Eyemaxx Real Estate - Marktführer in Osteuropa

Seite 42 von 43
neuester Beitrag: 05.08.21 22:21
eröffnet am: 14.09.12 08:55 von: Boersi_ Anzahl Beiträge: 1058
neuester Beitrag: 05.08.21 22:21 von: BaerStierPan. Leser gesamt: 263281
davon Heute: 56
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 |
| 43 Weiter  

19.03.21 11:03

6944 Postings, 4642 Tage butzerleZumindest die erfolgreiche Platzierung

über eine emittierende Bank. Im schlimmsten Fall muss die Company die neuen Shares versuchen, auf dem offenen Markt unterzubekommen.  Und bei dem geringen Volumen wäre das fatal.

Andererseits hat sich der Kurs die letzten Tage stabilisiert, evt. bekommen wir auch die Meldung, dass diese Shares von einem neuen Investor übernommen wurden.  Denn alles in den Float zu werfen, so viele Schnäppchenjäger kann es gar nicht geben....  

19.03.21 13:02
1

49 Postings, 836 Tage KIEZ QLIMein Beitrag aus w o - mal was Positives

hier mal mein Szenario der Hoffnung :

Kapitalerhöhung (wenn auch sehr wenig €) reicht um über die nächsten 3-6 Monate zu kommen ohne ein Objekt unter Wert zu verkaufen. Herbst 2021 sollten ja die nächsten größeren Einnahmen kommen. Bis dahin sollten auch die Bewertungsabschläge großteils wieder aufgeholt sein, besonders bei Logistik und Hotels (hierzu der Artikel vom 17.03.21 weiter unten).

Ich weiß, viele "Wenn's", aber ich halte dieses Szenario zumindest für wahrscheinlich.

Dazu mal was Positives zum Lesen : "Deutscher Immobilienfinanzierungsindex legt zu 17.03.2021:

Der Deutsche Immobilienfinanzierungsindex (DIFI)* von JLL und dem ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, der vierteljährliche Stimmungsindikator für gewerbliche Immobilienfinanzierungen in Deutschland, hat im 1. Quartal 2021 zum dritten Mal in Folge zugelegt. „Mit einem Plus von 9,5 Punkten gegenüber dem Vorquartal weist der Indexstand zwar immer noch ein deutliches Minus aus (- 14,0 Punkte), aber die Tendenz ist positiv und gleichbedeutend dem besten Wert seit Herbst 2019“, so Anke Herz, Head of Debt Advisory JLL Germany. Selten hatte der Einzelhandel so zu kämpfen wie 2020, und auch 2021 wird schwierig bleiben, das erste Vierteljahr noch größtenteils im Lockdown. Das spiegelt sich auch in den DIFI-Zahlen wider: minus 11,2 und minus 4,4 Punkte schlagen hier bei der Befragung zu Buche. Beim Indikatorstand wird der Einzelhandelssektor allerdings von Hotel sogar noch übertroffen: minus 75,8 Punkten stehen minus 84,4 Punkte gegenüber.

Aber: der Hotelsektor hat bei den Expertinnen und Experten immerhin um 3,5 Punkte zugelegt, besser noch sind deren angegebenen Aussichten (+16,7 Punkte). „Die Mehrheit der Befragten erwartet nun, dass die Finanzierungsbedingungen für Hotelimmobilien im Laufe der nächsten sechs Monate entweder unverändert bleiben oder sich verbessern werden. Es bleibt eine Einschätzung, die auf einem Erfolg der angelaufenen Impfkampagnen mit einer damit verbundenen Hoffnung zur Rückkehr zum ‚normalen Leben‘ beruht“, so Anke Herz. Auch die Nutzungsart Büro ist nach Einschätzungen der Expertinnen und Experten weiterhin negativ von der Corona-Pandemie betroffen (-37,1 Punkte), allerdings mit dem optimistischsten Ausblick: Der Erwartungsindikator fällt mit 20 Punkten deutlich höher aus als bei der letzten Befragung im 4. Quartal 2020.

Profiteure des aktuellen Umfelds sind nach Einschätzungen der Expertinnen und Experten nach wie vor Logistik und Wohnen. Beide Nutzungsarten weisen im 1. Quartal 2021 positive Salden bei der Finanzierungssituation auf, hier mit den stärksten Zuwächsen von 23,5 beziehungsweise 21,1 Punkten. „Der Indikator für die Nutzungsart Logistik, der die Finanzierungssituation und die Finanzierungserwartungen zusammenfasst, erreicht mit 42,2 Punkten im 1.Quartal 2021 den höchsten Stand seit Beginn der Umfrage“, so Frank Brückbauer, Department International Finance and Financial Management, ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung."

Quelle : https://www.immobilien-aktuell-magazin.de/topics/covid-19-co… Viele Grüße an euch und bleibt tapfer und gesund! der QLI

Eyemaxx Real Estate AG - absolut unterbewertet! | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-absolut-unterbewertet  

26.03.21 19:00

9796 Postings, 4400 Tage Raymond_Jamesjetzt auch noch ärger mit den wirtschaftsprüfern

29.03.21 09:57

6944 Postings, 4642 Tage butzerleDas ist wirklich übel...

... und zerstört Vertrauen, wenn Wertberichtigungen nach der Adhoc noch nicht mal umfassend ausgeführt worden sind.

Und die Wirtschaftsprüfer werden bestimmt nicht so stark im operativen Business (insbesondere cash & carry Shoppingcenter in Osteuropa) besitzen, wie es Eyemaxx haben sollte. Langsam ärgere ich mich, die Anleihe nicht vertickt zu haben.  

01.04.21 09:35

6944 Postings, 4642 Tage butzerleKapitalerhöhung, Bezugspreis 3 Euro

1,246 Millionen neue Aktien

https://www.bondguide.de/topnews/...g-zum-bezugspreis-3-eur-je-aktie/

Spült dann brutto 3,7 Millionen in die Kassen. Wobei sicher 10-20% an Provision, evt. auch Steuern hängen bleiben wird.  

12.04.21 14:26

6944 Postings, 4642 Tage butzerleErste Gläubigerversammlung am Quorum gescheitert

https://www.nebenwerte-magazin.com/...orge-koennte-sehr-knapp-werden/

Interessant zudem, dass das Management entgegen der ursprünglichen Pläne sich die Streichung des  Sonderkündigungsrechts mit einer Erhöhung der Kuponzahlung um 0,5% teuer erkaufen  muss.

Ich bin mit kleinem Verlust hier raus (EK: 75,5% Verkauf 72% + 32 Tage Zinsen). Mir hier zu wenig transparent und wenigstens nicht wirklich die Finger verbrannt.  

29.04.21 15:44
1

1429 Postings, 408 Tage HonestMeyerZuspruch

Anleihegläubiger stimmen Anpassung der Anleihebedingungen für Unternehmensanleihe 2018/2023 zu

Anleihegläubiger stimmen Anpassung der Anleihebedingungen für Unternehmensanleihe 2019/2024 zu

https://www.finanznachrichten.de/...aktien/eyemaxx-real-estate-ag.htm

1x noch.  

20.06.21 19:52

1715 Postings, 2859 Tage GurkenheiniDiese Aktie

Ist der letzte Schrott der Kurs kommt von 5000 Euro runter auf 3 Euro,jeder der hier investiert,dem ist nicht zu helfen.  

21.06.21 17:51

30 Postings, 1060 Tage MansteinAktie kommt von 15 Euro

Was sollen solche Falschmeldungen wie "Kurs kommt von 5000 Euro" ?

Die Aktie des Immobilienentwicklers kommt von 15 ? und dürfte bei 3 ? einen Boden gefunden haben.
Sind mit dem Bau von Hotels stark von Corona betroffen,WP will hohe Abschreibungen in die
Bilanz drücken.
Mit etwas Spielgeld kann man mMn jetzt am Boden einsteigen,wenn man davon ausgeht,daß
Corona demnächst  keinen Einfluß mehr hat.  

22.06.21 07:14

1715 Postings, 2859 Tage Gurkenheini@Manstein

Es ist keine Falschmeldung schau Dir den Langzeitchart Frankfurt an im Jahr 2001 war der Kurs 5000 Euro,kannst bei Ariva schauen Frankfurt Langzeitchart.  

23.06.21 00:07

1715 Postings, 2859 Tage GurkenheiniAuserdem

Insolvenz mit sehr hohe Wahrscheinlichkeit.  

01.07.21 21:40

476 Postings, 728 Tage DarkyAnleihen

Hält jemand Anleihen? Weiß jemand warum die heute so abgestürzt sind?  

02.07.21 08:34

126 Postings, 1781 Tage Harry86Darky

Das liegt an den Anpassungen der Anleihebedingungen. Da liegt aktuell ein technischer Fehler vor, dass keine privaten Kaufe möglich sind. Soll anfang nächste Woche behoben sein.  

02.07.21 11:24

476 Postings, 728 Tage DarkyHarry

Danke für die Info! Inwiefern werden die angepasst?  

02.07.21 15:18

476 Postings, 728 Tage DarkyHarry

Meine Order über die Börse Frankfurt der 2025er Anleihe ging grade durch ;)
Kann den Kursverfall nicht nachvollziehen  

02.07.21 17:48
1

6944 Postings, 4642 Tage butzerleSchon seltsam

Keine news und die Anleihe schmiert 40% ab.

Normal würde ich auch mit einem Rückkauf liebäugeln, mag aber nicht umshiften...  

02.07.21 18:44
1

476 Postings, 728 Tage DarkyAnleihe

Ich hab sowas unlogisches noch nie erlebt?wenn etwas schief laufen würde, dann würde doch die Aktie extrem einbüßen. Hier passt aber garnichts. Ich kann das nicht nachvollziehen  

03.07.21 10:49

126 Postings, 1781 Tage Harry86Anleihe

Ich kann ich alleine nicht kaufen, aufgrund fehlender basisinformation lautet meines Brokers  

04.07.21 18:00

63 Postings, 5420 Tage janlucaAnleihe

ich habe bei ing am Freitag eine Anleihe gekauft, wurde ohne Stückzinsen
gehandelt, was bedeutet das??  

04.07.21 19:43

476 Postings, 728 Tage DarkyJanluca

Aus meiner Sicht wird nur ohne stückzinsen bei einem Default gehandelt?das ist äußerst komisch.  

05.07.21 08:46
1

10 Postings, 4148 Tage danielzwickerEU Gängelung

MiFID II/MiFIR Verordnung.
Der Kauf der Anleihe ist bei den meisten Brokern nicht möglich, weil die entsprechenden Belehrungsbögen gem. der o.g. EU Verordnung nicht vorliegen. Das ist eine weitere Gängelungsverordnung der EU, die dazu führt , dass der private Kleinanleger viele vor allem internationale Anlehen nicht mehr kaufen kann. Die institutionellen Marktteilnehmer können kaufen, d.h. die Kleinanleger werden dadurch entmündigt und in die Fonds getrieben. MiFID II/MiFIR ist ein Riesenthema in der Finanzwelt und in der Kritik.  

05.07.21 12:53

52 Postings, 4936 Tage mortukaneIch habe mal nachgefragt. Zitat IR:

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage zur Eyemaxx Real Estate AG. Die Anleihen 2018/2023, 2019/2024, 2020/2025 der Eyemaxx Real Estate AG sind aktuell nur eingeschränkt handelbar. Aktuell können die Anleihen von Eyemaxx von nicht-institutionellen Anlegern nur verkauft und nicht gekauft werden. Zurückzuführen ist dies auf die Anpassung der Anleihebedingungen, mit der eine Einstufung der Bonds als PRIIP-pflichtig einherging. Aus diesem Grund muss für die Anleihen ein Basisinformationsblatt über Datenlieferanten eingebunden werden. Dies wird in wenigen Tagen der Fall sein, sodass die Anleihen dann wieder uneingeschränkt handelbar sind.  

05.07.21 13:22

63 Postings, 5420 Tage janlucaAnleihe

die Meldung von Eyemaxx: Aktuell können die Anleihen von Eyemaxx von nicht-institutionellen Anlegern nur verkauft und nicht gekauft werden. Stimmt auch nicht, habe gekauft am Freitag.  

05.07.21 13:25

52 Postings, 4936 Tage mortukaneGlück gehabt!

Ansonsten stimmt die Aussage. Bei keiner meiner Banken kann ich kaufen mit dem Hinweis auf das fehlende Basis-Informationsblatt und auch bei Kumpels läuft da gar nichts.  

05.07.21 13:37

476 Postings, 728 Tage DarkyING

Über die ING kann ich kaufen?wenn das der einzige Grund ist kann ich doch hier einen Arbitrage Gewinn machen?!  

Seite: Zurück 1 | ... | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 |
| 43 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben