noch keiner hier interessiert...

Seite 1104 von 1162
neuester Beitrag: 07.02.23 06:47
eröffnet am: 11.12.20 21:04 von: Nenoderwohl. Anzahl Beiträge: 29046
neuester Beitrag: 07.02.23 06:47 von: Elefön Leser gesamt: 4213509
davon Heute: 901
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1102 | 1103 |
| 1105 | 1106 | ... | 1162  Weiter  

04.12.22 12:29

649 Postings, 5352 Tage c.stone@Katzenb....

-Zwitch-
Und solange der DP existiert... 01.12.22 21:12#27570  
werden brauchbare Kursanstiege auch niemals mehr erreicht werden++++
-Zwatch-

Aha, da weiß also jemand, warum der Kurs da ist, wo er ist.
Drehen wir die Aussage um, dann haben wie die Lösung (Problem named is problem solved):

"Wenn der DP nicht mehr existiert, werden brauchbare Kursanstiege erreicht werden."
Da wir das aber nicht zu entscheiden haben: wir wissen nun aus erster Hand, dass hier eine Riesensauerei zu Lasten der Kleinanleger passiert..... Danke für diese Erkenntnis von jemandem, der das offensichtlich einzuschätzen weiß!

Gruß von der Tanke, c.stone  

04.12.22 22:46

1988 Postings, 1363 Tage Graf Rotz#27577

Die Überschrift passt nicht zum Text d'runter ...
:-)  

04.12.22 22:47

10850 Postings, 2573 Tage aktienpower27577 StuggMuck


Nicht ganz deiner Meinung!!!

Das stimmt schon……trotzdem bescherte die APE Gemeinschaft,
den Hfs, einen immensen Schaden!!

Und das unerwartet!!!

Also wenn wir wollen, gibt es immer einen Weg, die Kapitalisten zurechtzustutzen !!!!


Denn die Masse macht es aus!!

Bin gespannt, wie es hier weitergeht….ich jedenfalls habe bei über 5 Dollar, nochmal kräftig aufgestockt!!!  

05.12.22 19:57
1

11818 Postings, 5418 Tage RichyBerlinHycroft

Und mal wieder ein Deal zwischen Mudrick und AA

AMC jetzt größter Einzelaktionär bei Hycroft
https://www.nasdaq.com/articles/...holder-after-mudrick-capital-sells

--
Boxoffice down

Goldpreis down

HYMC-Anteil up  

05.12.22 21:22
1

11818 Postings, 5418 Tage RichyBerlinKorrektur

"Und mal wieder ein Deal zwischen Mudrick und AA"

Kein Deal...
Mudrick hat 2,4 Mio seiner Aktien (am Markt) verkauft
und dadurch ist sein %-Anteil gesunken / und AMCs gestiegen
 

05.12.22 23:33

11818 Postings, 5418 Tage RichyBerlin...uuaarg

" ..und AMCs gestiegen"

Auch nicht... ach, egal.. ;)


--
So, noch 1,5 schlechte Wochen, dann kommt Avatar.
https://www.boxofficemojo.com/weekly/?ref_=bo_nb_qy_secondarytab
 

06.12.22 00:44
2

482 Postings, 305 Tage Niko22nützt nichts

Selbst wenn Avatar so gut läuft, wie jetzt schon längst erwartet wird, reicht das nicht, um den finanziellen Druck herauszunehmen. Da muss was anderes noch dazu  kommen, sonst geht AMC schlicht und einfach pleite. Auch wenn das gerade im Nachbarthread niemand wahrhaben will, die nackten Geschäftszahlen sind eindeutig. Ich vermute, nach den (hervorragenden) Avatarzahlen geht es für einen Tag hoch und dann wieder runter.
AMC und APE heute weiter am Abstürzen, wie es die Geschäftszahlen rechtfertigen. Selbst wenn da was manipuliert werden sollte (was ja keiner mit Sicherheit weiß), reagiert der Markt eben so, wie es logisch ist. AMC ist nicht interessant für Anleger, wie denn auch. Also sinkt der Kurs und wird gegen 0 laufen oder zum Zockerpennystock werden, wie jetzt schon APE, wenn es kein Wunder gibt. Jeden Monat einen Haufen Geld verbrennen heißt nun mal nichts anderes.
Ich weiß nicht, wie man auf die Idee kommen kann, dass alles furchtbar manipuliert werden würde, wenn man sich einfach die Geschäftszahlen ansieht.  

06.12.22 10:34
2

3088 Postings, 3730 Tage katzenbeissserWobei ich seit einiger Zeit glaube...

das unsere Freunde wollen,das dieser Schrott gekauft wird,nur um abzuschöpfen jedweden Cent aus den Taschen der Ahnungsvollen...  

06.12.22 14:39

3088 Postings, 3730 Tage katzenbeissserAMC & flatex-Kursverlauf...

einfach übereinanderlegen,dann sieht doch der Blindeste,das hier nur manipuliert wird. BlRock und Citadel geben sich die Klinke in die Hände...

Todamooon...  

06.12.22 16:34
2

1115 Postings, 741 Tage Leo02Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.12.22 09:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

06.12.22 17:29

3088 Postings, 3730 Tage katzenbeissserKEINER weiß plausible Gründe...

für dieses neuerliche Kursmassaker,wirklich keiner...  

06.12.22 18:00
1

482 Postings, 305 Tage Niko22Gründe...

Na ja, für mich ist eher ein Rätsel, wie AMC so HOCH steigen konnte trotz der katastrophalen Schuldensituation. Klar, da haben Massen im Zuge der Meme-Aktion zugeschlagen - nur sind die wohl kaum dauerhaft in dieser Pleite-Aktie zu halten. Jetzt fällt der Kurs recht zügig und zurecht auf das Niveau, wo ein überschuldetes Unternehmen hingehört. So sieht es zumindest der Markt. Avatar und Co werden nicht reichen, die grundsätzliche Situation zu verbessern, wer soll also in die Aktie groß einsteigen mit dieser Aussicht?
Wenn eine neue Meme-Aktion stattfände, könnte es natürlich nochmal was werden mit dem Kurs. Aber ansonsten dürften alle wesentlichen Marktteilnehmer die Finger davon lassen, wenn ihnen nicht von vornherein verboten ist, in so ein Ding zu investieren.
Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen, wenn ihr noch wesentliche Investoren nennen könnt.  

06.12.22 18:22

2932 Postings, 2666 Tage Tommy2015# NIKO

Zitat
"AMC ist nicht interessant für Anleger"

- Warum bist du hier wenn AMC nicht interessant ist?
- Warum schreibst du immer wieder wenn AMC nicht interessant ist?
- Warum investierst du hier deine Zeit wenn AMC nicht interessant ist?

oder anders gefragt

- Warum ist AMC SO INTERESSANT FÜR DICH? :-)

Ich lach mich tot...


 

06.12.22 18:33
1

3088 Postings, 3730 Tage katzenbeissser@Tommyboy...

AMC ist interessant als Klopapier...  

06.12.22 18:53
1

11818 Postings, 5418 Tage RichyBerlinThommy,

schreib doch lieber mal deine Meinung zu den Postings,  als immer die Leute persönlich anzugehen.

(Genau wie gerade im Mullen-Thread, wo du Roothom auf eine 7 Tage alte Sache ansprichst. So unnötig... Ich kann dir die Antwort sagen; Mullen hat in diesem Jahr die Aktienanzahl mehr als verhundertfacht!!
Da bedarf es keiner Manipulation durch irgendwen um den Kurs nach unten zu bringen ! Verstehst du das echt nicht?)  

06.12.22 20:40

11818 Postings, 5418 Tage RichyBerlinCS ?

Es geht im anderen AMC-Thread nur noch um CS.
Versteht das jemand? Gibt es nachweislich hohe Long-oder short-Bestände an AMC, die über das Bekannte hinaus gehen ??
Ist das Schweizer too-big-to-fail-Gesetz bekannt ?
Warum sollte eine Bank nach einem saudischen Teilhaber benannt werden, wenn der nur 9,99% hat (höchstens haben wird).
Sonst müssten ja so einige Dax-Konzerne hierzulande "Katar" im Namen tragen...

 

06.12.22 20:56

5524 Postings, 2036 Tage Bullish_Hope18:00#

"Aber ansonsten dürften alle wesentlichen Marktteilnehmer die Finger davon lassen, wenn ihnen nicht von vornherein verboten ist, in so ein Ding zu investieren.
Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen, wenn ihr noch wesentliche Investoren nennen könnt.  "

Selten so einen Unfug gelesen.

https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/amc/...utional-holdings  

06.12.22 21:18
1

11818 Postings, 5418 Tage RichyBerlinAvatar2

Weltpremiere läuft gerade in London.
https://twitter.com/CEOAdam/status/1600203883208376321

Die Kommentare auf Twitter sind übel am schimpfen sprechen fast nur über den Aktienkurs. Kippt die Stimmung ?

-
Bullish;
Moin. Aber in deinem Link sieht man sehr gut, dass deutlich mehr Positionen abgebaut werden als gekauft. Die ganz Großen beziehen sich ja weitgehend auf Indizes-Anteile (was war das ? Russell1000? 2000?).  

06.12.22 22:13
1

482 Postings, 305 Tage Niko22Eigentor

So geht das mit Leuten, die alles Unbequeme bzw. Unpassende einfach ausblenden. Sektenmitglieder denken genau so.
Und dass die Twitter-Kommentare nur noch schimpfen, ist doch klar bei der Kursentwicklung. Es werden immer mehr abspringen und wenigstens noch ein paar Dollar erhalten bzw. haben das schon längst getan. Index-Käufe klammere ich mal aus, da wird AMC ja zwangsläufig mitgekauft, aber nicht als Einzelaktie.
Tja, jetzt ist man mit AMC offenbar ein wenig spät dran. Also bleibt nur ein Herumdenken von irgendwelchen Möchtegernszenarien. Warne ich dringend davor. Anders als bei Wirecard verläuft bei AMC der Kurs allerdings in Zeitlupe, also verglichen mit Wirecard, da ging das ruck-zuck in 2 Tagen, wenn ich mich recht entsinne.  

06.12.22 22:31

5524 Postings, 2036 Tage Bullish_HopeRichy#

Genau, Russell 1000.

https://www.thestreet.com/memestocks/amc/...s-that-mean-for-investors

Und die Instis haben mehr abgebaut wie zugekauft; stimmt. Was für die Privatanleger nicht von Nachteil sein muß sofern die von den Instis abgestossenen Shares in  Depots der Kleinanleger gekauft werden.  

07.12.22 07:48
2

701 Postings, 990 Tage tate7777777An alle

Ich bin raus und habe meine letzten € gesichert.
Der Verlustvortrag ist mein Gewinn, Spaß.
Mann kann gegen Goliat nicht gewinnen .
Die stecken alle unter einer Decke
APE wird auf fast 0 gehen und Amc Insolvenz.

Keine Handelsempfehlung  zum Kauf oder Verkauf
Nur meine eigene Meinung  

07.12.22 08:36

10850 Postings, 2573 Tage aktienpower27596 tate7777777


Oooh jeeee
Na dann tschüss….

Ich bleibe und kaufe, falls es wieder runter geht, weiter nach!

 

07.12.22 08:38

10850 Postings, 2573 Tage aktienpower27596 tate7777777


Und genau das wollen die erreichen !!

So lange wie möglich ziehen, bis viele das Handtuch schmeißen!!

Geduld….Geduld braucht man dafür, irgendwann werden wir belohnt.  

07.12.22 10:02
1

1073 Postings, 608 Tage schubbiaschwilliUnd sonst so

Na, was'n sonst so los? Hab ich den MOASS verpasst? Oder ist der Kurs wieder unten? Gab es schon wieder die alten, sozialromantischen Gesänge vom 'Wir hier unten gegen die da oben', dazu die alte Leier vom 'Durchhalten' - Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am nächsten - oder so ähnlich? Und welche Sau wird deshalb wieder mal durch's Dorf getrieben? Immer noch Credit Suisse? Oder mal wieder Bitcoin oder FTX? Oder Citadel?  

07.12.22 10:53

11818 Postings, 5418 Tage RichyBerlin@Bullish,

Und nicht zu vergessen diverse ETFs. Weiß nicht, wie aktuell diese Aufstellung ist, aber knapp 26 Mio. Aktien wären eine ganze Menge https://www.etf.com/stock/AMC

Darunter ein ETF namens MEME :) Und der Name ist Programm
"MEME tracks an equal-weighted index of 25 US-listed stocks selected baesd on a high social media activity score and high short interest percentage"
https://www.etf.com/MEME#overview

-
@schubbsi.
Immer noch CS. Hast nichts verpasst
 

Seite: Zurück 1 | ... | 1102 | 1103 |
| 1105 | 1106 | ... | 1162  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben