Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 1 von 917
neuester Beitrag: 23.06.24 13:41
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 22901
neuester Beitrag: 23.06.24 13:41 von: luxsusschwe. Leser gesamt: 7035385
davon Heute: 696
bewertet mit 55 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
915 | 916 | 917 | 917  Weiter  

13.06.13 16:04
55

4701 Postings, 5015 Tage AlibabagoldPlug Power - Brennstoffzellen

Ich möchte hier auf Plug Power, einen Brennstoffzellen-Spezialisten aufmerksam machen.
Die Firma gibt es schon über 10 Jahre, die Entwicklung ist ins Stocken geraten, doch vor kurzem scheint das Thema Brennstoffzelle wieder DAS Thema der Zukunft zu sein!

Plug Power ist einer der Big Player im Geschäft mit Brennstoffzellen und arbeitet eng mit Ballard Power, dem Branchenprimus zusammen.

Vor kurzem ist Air Liquide, der französische Energieriese, bei Plug Power als Investor eingestiegen. Air Liquide sitzt auch im Aufsichtsrat von Plug Power.

Plug Power stand im jahr 2000 bei 1500 Dollar pro Aktie. Aktueller Marktpreis: 0,50 Dollar.

Mit Air Liquide und reichlich Kapital im Rücken sollte Plug Power nun den Weltmarkt für Brennstoffzellen neu aufrollen. Aktuelle Marktkapitalisierung: 20 Mio Euro!

http://www.bloomberg.com/news/2013-05-08/...-air-liquide-backing.html

http://de.advfn.com/...mbol=NASDAQ%3ABLDP&symbol=plug&s_ok=OK

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/air-liquide-sa.htm

http://www.finanznachrichten.de/suche/uebersicht.htm?suche=plug+power  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
915 | 916 | 917 | 917  Weiter  
22875 Postings ausgeblendet.

14.06.24 21:21

1859 Postings, 1811 Tage IQ 177Plug Power

19.06.24 16:46

345 Postings, 1335 Tage klappy0Ich hab da mal ne Frage:

Ist die Plug Power Aktie gut ?
Kann mich erinnern an früher, wo Plug Power zwischen 20,- - 50,- € lag. Da wurde im Nachbarforum immer eine Hängematte erwähnt. Ist die Hängematte jetzt beim Kurs von 2,40 € kaputt oder hält die noch?  

19.06.24 18:01
3

596 Postings, 2639 Tage PoolmanTja gute Frage,

der Thread Leader drüben hatte soweit ich mich damals erinnern kann 25.000 Aktien zu einem EK Kurs von ca. 3,5 €, noch dazu 30 Jahre Börsenerfahrung. Denke die hat er jetzt immer noch.
Also ich würde sagen die Aktie "war" mal sehr sehr gut, die einen haben was draus gemacht, die anderen nicht.
 

19.06.24 18:05
2

149 Postings, 3940 Tage watihrwolltDie Hängematte hält noch,

nur die Bäume sind jetzt krumm gewachsen und der Hintern stößt unten an.  

19.06.24 20:25
2

345 Postings, 1335 Tage klappy0@poolman

Yep. ich hatte Sie damals bei ca. 7,50 € und bei 58,- verkauft. War ne geile Zeit. Wer die Aktie heute zum Longinvest kauft muss verrückt sein. Traden kann man Sie ja. Aber lasse ich auch lieber.  

20.06.24 11:49

386 Postings, 3869 Tage kyron7htx1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.24 13:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unzureichende Quellenangabe

 

 

20.06.24 13:30
4

3464 Postings, 1462 Tage slim_nesbitLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.24 14:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

20.06.24 16:04

149 Postings, 3940 Tage watihrwolltDas kann doch jeder selbst ausrechnen

Plug hat einen Brocker beauftragt für eine Mrd neue Aktien auszugeben.
Bei einem Kurs von 4 Dollar werden es 250 Mio neue Aktien und bei einem Kurs von 2 Dollar ein paar mehr. Da wird nicht groß spekuliert, jeden Handelstag für ca 4 Mio Dollar und fertig. Am Ende steht Plug solide da, weil am Jahresende mehr Geld in der Kasse als am Jahresanfang.  

20.06.24 17:54
1

596 Postings, 2639 Tage PoolmanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.24 14:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

21.06.24 14:02

3464 Postings, 1462 Tage slim_nesbitLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.24 14:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

21.06.24 14:08

149 Postings, 3940 Tage watihrwolltEine Milliarde ist eine Milliarde

So schnell kann selbst der gute Andy das Geld nicht ausgeben. Und wenn am Jahresende 100 - 200 mio hängen bleiben war es ein erfolgreiches Jahr. Wenn man dann feststellt das die Einnahmen in 2025 nicht reichen werden, dann kann man ja...?

Das Jahr solide durchfinanzieren!  

21.06.24 14:30
2

3464 Postings, 1462 Tage slim_nesbitLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.24 15:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

21.06.24 14:42
1

3464 Postings, 1462 Tage slim_nesbitDas Unternehmen selbst meldete

auf seiner eigenen Webseite


LATHAM, N.Y., 14. Mai 2024 (GLOBE NEWSWIRE) -- Plug Power Inc. (NASDAQ: PLUG), ein weltweit führender Anbieter umfassender Wasserstofflösungen für die grüne Wasserstoffwirtschaft, hat vom Loan Programs Office ("LPO") des Department of Energy ("DOE") eine bedingte Zusage für eine Darlehensgarantie in Höhe von bis zu 1,66 Milliarden US-Dollar erhalten, um die Entwicklung, den Bau und den Besitz von bis zu sechs Produktionsanlagen für grünen Wasserstoff zu finanzieren.

Die Produktionsanlagen, die für die Finanzierung nach Verfahren ausgewählt werden, die in einer endgültigen Dokumentation mit dem DOE festzulegen sind, werden im ganzen Land gebaut werden und große Unternehmen, einschließlich der bestehenden Kunden von Plug, mit kohlenstoffarmem, in Amerika hergestelltem grünen Wasserstoff versorgen. Der erzeugte Wasserstoff wird für Anwendungen in den Bereichen Materialhandhabung, Transport und Industrie verwendet werden.

Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)  

21.06.24 15:12
1

3464 Postings, 1462 Tage slim_nesbitDas Unternehmen meldete folgende Zahlen

auf seiner Webseite https://www.ir.plugpower.com/press-releases/...l-Results/default.aspx

Cash and cash equivalents USD 172,873
Net revenue                            USD 120,264
Total cost of revenue           USD 279,339

Alles mal 1000 nehmen, das hat das Unternehmen auf der Webseite vergessen, ich selbst denke ja, dass sich sowas causal ergibt und keiner weiteren Begründung bzw.  quellentechnischen Herleitung bedarf. Jenem, dem das nicht konkludent schlüssig erscheint, dem sei der Blick in die Secfillings – Quelle Sec -  geraten.  
Hilfsweise und der Form halber verlinke ich das im Annex noch einmal.
--
Also bitte, liebe Plug Power-Threaduser und -userinnen dieses Aktienforums, leitet noch einmal auf Basis der letzten beiden, den Boardregeln dieses Forums hinreichend korrekt dokumentierten Angaben des Unternehmens her, warum das Unternehmen jetzt in bälde erfolgreich sein wird und warum der Kurs hochgeht.

Stand 31.12.2023: Verwässrung seit 2011: 4300 %
Stand heute, Performance, kumuliert seit 2011: 0 – 1 %  

Quelle Plug Power und sec, Webseite: https://www.ir.plugpower.com/financials/sec-filings/default.aspx

Bitte neben der mathematischen Begründung auch die betriebswirtschaftliche Herleitung und deren belastbare Quellen angeben. Also bspw. Seite, Autor und ISBN.


 

21.06.24 16:17
2

1326 Postings, 879 Tage HODELSlim

Bleib doch mal cool cool und mach dich nicht so fertig.


4 Post hinter einander!  yell

 

21.06.24 16:28
1

145 Postings, 1571 Tage SchlagergottWasser in den Slim wine

21.06.24 16:51
1

149 Postings, 3940 Tage watihrwolltHalleluja Neuer 25MW Auftrag für Plug in Europa

Plug hat eine Gigafaktorie in Amerika, die kann 100 MW Elektrolisöre im Monat produzieren.
So ein Auftrag muß jede Woche kommen.  Aber HURRAA 10 MW mit Mol, 1 MW irgendwo in Holland ist schon länger her, 280 MW in Dänemark, ach verk... wegen Bankbürgschaft.

Aber wahrscheinlich wird hier über die ganzen Großaufträge in USA nicht geschrieben.  

21.06.24 17:56

396 Postings, 1665 Tage Blitzmerker2Auftrag von einem großen europäischen Kunden

Der Auftrag beinhaltet die Lieferung von PEM-Elektrolyseursysteme mit einer Leistung von 25 Megawatt. Jeweils fünf Elektrolyseure von Plug Power werden mit je fünf Megawatt Leistung in einen Container eingesetzt.

https://www.deraktionaer.de/artikel/...agiert-die-aktie-20360087.html
 

21.06.24 18:38

489 Postings, 2359 Tage ThompsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.06.24 13:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

21.06.24 18:55
1

175 Postings, 1201 Tage Tornado 911Finanzielle und Strategische Perspektiven

Unternehmensprofil und Neuigkeiten
Plug Power Inc. ist ein führender Anbieter umfassender Wasserstofflösungen für die grüne Wasserstoffwirtschaft. Am 14. Mai 2024 erhielt das Unternehmen eine bedingte Zusage für eine Darlehensgarantie in Höhe von bis zu 1,66 Milliarden US-Dollar vom Loan Programs Office (LPO) des Department of Energy (DOE). Diese Mittel sollen die Entwicklung, den Bau und den Besitz von bis zu sechs Produktionsanlagen für grünen Wasserstoff finanzieren. Diese Anlagen sollen im ganzen Land errichtet werden und große Unternehmen mit kohlenstoffarmem, in Amerika hergestelltem grünen Wasserstoff versorgen. Dieser Wasserstoff wird in verschiedenen Bereichen wie Materialhandhabung, Transport und Industrie eingesetzt werden.

Aktuelle Finanzzahlen (Q1 2024)
Cash and cash equivalents: 172,873,000 USD
Net revenue: 120,264,000 USD
Total cost of revenue: 279,339,000 USD
Diese Zahlen zeigen, dass Plug Power trotz eines hohen Umsatzes derzeit mit erheblichen Kosten konfrontiert ist, die die Einnahmen übersteigen.

Potenzial für zukünftigen Erfolg und Aktienkursanstieg
Mathematische Begründung

Darlehensgarantie: Die Zusage des DOE für eine Darlehensgarantie von 1,66 Milliarden USD ist ein bedeutender finanzieller Rückenwind, der Plug Power ermöglicht, in großem Maßstab zu expandieren und die Produktion von grünem Wasserstoff zu steigern.
Skaleneffekte: Durch den Bau von sechs neuen Produktionsanlagen kann Plug Power Skaleneffekte erzielen, die die Produktionskosten pro Einheit verringern und die Gewinnmargen verbessern können.
Wachsender Markt: Der globale Markt für grünen Wasserstoff wächst, da viele Industrien nach kohlenstoffarmen Alternativen suchen. Plug Power steht in einer günstigen Position, um von diesem Trend zu profitieren.
Betriebswirtschaftliche Herleitung

Erhöhung der Produktionskapazität: Mit den neuen Anlagen kann Plug Power seine Produktionskapazität erheblich erhöhen, was zu einer besseren Deckung der Nachfrage und einem potenziell höheren Umsatz führen kann.
Verbesserte Kostenstruktur: Durch die neue Finanzierung und die daraus resultierenden Skaleneffekte kann Plug Power seine Kostenstruktur verbessern, was die Rentabilität erhöht.
Partnerschaften und Kundenbasis: Die bestehenden Kundenbeziehungen und die Fähigkeit, große Unternehmen mit grünem Wasserstoff zu versorgen, sichern eine stabile Einnahmequelle und öffnen Türen für weitere Partnerschaften und Vertragsabschlüsse.
Verwässerung und Aktienperformance
Die Aktie von Plug Power hat seit 2011 eine Verwässerung von 4300 % erfahren, was auf die Ausgabe neuer Aktien zur Kapitalbeschaffung zurückzuführen ist. Trotz dieser Verwässerung hat sich die kumulierte Performance der Aktie seit 2011 bei 0-1 % stabilisiert. Die zukünftige Performance der Aktie könnte jedoch durch die strategischen Initiativen und die neue Finanzierung positiv beeinflusst werden.


Für eine detaillierte betriebswirtschaftliche Analyse können spezifische Quellen wie Unternehmensberichte, wissenschaftliche Artikel oder Bücher zur Unternehmensfinanzierung und -strategie hinzugezogen werden. Ein Beispiel wäre das Buch "Corporate Finance" von Jonathan Berk und Peter DeMarzo (ISBN: 978-0134083278), das umfassende Einblicke in Unternehmensfinanzierung und Investitionsstrategien bietet.




 

22.06.24 20:45
3

596 Postings, 2639 Tage Poolman#22893

Wenn ich so etwas als Plug Kenner lese, dann kann ich echt nur schmunzeln.
"Zusammen sind das Werk in Georgia und die Gigafactory ein Beweis für die erfolgreiche Erfolgsbilanz von Plug mit der PEM-Elektrolyseurtechnologie"
Wenn ich  für jeden verdienten Dollar  drei Dollar investieren muss, da fragt man sich schon, was hat das mit Erfolg zu tun.
Aber Plug muss anscheinend wieder etwas Kohle haben, sonst könnte man ja den Umzug von einem Mitarbeiter nicht mit über 500.000 $ bezuschussen.  Aber Hallo,  was ist schon eine halbe Million für
Plug ;-)).
Zur Info, hier ist das Realität Forum. Bitte den ganzen Erfolgsquatsch im Hängematten Forum einstellen.  

22.06.24 20:50
1

596 Postings, 2639 Tage PoolmanWar ja klar,

das mein Post mit dem Aufmacher "Am Ende steht Plug solide da" gelöscht werden musste.
Diese Aussage war ja wirklich an den Haaren herbeigezogen. Sorry noch mal ;-)  

23.06.24 13:41
1

924 Postings, 3748 Tage luxsusschweinPlug

Ich werde mich nicht wundern das der neue Kunde von plug heißt Airbus  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
915 | 916 | 917 | 917  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben