2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 1 von 615
neuester Beitrag: 03.08.20 20:16
eröffnet am: 26.12.19 08:09 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 15367
neuester Beitrag: 03.08.20 20:16 von: Potter21 Leser gesamt: 1529056
davon Heute: 8986
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
613 | 614 | 615 | 615  Weiter  

26.12.19 08:09
45

33085 Postings, 3218 Tage lo-sh2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Liebes Traderkollegium,

willkommen - 2020 - ein neues Jahrzent und wir sind wieder live dabei. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits kann ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, BitCoin, immer etwas beisteuern.
Darüber hinaus sind natürlich eure Renten und Top-Tipps zu besonderen Aktien und Anlagemöglichkeiten willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info, neben unserer Seite 2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
de.investing.com/economic-calendar/
de.investing.com/earnings-calendar/
www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein zunehmendes Depot und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten Kurzbezeichnungen hier sind: LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Also, auf geht´s!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
613 | 614 | 615 | 615  Weiter  
15341 Postings ausgeblendet.

03.08.20 15:51
4

5973 Postings, 1665 Tage Pechvogel35Der DJ hätte ev. auch noch Luft nach oben...

Nicht selten dreht er aber auch auf halber Strecke.  
Angehängte Grafik:
583c051f-0412-469e-88f9-98f7fb95b041.png
583c051f-0412-469e-88f9-98f7fb95b041.png

03.08.20 15:57

16859 Postings, 3259 Tage lueleyin

Paar min schauen wir weiter  

03.08.20 15:57
2

19141 Postings, 4261 Tage WahnSee@ lue....

....oder man shortet und spekuliert auf gap close bevor up.....:-). Ansonsten de rien bzw. 3 Kugeln Vanilleeis mit Erdbeeren.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

03.08.20 16:01

12662 Postings, 1649 Tage Potter21Valneva WKN: A0MVJZ auch schön grün

Morgen werden Halbjahreszahlen gemeldet.  

03.08.20 16:02

12662 Postings, 1649 Tage Potter21@Pechvogel35, leider keine Grünen mehr für Dich

Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für Pechvogel35.  

03.08.20 16:02
1

19141 Postings, 4261 Tage WahnSeeUS Signal fürn Eimer....

....short bleibt aber drin. Habe denen jetzt ne Tüte Empörung gefaxt.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

03.08.20 16:03
1

16859 Postings, 3259 Tage lueleyalso nio

baut da nen C&H, wahnsinn, das wird nen breakout trade werden.

 

03.08.20 16:05

12662 Postings, 1649 Tage Potter21Kein Wunder mit Dax & Dow, die trinken

unentwegt Redbull ohne Strohhalm.  

03.08.20 16:12

12662 Postings, 1649 Tage Potter21Geil: Nokia schon über 4,31 Euro

03.08.20 16:13
1

19141 Postings, 4261 Tage WahnSeeIm N100.....

....wird wohl das ATH abverkauft....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

03.08.20 16:17
5

12662 Postings, 1649 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 27,31 -1,44 -5,01%

Stuttgart weiterhin mit - 35,00 shortlastig.  

03.08.20 16:37
6

7271 Postings, 4320 Tage hollewutzschöner Squezze würde ich sagen.

PX0PJL die Position von letzter Woche gerade verkauft. KK 4,22? VK 4,60?
Druck bleibt weiter die 12800 kommen in Reichweite, aber man soll auch nicht zu gierig werden!

Euch wie immer fette Beute und viel Erfolg!  

03.08.20 16:42
1

55917 Postings, 4763 Tage heavymax._cooltrad.#353:@Potter.. Senti grad bei -55%

da kommste ja kaum mit dem Schreiben noch nach.. lol
kein Wunder also der irre squeeze..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.08.20 16:52
2

55917 Postings, 4763 Tage heavymax._cooltrad.wenn mir heute Morgen einer gesagt hätte

Dax kratzt heute an der 12700 hätte ich das nicht für möglich gehalten..
.. aber an der Börse ist ja bekanntlich (fast!) alles möglich..  lol
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.08.20 16:53
2

55917 Postings, 4763 Tage heavymax._cooltrad.kommt jetzt noch die Ernüchterung?

hatte eigentlich heute die 12250 auf dem Radar, mit möglichem Test der 12k,
so kann man sich irren?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.08.20 17:03
2

16859 Postings, 3259 Tage lueleywenn

Ihr was shorten wollt dann Silber mMn, da sehe ich ne Chance und nen pattern  

03.08.20 17:22
2

16859 Postings, 3259 Tage lueleyWahnsinn

Das Fahrrad fährt immer weiter!

https://www.tradingview.com/x/PPfYNAX9/

Peloton ist schon krass, hab den Marktwert mal durch die aktuellen Userzahlen geteilt, jeder User ist nun 47.000 $ wert, bei nem 50$ pro monat suscriber wird das lange lange dauern bis die Börsenbewertung gerechtfertigt ist....  

03.08.20 17:34
3

16859 Postings, 3259 Tage lueleyWer meine Lektüre mag

Hab heute ne neue Marktanalyse zu Crypto veröffentlicht, müsst ihr bei Interesse leider selbst auf die HP gehen. Ist direkt auf der Hauptseite verlinked.

Irgendwer spassiges musste mich ja im Urlaub seiend noch nachträglich anscheissen... Diese Menschen sind schon lustig....  

03.08.20 18:03
2

119 Postings, 2309 Tage NEUÄH@lueley und Fahrrad

der wert liegt nicht in der Anzahl der zahlenden Kunden, sondern in den gesammelten Daten.

Vitalwerte etc. Bissl KI drauf und du kannst wertvolle Erkenntnisse gewinnen, die du dann schön verkaufen kannst. ;)  

03.08.20 18:19
2

16859 Postings, 3259 Tage lueleyIn der Theorie

ja und sicherlich auch in einigen Ländern gesetzlich möglich, denke aber Datenschutz in DE verhindert das zum Beispiel. und DE ist nunmal der größte, solventeste und sportafinste Markt in EU.

Mal geschaut, sind nun soviel wert wie Delivery Hero, aber die steigen halt in den Dax auf und Peleton ist nichtmal im SP500!  

03.08.20 18:22
5

19141 Postings, 4261 Tage WahnSeeOff topic....

....das wäre einmal eine goile Reaktion....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
unbenannt.png

03.08.20 18:34
4

119 Postings, 2309 Tage NEUÄH@lueley und Delivery Hero

...naja, DE (EU) sind mittlerweile nur noch Datenlieferanten für US/China.

...Bei Delivery Hero ist es ja noch nicht ganz klar, ob sie aufsteigen. Kann auch Symrise sein. Die schreiben wenigstens schwarze Zahlen.

BTW - DAX: Siemens Healthineers wird neue Aktien aufgrund der Übernahme ausgeben müssen, dadurch steigt der Streubesitzt und zwar so sehr, dass sie die Aufnahmekriterien in den DAX erfüllen. Zwar nicht mehr dieses Jahr, aber nächstes. Und dann müssen FONDs und ETF kaufen. (so als Tradingidee)  

03.08.20 19:17
2

12662 Postings, 1649 Tage Potter21R3 wurde im Dax überboten und das Ganze

fühlte sich wie ein Shortsqueeze an. Aber man muss auch bedenken, dass der Dax über 1000 Punkte vom letzten Hoch an korrigierte. Mein morgendlicher Short-Haupttrade wurde bei 12.440 ausgestoppt, jegliche Neueinstiege auf der Shortseite wurden mit Verlust ausgestoppt. Zwischentrades konnten meine Verluste neutralisieren, aber Spass hat dieser Tag und Wochenanfang im Dax nun leider überhaupt nicht gemacht. Nun nun eine leckeres Bierchen ohne Synapsenstress.  

03.08.20 19:42
2

12662 Postings, 1649 Tage Potter21Info zum Dow:

"Für den Dow Jones Industrial Average® waren zuletzt an dieser Stelle im Falle des Unterschreitens der Unterstützung bei 26.384 Punkten zwei Abwärtsziele genannt woren: 25.994 und die EMA-Supports. Das erste Ziel bei 25.994 Punkten wurde in der Vorwoche mit einer Genauigkeit von knapp zwei Punkten (Wochentief: 25.992,70 Punkte) erreicht. Im Anschluss erholte sich der Index wieder.Die heutige Vorbörse präsentiert sich freundlich, weshalb der Index sich erneut in Richtung des kurzfristigen Abwärtstrends und des Widerstands bei 26.611 Punkten aufmachen könnte. Dort fällt aus Sicht der Bären wohl eine Vorentscheidung. Schlagen sie noch einmal zurück und beenden sie die technische Gegenbewegung unterhalb dieses Widerstands, wären erneut 25.994 Punkte das Ziel. Ein Bruch dieser Marke könnte weitere Verkäufe in Richtung 25.743 Punkte nach sich ziehen.

Erobert der Dow Jones Industrial Average® dagegen die Marke von 26.611 Punkten per Tagesschluss und möglichst dynamisch zurück, könnte sich der Index innerhalb der Range der letzten Wochen wieder in Richtugn 26.938 Punkte aufmachen. Doch erst über 27.100 Punkten wäre der technische Befreiungsschlag wohl geglückt, und die Bullen könnten das Junihoch bei 27.580 Punkten als Ziel in Angriff nehmen."

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Tageschart; 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)



Betrachtungszeitraum: 29.05.2020 ? 31.07.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart; 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)



Betrachtungszeitraum: 01.07.2015 ? 31.07.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Quelle: Dow Jones ? Etappenziel erreicht, und nun? 03.08.20 - Kolumnen - ARIVA.DE

 

03.08.20 20:16
1

12662 Postings, 1649 Tage Potter21Zur Info:

"Die Stimmung in der US-Industrie hat sich im Juli stärker aufgehellt als erwartet. Der ISM-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe stieg von 52,6 Punkten im Vormonat auf 54,2 Zähler. Erwartet wurde nur ein schwächerer Anstieg auf 53,6 Punkte.

Der Markit-Einkaufsmanagerindex für die US-Industrie ist nach endgültigen Angaben von 49,8 Punkten im Vormonat auf 50,9 Zähler im Juli gestiegen. Vorläufig war noch ein etwas höherer Wert von 51,3 Punkten ermittelt worden.

Chinas Notenbank hat eine weitere mögliche Lockerung ihrer Geldpolitik signalisiert. Man wolle die Geldpolitik im zweiten Halbjahr 2020 flexibler und gezielter gestalten, teilte die People's Bank of China auf ihrer Internetseite mit. Zudem wolle man die Internationalisierung des Yuan aktiv und kontinuierlich vorantreiben, heißt es.

Die Aussichten in der Industrie haben sich im Juli sowohl in Deutschland als auch in der Eurozone aufgehellt. Der Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in der Eurozone stieg nach endgültigen Angaben auf 51,8 Punkte, von 47,4 Punkten im Vormonat. Damit kletterte der Index wieder über die Schwelle von 50 Punkten, ab der Wachstum signalisiert wird. Vorläufig war für Juli noch ein Punktestand von 51,1 Zählern ermittelt worden. Der Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in Deutschland kletterte nach endgültigen Angaben auf 51,0 Punkte, von 45,2 Zählern im Vormonat. Vorläufig waren 50,0 Punkte ermittelt worden.

Die Stimmung in der chinesischen Industrie hat sich im Juli weiter aufgehellt. Der Caixin-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe stieg von 51,2 Punkten im Juni auf 52,8 Punkte im Juli. Damit wurde der stärkste Anstieg seit dem Jahr 2011 verzeichnet. Erwartet wurde nur ein deutlich weniger starker Anstieg auf 51,1 Punkte. Der Index befindet sich bereits den dritten Monat in Folge wieder über der Wachstumsschwelle von 50 Punkte.

In Japan ist das Bruttoinlandsprodukt im zweiten Quartal nach endgültigen Angaben um 0,6 Prozent gegenüber dem Vorquartal geschrumpft. Erwartet wurde ein BIP-Minus von 0,7 Prozent, nachdem die Wirtschaft revidierten Angaben zufolge im ersten Quartal ebenfalls um 0,6 Prozent geschrumpft war. Der Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe ist unterdessen endgültigen Angaben zufolge auf 45,2 Punkte gestiegen. Erwartet wurden 42,6 Punkte, nach 40,1 Punkten im Vormonat."

Quelle:    Nasdaq-Indizes klettern auf neue Rekordstände - Commerzbank: Hans-Jörg Vetter zum AR-Chef gewählt | GodmodeTrader

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
613 | 614 | 615 | 615  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: köln64, Max84, oInvest, Weltenbummler