SMI 11?817 -1.0%  SPI 15?339 -1.0%  Dow 34?798 0.1%  DAX 15?532 -0.7%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?159 -0.9%  Gold 1?750 0.4%  Bitcoin 39?725 -4.3%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 78.0 1.0% 

Int. Seaways: Kursziel bis 22 Dollar (?).

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 01:16
eröffnet am: 06.11.20 10:15 von: Watcher201. Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 25.04.21 01:16 von: Stefaniepqgh. Leser gesamt: 707
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

06.11.20 10:15

85 Postings, 1625 Tage Watcher2017Int. Seaways: Kursziel bis 22 Dollar (?).

International Seways gehört mit seiner Tankerflotte zu einem Unternehmen, das gut aufgestellt ist und noch Gewinne macht. Auch ein zukünftiges Wachstumspotential ist da.  Die Analysen fielen gut aus, das Kursziel soll über 20 Dollar liegen. Der niedrigste Stand war zunächst im November 2020. Bei der allgemein in Deutschland und Europa kaufbaren Aktie ist der "Mutterkurs" abgesichert, es gibt keine Aktienvielfalt.  Das Unternehmen ist und war einer Bindung oder Richtung an Demokraten oder Republikaner nicht wirklich zuzuordnen. Es bezieht seine Rechtfertigung aus der Notwendigkeit, Tanker heute noch benutzen zu müssen, um in gewissen Regionen ausreichend handeln zu können.  Wenn nichts schief geht, kann man durchaus gute Chancen haben auf Dividenden und Kurssteigerungen. Man kann auch sagen, dass ein Investieren in Seaways ein Unternehmen stärkt, das technisch ausgereifte und sicherheitsbezogene Massnahmen nutzt, also nicht zu den Unternehmen gehört, die aus Nachlässigkeiten Umweltprobleme "riskieren"..., ob allerdings das Kursziel hält bzw. berechtigt ist  und welche Faktoren da einwirken, das muss immer wieder zur Diskussion gestellt werden.  

02.03.21 15:30

85 Postings, 1625 Tage Watcher2017Jahresbericht 2020 am 12.03.2021.

12.03.21 16:30

85 Postings, 1625 Tage Watcher2017Annual 2020, plus von 421 gg. 366 (Revenues).

International Seaways hat ein deutliches Plus in 2020 gemacht, ca. 15 Prozent. Auch Anderes im Jahresbericht liest sich gut. Die Firma steht gut zu sich, zu ihrer Leistung und zu ihren Aktionären. Ein positiver Trend der Aktie sollte sich bald abzeichnen, dabei kann man aber derzeit nicht sagen, ob und wie dieser Trend ausfällt (ob es nur ein paar Euro/Dollar sind oder eine deutlichere Steigung). Das liegt an der Unverständlichkeit der ganzen Kurve seit 2019, die Kurve hat zu viele "unverständliche Spitzen"...  und keine klare Wertlinie.  

12.03.21 19:29

18 Postings, 285 Tage matu@ watcher2017

danke für den infopost...  

   Antwort einfügen - nach oben