wo sind eigentlich die cdu und spd waehler?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 29.01.16 09:41
eröffnet am: 28.01.16 13:04 von: husky113 Anzahl Beiträge: 47
neuester Beitrag: 29.01.16 09:41 von: viky Leser gesamt: 4296
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

28.01.16 13:04
6

684 Postings, 3330 Tage husky113wo sind eigentlich die cdu und spd waehler?

laut "umfrage" waehlen schaetzungsweise noch ca. 30% cdu und 15% spd, aber wo sind diese?

wenn man die menschen reden hoert hoere ich keine zufriedenen menschen und hier im internet sowieso nicht.

mich wuerde gerne die ehrlichen argumente der menschen wissen die cdu und spd waehlen, warum findet ihr die gut?, erklaerts mir mal. mal die afd ganz ausdem spiel lassen oder ueber andere parteien herziehen, haette gerne sachliche argumente.

 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
21 Postings ausgeblendet.

28.01.16 14:58
3

25064 Postings, 8069 Tage modkiiwii fühlt sich daaa sehr wohl oder

28.01.16 15:01
1

19522 Postings, 7976 Tage gurkenfred#23: vermutlich wird er ihr anbieten in seinen

taunus zu ziehen....genuch platz is ja da.  

28.01.16 15:07
2

9875 Postings, 4602 Tage mannilueJa...

die Dinosaurier sind auch ausgestorben....

das ist wohl der Weg allen Großem.....

siehe..von der Nsdap redet ja auch keiner mehr... und was waren die mal groß...

wann ist es denn bei der CDUCSUSPDFDPGRÜNEN soweit?

Ich fasse das Parteienchaos mal in Kurzform: Verarscher Parteien....

vor der Wahl bist du als Wähler der Größte und kriegst Honig ums Maul geschmiert..
wer erinnert sich noch an die Verschrottungsprämie von 5000€....
und nach der Wahl kommt dann die Kahlrasur..

ist doch auch sprachlich so definiert...
bei der Wahl gibt man seine Stimme ab...und hat dann 4 Jahre nichts mehr zu sagen....  

28.01.16 15:12
3

129861 Postings, 6949 Tage kiiwiiin meinem kleinen Städtle leben Menschen aus über

100 verschiedenen Nationen, ohne sich gegenseitig auf den Wecker zu gehen.    

28.01.16 15:37
1

2739 Postings, 3010 Tage vikyAh, die wohnen da in ihren Wolkenkuckucksheimen

28.01.16 15:39
1

37474 Postings, 5649 Tage börsenfurz1Wir sind die Guten.....oder

28.01.16 15:44
2

127655 Postings, 8433 Tage seltsam100 verschiedenen Nationen??

in einem kleinen Städtchen?
Das würde ich tatsächlich gern mal kennenlernen.  

28.01.16 15:54
3

2528 Postings, 4419 Tage lunimuc1Viele Nationen

Also unsere "gemütliche" Grundschule hier im Ort (Landkreis München) sagte damals auch, dass sie stolz sind Kindern aus über 80 Nationen zu unterrichten. Geben tuts so viele anscheinend schon. Und ich und unser Kind fühlten sich da nicht unwohlt. Nur weil wir mit der derzeitigen Politik nicht einverstanden sind, heißt das nicht, das wir alle Ausländer hassen. ;o)

Die Kumpels unserer Kinder sind auch nicht alle arisch. Das ist keine Grundvoraussetzung. Wäre ja auch schlimm. :o)

In diesem Sinne  

28.01.16 16:18
2

129861 Postings, 6949 Tage kiiwii29 - die größte Gruppe kommt übrigens nicht aus

einem der Nachbarländer oder aus der Türkei oder aus Syrien, sondern, wahrlich seltsam, aus Korea...
 

28.01.16 16:27

127655 Postings, 8433 Tage seltsamich glaube, ich muß mal hier nachfragen

was an Nationen so leben. Ein gutes Dutzend würde sich schon schätzen, aber 100?
Da bleibe ich mal dran...
Das interessiert mich jetzt mal...  

28.01.16 16:29

129861 Postings, 6949 Tage kiiwiitu das !

28.01.16 19:02
2

25064 Postings, 8069 Tage modDer Ort ist

Sitz mehrerer internationaler Firmen, wie ...........
... daher
-----------
Freies Land !    
... noch

29.01.16 00:39

129861 Postings, 6949 Tage kiiwiifalsch

29.01.16 00:49

2739 Postings, 3010 Tage viky"wo sind eigentlich die cdu und spd waehler?"

29.01.16 00:49
1

2739 Postings, 3010 Tage vikyDie sind auf dem Weg in die AfD.

29.01.16 01:15

129861 Postings, 6949 Tage kiiwiiauch falsch

29.01.16 01:17

25064 Postings, 8069 Tage modirrelevant

-----------
Freies Land !    
... noch

29.01.16 01:20

129861 Postings, 6949 Tage kiiwiiwie deine Postings

29.01.16 02:39
1

129861 Postings, 6949 Tage kiiwiiChapeau, Lindner ! Wo er recht hat...

Christian Lindner:
FDP-Chef Christian Linder hat den Umgang mit Rechtspopulisten in Deutschland scharf kritisiert: Wer mit der AfD im Fernsehen nicht diskutieren wolle, mache sie erst stark.
 

29.01.16 08:18
1

2528 Postings, 4419 Tage lunimuc1zu 41

Ja, da hat der Lidner recht, aber unsere Politikerelite hat eben nix auf der Pfanne... Die ganze Zeit mit dem Finger auf die AfD zeigen, aber selbst keine Antworten auf Problemlösungen geben. Somit wird die AfD stärker!  

29.01.16 08:20
1

19522 Postings, 7976 Tage gurkenfredso ist das......wenn die in berlin nix auf die

reihe kriegen, geht der michel zur alternative und macht da sein kreuzchen.....die altparteien machen mit ihrer (nicht-)politik die afd gross.

 

29.01.16 08:30

37474 Postings, 5649 Tage börsenfurz1Ich glaube ich werde im März FDP wählen.....


dat hab ich noch nie gemacht......und ich darf schon sehr lange......ich hasse diese scheiss Lobbyistenpartei......aber besser wie nicht wählen.....

29.01.16 08:53
1

19522 Postings, 7976 Tage gurkenfredhab ich vor zig jahren auch mal gemacht

und hinterher bereut, weil die dann nur noch lobbypolitik (aber nich für mich.....) gemacht haben.....

meine schlussfolgerung: lila pause wählen oder zettel ungültig machen.  

29.01.16 08:54

5127 Postings, 5176 Tage Tiefstaplerhusky

geh arbeiten, dann triffst Du auch Normalbürger.  

29.01.16 09:41
1

2739 Postings, 3010 Tage vikykiiwii: Chapeau, Lindner ! Wo er recht hat...

Lindner untescheidet sich von den Übrigen des Beliner Unfähigkeitsvereinigung nicht; höchstens in unbedeutenden Nuancen:

Lindner ist für den Euro, dessen Rettung und für diese gescheiterte EU.

Danke, das genügt; sagte der Staatsanwalt.
 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben