TRUMP - Making a Shitholecountry out of it.

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 21.05.20 03:32
eröffnet am: 25.03.20 16:06 von: highwalker Anzahl Beiträge: 88
neuester Beitrag: 21.05.20 03:32 von: highwalker Leser gesamt: 3701
davon Heute: 2
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

25.03.20 16:06
7

574 Postings, 2571 Tage highwalkerTRUMP - Making a Shitholecountry out of it.

Von den Staaten zur Bananenrepublik.
Von der Bananenrepublik zum 3.Welt-Land.
Vom 3.Welt-Land zum Shitholecountry.

Mit all dem Klüngel und der Vetternwirtschaft hat er ja schon die Bananenrepublik ausgerufen.
Manipulation der 3 Gewalten ist Normalität.
Mit dem Dollardrucken ohne Gegenwert ist Amerika bald mehr verschuldet als der Rest der Welt.
Und jetzt sieht er lieber die Nation am Arbeitsplatz sterben als am TV gesund werden.

Trump argumentiert schon wie Bangladesh nach der großen Flut.
Leben zählt nicht - rettet das Kapital.

Da der kriminelle Lügner - null Plan hat,
zeigt er zum wiederholten mal, das er nicht nur dumm und undiplomatisch ist.
Er zeigt vielmehr das er weder vom Business noch von der Politik
in irgendeiner Art - eine Ahnung hat.
Ein schlechter Spieler, der sein Volk und sein Land verzockt.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
62 Postings ausgeblendet.

15.04.20 13:18
1

574 Postings, 2571 Tage highwalkerTrump verhindert Auszahlung an Hilfsbedürftige

um sein Ego zu befriedigen. Der Narzisst in höchstform.
Wegen Eigen-/Wahlwerbung müssen alle noch 2 Tage länger hungern, da er mit
aller Macht seinen Namen auf die Hilf-Schecks drucken will.

https://www.extratipp.com/news/...izierte-zr-13651059.html?cmp=defrss

 

15.04.20 13:22

574 Postings, 2571 Tage highwalker64 - vielleicht weil man in USA auch Freunde hat.

15.04.20 13:30
1

22533 Postings, 7165 Tage modDann man zu

Btw. ich halte Trump für unfähig, aber das gilt auch für Merkel

15.04.2020
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

15.04.20 13:50
3

574 Postings, 2571 Tage highwalker40% aller identifizierten Virusträger in USA

Tendenz steigend. Da kann man doch mal wieder auf die anderen zeigen.

https://www.aerztezeitung.de/Politik/...O-den-Geldhahn-zu-408590.html

Merkel funktioniert wenigstens - und macht keine Ego-Show auf Kosten von Menschenleben.  

15.04.20 13:53
2

22533 Postings, 7165 Tage modMerkel funktioniert

Du bist sehr naiv.

Btw. sie hat andere Befugnisse
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

15.04.20 14:10
4

1384 Postings, 172 Tage qiwwiMerkel ist alles andere als unfähig.

Sie ist ein Glücksfall für uns in dieser Zeit.  

15.04.20 14:27
2
siehst du die 2 Politiker da im Lift  ??....  das sind eng vertraute von Merkel .....  die machen genauso gut ihren Job  .....  wie unsere geliebte BK   :-)))))

da stehen 10 intelligente Köpfe aufeinander gereiht  .....   denen man offentsichtlich die 2 Meter Abstandsregel erklären muss......    :-))))))



 
Angehängte Grafik:
lift.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
lift.jpg

16.04.20 11:32

574 Postings, 2571 Tage highwalkerpussy-tochter von pussy-grabscher - Gesetze egal

wie der Vater - so seine pussies.

Trump-Tochter und ihr Pussy-grabber ignorieren die gesetzlichen Vorgaben.
Wen wundert es? Kushner hat ja mit Bannon(Cambr. Analytica) eh schon alle Gesetze unterwandert
um die Wahl zu manipulieren.

https://www.merkur.de/politik/...eisebeschraenkungen-zr-13653749.html  

17.04.20 21:31
2

574 Postings, 2571 Tage highwalkerDonald tue Amerika ein Gefallen - Fall Tod um!

anstatt mal einen ruhigen vetrauenserweckenden Einfluss zu nehmen
und dem Volk gegenüber irgend eine Art von Verständnis zu zeigen,
haut der nur drauf und giesst Öl ins Feuer.
Der ist so mit sich selbst beschäftigt dass er sein Amt überhaupt nicht mehr ausführt.

Momentan wäre M.Pence 100% besser und glaubwürdiger.
Der wirkt wenigstens noch menschlich.

https://www.welt.de/politik/ausland/...in-Rage-BEFREIT-MINNESOTA.html

https://www.deutschlandfunk.de/...ch.1939.de.html?drn:news_id=1121750  

17.04.20 22:15

68893 Postings, 6058 Tage BarCode...

Angehängte Grafik:
trump.jpg
trump.jpg

17.04.20 22:37

2873 Postings, 167 Tage Max P#70

glaube ich nicht.Hier gehts rund gegen sie. Im Ausland gehts also noch. Tja, das gibts auch noch.

White-House Petition
Angela Merkel ist nicht unsere deutsche Bundeskanzlerin. Sie ist eine DEEP STATE MARIONETTE und sollte tunlichst verschwinden  

Angela Merkel is not our German Chancellor. She is a DEEP STATE MARIONET and should disappear.
https://petitions.whitehouse.gov/petition/...net-and-should-disappear


Max  

17.04.20 22:43

68893 Postings, 6058 Tage BarCodeOha!

" Angela is a puppet groomed to be the leader of Germany and her bloodline can be traced back to Adolf Hitler."

Das soll "das Ausland" repräsentieren?
Scheint ja ne ganz "helle" Truppe zu sein, die so ne Petition schreiben...
-----------
Alles ist relativ.

17.04.20 22:51

2873 Postings, 167 Tage Max P# 76 kommt aus dem weissen Haus

mehr weis ich auch nicht. Ich sehe das und stelle es hier rein, damit es auch mal Alternativen zum Trump gibt. Es gibt auch Leute die Merkel hassen und nicht nur das Trumpeltier

Max  

17.04.20 22:55
1

68893 Postings, 6058 Tage BarCodeKommt nicht vom Weißen Haus

Ist eine Petition, die ans WH gerichtet ist.
-----------
Alles ist relativ.

18.04.20 19:59

508 Postings, 80 Tage SturmfederWann drückt der Trump endlich auf den roten

Knopf? Nach Pandemie, Lockdown, Einschränkung der Grundrechte und Klopapiermangel bin ich so was von katastrophengeil.  

19.04.20 11:10

508 Postings, 80 Tage SturmfederAm Ende doch alles nur ein Sturm im

Wasserglas? Geht es jetzt schon um die Gesichtswahrung? So betrachtet ist zwischen den Zeilen ganz lustig.

https://www.spiegel.de/politik/ausland/...2c68-440e-982a-92229348cd9e  

20.04.20 22:19

574 Postings, 2571 Tage highwalkerTrump-der Geisteskranke foiciert wohl Bürgerkrieg!

Erst stachechelt er die Bürger auf gegen die Gouverneure zu hetzen.
Die ganzen bekloppten Trump-Fans gehen da auch direkt bewaffnet hin.
Viele Trump-Fans sind auch Neo-Nazis.

Dann heroisiert er die zunehmenden Waffenverkäufe und kritisiert Vriginia
wegen der Einschränkung. Und zündelt wo er kann.

Am liebsten wäre ihm wohl die Bürger kämpfen für sein Präsidentenamt.
Kämpfen bis zum Untergang? Trump würde Hitler wahrscheinlich den Arsch lecken.

https://www.n-tv.de/politik/...-starten-Proteste-article21723848.html

 

23.04.20 09:05

574 Postings, 2571 Tage highwalkerSehr gut - The Lyar tweets tonight

Angehängte Grafik:
don-exotic.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
don-exotic.jpg

24.04.20 09:23
1

574 Postings, 2571 Tage highwalkerTrump - ein Fall für den elektrischen Stuhl

Schon jetzt hat er mehr Menschenleben suf dem Gewissen als jeder bekannte Serienmörder.
(Gewissen kennt er leider nicht)
https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...rienmoerder-16224571.html

Treibt zusätzlich Menschen in den Selbstmord durch pushen von Hydroxychloroquin.
(An deren Verkauf seine Familie verdient)
https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...-heilmittel-wirbt.html
https://www.rtl.de/cms/...oquin-hilft-nicht-bei-covid-19-4528501.html
Wer das Gegenteil behauptet verliert seinen Job
https://www.sauerlandkurier.de/politik/...-19-studie-zr-13642280.html

Nun setzt er sich über die Medizin und Pharmaindustrie hinweg und empfiehlt pures Gift zu injizieren.
(Desinfektionsmittel)
https://www.news.de/politik/855841417/...oronavirus-therapieansatz/1/

Dann ruft er das Volk auf gegen Gouverneure zu rebellieren.
Und da Trump-Fans maximal über einen IQ von 68 bzw 9mm verfügen,
nehmen die das direkt als Freifahrtschein-  erklären Demokraten und Meinungsgegner als Freiwild.
https://www.focus.de/finanzen/boerse/...ige-menschen_id_11899517.html
https://www.nordkurier.de/aus-aller-welt/...rona-demo-2239140604.html

Ach Lucky79 und Pumpel-Rumpelstilzchen -
Ihr seid doch auch nur Lemmingeohne Eier mit Gummirücken.
Mehr als ein Uninteressant fällt euch doch auch nicht ein.

 

24.04.20 09:53

574 Postings, 2571 Tage highwalkerUSA - Arbeitslosenquote real fast 50%

330M Einwohner (abzgl. 80M Rentner/Minderjährige/Kranke)

Von 250M gehen jetzt noch 125M arbeiten
Der Dollar ist das Papier nicht mehr wert

Von den 158M Erwerbstätigen haben sich mal so eben 27M Arbeitslos gemeldet.
Vor Corona gab es schon 5,8M
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...n-usa-nach-monaten/
Zusätzlich gibt es ca. 90M die nicht erfasst werden.



Erwerbstätige in den USA bis 2020
Veröffentlicht von Bruno Urmersbach, 20.04.2020
Die Statistik zeigt die Anzahl der Erwerbstätigen in den USA von 1980 bis 2018 und Prognosen bis zum Jahr 2020. Im Jahr 2018 gab es in den USA rund 155,8 Millionen Erwerbstätige. Für das Jahr 2020 wird die Anzahl der Erwerbstätigen in den USA auf rund 158,1 Millionen Personen prognostiziert.
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...taetige-in-den-usa/

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Die Persons marginally attached to the labor force sind also Arbeitslose, die eigentlich gerne arbeiten würden, in der Vergangenheit hin und wieder nach einem Job gesucht haben, jetzt aktuell aber keinen suchen. Und zack, raus mit denen aus der offiziellen „U3“-Statistik, rein damit in die „U6“. Aus den Augen, aus dem Sinn. Also nochmal: Menschen, die über einen langen Zeitraum keine Arbeit gefunden haben und keinen Anspruch mehr auf staatliche Leistungen haben, werden mangels Leistungsanspruch aus der Statistik gestrichen. Problem gelöst – aber wo ist dann der Sinn der veröffentlichten Berechnungsmethode „U3“? Richtig – sie soll gut aussehen!

Ebenfalls offiziell veröffentlicht, aber nicht öffentlich besprochen, wird die Zahl der sogenannten total not in the labor force, also aller US-Amerikaner, die nicht arbeiten, nicht nach Arbeit suchen oder einfach aus der Statistik fallen, weil sie keinen Anspruch auf staatliche Leistungen mehr haben. Diese Zahl lag im Dezember 2014 bei 93,5 Millionen Menschen. Wenn man von keiner staatlichen Einrichtung mehr Geld bekommt, und keine Hoffnung auf eine Arbeitsvermittlung über eine staatliche Institution hat, warum soll man sich dann dort arbeitslos melden…
https://finanzmarktwelt.de/...chliche-arbeitslosenquote-den-usa-8443/
 

29.04.20 17:19

574 Postings, 2571 Tage highwalkerDumm - dümmer - scheiß dumm -Trump

Anstatt irgendetwas gelernt zu haben fängt die Leier von vorne an.

Der größte Absturz aller Zeiten steht bevor - er sagt man wäre übern Berg.
Jetzt treibt er alle Kleinanleger in die Börse, wohlweislich das derzeit
die Zockerprogramme laufen und die Kleinanleger wieder die einzigen dummen sind.
Hochziehen / Leerverkäufe /etc. Der Dow Jones wird noch ziemlich in Keller fahren.

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/...n-hinter-uns-.html

Und die Vetternwirtschaft hat auch wieder hochkonjunktur. Seine bescheuerte Tochter wird noch
für ihr Fehlverhalten gelobt.

https://www.extratipp.com/politik/...ueck-washington-zr-13653749.html

Das Ganze Trump-Pack gehört in den Knast.
 

30.04.20 02:33

159 Postings, 40 Tage ArielisaLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.04.20 11:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

01.05.20 18:27

574 Postings, 2571 Tage highwalkerTrumps Schergen erhören den Staatsverräter

Trump unterminiert die Vereinigten Staaten und ruft immer wieder das Volk zum Widerstand gegen
seine Widersacher. Selbst bewaffnete Auftritte beklatscht er wie ein Hasardeur.
Würde oder Souveränität eines Präsidenten gleich null.
Sein Charakter gleicht eher einem seelisch verkrüppelten Straßenköter.

https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/...ichigan-ein.html  

06.05.20 13:09

574 Postings, 2571 Tage highwalkerDer korrupte Massenmörder zündet nächste Stufe

Nachdem ihm alle Felle davon schwimmen geht es nur noch um die Wiederwahl.
Führungsqualität ist immer noch ein Fremdwort aus China.

Opfer, Menschenleben scheisst er darauf. Mehr Tote müsse man in Kauf nehmen,
wenn die Börsen wieder hochgehen sollen. Hass, Rassismus, protegieren der Superreichen ist seine Politik.
Das normale Volk hat nicht mal zur Hälfte eine Unterstützung erhalten.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/...-geld-kommt-nicht-an.html

Die Vetternwirtschaft mit dem unqualifizierten Schwiegersohn spaltet sogar das weiße Haus.,
Der geldgiereige Kushner lügt genauso wie der Rest der Trump-Blase
https://web.de/magazine/news/coronavirus/...-coronavirus-usa-34670194

https://web.de/magazine/politik/...s-arbeitsgruppe-aufloesen-34677224

Informanten werden mundtot gemacht
https://www.n-tv.de/politik/...n-Trump-Regierung-article21761060.html

40Millionen Arbeitslose zeigen Trumps nachhaltigen Erfolg.
Er hat es geschafft. Shitholecountry is already reality.  

21.05.20 03:32

574 Postings, 2571 Tage highwalkerHat der überhaupt einen Schulabschluss?

oder hat der den auch geschenkt bekommen?

Die Statistik sagt doch klar, dass USA auf Platz 6. ist mit der Anzahl der Tests/ pro Mill. Einwohner.
Aber trotz allem haben sie 28% aller Todesfälle und 42% aller weltweit Infizierten.
Und auf die Statistik ist er jetzt Stolz und freut sich ein Ast.

Laut der Tabelle hat Deutschland prozentual genauso viel getestet.

Und im Vergleich nur 2,48% aller Todesfälle und 0,48% aller weltweit Infizierten.

Das heißt doch, das die USA bei den Todesfällen 11,3x (Gesundheitszustand)/
und bei den Infizierten (also der Prävention) 87,5 x schlechter ist als Deutschland.

Und darauf holt er sich einen runter.

Man kann nur hoffen, das seine Fake-Einnahme von Hydroxychloroquin
(das er nur bewirbt da seine Familie Aktien an dem Medikament hält)
hoffentlich nur bei Trump-Fans Nachahmer findet. Vielleicht checken sie es dann endlich!

https://www.merkur.de/politik/...xe-twitter-covid-19-zr-13768580.html

---Fox-News: Es wird Sie töten! ---

Reagan war wenigstens ein guter Schauspieler.
Er schafft es nicht mal über den Honk hinaus.








 
Angehängte Grafik:
usa_testrekord--.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
usa_testrekord--.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben