Ab heute (fast) alles neu bei AT1

Seite 1 von 65
neuester Beitrag: 03.02.23 18:46
eröffnet am: 14.09.17 15:15 von: broker-france Anzahl Beiträge: 1611
neuester Beitrag: 03.02.23 18:46 von: ed23 Leser gesamt: 554013
davon Heute: 146
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
63 | 64 | 65 | 65  Weiter  

14.09.17 15:15
2

130 Postings, 3519 Tage broker-franceAb heute (fast) alles neu bei AT1

Neue WKN
Neuer ISIN code
Neuer juristischer Sitz in Luxemburg
Also: beste Voraussetzungen für den M-Dax Aufstieg!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
63 | 64 | 65 | 65  Weiter  
1585 Postings ausgeblendet.

12.01.23 20:12
2

1257 Postings, 973 Tage Zerospiel 1@ hui456: Danke VG

12.01.23 21:29

3578 Postings, 719 Tage ST2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.01.23 17:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

18.01.23 09:00
1

1257 Postings, 973 Tage Zerospiel 1@all, weiterhin viel Erfolg

Bin erst einmal wieder raus.
VG  

23.01.23 08:22

39782 Postings, 8248 Tage RobinBNP

senkt auf Underperform . UNterstützung  und 50 Tage LInie im Bereich € 2,472 - 2,50  

23.01.23 09:44
1

62 Postings, 1446 Tage Trader2019BNP

BNP läuft mit seiner Analyse doch nur dem Kurs hinterher, wie immer bei diesen selbsternannten Experten bzw. Wahrsagern. Es scheint allerdings immer noch Menschen oder Computer zu geben, die daraufhin verkaufen ...  

23.01.23 09:49

1257 Postings, 973 Tage Zerospiel 1Schauen wir mal.

Bei 2,35€ / 2,40€ bin ich auch wieder dabei. Sieht ganz gut aus ;-)

VG  

23.01.23 10:40
1

3578 Postings, 719 Tage ST2021Es Läuft

Der Zug ist abgefahren das war letztes Jahr wo man mit guten Kurse nachkaufen konnte. Ich gehe von 2,90 locker aus zur info ich bin bei 2,80 im Plus und alle andere ist mir egal ich nehme die Dividende mit und bin zufrieden.  

24.01.23 02:19
2

4616 Postings, 1805 Tage Carmelitadenke wir werden

uns etwa bei 3,50-4,50 Euro dieses Jahr einpendeln, Dividende gibt es oben drauf
der Immobilienmarkt stabilisiert sich meine Meinung nach gerade, also zumindest bei mir in der Region nimmt das Angebot nicht mehr zu und viele Neubauten kommen auch nicht dazu, d.h. die Nachfrage nach Mietwohnungen dürfte hoch bleiben und aroundtown ist auch nicht dazu gezwungen zu verkaufen, im Hotelbereich dürfte es auch Besserungen geben, Ende des  vorletzten Jahres (also das Vergleichsquartal zu q4 22) und Anfang des letzten Jahres (q1 22) gab es  noch schwache Nachfrage wegen corona, dürfte sich jetzt normalisiert haben, d.h. das dürfte sich jeweils positiv auf die nächsten beiden Quartalsberichte auswirken, negative Auswirkungen könnte evtl. der Immobilienmarkt in England haben  

24.01.23 07:28

6386 Postings, 6016 Tage brokersteveVolle Zustimmung

25.01.23 09:07

25 Postings, 597 Tage schnecke1977Dividende

Wann gibts Dividende und in welcher Höhe ?  

25.01.23 09:18

62 Postings, 1446 Tage Trader2019Meine tägliche Shortattacke gib uns heute

Mir ist unverständlich wie man hier bei den aktuellen Kursen mit  Leerverkäufen Geld verdienen möchte, die letzten Wochen haben gezeigt, dass die dadurch teuer erkauften Dellen relativ schnell wieder ausgeglichen werden. Nun hat gestern auch noch ein Schotte in Diensten der Franzosen 2,50 € in den Raum geworfen, mal schauen, wie es um seine Wahrsagerfähigkeiten bestellt ist :-)  

25.01.23 10:14

743 Postings, 1517 Tage uno21die sehe ich auch kommen !

das mistding fällt wie n stein !!

drecksladen  

25.01.23 10:22
1

3578 Postings, 719 Tage ST2021UNO21

warum so sauer es ändert doch Garnichts es ist doch nur ein Buchwert solange du nicht verkaufen möchtest. Kauf doch bei den Dreckskurse einfach einige nach und verkaufst die nächste Woche wieder wenn es hoch geht.  

26.01.23 16:44
4

62 Postings, 1446 Tage Trader2019Leerverkäufe gestern

Millennium und Citadel haben gestern immerhin 1,8 Millionen Stück (ca. ein Drittel des Tagesumsatzes) leer verkaufen müssen um den Kurs um 15 Cent zu drücken, heute scheint ihnen bereits die Puste auszugehen :-)  

27.01.23 09:54
1

743 Postings, 1517 Tage uno21st2021:haha dein statement ist n großartiger Joke

aber nicht mehr !!

wenn Börse so einfach wäre wie du es schilderst, wäre die Statistik  abadsurdum geführt, wonach 84 % aller Anleger in den ersten 3 Jahren ihr Geld verlieren !

 

27.01.23 10:44

3578 Postings, 719 Tage ST2021???

Kann ich jetzt nicht ganz folgen  du hättest doch bei 2,55 Kaufen können und bei 2,65 verkaufen können. Bei 10000St sind das gut 1000 Euro minus etwas Gebühr.  

27.01.23 10:56

3578 Postings, 719 Tage ST2021UNO21

bei einer VW Aktie würde ich das zum Beispiel nicht machen. Das kann man aber bei stark gefallene Aktien so wie die Immobilienaktien machen. Weil die so stark gefallen sind und die haben Potenzial nach oben. Warte mal die Tage ab wenn die wieder mit Zinssteigerungen kommen wo der Kurs ist ich tippe auf Tief und zum Nachkaufen.  

27.01.23 17:58

3578 Postings, 719 Tage ST2021???

Das nächste Meeting mit Zinsentscheid ist dann schon am 2. Februar 2023  

31.01.23 10:51

3578 Postings, 719 Tage ST2021Aktie hält sich gut

ist hier der Boden gefunden ?  

02.02.23 13:49
1

4616 Postings, 1805 Tage Carmelitaja

das war ein bullische flagge und jetzt geht es weiter nach oben  

02.02.23 13:51

4616 Postings, 1805 Tage Carmelitain den usa

gibt es leicht positive signale am immobilienmarkt, lustigerweise steigen dann europäische immoaktien immer gleich mit, da wird dann kaum differenziert  

03.02.23 15:08

3578 Postings, 719 Tage ST2021Gewinn mitnahmen

Und es geht schon wieder los die Goldgräber sind am verkaufen.  

03.02.23 15:37

4616 Postings, 1805 Tage Carmelitawegen arbeitsmarktdaten in

den USA fallen die deutschen immowerte, wieder mal lustig  

03.02.23 18:46

121 Postings, 304 Tage ed23die ezb

folgt halt der fed (bzw deren anal-ysten) und die reagiert stark auf den arbeitsmarkt - eig logo  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
63 | 64 | 65 | 65  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben