SMI 11'138 -0.2%  SPI 14'442 -0.4%  Dow 33'337 0.1%  DAX 13'796 0.7%  Euro 0.9665 -0.6%  EStoxx50 3'777 0.5%  Gold 1'802 0.7%  Bitcoin 22'712 0.7%  Dollar 0.9414 0.0%  Öl 98.3 -1.2% 

wo umsätze???

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.07.04 10:30
eröffnet am: 03.12.03 19:56 von: maximilian16 Anzahl Beiträge: 24
neuester Beitrag: 10.07.04 10:30 von: Jessyca Leser gesamt: 8197
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

03.12.03 19:56

567 Postings, 6848 Tage maximilian16wo umsätze???

wo kann man die ümsätze einer aktie anschauen bei welcher seite:sprich bei welchen kursen wie viele gekauft haben usw..und was bedeutet bid und ask?
wäre gut wenn mir jemand helfen könnte

gruß max  

03.12.03 20:12

456 Postings, 6838 Tage BillyT.hier maln beispiel

teledata.de

ich hoff der chart geht, is mein erstes bild hier...
wenns klappt siehste oben den Kurs, normal...
unten sind paar rote und grüne balken
grün = wurden gekauft
rot = verkauft
die Höhe der jeweiligen balken ist die menge der gekauften oder verkauften aktien.

Siehst also, wenn viele gekauft wurden ist der Kurs auch meist nach oben gegangen, sind viele verkauft worden, nach unten.

Bid und ask :

Bid: Steht für Nachfrage, Kaufangebot. Man versteht darunter den Preis, den ein Käufer für z.B. eine Aktie oder ein festverzinsliches Wertpapier zu zahlen bereit ist.


Ask:  Ask

Angebot (Brief), Briefkurs; Hierunter versteht man den Preis, zu dem ein Verkäufer bereit ist, ein Wertpapier (Aktie, festverzinsliches Papier) zu verkaufen.


Greetz

BillyT.
 

03.12.03 20:17

456 Postings, 6838 Tage BillyT.8-)

solche charts gibts bei jeder guten börsenseite,

ich hab den jetzt von aktiencheck.de.
ariva.de ist natürlich auch immer eine sehr gute Adresse für charts ;-)

Greetz

BillyT.  

03.12.03 20:21

115 Postings, 6861 Tage trader19Bid und ask ist ziemlich wichtig !

wenn eine aktie eine gute news meldet oder herausbringt kannst du zusehen wie der ask kurs im sekunden takkt steigt ! Daran kannst du schon oft die entwicklung einer aktie in den nächsten minuten / Stunden hervorsehen ! *g*

Viel spass und Glück beim Traden !

Wenn du mal nen richtig heißes heisen haben willst kauf dir neomedia in der nasdaq !
Is nen otc wert ! Also entweder oder  

03.12.03 20:24

1248 Postings, 6860 Tage MuffeAusnahme hier: Dt. Post -

die steigt, wenn schlechte oder keine news kommen... :-O
 

03.12.03 20:26

1248 Postings, 6860 Tage Muffehey - der ist neu hier !

also dreh dem nicht gleich Neos an, bevor er sich nicht darüber ´ne eigene Meinung bilden konnte!  

03.12.03 20:38

115 Postings, 6861 Tage trader19na dann soll er sich ne meinung bilden und selbst

entscheiden ! Ich hab mich schon entschieden und werde nachlegen !

ABER :

Jeder fällt selbst seine Entscheidungen !


Gruß  

03.12.03 21:21

567 Postings, 6848 Tage maximilian16nochmal

wenn aber gute news kommen und der ask steigt dann bedeutet dass ja dass viele dann verkaufen.aber warum?wenn gute news da sind verkaufen die doch normal nicht oder??
und wo sieht man ob mehr gekauft als verkauft haben?und was bedeutet ask-stück bzw. bid-stück?und wie kann man am ask und bid sehen wie kurs in den nächsten stunden verläuft=???  

03.12.03 21:29

1322 Postings, 8067 Tage PMAchtung: Falschaussage in #2

Die Farben beim Volumen in den Charts bedeuten, ob der Kurs an dem jeweiligen Tag gefallen (rot) oder gestiegen ist (grün) ist.

Gekauft und Verkauft werden immer gleichviele Aktien (wenn etwas gekauft wird, wird es ja auch gleichzeitig verkauft). :-)

Bid-Stücke und Ask-Stücke sind jeweils die Anzahl der Aktien die irgendwer zum Bid- und Ask-Preis kaufen bzw. verkaufen will.

Wenn man daraus einfach sehen könnte, wie die Kurse in den nächsten Stunden aussehen, dann wäre alles viel einfacher...

bye, Paul.  

03.12.03 21:32

567 Postings, 6848 Tage maximilian16schon aba?

aber wenn gleich viele aktien gekauft und verkauft werden wie kommt dann plus bzw. minus bei ienem kurs zustande?  

03.12.03 21:37

456 Postings, 6838 Tage BillyT.Sorry PM

war nicht böswillig.
daraus sehen, wie er sich entwickelt hab ich nicht gesagt. -Das war trader19.

Er meint das so:

Wenn ich in ne Bäckerei gehe und ein Brötchen kaufe dann ist es gekauft und verkauft worden. Ich habe es gekauft, der Bäcker hats verkauft.
Da hat er recht, ich hab mich schlecht ausgedrückt.
Aber ich glaub du hast mich richtig verstanden.
Habs aus deiner Sicht beschrieben, also aus sicht des kleinaktionärs :-)

Stimmt das oder red ich gequirlte S... ?

 

03.12.03 21:37

115 Postings, 6861 Tage trader19das entscheidet dann der ask und bid kurs meiner

^meinung nach !

entweder gibt ein verkäufer nach und verkauft zu einem günstigeren kurs oder der käufer erhöht seine limit und kauft dann zu einem teureren kurs !

Wenn gute news kommen siehst du das der bid kurs in die höhe steigt ! das liegt daran weil aktien bei guten news steigen und keiner seine aktien zu einem bsp. kurs von 10 € verkauft ! Der Verkäufer gibt dann bsp. 10,50 € ein weil er denkt das da schon leute für diesen Kurs kaufen werden die sich dann wiederum weitere gewinne erhoffen !


Lieg ich damit richtig ?

Bitte um eventuelle berichtigungen ! :-)  

03.12.03 21:38

567 Postings, 6848 Tage maximilian16also

wenn an einem tag mehr rote striche als grüne da sind ist der kurs gefallen oder?und umgekehrt genauso oder?aber man sieht es ja nicht an den strichen, da an einem tag ganz viele striche da sind oder?  

03.12.03 21:43

567 Postings, 6848 Tage maximilian16angenommen..

der bid steht bei 12,50 und der ask bei 13.dann würde ja gar kein umsatz zustandekommen da der eine die aktien zu 12,50 haben will aber der andere zu 13 verkaufen will und nicht weniger.wie läuft das dann?  

03.12.03 21:48

456 Postings, 6838 Tage BillyT.nochn versuch :-)

ask ist der wert, bei dem du kaufst als kleinaktionär
und bid, was du bekommst, wenn du verkaufen würdest.
Oder nit? Bin jetzt völlig verwirrt worden.
Is ja auch schon spät und nach 15 Stunden ARIVA müsst ihr mich verstehn!
Richtet nicht zu hart mit mir! Ich bin noch ganz neu und unschuldig!
Versteht mich!  

03.12.03 21:52

567 Postings, 6848 Tage maximilian16ok..und?

ok...soweit habe ich es verstanden...aber was bedeuten diese lange striche bei bis und ask...was ist wenn der ask strich länger ist als der von bid?  

03.12.03 21:57

456 Postings, 6838 Tage BillyT.wo guggstn du?

poste mal n chart.
ich nehm an, dass dann einfach mehr verkauft wurden, wenn ask nen längeren Strich hat.

Hilfe! Unterstützung von unseren Charttechnikern! Ich steh mehr auf Fundamental!


Wo bleibt die Kavallerie?  

03.12.03 21:59

567 Postings, 6848 Tage maximilian16fundamental?

was ist fundamental?  

03.12.03 22:08

456 Postings, 6838 Tage BillyT.Fundamental-Analyse

Der Kurs einer Aktie wird nicht durch den Kurs bestimmt, der in der Vergangenheit gemacht wurde, sondern wie ein Unternehmen in der Zukunft aussieht!
Daher achte darauf, dass du keine aktie kaufst, die billig aussieht. Wenn die seit 3 Jahren gefallen ist und auf dem tiefsten stand, könnte man meinen, dass sie billig ist und kauft. Das ist quatsch, die Chancen, dass sie weiter sinken ist viel warscheinlicher. Also achte mehr auf die Daten des Unternehmen. Umsatz, Projekte in der Zukunft, in wie weit heben die sich von anderen Unternehmen in der selben Branche ab...

Fundamental-Analyse:
Der Grundgedanke der Fundamentalanalyse ist, dass der Kurs einer Aktie um ihren inneren Wert schwankt. Als ihren inneren Wert bezeichnet man den Wert, der ihr sozusagen objektiv betrachtet zusteht.Unter diesem Aspekt ist z.B. auch der von Analysten häufig benutze Begriff einer über/unterbewerteten Aktie zu verstehen, die dementsprechend dann entweder höher oder niedriger als ihr innerer Wert gehandelt wird.

In der Fundamentalanalyse werden gesamtwirtschaftliche, branchen- und länderspezifische Faktoren bewertet, weshalb die Fundamentalanalyse aus 3 getrennten Bereichen besteht: der Globalanalyse, der Branchenanalyse und der Unternehmensanalyse. Am Rande sei noch erwähnt, dass hier eine sogenannte Top-Down-Technik, also vom Groben (Globalanalyse) ins Feine (Unternehmensanalyse) betrieben wird. Man schätzt also den Wert einer speziellen Aktie zuerst nach den gesamten äußeren Bedingungen und erst dann nach dem speziellen Unternehmenswert ein. Es wäre ja auch sinnlos, die Zukunftsperspektiven einer Aktie danach zu bewerten, dass das Unternehmen zwar momentan noch gewinnbringend wirtschaftet, die Branche jedoch große Zukunftsprobleme hat. Im Gegensatz zur Chartanalyse, die das Angebots- und Nachfrageverhalten nach einem bestimmten Wertpapier untersucht, und anhand von Kursmustern Vorhersagen für das zukünftige Verhalten zu treffen versucht, fragt also die Fundamentalanalyse vielmehr nach den Gründen des Angebots- und Nachfrageverhaltens um daran zukünftige Entwicklungen zu erkennen.  

03.12.03 22:12

567 Postings, 6848 Tage maximilian16aber?

und wo kann man das erlernen diese fundamentalanalyse wie man da vorgeht mit dem "untersuchen" des unternehmens?  

03.12.03 22:12

1322 Postings, 8067 Tage PM@maximilian

Ich nehme an, Du meinst gerade die Einzelkursübersicht bei ARIVA.DE?

http://www.ariva.de/quote/simple.m?a=710000

Die Balken unten kannst Du ganz einfach interpretieren.

Stellen wir uns mal vor, bei Börsenplatz A ist Bid 7 und Ask 9. Bei Börsenplatz B ist Bid 6 und Ask 9. Dann sieht die Grafik in etwa so aus:


1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 (Kurs)
**************   ***** (A)
************     ***** (B)


Damit es überichtlicher ist, wird nur der Bereich zwischen 5 und 10 angezeigt.

Die Länge der Balken sagt einem also nicht viel, sondern eher die Länge und Lage des "Gaps" dazwischen. Da kann man z. B. sehen, welcher Börsenplatz einem momentan die besten Handelsmöglichkeiten gibt.

bye, Paul.  

03.12.03 22:23

456 Postings, 6838 Tage BillyT.Du

also lernen willst, den Pfad des Fundamental du gehen willst. Nun gut junger Jedi.

Das ist eigentlich genau das, was die alten Hasen hier im Forum machen.
Schau dir die Quartalszahlen an, presse-releases, schau was die Konkurenz, Branche, Land macht und/oder machen will.

Jedes Unternehmen hat mitlerweile ne Homepage auf der News stehen und die Ergebnisse, Quartalszahlen, Änderungen im Vorstand, Gewinnwarnungen...

Viele Infos zu verschiedenen Werten findest du hier im Forum. Das Forum dient auch zum grossen Teil dazu Quartalszahlen und Presse-Releases zu besprechen und zu diskutieren. Hier steht ne menge und viel kannste dir autodidaktisch beibringen.

Es gibt auch leute, die Seminare darüber machen, wenn du das Professionell betreiben willst.

Greetz

BillyT.  

03.12.03 22:37

567 Postings, 6848 Tage maximilian16ok

danke für die auskunft  

10.07.04 10:30

5209 Postings, 7627 Tage Jessycawarum macht man nicht das Gap,

also die Bid-Ask-Spanne farbig?

Wäre doch übersichtlicher!  

   Antwort einfügen - nach oben