SMI 11'149 -0.2%  SPI 14'444 -0.2%  Dow 32'833 0.1%  DAX 13'640 -0.3%  Euro 0.9750 0.1%  EStoxx50 3'750 -0.2%  Gold 1'792 0.2%  Bitcoin 22'670 -0.3%  Dollar 0.9520 -0.4%  Öl 95.5 -1.1% 

Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 651 von 666
neuester Beitrag: 09.08.22 12:18
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 16634
neuester Beitrag: 09.08.22 12:18 von: Meimsteph Leser gesamt: 2299720
davon Heute: 1895
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 649 | 650 |
| 652 | 653 | ... | 666  Weiter  

26.06.22 13:48
1

2692 Postings, 1171 Tage Herriotbrokersteve

handeln ? alles richtig aber wie.. ? wenn die hauptakteure alles ganoven sind und sich gegenseitig decken... wer ist den in der öffentlichkeit ausser de masi aml für unsere interessen eingetreten, der pua eine verars..... sonders gleiches, ich denke das hat selbst de masi jetzt geschnallt, briefe an abgeordnete, wo sind die gelandet ? im reisswolf.... der hauptbeschuldige gibt keine oder gefälschte dokumente heraus.... die angeblichen beschuldigten, wurden als bauernopfern mit pensionen und bis jetzt noch nicht bekannt gewordenen einmalzahlungen rühig gestellt, die justiz als beamtung ist weisung gebunden..... dei läßt hauptbeschuldige einfach ausreisen,die presse ist staatshörig und mit dreistelligen miollionenzahlungen aus dem staatsbeutel zzgl. anzeigen kunde brd und bundespresseball propaganda hörig..... was tun .... wenn wir die presse hinter uns hätten....ja aber, mach mal weitere vorschläge wie wir in dieser sache noch entgegentreten könnten.
von diesen regimedreck aus berlin habe ich bisher nur gehört, eine entschädigung das kommt für uns keines fall in betracht, wie sollten wir das den auch den steuerzahler und bürgern vermitteln können, aber unsere mrd. nehmen und für kolonialvermächtnissse von vor über 100 jahren und drei regierungsformen seit dem kaiserreich oder uns in einen dritten welt wegen der ukr. und unser gesellschaft gezielt verarmen lassen...das kann man dann machen ohne nur eine frage an das volk zurichten wie in der eu und euro fragen der wir zum größten teil diesen ganzen scheiss zu verdanken haben,das kann dann der souverän und die parteiendiktatur so alles frei schnauze bestimmen....mit hilfe der presse...
o-ton von money -is -king- gerhard schröder--- wenn ich die bild zeitung und bild am sonntag sowie das fernsehen hinter mir habe , gewinne ich jede wahl....  

26.06.22 16:17
4

3585 Postings, 1837 Tage Stronzo1AvK

ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass die ehemaligen Vorstandsmitglieder plus der ehemalige Chefbuchhalter von Wirecard Klagen in Millionenhöhe gegen den Insolvenzverwalter gestellt haben.

Da es nun - mehr als - den Anschein hat, dass der ehemalige Finanzvorstand ein Opfer und kein Täter ist - zumindest laut Münchner Justiz - müssen wir ernsthaft damit rechnen, dass diese Forderungen - da sie Arbeitnehmerforderungen sind - als allererste bedient werden.

Ich hoffe das ist hier allen klar.

Die Spitze der Frechheit ist hier noch lange nicht erreicht.  

26.06.22 16:26
1

3585 Postings, 1837 Tage Stronzo1Das Schweigegelübde von AvK

ist für ihn warme Dusche, goldener Fallschirm und Diamantring zugleich. Eine goldene Wildcard für den grössten Versager ever unter deutschen DAX-CFOs.

Für den Rechtsstaat Deutschland ist es die Bestätigung, dass er selbst nur mehr Geschichte ist. Eine kurze Episode nach zwei Weltkriegen. Eine Verschnaufpause.
 

26.06.22 18:02

3585 Postings, 1837 Tage Stronzo1Die Wahrheit wurde im Juni 2020

von der deutsch-österreichischen Geheimdienstmafia nach Minsk "evakuiert" und wenn sie aber an die Tür klopft, dann ist das nur der böse Geist von gestern und der Schlüssel wird ein zweites Mal umgedreht und Riegel oben und unten zugeschoben. Wehe ihr bei Gott. Hier kommt sie nicht mehr rein. Und alle im Raum schweigen. Denn hier drinnen ist es warm und gemütlich. Es gibt sogar österreichischen Wein. Wer schon will nach draussen in die Finsternis und Kälte  ... einer Gefängniszelle ?  

26.06.22 19:44

4805 Postings, 764 Tage MeimstephLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 10:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

26.06.22 19:53

4805 Postings, 764 Tage Meimstephmeine persönl Marsalek VT

die de masi ja jetzt zu einem großen Teil  bestätigt hat
habe ich mir größtenteils selbstständig hergeleitet

die anderen rund um Corona ,Epstein , kalergi, utopia
glauben viele menschen und sie sind eigentl weit plausibler

martin lindner privat
@jmlotman
("das macht alles sinn": #wirecard ist ein guter ansatzpunkt, um sich gedanken über den fließenden übergang zwischen #verschwörungstheorien und #schattennetzwerk-theorien zu machen. aus meiner sicht erhellendster beitrag dazu: don delillos kennedy-mord-roman "libra".)  

26.06.22 21:03

4805 Postings, 764 Tage Meimstephmerrkel war mit ley übrigens

agrad in wuhan
wo ie eu u grmany das biolaabor imitfnanziert in deem vll das corona virus angriffslustigerr gemacht wurde

der who chef sagtmittlerweilee corona kann  aus wuhan llabor kommen

 

26.06.22 22:01

3585 Postings, 1837 Tage Stronzo1Merkel / Wuhan

war Ley dabei ??  

26.06.22 22:30

4805 Postings, 764 Tage Meimstephwuhan war 6.u7 .9 .2019

Auf der nun veröffentlichten Passagierliste taucht unter anderem der Name Wirecard auf. So ließ Außenminister Heiko Maas (SPD) sich bei einer Delegationsreise im November 2018 vom damaligen Finanzvorstand Burkhard Ley nach China begleiten. Auch wenn das Ausmaß des Skandals zum damaligen Zeitpunkt noch nicht absehbar war: Das fragwürdige Geschäftsgebaren der Wirecard-Manager war zumindest kein Geheimnis. Allen voran die Financial Times hatte wiederholt kritisch über den Zahlungsdienstleister berichtet.

Knapp ein Jahr später war es Bundeskanzlerin Merkel persönlich, die sich bei einer China-Reise für Wirecard einsetzte – obwohl es bei ihren Beratern Unbehagen bezüglich des Unternehmens gab.  

26.06.22 22:42

4805 Postings, 764 Tage Meimsteph50 franzosen arbeiteten im

wuhan corona labor

in ukraine nahmen sie angebl us soldaten der chemical force od so ähnl gefangen https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/...ieferten-16746007.html  

26.06.22 22:56

4805 Postings, 764 Tage Meimstephkleine Anfrage

wer waren die 25 i anhang der kalergi pt? 02.06.2021, 09:07 Uhr
China-Reise im September 2019
Als Merkel Wuhan besuchte, war die Corona-Seuche schon im Anflug
Bild konnte nicht geladen werden
Von B.Z.

„Meine Damen und Herren, der zweite Tag der China-Reise nach den Gesprächen gestern in Peking führte heute nach Wuhan in Zentralchina.“ So begann Bundeskanzlerin Angela Merkel (66, CDU) ihre Pressekonferenz am 7. September 2019 in Wuhan.

Damals hatten die meisten Deutschen noch nie von der chinesischen Provinz-Metropole gehört. Wenige Monate später war Wuhan weltweit bekannt – als Epizentrum der Corona-Seuche!

Am 31. Dezember 2019 bestätigte China erstmals einen Corona-Fall in Wuhan. Am 11. März erklärte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Corona zur globalen Pandemie.

Doch nun wurde bekannt: Corona wütete bereits lange VOR den offiziellen Meldungen in Wuhan.

Weil das Virus offenbar nicht – wie von Peking behauptet – plötzlich vom Tier auf den Menschen übersprang, sondern aus dem Labor kam. Dafür sprechen immer mehr Indizien. Das „Wall Street Journal“ berichtete, dass drei Mitarbeiter des Corona-Labors schon im November ins Krankenhaus eingeliefert wurden.

Am Wochenende enthüllte die britische Zeitung „Daily Mail“, dass sich bereits am 29. September eine 61-jährige Frau in Wuhan mit Corona infizierte. Nur 1500 Meter vom virologischen Institut entfernt.

Grassierte Corona schon, als die Kanzlerin in Wuhan war?
Fakt ist: Am Nachmittag des 7. September 2019 trifft Merkel in Wuhan ein. Mit dabei: eine 25-köpfige Wirtschaftsdelegation mit deutschen Konzern-Bossen und Journalisten (auch BILD).  

27.06.22 00:07

3237 Postings, 1202 Tage LucasMaat@stronzo

Ich hatte diesen Link doch eingestellt zu Ley und seiner Reise nach China in dieser Delegation !
 

27.06.22 00:26

3237 Postings, 1202 Tage LucasMaat@ Meimsteph

Es war Ley, der die Kontakte geknüpft hat.
Und meine Frage ist, wer dann diese Anbahnungen zur "Wirecard-Realität" verwirklichen mußte oder sollte? Marsalek?

https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-12/...-china-finanzskandal?page=3  

27.06.22 07:43

3585 Postings, 1837 Tage Stronzo1Die Anbahnung ins Kanzleramt

lieft bekanntermaßen über Guttenberg  

27.06.22 08:24

4805 Postings, 764 Tage Meimstephley war schon 2018

mit merkel in china

guttenberg bahnte 2019 an     Guttenberg: Merkel verwies auf ihre FachleuteUnmittelbar vor der China-Reise der Bundeskanzlerin im September 2019 bat Guttenberg Angela Merkel um einen Gesprächstermin. Merkel sagte zu. Es habe zunächst keine "Gesprächsagenda" gegeben, allerdings habe die Kanzlerin im Laufe des Gesprächs ihre bevorstehende Reise nach Peking angesprochen. Guttenberg habe daraufhin die Wirecard-Pläne in China angesprochen  

27.06.22 09:35

4805 Postings, 764 Tage Meimstephwdi war der trüffel ......

recht gut geschrieben "wenn es sich nicht um Marman handelt" "infos von whistleblowern"   das flprianhomm interview über kinderschutz such ich mir raus
    https://www.schwaebische.de/ueberregional/...arkt-_arid,11523860.html  

27.06.22 09:43

4805 Postings, 764 Tage Meimstephkinderschutz aber uninter artikel

man müsste rausfinden ,was genau perrings Aufgabe als sozialarbeiter war , kann sein , dass er über missbrauchsfälle kontakte zu den event am Fall wdis interessierten fand

zhttps://www.bing.com/ck/...MjAyMjA2MjcvMjgxODA5OTkyNTgwNzA2&ntb=1  

27.06.22 09:49

4805 Postings, 764 Tage Meimstephquadir hat auch

"umsonst" bio u mathe studiert
um sich dann gegen  gender und missbrauch zu arbeiten für? WHO  m it deren datensätzen

https://ca.wikipedia.org/wiki/...%20College%20del%202008%20al%202012.
 

27.06.22 09:52

3237 Postings, 1202 Tage LucasMaat@stronzo

Mag sein, Ley war bei dem "Geschäftstreffen" anwesend.
Und ich denke, wir verkennen seinen Einfluss und seine Kontakte:(
https://www.wiwo.de/politik/deutschland/...-einspannten/27355538.html  

27.06.22 10:54

3585 Postings, 1837 Tage Stronzo1Hochwertiges Gastges chenk

.. kein besonderer Wein.

M. W. gibt es hier klare Limits. Kann man so etwas nicht gleich prüfen. Mag eine Lappalie sein, aber ..  

27.06.22 11:50

4805 Postings, 764 Tage Meimstephgenau dafür

sitzt der teuer in china  rum, dass er dt menschen u firmen bestmögl hilft
genauso wie mekel deswegen nach china reisensollte  nicht um denen wie der ganze welt UNSER geld in den drachenrachen zu werfen
sondern um das wohl Ds zu mehren

aber  da es auf der ihrer agendda weder d ,noch d lagge , noch irgendwelchegrenen gibt
weil sie jja multilateral ,global , internationl denkt
wie auch braaun ist derjeder mensch eegal wo er auf der welt geboren wurde gleich wichtig

schöne einnstellung , abr wenn ich niccht schau , dass ich bisschen primär auf mich schau hab ich nix mehr
wenn ch nich bisschen schau , dass nir firma meines chefs wichtiger ist als konkurrenz
hab ich nicht mal mehr nen job ;)

wenigstens hat der österr botscafter marsalek  und dami österreich unterstützt

wo traf sich das rommant paar perring -pudeldame  ?  

27.06.22 11:52

4805 Postings, 764 Tage Meimstephausserdem stronzo

auch wenn 97 % der wähler u politiker dafür sind , das alle ins sozialsystem einwandern düürfen

datrf man immer noch  anderer Meinung seein und versuchen andere für seine Meinung zu ggewinnen  

Seite: Zurück 1 | ... | 649 | 650 |
| 652 | 653 | ... | 666  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, harryharry, Knillenhauer, schakal1409, Watchlist2021