Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 3222 von 3610
neuester Beitrag: 06.12.22 22:26
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 90239
neuester Beitrag: 06.12.22 22:26 von: Bärbox Leser gesamt: 15438968
davon Heute: 23894
bewertet mit 115 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 3220 | 3221 |
| 3223 | 3224 | ... | 3610  Weiter  

18.08.22 19:10
5

3137 Postings, 6384 Tage BorealisZerschlagung von Industrie und Mittelstand läuft

Eine Entlastung der Unternehmen von den künstlich und vorsätzlich herbeigeführten hohen Gaspreisen ist offensichtlich nicht beabsichtigt. Viele werden diese Belastung nicht tragen können.
Mit der beabsichtigten Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas von 19 auf 7% geht die Unterstützung an den Unternehmen vorbei, die gezahlte Mehrwertsteuer als Vorsteuer absetzen und damit an den privaten Konsumenten weiterreichen.  

18.08.22 19:11

4 Postings, 110 Tage Wuterzeuger189Putin

hat sich dreifach ins Knie geschossen  

18.08.22 19:33
3

8636 Postings, 2619 Tage bigfreddy#18.58 Und, was willst du mit diesem Link sagen?

das Bild, welches Linda reingestellt hat, zeigt lediglich den Zustand der Elbe im Sommer 1904.
Nicht mehr und auch nicht weniger. Oder ist das ein Flußbett, welches mit Photoshop gefälscht wurde.

Btw, die Mittelalterliche Warmzeit gab es wohl auch nicht?
Skandaaaaaal, alles Fakes!

   

18.08.22 19:42
2

7608 Postings, 770 Tage LionellZu Frau Weidel darf man laut Gericht

"Nazischlampe," sagen
Spricht man aber das Thema "Messermänner" an,
ist man abergleich ein
Nazi  

18.08.22 19:44
6

6601 Postings, 6271 Tage AriaariScholz + Co.

Aus dem Figurenkabinett ...

Gem. Medien-Berichten gehen Staatsanwälte aus Köln von gezielten Löschungen in Scholz’ Kalender zu dessen Zeit als Erster Bürgermeister Hamburgs aus. Auch der Mailverkehr seines Nachfolgers, Peter Tschentscher wurde durchsucht.

... es geht  um Inhalte der Mail-Postfächer und um „auffällige Lücken“ in den digitalen Kalendern der Hamburgischen Finanzverwaltung sowie von Scholz. Der Sprecher des Bundeskanzlers teilte auf Anfrage mit, man kenne „die zitierten Mutmaßungen der Staatsanwaltschaft Köln“ nicht und könne sich daher nicht äußern." ...

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...r-und-scholz-18240668.html?

 

18.08.22 19:45

859 Postings, 1777 Tage x lesley xWas ich mit dem link

Sagen will, steht abschließend in dem Text hinter dem Link. Nämlich das derartige Bilder oder Bemerkungen wie "mittelalterliche Warmzeit" ungeeignet sind, den aktuellen Klimawandel zu widerlegen.

Allerdings gibt es milliardenschwere Interessen zB. aus Teilen der Öl- oder Gasindustrie, den Klimawandel zu leugnen. Und es wird auch zukünftig Menschen geben, die auf diesen Unsinn reinfallen.  

18.08.22 20:01
8

11390 Postings, 7712 Tage der boardaufpasser19:53 - das ist die

Sorte, wie "damals" - sobald es sich ergeben hat und die Obrigkeit vorbeifuhr, standen sie iner Reihe aufm Bürgersteig und hievten Fähnchen ... voller Überzeugung, dass sie im Recht sind.

Geschichte wiederholt sich ... und die Dummheit blieb ist dieselbe
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

18.08.22 20:06
10

3294 Postings, 1521 Tage indigo1112"Deutschland will Moldau"...

..."mit 77 Millionen Euro helfen"...
..."40 Millionen für Privathaushalte wegen hoher Energiepreise"...
...alles Steuergelder, dafür darf der Dumm-Michel dann demnächst bis 70 arbeiten...
... wahrscheinlich zahlt der Bärbock bald auch an die afrikanischen Staaten Energiezuschüsse aus, damit alle es mollig warm haben...

https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/...euro-helfen,TBeQIgv  

18.08.22 20:08
7

11390 Postings, 7712 Tage der boardaufpasserindigo - 20:06 - das sind

nicht wirklich Deutsche, die Deutschland regieren. Drum passiert hier genau das was passiert!
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

18.08.22 20:18
8

16127 Postings, 5807 Tage noideaGeld. welches man nicht selbst verdient hat,

liegt einem locker in der Hand !

Das ist genau das Problem bei der Politik ! Es ist nicht ihr Geld !

Bei ihrem eigenen Geld, sieht die Sache dann ganz anders aus !

Esken hat z.B. ihren Angestellten noch nicht mal den Mindestlohn bezahlt !!!!!
 

18.08.22 21:08
4

11117 Postings, 6039 Tage deluxxeWer wählt die Grünen?

18.08.22 22:11
12

1660 Postings, 780 Tage GuthrieHandwerker fordern Ende der Sanktionen

Wut-Brief an Scholz:„Wollen Sie wirklich für die Ukraine Ihr Land opfern?"

Das Wichtigste: 
Die Kreishandwerkerschaft Halle-Saalekreis in Sachsen-Anhalt hat Bundeskanzler Olaf Scholz einen offenen Brief geschrieben.
Darin fordern sie, alle Sanktionen gegen Russland zu stoppen und Verhandlungen zur Beendigung des Krieges gegen die Ukraine aufzunehmen.

Der Brief liegt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland vor und hat 16 Unterzeichner aus allen Innungen.„Wir als Handwerker wissen aus vielen Gesprächen mit unseren Kunden, dass die breite Mehrheit nicht gewillt ist, für die Ukraine ihren schwer erarbeiteten Lebensstandard zu opfern. Es ist auch nicht unser Krieg!

Dabei fällt mir Habecks Aussage ein: "Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas anzufangen und weiß es bis heute nicht."  

Ich hoffe, die Proteste werden täglilch mehr und mehr und schliesslich wie ein gewaltiger Tsunami die Ampelkoalition mundtot machen! 

 

18.08.22 22:46
13

1660 Postings, 780 Tage GuthrieProtestschreiben der Handwerker

Ich freue mich über solche Meldungen. Leider gibt es noch immer viel zu wenig Leute in D, die sich aus der Deckung trauen!  Ich bin nicht bereit, für die brutalen Fehler der Ampelkoalition (Unterstützung der Sanktionen ggü. Russland, Waffenlieferungen an die Ukraine, Verbot für NS2, etc., etc.) bestraft zu werden, indem ich mich finanziell nun immer mehr einschränken muss! NEIN, DAS AKZEPTIERE ICH NICHT!  

Immer mehr Unternehmen und Privathaushalte werden durch diese  Ampelpolitik ruiniert.


Wer kauft noch in Blumenläden, wenn er kein Geld zum Heizen hat?
Wer gibt noch Geld für nicht dringend benötigte neue Kleidung aus oder geht noch auswärts essen,  wenn er kein Geld mehr zum Heizen hat?
Wer geht noch zum Friseur oder  zum Bäcker (denn Brötchen im Supermarkt sind billiger)....?

Bürger dieses Landes, widersetzt Euch dieser Politik, die uns in den Ruin treibt!

 Übrigens gibt es im Netz eine Petition zur Öffnung von Nordstream 2 !!!!!!!!

https://www.openpetition.de/petition/online/...ungen-nach-deutschland

 

18.08.22 22:48
1

1660 Postings, 780 Tage GuthrieMonkeyfox

Weniger ist manchmal mehr....(meine Meinung)  

18.08.22 22:50
6

10075 Postings, 1652 Tage telev1ARD/Funk, bist du ein Rassist? Hiiiiiii

18.08.22 22:51
2

7608 Postings, 770 Tage LionellBald wird es heissen

"Oazapft ist"
Go NS2
Go NS2  

19.08.22 07:45
5

318 Postings, 298 Tage Lausbube60Leider zu spät

um Deutschland noch zu retten. Mit diesen Politiker die da regieren ganz bestimmt nicht. Ja die Zeitenwende mit Nazis ist da, wie recht doch mein Vater hatte.  

19.08.22 08:10
10

37480 Postings, 5658 Tage börsenfurz1Handwerker fordern Sanktionsstopp

https://www.t-online.de/nachrichten/ukraine/...rn-sanktionsstopp.html

Offener Brief an Scholz: Handwerker fordern Sanktionsstopp


"Wollen Sie wirklich Ihr Land opfern?"
Offener Brief an Scholz: Handwerker fordern Sanktionssende

Eine Handwerkergewerkschaft in Sachsen-Anhalt hat einen Brief an den Kanzler verfasst. Darin fordern sie das Ende der Sanktionen gegen Russland.

Die Kreishandwerkerschaft Halle-Saalekreis in Sachsen-Anhalt hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) aufgefordert, alle Sanktionen gegen Russland zu stoppen. In einem Offenen Brief, der dem Redaktionsnetzwerk Deutschland vorlag, fordern die Handwerker zudem Verhandlungen zur Beendigung des Krieges gegen die Ukraine.

"Wir als Handwerker wissen aus vielen Gesprächen mit unseren Kunden, dass die breite Mehrheit nicht gewillt ist, für die Ukraine ihren schwer erarbeiteten Lebensstandard zu opfern. Es ist auch nicht unser Krieg!", heißt es, und: "Wollen Sie der Kanzler sein, der Deutschland in den Ruin getrieben hat. Wollen Sie wirklich Ihr Land opfern?"

Handwerker: "Ottonormalverdiener" kann bald nicht mehr zahlen
Zudem könne bei der Ukraine nicht von einem lupenreinen demokratischen Staat gesprochen werden. Dabei berufen sich die Handwerker auf eine Veröffentlichung von Transparency International, in der das Land im Jahr 2021 bei der Korruption Platz 122 belegte – kein anderes europäisches Land schneide schlechter ab. "Und dafür wollen Sie Deutschland aufs Spiel setzen?", kritisieren die 16 Unterzeichner aus allen Innungen.

Wenn die Preise weiterhin steigen, könne der "Otto Normalverdiener" seinen Lebensunterhalt bald nicht mehr bezahlen. Dann würden auch ganz normale, notwendige Handwerksleistungen unerschwinglich, was wiederum zu Entlassungen und Schließungen von Betrieben führen werde.

Die Kreishandwerkerschaft erhebe daher drei Forderungen: "1. Sofortiger Stopp aller Sanktionen gegen Russland. 2. Sofortige Aufnahme von diplomatischen Verhandlungen zur Beendigung des Krieges. 3. Alle politischen Entscheidungen sind auf den Nutzen für das deutsche Volk zu überprüfen – sowie Sie es geschworen haben."

Am Ende des Briefes lautet es: "Wir reden hier nicht von ein oder 2 Grad weniger Raumtemperatur oder ob Schwimmbäder ihre Wassertemperatur senken müssen. Wir reden hier vom Sterben Deutschlands! Das erkennen viele Menschen in unserem Land, warum Sie nicht?" Und: "Ändern Sie Ihren Kurs. Im Interesse unserer Heimat."

19.08.22 08:34
6

3294 Postings, 1521 Tage indigo1112"Konstruktionen in Rußland"..

..."die niemand erklären kann"...
...oder will...
..."wir" sollen das glauben, was man uns tagtäglich "vorsetzt"...
...einfach mal rüber nachdenken...
https://youtu.be/fIZfLnVOkm4
 

19.08.22 08:58
8

6729 Postings, 2000 Tage 1 SilberlockeDeutsche Gastronomen überlegen Massnahmenboykott

Deutschland Gastronomen sind in ungläubiger Schockstarre darüber, dass der Corona-Wahnsinn nun zum dritten Winter in Folge erneut losrollen soll und ihre Existenz abermals gefährdet – obwohl es faktisch und praktisch keine Gesundheitsüberlastung, keine lebensbedrohliche Krankheit und erst recht keine „Pandemie“ Corona mehr gibt. Viele Wirte denken sogar darüber nach, die willkürlichen Regeln – wie etwa eine Maskenpflicht in Innenräumen, sollte sie tatsächlich kommen – einfach zu ignorieren.

Mit dem Entwurf seines neuen Infektionsschutzgesetzes ab Oktober könnte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach, der der Hauptinitiator ist, den Bogen nun endgültig überspannt haben. Den Bundesländern wird darin die Befugnis eingeräumt, eine Maskenpflicht in der Gastronomie und bei Kultur-und Freizeitveranstaltungen zu verhängen, wenn Gäste keinen weniger als drei Monate alten Impfnachweis oder einen negativen Corona-Test nachweisen können. Damit werden diese Branchen einmal mehr in existenzielle Krise gestürzt, nachdem sie sich erst ganz langsam vom Irrsinn der vorherigen Corona-Beschränkungen erholt haben.

https://www.wochenblick.at/corona/...en-ueberlegen-massnahmenboykott/  

19.08.22 09:12
7

1660 Postings, 780 Tage Guthriewichtige Info zu Nord Stream 2

Wie schon gestern Nacht hier geschrieben:
Es gibt im Netz eine Petition zur Öffnung von Nord Stream 2 !
Bitte unterstützt mit Eurer Unterschrift die Freigabe von NS 2!
Bitte informiert alle, die ihr kennt, über diese Petition und bittet um deren Mitwirkung!
Wir brauchen noch viel mehr Unterschriften!

https://www.openpetition.de/...kCyYJ4ChpRQPO8CorlzEYbzLBoCCUsQAvD_BwE

 
 

19.08.22 09:21
2

1660 Postings, 780 Tage GuthriePetition zur Öffnung von NS2

19.08.22 09:21
7

16127 Postings, 5807 Tage noideaGuthrie

Ich habe bereits unterschrieben !!!
Je mehr Stimmen, desto höher der Druck auf die Politik !
Also Leute mitmachen !!  

19.08.22 09:23
9

1660 Postings, 780 Tage GuthrieNS2 - Wolfgang Kubicki nun auch dafür!

Wolfgang Kubicki für Öffnung der Pipeline Nord Stream 2
Der stellvertretende FDP-Chef spricht sich für die Inbetriebnahme der umstrittenen Gaspipeline aus. Dies könne dabei helfen, "dass Menschen nicht frieren müssen".

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-08/...lfgang-kubicki-fdp


@noida: Danke dir! 

@ alle : Informiert alle, die ihr kennt, über diese Petition! DANKE! 

 

19.08.22 09:37
7

1660 Postings, 780 Tage GuthrieNS2 - mein Flyer, den ich in Hamburg aushänge

Macht bitte alle mit, kopiert diesen Flyer und hängt ihn in Eurem Wohnort aus!


 
Angehängte Grafik:
ns2.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
ns2.jpg

Seite: Zurück 1 | ... | 3220 | 3221 |
| 3223 | 3224 | ... | 3610  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben