Was ist der faire Wert von Home24?

Seite 1 von 92
neuester Beitrag: 06.02.23 09:22
eröffnet am: 21.06.18 09:41 von: USBDriver Anzahl Beiträge: 2276
neuester Beitrag: 06.02.23 09:22 von: niklas9999 Leser gesamt: 552302
davon Heute: 264
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
90 | 91 | 92 | 92  Weiter  

21.06.18 09:41
7

12517 Postings, 2167 Tage USBDriverWas ist der faire Wert von Home24?

Der Ausgabepreis lag bei €23. Die Firma hat damit €150 Millionen an Kapital eingenommen, aber die Firma macht auch jährlich einen Verlust von ca. 50 Millionen. Damit sollte das Eigenkapital, welches vorher 50 Millionen betragen hatte, mit der Kapitalerhöhung binnen 4 Jahren aufgebraucht sein.
Und so gesehen sollte der Wert der Firma unter €1 liegen.

Doch was ist Home24.

Home24 ist ein Onlinemöbelhändler.

Was benötigt man für einen Onlinemöbelhänder?

1. Internetseite
2. Lager
3. Callcenter
4. Versandunternehmen
5. Werbung

Möbel sind meistens schwere Gegenstände. Die Frage ist daher, setzt sich ein Onlinemöbelhändler langfristig durch und wie hoch sind die Werbekosten, welche die Standortkosten und Mitarbeiterkosten für Beratung bei Onlinediensten primär anfallen?

Es ist ein Spiel mit dem Feuer. Ich würde kein Sofa Online bestellen, wieder einpacken, es zur Post schleppen und zurück senden. Bei Schuhen sieht das anders aus.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
90 | 91 | 92 | 92  Weiter  
2250 Postings ausgeblendet.

28.11.22 09:02

37 Postings, 1428 Tage Wissen27Halten oder verkaufen

Oh, je.

Danke für die Info  

07.12.22 14:22

32 Postings, 579 Tage xy1967schön

dass keine Sau mehr schreibt !!!  

07.12.22 14:55

107569 Postings, 8365 Tage KatjuschaWas soll man schreiben? Nächste Woche gibt es

Ja wieder News. Dann kann man auch wieder was schreiben.

Aber die letzten Wochen war es doch sinnlos, da der Kurs eh bei 7,5 € festgetackert ist.
-----------
the harder we fight the higher the wall

14.12.22 13:49

12 Postings, 351 Tage niklas9999News?

Gibt es hier keine News? Sollte nicht am 9.12. ein Update kommen?  

14.12.22 13:57

107569 Postings, 8365 Tage KatjuschaNews kamen ja vorhin

14.12.22 15:45

1366 Postings, 2100 Tage xy0889Auf den ersten Blick.. nur

80 % ..  

16.12.22 09:04

1366 Postings, 2100 Tage xy0889ah die Frist wurde bis 28.12

verlängert.  

22.12.22 23:04

1920 Postings, 1917 Tage Teebeutel_Hm

Was passiert wenn ich das Angebot nicht annehme und der Kurs bspw dann ins Bodenlose fällt, kann mich XXXLutz dann raus drängen und bspw mit 1€ abspeisen? Wenn ich das Angebot annehme, verkaufe ich quasi mit fast 50% Verlust.  

02.01.23 10:08

1366 Postings, 2100 Tage xy0889ich frage mich wieviel Prozent

XXXLutz jetzt hat. Gefühlt haben sie die 95% nicht erreicht. Aber mal abwarten.  

02.01.23 10:15

12 Postings, 351 Tage niklas9999Ich glaube

sie brauchen keine 95% um ein delisting zu betreiben oder?  

02.01.23 12:55
1

194 Postings, 4419 Tage k.A....

XXXLutz sichert sich 92,67 % der home24-Aktien. Die Übernahme von home24 soll laut XXXLutz vollzogen werden, sobald sämtliche kartellrechtliche Freigaben vorliegen. In der Folge sollen die home24-Aktie von der Börse genommen werden.  

02.01.23 18:45

83 Postings, 2213 Tage All-in-Scheinrestliche Aktien 7,33%

Was passiert jetzt mit den restlichen 7,33% der Aktien, die das Angebot nicht angenommen haben?  

02.01.23 18:50

2061 Postings, 3422 Tage seitzmannWer ist so doof

und verkauft unter dem Übernahmeangebot ??  

03.01.23 01:46

1920 Postings, 1917 Tage Teebeutel_Hab ich mich auch gefragt xD

Also ich habe meine Aktien behalten. Wenn das so läuft wie bei Innogy werde ich wohl noch ein besseres Angebot erhalten. Bei 10€ würde ich noch mit 25% Verlust verkaufen, wäre aber OK für mich.  

03.01.23 07:54

2061 Postings, 3422 Tage seitzmann01:46

Kannst ja deinen EK verbilligen und nochmal unter 7 kaufen.  

03.01.23 12:42

12 Postings, 351 Tage niklas9999Kaufen

Gibt es denn jetzt nochmal eine 3. Phase? Ich kann doch jetzt nicht unter 7 Euro einkaufen und XXXl zahlt mir dann 7,50 oder mehr ?! Das ist doch Quatsch....  

03.01.23 14:24

107569 Postings, 8365 Tage Katjuschawow 92,7% bereits

hätte ich nicht gedacht.

das könnte natürlich den Kursverlauf jetzt erklären. Man ist nicht allzu weit vom SO entfernt.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

03.01.23 15:58

1366 Postings, 2100 Tage xy0889einen SO habe ich bis

jetzt noch nicht mitgemacht. Aber ist es hier dann möglich das XXXLutz zum Beispiel 6,80 pro Aktie bietet und ich muss das annehmen?  

06.01.23 11:36

1366 Postings, 2100 Tage xy0889Xxxlutz könnte doch jetzt auch weiter

An der Börse einfach zukaufen und die 95 Prozent voll machen ? Hm  

09.01.23 18:27

1920 Postings, 1917 Tage Teebeutel_Ein SO

dauert und da sind auch Gutachter involviert. Wenn XXXLutz hier mitliest, 10€ und ich bin raus.  

09.01.23 18:30

1920 Postings, 1917 Tage Teebeutel_Falls der Kurs zudem einbricht

könnte man spekulativ aufzustocken. Zumindest die 7,50€ sollte man bei einem SO bekommen, wobei das natürlich nicht garantiert ist.  

13.01.23 11:48
1

2 Postings, 984 Tage EchikongenSO und Verlust?

Wird bei einem SO eigentlich der Verlust von der Bank automatisch anerkannt oder wie läuft das?  

13.01.23 14:24
1

107569 Postings, 8365 Tage KatjuschaGute Frage. Ich glaub, du musst letztlich

verkaufen.

Also zumindest würde ich das sicherheitshalber tun.

Aber ich kenne mich da zu wenig steuerlich aus. Kann man sich aber bestimmt informieren, zur Not auch um sicher zu gehen bei irgendeinem Steuerberater.
-----------
the harder we fight the higher the wall

16.01.23 19:25

1366 Postings, 2100 Tage xy0889Ich würde es begrüßen wenn

Die nächsten zahlen noch vor eine SO kommen .. so schlecht scheint es der Wirtschaft ja gar nicht zu gehen … Xxxlutz wird sich über die 7,50 in ein paar Jahren wahrscheinlich noch beglückwünschen..  

06.02.23 09:22

12 Postings, 351 Tage niklas9999?

Hat hier jemand News wie es weitergeht??? Irgendwie kommen hier überhaupt keine Informationen mehr?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
90 | 91 | 92 | 92  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben