Flüchtlinge willkommen!

Seite 1 von 304
neuester Beitrag: 02.08.20 08:43
eröffnet am: 21.09.15 13:11 von: JP Anzahl Beiträge: 7576
neuester Beitrag: 02.08.20 08:43 von: WALDY_RE. Leser gesamt: 478474
davon Heute: 79
bewertet mit 96 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
302 | 303 | 304 | 304  Weiter  

21.09.15 13:11
96

900 Postings, 7846 Tage JPFlüchtlinge willkommen!

Mit der Verschärfung der Flüchtlingskrise vor ein paar Wochen haben leider auch die fremdenfeindlichen Beiträge in diesem Forum zugenommen. Ich möchte daher klarstellen, dass die Betreiber dieses Forums sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanzieren. Vielmehr begrüßen wir die von vielen Deutschen gelebte Willkommenskultur für Flüchtlinge.

Ich bitte darum, unsere Moderatoren durch das Melden fremdenfeindlicher Beiträge bei deren Löschung zu unterstützen.

Wir planen gerade die Einführung einer Möglichkeit, sein Nutzerkonto per SMS zu authentifizieren. Im Unterschied zu der vor langer Zeit geforderten SMS-Authentifizierung für alle Nutzer wollen wir uns auf Einzelfälle beschränken. So könnten wir z.B. neue Nutzer, die ihre ersten Beiträge für Migrationskritik nutzen, um eine Authentifizierung per SMS bitten.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
302 | 303 | 304 | 304  Weiter  
7550 Postings ausgeblendet.

04.07.20 22:13

2184 Postings, 230 Tage qiwwiMuß seit Neuestem gerechnet und geknausert werden?

How comes ?  

04.07.20 22:27
2

103647 Postings, 7587 Tage seltsamFrankreich hat sich augenscheinlich recht ge-

wandelt. Als wir vor vielen Jahren, das erste Mal, dort waren, Paris, waren die privaten Geschäftsleute - und wir waren nur in drei Geschäften - so freundlich, uns, als wir unsere Wünsche auf Deutsch äußerten, doch einige Zeit länger in ihrem Geschäft verweilen zu lassen. Sicherlich nicht, um uns zu zeigen, daß Deutsche in französischen Geschäften nicht erwünscht sind, denn sie nahmen dann doch noch das Geld, welches wir ihnen reichten, sondern vermutlich, um uns länger Verweilen zu lassen.
Da wir als Ostdeutsche nicht so recht mit der alten Tradition "Erzfeinde" vertraut waren, fanden wir die Freundlichkeit der alten Franzosen doch erinnerungswürdig. Schön, wenn sich das nun ändert und jeder neue Gast mit Begrüßungsgeschenken bedacht wird.
Vielleicht fahren wir auch mal wieder nach Frankreich.  

04.07.20 22:31

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoDanke für dein Mitgefühl, kiiwii

Filius studiert Fahrzeugbau und zockt jährlich ca. 15.000 ? ab (Bafög bekommen wir als Unterprivilegierte nicht). Meine Erfolge beim Traden sind unterdurchschnittlich, weil ich zu viel um die Ohren hab.

So'n Urlaub in Frankreich ... und dann noch 10.000 ? Entschädigung bekommen ... hey, Alter, da wär ich dabei!  

04.07.20 22:39
1

2184 Postings, 230 Tage qiwwida drück ich die Daumen !!

04.07.20 22:42

43665 Postings, 2261 Tage Lucky79#7547 Die Polizei bittet darum...

dass die Bilder nicht verbreitet werden...

Warum eigentlich nicht...?

Womöglich um allgemeine Unruhe u. Angst zu vermeiden...

Klar... dass man bei solchen Bildern getriggert wird...
anzunehmen... dass...

naja...  

05.07.20 00:25

2184 Postings, 230 Tage qiwwihä?

06.07.20 18:53
1

4854 Postings, 7518 Tage n1608Afghane ersticht Frau vor Augen von Schulkindern

06.07.20 19:05
1

473 Postings, 131 Tage St.KilianDa kann man nur hoffen,

dass die Kids das irgendwie verarbeitet bekommen.
Mehr will ich gar nicht schreiben.  

09.07.20 08:33
2

48523 Postings, 3559 Tage boersalinonur 20.000 Menschen über das Mittelmeer gekommen

Joachim W.
vor 2 Stunden

Die "Europäische Stabilitätsinitiative" ist keine EU-Institution, obwohl ihre Namensgebung dies unzulässig suggeriert. Es handelt sich im eine Denkfabrik von vielen. Herr Knaus war der "Vordenker" von Bundeskanzlerin Merkel beim Zustandekommen des Flüchtlingsabkommens mit der Türkei; dementsprechend setzt sich die Initiative, die auch einen offiziellen Sitz in Istanbul hat, für weitere Mittel an die Türkei ein. Herr Knaus übersieht, dass durch die Politik von Präsident Erdogan - Flüchtlingstransport an die griech. Grenze / Versuch des gewaltsamen Eindringens nach Griechenland - sein Abkommen in Trümmern liegt. Herr Knaus scheint weiterhin der Meinung zu sein, dass in Fragen der Flüchtlingspolitik, die in Wirklichkeit eine illegale Masseneinwanderung darstellt, die einzelnen Staaten keine staatliche Souveränität mehr besitzen. Insbesondere scheinen ihm die Staatssouveränität Griechenlands und die Lebensbedingungen der Inselbewohner gleichgültig zu sein. Hier irrt Herr Knaus zum wiederholten Male. Kein Flüchtlingsabkommen verpflichtet die Zielländer der (illegalen) Zuwanderung sich und ihre Bevölkerung einer ständigen Überforderung auszusetzen.    

https://www.welt.de/politik/ausland/...ang-mit-Fluechtlingen-vor.html

 

09.07.20 08:57

48523 Postings, 3559 Tage boersalino"Sie sind glücklich", sagte Shabaan

Anders als die Rettungsschiffe von Nichtregierungsorganisationen ist Shabaans "Talia" jedoch nicht auf die Versorgung zahlreicher Menschen vorbereitet.


https://www.spiegel.de/politik/ausland/...1533-4776-9a0d-db0c7eaeae95

 

09.07.20 15:55

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoSicherheit der Menschen

Da werde mit der Sicherheit der Menschen an Bord argumentiert, um Rettungsschiffe am Auslaufen zu hindern, mit der Konsequenz, dass Menschen im Mittelmeer ertrinken.

https://www.welt.de/politik/ausland/...3-in-Sizilien-festgesetzt.html

NGO-Schiffe geortet ? ?Konzertierte Abfahrten aus Libyen festgestellt?

https://www.welt.de/politik/deutschland/...s-Libyen-festgestellt.html

Dann kann nicht viel passieren.

 

09.07.20 16:00
1

182 Postings, 27 Tage OrnamentanerLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 03.08.20 12:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu-ID

 

 

09.07.20 16:01
2

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoGute Gründe

Danny B.
vor 2 Stunden

Ziemlich einfach. Das Schiff wird zur Personen"rettung" verwendet - ist für diesen Einsatz aber weder ausgerüstet noch zugelassen - denn Personentransport stellt explizite Anforderungen, die ein Offshoreversorger nicht erfüllt (Rettungsgerät, Fluchtwege etc.). Damit ist das Schiff für den vorgesehenen Einsatz nicht benutzbar. Völlig korrekt, es deshalb nicht auslaufen zu lassen.

https://www.welt.de/politik/ausland/...3-in-Sizilien-festgesetzt.html  

09.07.20 16:29

559 Postings, 136 Tage Fritz PommesIst schon ein Elend was boersalino

zu erzählen hat......  

09.07.20 16:50
2

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoboersalino erzählt nicht

- er zitiert lediglich.  

15.07.20 11:57
4

3650 Postings, 1957 Tage WALDY_RETURNRazzia bei islamistischer Szene in Berlin

Immer wider eine Freude !  

Die dumme deutsche christliche Kartoffel als Gastgeber für :

-----
In dem Großeinsatz durchsucht die Berliner Polizei Wohnungen und Gewerberäume in vier Bezirken. Den zwölf Tatverdächtigen wird unter anderem Terrorismusfinanzierung vorgeworfen.

Die Berliner Polizei ist am Mittwochmorgen zu einer groß angelegten Razzia gegen Tatverdächtige aus der islamistischen Szene ausgerückt. 450 Beamte seien im Einsatz, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Es würden 19 Objekte in den Bezirken Reinickendorf, Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg sowie Tempelhof-Schöneberg durchsucht. Es handele sich vor allem um Wohnungen und Gewerberäume; Moscheen würden nicht durchsucht.

Die Ermittler vollstrecken im Auftrag der Staatsanwaltschaft 20 Durchsuchungsbeschlüsse gegen zwölf Tatverdächtige, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Den Verdächtigen werden mehrere Straftaten zur Last gelegt, unter anderen Terrorismusfinanzierung. Weitere Informationen wollte die Staatsanwaltschaft zu einem späteren Zeitpunkt mitteilen.

Der Berliner Verfassungsschutz hat in seinem Bericht für das vergangene Jahr 2170 Menschen in Berlin als Islamisten eingestuft. Das sind 180 mehr als im Jahr 2018.


https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...in-berlin-16861574.html


Ein WITZ !  Ein christliches Land , das Kind in den Kindergarten der Kirche .....Leben  wie die
Made im Speck !  ( Leute .....kann Ruhig sein vom Schwein .....egal ,das passt schon da umsonst  )

                                                               Und die Gefahr kommt von RECHTS !  
                                                               Polizisten = Rassisten

                   



                                                    Muhaaaaaaaaaa   dumme deutsche Kartoffel !

 

28.07.20 09:45
3

3650 Postings, 1957 Tage WALDY_RETURNMuhhaaaaaaaaaaaaaa ODER :

Du gehst in eine Kneipe .
Essen .
Zettel ausfüllen ...........
Maske auf bei jeglicher Bewegung im Restaurant ............
Abstand  halten !

                                  Das gilt für jeden !


ODER :

Fast 50 Corona-Neuinfektionen nach Trauerfeier
Eine Teilnehmerliste gab es nicht und die Rückverfolgung fällt schwer: Nach einer Trauerfeier in Baden-Württemberg sind bislang 47 Gäste positiv auf das Coronavirus getestet worden.
Eine Teilnehmerliste zu der Trauerfeier vor rund zwei Wochen gebe es nicht, man gehe aber von mehr als hundert Gästen aus.
Die deutsch-türkische Trauerfeier, bei der sich das Virus verbreitet hat, fand bereits am 14. Juli an der Ditib-?Moschee sowie an einem Friedhof im Großraum Schwäbisch Gmünd statt.



https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...trauerfeier-16879146.html

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/...albkreis-100.html


Ps.

Nach Familienfeier in Memminger Moschee: Drei weitere Corona-Fälle im Oberallgäu

https://www.all-in.de/kempten/c-lokales/...le-im-oberallgaeu_a5068350

 

30.07.20 09:58
4

4854 Postings, 7518 Tage n1608Muslimische Großfamilien - Coronaausbrüche

befürchtet. Wie heißt es so schön in dem Beitrag "ein heikles Thema". Warum eigentlich?

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...134114.bild.html  

30.07.20 12:49
5

3650 Postings, 1957 Tage WALDY_RETURNDer Afghane



Aber klar ....... machen Deutsche auch
Aber sichaaaaaaaaaaaa ......eine Ausnahme
Aber FAKT : Wieder Importierte Straftäter die vor allerschwersten Verbrechen nicht zurückschrecken

HEUTE :

in Mann, der wegen mutmaßlicher Vergewaltigung einer 13-Jährigen seit einigen Tagen in U-Haft sitzt, soll zuvor bereits ein 11 Jahre altes Mädchen vergewaltigt haben.
Wie die Polizei Dortmund mitteilt, blieb nach der Freilassung am 3. Juli ein dringender Tatverdacht wegen einer Straftat nach dem Betäubungsmittelgesetz in Zusammenhang mit den Vorwürfen des schweren sexuellen Missbrauchs und der Vergewaltigung von Kindern bestehen.

https://www.tag24.de/justiz/missbrauch/...-vergewaltigt-haben-1594391


Ps.
"Zu dem damaligen Zeitpunkt wurde keine Fluchtgefahr oder Wiederholungsgefahr gesehen.


Ps.Ps.

#657

https://www.ariva.de/forum/...ten-kracher-284151?page=26#jump27937737

schaut mal was ich geschrieben habe :   ............vergewaltigte Kinder ..........

   
Aber wehe man nett diese Täter beim Namen oder etwa noch woher sie kommen .
Das geht dann nur so :

                           .......................Der mutmaßliche Täter ist 27 Jahre alt und Deutscher
Dem BR-Bericht zufolge handelt es sich bei dem Täter um einen jungen, nicht polizeibekannten Deutschen.

Bei den Opfern handelt es sich demnach um vier Männer, die Verletzten sollen 58, 55 und 43 Jahre alt sein. Neben dem Todesopfer soll ein weiterer Mann schwerste Verletzungen erlitten haben.

erste Gerüchte bestätigt haben, dass der Mann "Allahu akbar" rief, als er die Menschen am Grafinger Bahnhof angriff.

Ist " "Allahu akbar"  das neue  " Sieg HEIL "  ?   Ich bin sichaaa!  GANZ SICHAAAAAAAAAAAA!

 

31.07.20 08:33
3

363 Postings, 122 Tage tschaikowskyDas ist das Killer-Argument der Gegenseite

Jaja...Deutsche machen das auch...
Das entschuldigt alles.  

31.07.20 11:51
2

3650 Postings, 1957 Tage WALDY_RETURNDer Afghane Teil II

Nochmal .............



Aber klar ....... machen Deutsche auch
Aber sichaaaaaaaaaaaa ......eine Ausnahme
Aber FAKT : Wieder Importierte Straftäter die vor allerschwersten Verbrechen nicht zurückschrecken


Aber lest selber was Deutsche auch machen .................  könnten !

----------------------
DIE LANGE STRAFAKTE DES MÄDCHEN-VERGEWALTIGERS
Zubyr S. hat allein wegen Körperverletzung vier Einträge

Der polizeibekannte Drogendealer Zubyr S. (23) soll in Dortmund (NRW) innerhalb weniger Wochen zwei Mädchen vergewaltigt haben. Hätten diese Taten verhindert, Zubyr S. zuvor abgeschoben werden müssen?

Der junge Mann, der 2015 angeblich aus Afghanistan kam, wurde schon bald straffällig, darunter wegen Körperverletzung. Was ihm sonst noch alles vorgeworfen und warum er dennoch nicht abgeschoben wurde ? und aus welchem Land er offenbar wirklich stammt......................


Sagt jetzt alle fein DANKE an die Linken & Grünen die jede Abschiebung für UNRECHT halten !


............................. MÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH   Dumme Dumme Deutsche Kartoffel Du bekommst genau
                                    das was >Du gewählt hast : Linksfaschoooos & Grünfaschisten die meinen
                                   das Deutschland bunt werden soll oder besser noch gleich VERRECKEN !

https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/...versionToLogin.bild.html

                                                        MÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH !  


 

31.07.20 19:33
2

3650 Postings, 1957 Tage WALDY_RETURNEs ist so lächerlich .............................

Als Deutscher :

 Keine Maske oder gar Gesetze zu LEX Corona missachtet  =  Das wird teuer WENN DU EINE KARTOFFEL
                                                                                                                                                                                              BIST


............................ Aber es geht auch so :

Fast 800 Clan-Mitglieder am Grab
Trauernde ohne Abstand und Masken
Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden Stadt Essen wollte ruhige Lage nicht gefährden ............................


Und die blöde deutsche Kartoffel denkt ........... sind vor dem Gesetz nicht alle gleich ?

Weder Abstand gehalten, noch Masken getragen
Wegen der Corona-Pandemie dürfen zurzeit eigentlich nur Beerdigungen mit 150 Teilnehmern stattfinden. Die Angehörigen des Toten seien aber aktiv auf die Stadt zugegangen und hätten im Vorfeld versichert, dass man auf Abstandsregeln und Maskenpflicht achten werde, sagte eine Sprecherin der Stadt Essen.

Doch eingehalten wurde dieses Versprechen nicht. Am Grab standen die 800 Trauergäste dicht an dicht, nur wenige davon trugen Masken. Polizei und Ordnungsamt schritten allerdings nicht ein, um die äußerst ruhige Lage nicht zu gefährden, sagte eine Sprecherin. Die Verstöße gegen die Corona-Regeln hätten sich nach Ansicht der Mitarbeiter vor Ort im Rahmen gehalten.


Blaaaaaaaaaaaaaaaaaa Blaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Blubbb

https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/...igung-in-essen-100.html


Jeder Deutsche hätte einen EINLAUF vom feinsten bekommen !
Aber was solls !  Der Deutsche wählt LINKSFASCHOOOOS / SED STASI SPITZEL im Bundestag
und die ÖKOSCHARIA für das gute Gewissen !

                             *LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL*

Dumme Dumme Deutsche Kartoffel ! Kinder werden VERGEWALTIGT oder gleich GETÖTET und
der der Deutsche wählt die welche wegschauen !  *LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL*  

01.08.20 12:21
3

3650 Postings, 1957 Tage WALDY_RETURNDer Afghane Teil III

01.08.20 12:33
2

3650 Postings, 1957 Tage WALDY_RETURNRichterin war gegen Videoveröffentlichung


                                              SCHAUT EUCH DAS VIEDEO AN :::::::LAUTSPRECHER AN !!!
                             ------   DAMIT DER " HURENSOHN " IM GERICHT GUT RÜBERKOMMT   ------

In Essen ist die Lage vor Gericht nach dem Urteilsspruch vollkommen eskaliert. Nach der Urteilsverkündung seien die Streitpersonen und Zuschauer, wohl alle aus dem Clan-Milieu, aufeinander losgegangen, was in eine wilde Massenschlägerei ausartete. Erst durch den Einsatz von 20 Polizisten und Justizbeamten konnte die Schlägerei aufgelöst werden.


https://www.rtl.de/cms/...hlaegerei-vor-gericht-in-essen-4470396.html

                    MÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH   DU DUMME DEUTSCHE KARTOFFEL !
                   
...........wir haben  SED STASI SPITZEL für die SED Nachfolgepartei die DIE LINKE im Bundestag
und die GRÜNSCHARIA die dafür sorgt das sich das Land Ökologisch wertvoll selbst zerlegt !


Und so geht das in den USA wenn jemand meint er könnte Respektlos sein :


                           https://www.youtube.com/watch?v=QSzdp7Q1eWg


 

02.08.20 08:43
1

3650 Postings, 1957 Tage WALDY_RETURNandere Länder .... gleiche Probleme :

Er spreche schweizerdeutsch, französisch und albanisch.

                                    Halit Muljaku........................ ein echter Schweizer !
                                    Halit Muljaku    könne sich gegenüber Drittperson aggressiv verhalten, hiess es weiter. Derzeit stehe er wegen Betäubungsmittelkonsums und Vermögensdelikten in einer Strafuntersuchung.


Nun ........klar ...........machen Eingeborne Eidgenossen auch ....... ganz klar ! Ohne wenn und aber !


                                Nur ist es so das man , wie in Deutschland , Straftäter importiert !
                Der Bürger das Opfer & der Linksfaschooo und die Grünscharia als Gutmensch !

........................................andere Länder .... gleiche Probleme


https://www.nzz.ch/panorama/...-in-winterthur-zh-entwichen-ld.1569291

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
302 | 303 | 304 | 304  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben