SMI 11?486 -1.8%  SPI 14?858 -2.0%  Dow 34?300 -1.6%  DAX 15?249 -2.1%  Euro 1.0851 0.0%  EStoxx50 4?059 -2.6%  Gold 1?734 -0.9%  Bitcoin 38?874 -0.7%  Dollar 0.9287 0.0%  Öl 78.2 -1.5% 

Mutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!

Seite 103 von 108
neuester Beitrag: 28.09.21 23:50
eröffnet am: 18.03.15 16:38 von: Impressor Anzahl Beiträge: 2679
neuester Beitrag: 28.09.21 23:50 von: schrmp1978 Leser gesamt: 690319
davon Heute: 162
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 101 | 102 |
| 104 | 105 | ... | 108  Weiter  

29.07.21 15:00
1

70 Postings, 230 Tage jjhh100Exit Cenpa

https://mutares.de/...cenpa-erfolgreich-an-accursia-capital-verkauft/

Lt. der Mitteilung lagen die schon in der Gewinnzone - entsprechend auch in der Q4 2020 Präsi / Lifecycle Status kurz vor Harvesting.

(s. https://mutares.de/wp-content/uploads/2021/04/...l-for-Q4-2020-2.pdf)

Vermute daher ähnlich wie kürzlich bei Norsilk eine gewisse Portfoliobereinigung und möglichen Erlös im einstelligen Mio. Bereich (vgl. https://www.4investors.de/nachrichten/...sektion=stock&ID=154802)  

05.08.21 20:11

515 Postings, 2149 Tage schrmp1978...

Mit der Portfoliobereinigung ist mutares gut vorangekommen.

Die größeren Exits lassen aber auf sich warten. Bald sollten die Zahlen für das Q2 bei den Beteiligungen vorliegen (falls diese noch nicht vorliegen). Vielleicht gibt es dann etwas Bewegung. Sonst müssen wir wohl bis ins Q4 warten mit Closing des Exits in 2022.  

10.08.21 08:41
6

70 Postings, 230 Tage jjhh100Drei Beteiligungen in Verkaufsvorbereitungen

"MUTARES - Die Beteiligungsgesellschaft Mutares erhöht ihr Transaktions-Tempo. Unter anderem bereitet sie drei Beteiligungen zum Verkauf vor, wie Vorstandsmitglied Johannes Laumann sagte. Dabei handele es sich um Bexity, Keeeper und Donges. "Diese drei Gesellschaften - da erwarte ich, dass es in der zweiten Jahreshälfte gute Opportunitäten gibt, um sie mit einem guten Wert zu veräußern", sagte Laumann. (FAZ)"

Quelle: https://www.finanztreff.de/news/pressespiegel-unternehmen/25704353

Auf der FAZ Seite habe ich das noch nicht gefunden - vermute, dass das erst später eingestellt wird.  

10.08.21 14:58
2

70 Postings, 230 Tage jjhh100Der FAZ-Artikel zu den Verkaufsvorbereitungen

https://zeitung.faz.net/faz/unternehmen/...um-verkauf-vor/647365.html

Leider hinter der Bezahlschranke - soweit kann man das noch vor der Bezahlschranke lesen:

"Die börsennotierte Beteiligungsgesellschaft Mutares erhöht ihr Transaktions-Tempo. Sie bereitet drei Beteiligungen zum Verkauf vor und verhandelt umgekehrt über den Erwerb eines deutschen Unternehmens, das momentan in chinesischem Staatsbesitz ist. Das sagte Vorstandsmitglied Johannes Laumann im Gespräch mit der F.A.Z. Ein solcher Erwerb wäre ein seltener Schritt, denn bisher haben Chinesen in erster Linie umgekehrt in Deutschland zugekauft. Mutares hat zudem sein Jahresziel von zwölf Transaktionen schon jetzt erfüllt.

Die drei Unternehmen, die das Münchener Private-Equity-Haus zum Verkauf vorbereitet, sind BEXity, Keeeper und Donges ? alles Unternehmen, die die ?Erntephase? erreicht haben, wie Mutares das nennt, die also reif sind für eine Weiterveräußerung. ?Diese drei Gesellschaften ? da erwarte ich, dass es in der zweiten Jahreshälfte gute Opportunitäten gibt, um sie mit einem guten Wert zu veräußern?, sagte Laumann. Das Interesse am Markt nach Mutares-Gesellschaften in der ?Erntephase? sei ?in den letzten Monaten deutlich angestiegen. Da bin ich sehr zuversichtlich , dass wir Exit-Erlöse irgendwo nördlich von 100 Millionen Euro erzielen können.? Auf Nachfrage präzisierte der Manager: ?Mit 110 Millionen Euro wäre ich nicht so glücklich, sondern eher mit Erlösen in Richtung 150 bis 200 Millionen.?

 

10.08.21 15:19

450 Postings, 530 Tage gofrankrass, dass Mutares bei der FAZ Erwähnung findet..

Der kleine Bruder, Bluecap, gefällt mir auch ganz gut - aber ich sehe wirklich keinen Grund, mich aktuell von Mutares zu verabschieden.  

10.08.21 15:44

3464 Postings, 5509 Tage allavistaKlingt ja wirklich vielversprechend

Wenn das klappt, hat man zudem reichlich Geldreserven und Personalreserven um das Wachstum nochmal zu beschleunigen.

enke nächstes Jahr dürften wir annualisiert die 3 Milliarden erreichen..  

10.08.21 23:14
1

515 Postings, 2149 Tage schrmp1978...

Das würde 10+ Euro pro Aktie Cash einbringen.

Mal abwarten was am Ende bei rauskommt ...  

11.08.21 09:45
1

1031 Postings, 5618 Tage bulls_bHülsenkartonhersteller Cenpa an Accursia Capital

Die Beteiligungsholding Accursia Capital GmbH, München, übernimmt den Hersteller von Hülsenkarton Cenpa, Schweighouse-sur-Moder/Frankreich.

Quelle: EUWID

 

11.08.21 09:54

71 Postings, 144 Tage KOR2021Mutares hält sein Versprechen

mit monatlichen TOP News!!! Klasse Firma!!!  

11.08.21 10:16

450 Postings, 530 Tage gofranhat jemand eine Idee zu den einzelnen Erlösen der

geplanten Verkäufe? Ich habe Umsatz/Gewinn der einzelnen Unternehmen nicht auf dem Schirm und kann somit schlecht einen Verkaufspreis eruieren. Vielleicht möchte Mutares auch den Kaufpreis noch etwas in die Höhe treiben mit solchen Ankündigungen.  

11.08.21 11:58
2

70 Postings, 230 Tage jjhh100Umsätze Donges, Bexity, Keeper

Auf der Mutares Homepage kann man nur die vorauss. Umsätze sehen

https://mutares.de/beteiligungen/

Donges 500 Mio.
Bexity 180 Mio.
Keeper 100 Mio.

Auf der letzten Präsi für QIV 2020 ist dann nur der jew. EBIT Beitrag der Gesamtbereiche zu sehen und wo die Unternehmen im Lifecycle stehen - da ist Donges in Harvesting, die anderen beiden in Realignment bzw. Optimization. Insofern ist das aus meiner Sicht kaum abzuschätzen, wie hoch ggfs. die einzelnen Gewinnbeiträge sind. Vermute, dass Donges nennenswert "liefert" und hier mit Abstand die höchsten Verkaufserlöse zu erwarten sind.

Lt. dem Interview sollen nun alle drei Unternehmen in der Harvesting-Phase sein !! Das ist m.E. die große Überrraschung bzw. die interessante Wundertüte für uns Anleger.

Leider sagt Mutares i.d.R. nichts zu Verkaufserlösen, selten wird mal ein RoI Faktor nach Exit konkret genannt od. im Netz taucht mal was zum Verkaufspreis auf. Finde die Nachrichten derzeit aber wieder extrem positiv - addiert man zum Kurz die Divi, so sind wir wieder bei Höchstständen.  

11.08.21 12:01

70 Postings, 230 Tage jjhh100Korrektur zu 2561

...sollte natürlich Kurs im letzten Satz heißen.

...wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.  

11.08.21 13:10
1

3464 Postings, 5509 Tage allavistaIn der Q1 Präsi, waren die drei schon in der

Harvestingphase drin, mit cenpa (siehe heute ja auch verkauft) STS draußen, äre somit komplett rausverkauft, wenn ein Verkauf gelänge.

Also man krempelt die Beteiligungsunternehmen und Struktur komplett um bzw. verkauft die älteren Beteiligungen. Vlt. auch ein Trend für die Zukunft, die Beteiligungen nicht mehr so lange zu halten und schnellereinem Exit zuzuführen und klar hin zu größeren 'Beteiligungen.

Präsi S. 22  

11.08.21 13:51

70 Postings, 230 Tage jjhh100zu 2563

Oh ja sorry, bin auf der HP in die Präsis von 2020 gerutscht - absolut korrekt.

Die Präsi von QIV 2020 war vom 09. Apr. 2021, die für QI 2021 dann vom 11. Mai 2021 - also muss sich das Bild für Bexity u. Keeper auffallend kurzfristig innerhalb eines Monats positiv gewandelt haben. Bexity hat dann sogar einen Sprung von Realignment direkt auf Harvesting gemacht (Lifecycle Beteiligungen).

Der Cenpa Verkauf war schon vor knapp zwei Wochen announced, s. 2551, irgendwie kam das jetzt wieder über die Ticker, als wenn das neu wäre.

Overall aus meiner Sicht aber wie gehabt ein sehr positives Bild.

 

11.08.21 14:01

3464 Postings, 5509 Tage allavistaJa man verliert bei dem Tempo leicht den Überblick

11.08.21 19:22

515 Postings, 2149 Tage schrmp1978...

Alle drei Firmen die zum Verkauf stehen profitieren von der aktuellen Lage.

Donges = Baustoffmangel
Bexity = Logistik
keeeper = Plastik-Kram für den Haushalt

Keeeper sollte von den höheren Transportkosten/Containerengpässen für China-ware profitieren.

 

12.08.21 09:57

3464 Postings, 5509 Tage allavistaLangfristchart sieht auch klasse aus

Mit dem jüngsten Rücksetzer, Hoch 2018 von oben nochmal getestet, jetzt übers hoch 26 raus...

Denke nur ein Frage der Zeit..

 

12.08.21 10:14

450 Postings, 530 Tage gofranja, wenn die drei Brocken verkauft werden, dann

haben wir hier schnell andere Kurse und mächtig viel Kohle in der Kriegskasse. Richtigerweise wird das Geld nicht (vollumfänglich) als Dividende ausbezahlt werden. Es werden aktuell auch ziemlich hohe Beträge für Unternehmen gezahlt...Die Verkäuferseite ist aktuell wesentlich stärker als die Käufseite. Geld ist genug da - Targets nicht immer.  

12.08.21 13:05
1

1031 Postings, 5618 Tage bulls_bDonges Steeltec steht wieder zum Verkauf

12.08.21 20:41

515 Postings, 2149 Tage schrmp1978???

Geht es jetzt bei dem Donges-Verkauf um Donges Nordic oder Donges gesamt ??

Ich hatte gedacht, dass mutares erstmal nur den nordic teil verkaufen will ...  

13.08.21 14:01
1

1033 Postings, 3919 Tage marathon400Noch 20 Cent bis zum AZH

Kommt, kauft noch ein paar Stücke:)
Im Ernst, läuft super. Vielleicht verhelfen uns die Amis noch ein Stückchen höher zu kommen.
Schönes WE  

13.08.21 14:41

70 Postings, 230 Tage jjhh100Bernecker Börsenkompass

...hat wohl aktuell auch was zu Mutares geschrieben, ist aber kostenpflichtig (habe keinen Zugang).

https://www.finanzen100.de/premium/...arf_H309935271_1098280/?aid=wso

Würde mich nicht wundern, wenn die sich weiterhin positiv äußern.  

13.08.21 14:55

801 Postings, 1787 Tage Nudossi73die Hälfte ist geschafft

mein Kursziel lautet noch immer 50 Euro....die 25 ist jetzt hoffe ich nachhaltig geschafft.
Mutares hat dieses Jahr eindrucksvoll bewiesen das es eine Perle ist. Wachstum + Dividende freut jedes Anlegerherz.  

13.08.21 15:00

1033 Postings, 3919 Tage marathon400Da hast Recht

So eine Diviaktie hat man nicht alle Tage im Depot. Das freut einem.  

13.08.21 15:37

1033 Postings, 3919 Tage marathon400AZH geknackt!

Seite: Zurück 1 | ... | 101 | 102 |
| 104 | 105 | ... | 108  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben