IVU - sachlich und konstruktiv

Seite 388 von 393
neuester Beitrag: 06.12.22 12:39
eröffnet am: 08.01.15 20:16 von: AngelaF. Anzahl Beiträge: 9817
neuester Beitrag: 06.12.22 12:39 von: Cosha Leser gesamt: 3034430
davon Heute: 18
bewertet mit 48 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 386 | 387 |
| 389 | 390 | ... | 393  Weiter  

29.09.22 14:11
10

107136 Postings, 8303 Tage KatjuschaYepp, EV/EBIT bei 9 fürs laufende und unter 8 fürs

kommende Jahr.

Da kann man wirklich nicht mehr von im Vergleich zum Gesamtmarkt hoch bewertet sprechen.
Ganz davon abgesehen dass IVU aus guten Gründen höhere Bewertungen als der Markt verdient hätte, weil man schlicht kein Zykliker ist, kaum kapitalintensiv, in mehreren grundlegenden Wachstumsbereichen aktiv ist, etc.
IVU hat sich die Krise 2008/09 nichts anhaben können. Wahrscheinlich wäre es auch 2001/02 nicht anders gewesen, wenn sich damals das alte Management nicht so an ihren Übernahmen (geschuldet dem Wachstumswahn des Neuen Marktes) verhoben hätte. Daraus hat man aber viel gelernt, was heute ja manchmal nervt, weil man in Sachen Kapitalallokation nun übervorsichtig geworden ist. Ist mir aber lieber als das Gegenteil.
-----------
the harder we fight the higher the wall

30.09.22 14:47

4676 Postings, 4456 Tage sonnenschein2010Stand ARP

https://www.ivu.de/investoren/aktie/rueckkaufprogramm-vom-18-juli-2022

Bis Freitag letzter Woche wurden ca. 45.000 Aktien zurückgekauft,
also noch 55.000 werden gesucht ;-)

Da haben Sie alles richtig gemacht, dürfte ein Top Mischkurs um die 14 - 15 € werden.  

03.10.22 14:20
2

5316 Postings, 4718 Tage JulietteIVU Italia

ist demnächst auf folgender Messe vertreten:

"...Öffentliche Mobilität, Sharing-Mobilität, Nachhaltigkeit, Energiewende und Innovation: Das Ausstellungsangebot und das reichhaltige Konferenzprogramm machen die von Fiera Milano organisierte Next Mobility Exhibition, die vom 12. bis 14. Oktober im Rho-Viertel stattfindet, zu einer einzigartigen Gelegenheit, um Marktführer und nationale und internationale Akteure zusammenzubringen....

...Die IT-Unternehmen, die sich der Herausforderung der modalen Integration und der Digitalisierung des Verkehrssektors stellen, sind zahlreich vertreten. Dazu gehören Greenshare, IVU Traffic Technologies Italia, MAIOR, Nordcom, Optibus Transportation Limited, Padam Mobility, Shotl Transportation und Y. Share..."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://www.autobusweb.com/...-fiera-tutte-le-novita-dei-costruttori/  

04.10.22 11:51
2

5316 Postings, 4718 Tage JulietteARP

Letzte Woche hat IVU 7032 Stück zum Durchschnittspreis von 12,57 zurückgekauft:

https://www.eqs-news.com/de/news/cms/...pitalmarktinformation/1665179  

04.10.22 12:34
3

1755 Postings, 576 Tage unbiassedSorry anhängend zu #9679

dpa-afx • 4. Oktober 2022 10:12 Uhr

IVU Traffic Technologies AG
METZLER NIMM CARL-ZEISS, POST, IVU, JUNGHEINRICH UND RWE IN 'GERMAN TOP TEN' AUF  

04.10.22 14:09
3

1755 Postings, 576 Tage unbiassedErläuterungen folgte zudem:

Entsprechend lauten die Einstufungen für die genannten Werte allesamt auf "Buy". Analyst Uwe Hohmann bleibt mit Blick auf das Schlussquartal bei seinem thematischen Fokus aus dem vorigen Quartal. Somit bevorzugt er Aktien mit positiver Korrelation bei steigenden Zinsen, welche so wenig wie möglich von starken Preissteigerungen betroffen seien und ferner bei strukturellen Themen wie dem Energiewandel und dem Ausbau der Infrastruktur Pluspunkte hätten. Schließlich falle seine Wahl auch auf Papiere von Unternehmen mit einer niedrigen Bewertung und einem äußerst vorteilhaften Kurs-Buchwert-Verhältnis, die idealerweise auch noch starke Dividendenzahler seien, schrieb Stratege Hohmann in einer am Dienstag vorliegenden Studie./ajx/gl  

05.10.22 10:49
6

5316 Postings, 4718 Tage JulietteRespekt!:

Neue IVU-Stiftung für Mensch, Natur und Klimaschutz

Gemeinsam mit ihren Familien haben zwei der Gründer der IVU die gemeinnützige IVU-Stiftung für Mensch, Natur und Klimaschutz ins Leben gerufen

https://www.ivu.de/aktuelles/details/...-mensch-natur-und-klimaschutz  

05.10.22 11:54

4254 Postings, 4937 Tage AngelaF.Chapeau!

Schöne News in diesen zum Teil doch recht unschönen Zeiten.

Sollten die (Börsen-)Zeiten wieder besser werden und es doch noch zu einer "Aktie(o)n 25" kommen - beim Lesen der obigen News sind dahingehend sofort ein paar Gedanken aufgetaucht ...



 

05.10.22 12:56
1

1755 Postings, 576 Tage unbiassedDas klingt vielversprechend, man weiß ja

mittlerweile gar nicht mehr wo man noch Spenden sinnvoll und zielgerichteter unterbringen kann.  

05.10.22 15:12

99 Postings, 861 Tage StockenteWunschanalyse: Wo gibt es Chancen?

Hier beschäftigt man sich mit der IVU unter charttechnischen Gesichtspunkten:

https://stock3.com/news/...c-technologies-wo-gibt-es-chancen-11375388  

08.10.22 10:28

2812 Postings, 2024 Tage HamBurchBahn-Breakdown

Betroffen sind nach Bahn-Angaben alle ICE und IC- sowie EC-Züge. Auch der Regionalverkehr ist nach Bahn-Angaben teilweise unterbrochen. Wegen „einer technischen Störung an der Strecke“ sei im „Raum Norddeutschland“ aktuell kein Zugverkehr im Nahverkehr möglich. Konkret seien alle Regionalexpress- und Regionalbahn-Verbindungen im Bereich Niedersachsen und Bremen betroffen.

...da steckt bestimmt "der Russe" dahinter...oder wurde einfach "die Bahn" kaputt-gespart...
Es gibt viel zu tun...  

11.10.22 10:45
7

5316 Postings, 4718 Tage JulietteErfolgreicher Rollout von IVU.rail

11.10.22 11:07
2

5316 Postings, 4718 Tage JulietteIVU.rail

bei DB Fernverkehr, DB Regio, Trenitalia, SJ (Schweden), S-Bahn Kopenhagen....
Nun bei Arriva Rail GB/London.

Um IVU.rail kommen die großen Eisenbahn(verkehrs)unternehmen in Sachen Effizienz beim Arbeits­aufwand nicht drum herum. Da können wir uns auf stetig wachsende Martanteilsgewinne freuen  

13.10.22 16:09
1

40284 Postings, 6104 Tage biergott49-Euro-Ticket kommt

https://stock3.com/news/laender-schlagen-49-euro-ticket-vor-11394475


Länder schlagen 49-Euro-Ticket vor
von Dow Jones News
15:01 Uhr, 13.10.2022
BERLIN (Dow Jones) - Die Verkehrsminister von Bund und Ländern haben sich auf die Details eines künftigen 49-Euro-Tickets geeinigt, Finanzfragen aber noch offengelassen. "Wir haben uns verständigt, und zwar über alle Parteigrenzen hinweg", sagte Bremens Verkehrssenatorin Maike Schaefer (Grüne) nach Beratungen der Verkehrsministerkonferenz. Man mache "ein 49-Euro-Ticket als Vorschlag", das papierlos und deutschlandweit gültig sein solle. "Der Bund und die Länder unterstützen die Einführung des Tickets", sagte sie. Der Bund gebe 1,5 Milliarden Euro ab 2023, die Länder seien bereit, sich an der Kofinanzierung zu beteiligen, brauchten aber die Zusage für Regionalisierungsmittel.

Damit soll sich den Angaben zufolge nun die Ministerpräsidentenkonferenz befassen. Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) sagte, offene Fragen müssten in einem Gesamtpaket geklärt werden, mit dem sich die Ministerpräsidentenkonferenz befassen solle. "Die wichtige Botschaft ist, dass wir die Weichen jetzt gestellt haben, um den nächsten Schritt zu gehen", sagte er. Offen seien Fragen der Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs im Allgemeinen. Die technischen und inhaltlichen Fragen seien aber geklärt. Für den Start wäre der 1. Januar "ein idealer Zeitpunkt", jedoch müsse dies noch geklärt werden. "Das Ticket soll ein Abo-Ticket sein", sagte er.

Kontakt zum Autor: andreas.kissler@wsj.com

DJG/ank/mgo

Copyright (c) 2022 Dow Jones & Company, Inc.  

14.10.22 12:20
6

1755 Postings, 576 Tage unbiassedWissing Research erhöht sein Kursziel

von 9€ auf 49€.. Strong Buy  

14.10.22 12:46
2

875 Postings, 4836 Tage Handbuch@unbiassed

14.10.22 13:06
1

6247 Postings, 1940 Tage CoshaRäusper

14.10.22 13:49

2812 Postings, 2024 Tage HamBurchKursziel 49 €...

vermutlich schon inflationsbereinigt...  

14.10.22 13:52

559 Postings, 4059 Tage FulltoneWird Zeit...

..., dass die Behörden Foren und bestimmte Forenteilnehmer überwachen. Nur meine Meinung.  

14.10.22 14:26
1

16084 Postings, 6314 Tage ScansoftIch wünsche mir die gute alte

unbeschwerte Dausend Zeit zurück. Investing sucks
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

14.10.22 15:10

107136 Postings, 8303 Tage Katjuscha9€ auf 49€ ? Ist doch klar, dass er das eigentlich

im Hypoport Thread Posten wollte.

:)))
-----------
the harder we fight the higher the wall

14.10.22 15:12
1

6247 Postings, 1940 Tage CoshaAlter

und das von so 'nem e-commerce Opfer.  

Seite: Zurück 1 | ... | 386 | 387 |
| 389 | 390 | ... | 393  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben