus beschäftigt, ein absoluter Zukunftsmarkt mit großen Chancen!

Hier dürfte es sich lohnen am Ball zu bleiben!!

Alles nur meine Meinung :)  

11.03.20 08:29

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Ergänzung

Beitrag aus #3 aus einem anderen Thread, nicht Forum, sorry.

Erste Umsätze nun auf Tradegate bei 91,5c ... noch immer unter der 95c-Marke des Aktienkaufs durch Hr. Geis und unter der 1 Euro-Marke ... diese Marken könnten schneller durchbrochen werden als so mancher denkt ... :)

Alles nur meine Meinung! :)  

11.03.20 08:41
1

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Insidertransaktionen

Datum Transaktion Stück (berechnet) Kurs Umsatz
Meldender
Position
                    §
Perf. seit Transaktion

Absolut
  27.02.20Insiderkauf    25.150  0,840EUR21.126,00EUR          §
Carl Mahr Holding GmbH
in enger Beziehung
                              §
  21.02.20Insiderkauf   758.114  0,950EUR720.208,30EUR          §
Carl Mahr Holding GmbH
in enger Beziehung
                              §
  20.02.20Insiderkauf    44.895  0,950EUR42.650,25EUR          §
Carl Mahr Holding GmbH
in enger Beziehung

  30.10.19 Sonstiges   670.316  1,000EUR670.316,00EUR          §
Carl Mahr Holding GmbH
in enger Beziehung
                              §
  09.11.18Insiderkauf   609.378  1,600EUR975.004,80EUR          §
Carl Mahr Holding GmbH
in enger Beziehung

---------------------

Es wird permanent aufgestockt, was aktuell bei den niedrigen Kursen wohl auch Sinn macht.

Selbst eine ITN Nanovation liegt bewertungsmäßig so hoch wie eine Nanofocus  - aus meiner sicht absolut nicht nachvollziehbar.

Nanofocus (540066) - Hier sollte der Sprung über die 1 Euro-Marke kurzfristig realistisch sein.

Alles nur meine Meinung :)
                    §
 

11.03.20 08:43

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Ergänzung II

Die Insidertransaktionen kann jeder nachlesen, sie sind kein Geheimnis (z.B. bei WO und anderen Foren).
Hatte die Quelle leider vergessen.

Frankfurt Brief 91c ... kann man sich mal auf der Zunge zergehen lassen ;)

Nanorepro gestern Verdoppler ... schauen wir mal! :)

Alles nur meine Meinung!  

11.03.20 09:02

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Vergleich

Vergleich der Werte

Nanorepro // ITN Nanovation // Nanofocus

Kennzahlen, Produktportfolio, Insidertransaktionen, Finanzberichte, Marktkapitalisierung/Bewertung vergleichen!

Und dann soll mir bitte mal einer erklären, warum die Nanofocus (WKN 540066) aktuell so niedrig steht?!

Dürfte schwer fallen ... bleibe dabei: Die Nanofocus-Aktie hat deutliches Aufholpotenzial.

Aber natürlich nur meine Meinung, mehr nicht :)  

11.03.20 09:09

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Kleine Umsätze

Nanofocus (WKN 540066) - Erste kleine Umsätze, aber weiterhin kurstechnisch noch nichts passiert.

Hier kann man - noch - gemütlich anschauen, was passiert.

Derzeit 92,5c ... wohlgemerkt: Der große Insiderkauf Ende Februar fand zu 95c statt ... :)

Die 1 Euro-Marke könnte auch hier wie bei der Nanorepro schnell einmal überschritten werden.

Alles nur meine Meinung :)  

11.03.20 09:22

7361 Postings, 3493 Tage doschauherLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 11.03.20 11:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

11.03.20 09:32

1721 Postings, 1070 Tage Man of Honor#9

Ja, die Übernahmefantasie ist einer der Gründe.

Aber bei Nanofocus (WKN 540066) spielt m.E. noch deutlich mehr rein.

Momentan über Tradegate einige Käufe zu 92c zu sehen, aber ich denke, dass hier deutlich mehr drin sein sollte als 95c oder ein Euro. Wer weiß, ob es vor dem Hintergrund einer extrem gestiegenen Nanorepro nicgt auch bei der NANOFOCUS AG bald sehr spannend werden könnte ... :)

Alles nur meine Meinung! :)  

11.03.20 10:19

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Enormes Kurspotenzial

Wenn man sieht, was für Buden hier aus dem Nichts in die Höhe schißen und zum TTeil völlig absurde Bewertungen erzielen, dann kann ich nur sagen, dass selbst eine Verdopplung des Kurses bei der Nanofocus (WKN 540066) bewertungstechnisch nicht einmal das Niveaus einer Nanorepro erreicht wäre...

Schaut man sich dann Kennzahlen, Fakten, Transaktionen usw. dazu an, darf man sich schon fragen, wieso nicht einmal das Niveau des Kaufs vom 28.2. (siehe Meldung) bei 9 5 cents derzeit aufgerufen wird ... ;)

Ich für meinen Teil rechne hier über kurz oder lang mit einem kräftigen Sprung über die 1 Euro-Marke.

Derzeit Brief 94 cents.

Alles nur meine Meinung :)  

11.03.20 10:40

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Wo liegt der wahre Wert?

10.3.2020

Es lassen sich bequem Stücke im Bereich 92-95c einsammeln.
Der Freefloat ist bereits eingeschränkt durch die Positionen, die Mahr und Geis halten, wohlgemerkt z.T. deutlich ÜBER dem aktuellen Kursniveau.

Wenn da dann sogar noch weiter aufgestockt wird, kann ich nicht erkennen, wie lange und warum hier noch gedeckelt werden sollte ... ?!

Bei Nanorepro flog der Deckel an einem Tag weg ... mal schauen, wie es bei NANOFOCUS
(WKN 540066) aussieht?! :)

Warten wir ab, wie es weitergeht, aber hier - und das ist nur meine persönliche Ansicht - ist bei der Nanofocus AG trotz der ganzen kritischen Lage derzeit eine eklatante Unterbewertung im Branchenvergleich zu erkennen.

Alles nur meine Meinung, mehr nicht!  

11.03.20 11:16

1721 Postings, 1070 Tage Man of HonorNanofocus (540066) - Wird der Bann gebrochen?

Oder Rückfall in alte Zeiten?

Tief lag bei ca. 60/70 cents

Seitdem kaum etwas passiert, außer dass Insiderkäufe Ende Februar gemeldet wurden.

Kurs derzeit im Bereich 90c, ohne dass selbst die 95c-Marke (Preis großer Insiderkauf) erreicht wurde ...

Man darf sich wundern, sehr wundern.

Kommt aber eine Meldung wie "Nanofocus - Corona-Schnelltestverfahren am Markt", dann  Verdopplung aus dem stand und sofort ...................................................... ;-)

Tja, so isse, die Börse ;)

Alles nur meine Meinung, mehr nicht!  

11.03.20 12:08

222 Postings, 4592 Tage Phaeton@ Man of Honor

Was hat denn Bitteschön NANOREPRO mit Nanofocus zu tun? Das sind doch zwei vollkommen unterschiedliche Branchen. Etwa nur, weil sie beide ?Nano? im Namen haben?

Wie kommst Du denn auf die Übernahmephantasien? Es kann genau so gut sein, dass sich die Mahr Holding Nanofocus einfach einverleibt und dann war es das mit einer AG.  

11.03.20 12:17

2162 Postings, 3766 Tage ZeitungsleserEin Pusher, der nicht mal weiß, was die

Nanofocus macht. Sehr traurig.

"Kommt aber eine Meldung wie "Nanofocus - Corona-Schnelltestverfahren am Markt"

Diese Meldung wird nie kommen, weil sich Nanofocus damit gar nicht beschäftigt.  

11.03.20 14:31

1721 Postings, 1070 Tage Man of Honor@Phaeton

"Es kann genau so gut sein, dass sich die Mahr Holding Nanofocus einfach einverleibt und dann war es das mit einer AG."

Das glaube ich nicht :)  

11.03.20 14:32

1721 Postings, 1070 Tage Man of Honor@zeitungsleser

Du hast die Ironie leider nicht verstanden, sorry. ;-)))  

03.04.20 00:15
"Es kann genau so gut sein, dass sich die Mahr Holding Nanofocus einfach einverleibt und dann war es das mit einer AG."

Das glaube ich nicht :)

Zumindest gab es am 31.3 einen Insiderkauf von Carl Mahr Holding GmbH in der Höhe von ca 222Tsd?  

   Antwort einfügen - nach oben