Halo Collective (WKN: A3C9VV) - Moderierter Thread

Seite 4 von 31
neuester Beitrag: 25.11.22 08:19
eröffnet am: 22.03.22 17:02 von: Tante Lotti Anzahl Beiträge: 758
neuester Beitrag: 25.11.22 08:19 von: Tante Lotti Leser gesamt: 105889
davon Heute: 69
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 31  Weiter  

24.03.22 15:05
3

1767 Postings, 2553 Tage hulkierLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.03.22 07:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

24.03.22 15:48
3

98 Postings, 6812 Tage ullix64jetzt habe ich bei 0,3 nachgekauft.

wollte doch bei 0,03 nachkaufen. mal wieder eine null vergessen.  

24.03.22 19:49

439 Postings, 4763 Tage MrMacGyver@hulkier:

Viel zu kurz. Solche Personen sollten hier keine Bühne bekommen. Widerliches Gehabe.  

24.03.22 20:25

439 Postings, 4763 Tage MrMacGyverJetzt

fing er auch noch an mich per Boardmail anzugreifen. Zum Abgewöhnen...  

24.03.22 20:40
1

3157 Postings, 4250 Tage schakal1409Na ja..............

Bin kein Fan von Maydorn, aber wenn schon"" sperre  "" , dann Eberhard01 genau so ( ist um keinen deut schlechter und besser wie Maydorn ).

Bordmail sind dafür da ,damit kein fremder mit lesen kann , und es geht auch keinem was an, was dort geschrieben wird

Bei Ariva wird mit zweierlei ma? gemessen.

nur mal so nebenbei gesagt

 

24.03.22 20:41

2363 Postings, 1830 Tage PapaSchlumpf41Das macht er gerne.

Andere per BM angreifen und die User für Antworten sperren...  

24.03.22 20:43

2363 Postings, 1830 Tage PapaSchlumpf41Halo war das heute schon der Rebound?

War eher unspektakulär. Hat nicht einmal die 0,39 gesehen.  

25.03.22 10:56
1

497 Postings, 5756 Tage kurshunterBin jetzt auch mit einer kleinen Position rein

Sundial hat sich verdoppelt in 2 Wochen. Während sich hier nichts getan hat außer eines kurzen Zuckens. Jetzt darf es gern mal wieder die 50 Euro anlaufen, von denen die Aktie splitbereinigt kommt :D
Kleiner Spaß, aber einen Bruchteil von Akanda sollte doch wohl an Marktkapitalisierung drin sein. Akanda hat gerade über 200 Millionen Marktkap. Wenn man den Internetquellen glaubt. Das sollten doch bei Halo 50 Millionen drin sein. Das wäre immerhin eine Verfünffachung vom aktuellen Kurs.
 

25.03.22 11:15
2

2223 Postings, 4235 Tage Eberhard01Wieder mal neue Aktien!

25.03.22 12:20
2

440 Postings, 2014 Tage dieselketteTilray plus 70 % und Halo?

Andere Cannabiswerte explodieren förmlich und Halo trotz Akanda nix. Echt schlapp.  

25.03.22 13:19

2205 Postings, 1017 Tage Tante Lotti@kurshunter

Die MK von Halo ist 23,2 Millionen. Aber 50 Millionen. Also ein Verdoppler, könnte drin sein. Akanda wird meiner Meinung nach, noch Einiges an Wert verlieren, da sie ja operativ noch wenig zu bieten haben.

@Eberhard

Echt ne Sauerei, diese permanente Verwässerung. Kiran Sidhu sollte man......................  

25.03.22 13:30
1

497 Postings, 5756 Tage kurshunter@tante_lotti

Ah mist, auf die Daten bei ariva verlassen...
Tja... das ist natürlich nicht so schön. Hab hier eine 50/50 Chance auf großer Verlust vs. mindestens Verdreifachung gesehen und bin darum rein. Jetzt ist es 50/50 großer Verlust vs Verdoppler... Da stimmt die Quote nicht mehr.
Warten wir mal ein bisschen ab. Denke dann muss ich mein Verkaufsziel wohl anpassen...  

25.03.22 13:43
1

2205 Postings, 1017 Tage Tante LottiJa, Halo sucht noch nach der Richtung.

Ist auch möglich, dass der Zock schon vorbei ist, mit dem letzten Anstieg und das Doppeltief nach unten verlassen wird. Dann sofort verkaufen. Ich bin auch nur auf einen Zock dabei. Bin bei 0,288 rein und 50% würden mir reichen. Schaun mer mal. Wenn sie mir zu lange unschlüssig auf der Stelle tritt, geh ich wieder raus.  

25.03.22 14:50

565 Postings, 413 Tage HebelschreckDas macht ein guter Trader auch

Die tägliche Frustschieberei hier bringt nichts, aber auch garnichts.
Wer mit Halo Geld verdienen möchte, MUSS Geduld haben und die Volatilität ausnutzen.
Ist doch bekannt.
So mache ich es jedenfalls und fahre gut dabei.
Zwischendurch, bevor der Kurs wieder ansteigt, investiert man am Besten sein Kapital in anderen
aufsteigenden Aktien.  

25.03.22 14:57

2205 Postings, 1017 Tage Tante LottiWenn das alles so einfach ist,

kannst du ja deine Ein- und Ausstiegskurse hier posten, Hebelschreck. :)
 

25.03.22 15:12
1

2223 Postings, 4235 Tage Eberhard01Da wirst du lange wartwn müssen.

Hier sind vor allem verbalstarke Trader unterwegs!  

25.03.22 15:37

565 Postings, 413 Tage HebelschreckIch habe doch nicht gesagt

dass es einfach ist.
Aber ich dachte eigentlich, die Experten seid Ihr !
Jedenfalls tut Ihr jeden Tag hier so. :-)))  

25.03.22 15:52

2205 Postings, 1017 Tage Tante LottiJeden Tag das gleiche Spiel.

In Deutschland ist Halo immer leicht im Plus und wenn die Kanadier aufmachen, ist die Party vorbei.
Und sie kämpfen um die Marke 0,4 Can Dollar. Lange wird das nicht mehr gut gehen. IMO

Und das Bittere ist, Dieselkette hatś ja bereits angesprochen, Cannabiswerte laufen im Augenblick.  

25.03.22 17:32
1

440 Postings, 2014 Tage dieselketteTilray und Co ziehen sehr gut an

Cannabiswerte vielleicht mit turnaround, die Freigabe in den USA nimmt langsam Fahrt auf.

Zieht der Gesamtcannabismarkt an, wird auch Halo anziehen, ist ja nun wirklich ziemlich down.
Neue KE nicht in Sicht; Halo mit Wandelschuldverschreibungen durchfinanziert.
Und Akanda hält sich erstaunlich robust.
Bin mal gespannt .....  

25.03.22 21:17

2031 Postings, 1680 Tage maruschdieselkette:

Der gesamte Cannabis Sektor feiert, nur hier tote Hose??  

25.03.22 23:56

565 Postings, 413 Tage HebelschreckNein, nicht tote Hose

Seit 3 Tagen endlich eine stabile Bodenbildung.
Dann wird es wohl bald auch wieder aufwärtsgehen.
Es fehlen wieder nur die entsprechenden Nachrichten und schon steigt der Kurs wieder.
Einfach abwarten - ohne Panik. Bringt ja nichts. Immer diese Schwarzseherei.
Halo ist jetzt wieder in Lauerstellung.
Und die "echten" Halo-Fans auch.
Ich warte ebenfalls auf den Startschuss und dann werde ich mein Kapital wieder anlegen.  

26.03.22 07:03

2223 Postings, 4235 Tage Eberhard01Stabile Bodenbildung?

Schau dir doch den Chart mal genau an. Hier gab es seit Börsenstart noch nie einen "Boden".
Das Ding kommt (Split bereinigt) von € 50.- und steht jetzt bei € 0,30. Das macht mehr als minus 99% in weniger als drei Jahren.

Alleine seit dem Split letzten Oktober wurde schon wieder minus 96%  "erwirtschaftet"!

Also wen möchtest du, bei seit fast drei Jahre sinkendem Kurs, mit deiner Aussage "Dann wird es wohl bald auch wieder aufwärtsgehen." hinters Licht führen?

 

26.03.22 08:24
2

440 Postings, 2014 Tage dieselketteBetrifft alle Cannabiswerte

Alle Cannabiswerte sind mehr oder weniger minus 90 bis minus 99 Prozent.
Muss aber nicht so bleiben.
Investoren waren enttäuscht, dass USA Legalisierung so langsam vorankommt.
Das ändert sich nun.
Die Gesellschaften selbst haben zudem ihre Geschäftsprozesse optimiert.

Was Halo betrifft:
Die haben ihre Produkte diversifiziert. Sind finanziert und haben eine Tochter erfolgreich an die Börse gebracht.

Wer Fakten nüchtern betrachtet, muss feststellen, dass das Preis- Leistungsverhältnis noch nie so günstig gewesen ist, wie jetzt. Börse spielt Zukunft, nicht Vergangenheit.  

26.03.22 08:29
1

2205 Postings, 1017 Tage Tante LottiSehr gut zusammen gefasst, Dieselkette.

Und mit Triangle haben sie noch ein weiteres heißes Eisen im Feuer, das bald an die Börse gebracht wird. So gut stand Halo wirklich noch nicht da, wie im Augenblick.  

26.03.22 11:19
1

2223 Postings, 4235 Tage Eberhard01Diese gute "Aufstellung"

von Halo, wird aber auch schon seit Jahren als das schlagende Argument angeführt. Wo hat`s den Kurs hingetrieben?

Schaut mal etwas den ges. Cannabisaktienmarkt, also die Konkurrenz an. Halo ist noch nicht mal aufgeführt. An was liegt`s`? Sind das alles Dilettanten die da dahinter stehen?
https://www.finanzen.net/anlagetrends/cannabis-marihuana
https://www.finanzen.net/anlagetrends/cannabis-marihuana




























   

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 31  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben