vier Bill. US-Dollar an weltweiten Verlusten

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.04.09 16:38
eröffnet am: 21.04.09 16:35 von: EveningStar Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 21.04.09 16:38 von: EveningStar Leser gesamt: 2418
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

21.04.09 16:35
2

2732 Postings, 5254 Tage EveningStarvier Bill. US-Dollar an weltweiten Verlusten

Der Internationale Währungsfonds (IWF) befürchtet inzwischen mehr als vier Bill. US-Dollar an weltweiten Verlusten durch Ramschpapiere und faule Kredite +++ Bislang war der IWF davon ausgegangen, dass Finanzinstitute voraussichtlich 2,2 Bill. Dollar an problematische Vermögenswerten abschreiben müssen +++ Mehr dazu in den Nachrichten bei n-tv.

Mehr unter: http://www.n-tv.de  

21.04.09 16:36
1

2732 Postings, 5254 Tage EveningStarhätte nur 1% davon....

21.04.09 16:37
1

2732 Postings, 5254 Tage EveningStarhttp://www.n-tv.de/1141239.html

sachen gibte .... ja klar wir drucken was...



http://www.n-tv.de/1141239.html  

21.04.09 16:38
1

2732 Postings, 5254 Tage EveningStarwitz komm raus

Vier Billionen kommen zusammen, wenn man ein Jahr lang jede Sekunde 7,6 Millionen spart.  

   Antwort einfügen - nach oben