Bayer AG

Seite 1 von 762
neuester Beitrag: 25.11.22 11:04
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 19038
neuester Beitrag: 25.11.22 11:04 von: Hustensaftsc. Leser gesamt: 4994491
davon Heute: 1506
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
760 | 761 | 762 | 762  Weiter  

17.10.08 12:35
16

1932 Postings, 5259 Tage toni.maccaroniBayer AG

Ideen zum Titel aus Tonis Bastelkiste...




ps. bisherige posting unter http://www.ariva.de/Bayer_t241289#bottom  
Angehängte Grafik:
chartfromufs.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
chartfromufs.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
760 | 761 | 762 | 762  Weiter  
19012 Postings ausgeblendet.

11.11.22 18:47
1

156 Postings, 877 Tage Venkmanbayer gemieden..

..meiner meinung nach weil grad wieder etwas optimismus in den markt zurückkehr mit derrückläufigen inflation in usa und den sinkenden gaspreisen in europa. als die nacht am dunkelsten war ist bayer bei mir neben telekom am besten gelaufen. jetzt gehn leute wieder mehr risiko ein. vllt ausgebobte tech aktien oder was weiss ich. darum wird bayer gerade wieder uninteressanter.

wie dem auch sein, ich bin mit einer ersten tranche wieder dabei. bei ca. 46 würde ich mir noch eine doppelte 2. tranche gönnen, aber da glaube ich eigentlich nicht dran das die in absehbarer zeit kommt.

das dieser bulli immer um die ecke kommt und shorts kaufen wenn bayer schon weit abgerutscht ist.. gewinnminimierung oder was ist der plan?  

11.11.22 20:23

2598 Postings, 4259 Tage Redbulli200Mrymen: kann es nur zurück geben. Hahaha

es gab fast niemanden der so oft mit seinen Einschätzungen daneben lag wie du, und es waren schon viele Träumer hier unterwegs. Leider alle wieder weg, aber vor 3 Jahren haben die auch schon Kurse über 70€ gesehen, und was ist passiert???? Bayer dümpelt seit Jahren um  die 50€….. hahahaha  

12.11.22 04:03

265 Postings, 1690 Tage alex.08Bayer

Warum kauft niemand diese Aktie?
Die Ergebnisse... Super
Die Aussichten ... Hervorragend
Monsanto... Die Rücklagen sind mehr als geschaffen und letztendlich wird irgendwann eine Entscheidung getroffen... Anschließend wäre der Weg gen Norden frei!

Hinzu kommt eine gute Div .....

Also wer hat ein Interesse daran die Bayer " unten" zu halten?



 

12.11.22 07:19

334 Postings, 544 Tage LeverkusenSüdIch vermute,

dass irgendwelche aktivistischen Fonds den so Kurs unter Druck bringen, um die Zerschlagung herbeizuführen. Wäre doch eine Supersache. Monsanto für viel Geld verkauft, jetzt billig zurückgekauft und dann hat sich die Glyphosat-Problematik irgendwann erledigt, weil man doch feststellt, dass es gar nicht krebserregend ist.  

13.11.22 02:11
1

4453 Postings, 1735 Tage CarmelitaTräumer von 70

"aber vor 3 Jahren haben die auch schon Kurse über 70€ gesehen, und was ist passiert????"

Bayer war dieses Jahr fast bei 70, da hätte man gut verkaufen können und jetzt bei 50 das gleiche Spiel wieder starten, viel Luft nach unten gibt es meiner Meinung nach derzeit nicht, da müssten dann schon neue negative Schlagzeilen auftauchen, die die Höhe der Rückstellungen überschreiten  

13.11.22 02:15
2

4453 Postings, 1735 Tage Carmelitainsiderkauf


11.11.22 Baumann, Werner 19.998 Stück zu 50,04

immerhin für 1 Mio Euro Aktien gekauft  

13.11.22 17:04

81 Postings, 5214 Tage HallohalloBayer mit 4% Marktanteil ist unterbewertet!

Man, muss in Betracht ziehen, dass;
Überraschenderweise Bayer durchwachsende Zahlen geliefert hat,
Chemie Industrien Weltweit Bemmen,
Preise sind überall rasant gestiegen,
die Agra Produkte sind gefragt wie noch nie und . . .!
Also, M.M.n.
Chart gemäß gesehen,
ist zweimal unter die GD 38 Tage Linie abgerutscht und bei der Zone 49,89/50,22 € starke Widerstand geleistet und geschlossen!
Nun bleibt die Jahres Relay, dass Bayer sich unterbeweis stellen soll!  

13.11.22 17:08

81 Postings, 5214 Tage HallohalloIch meine 4% Marktanteil Weltweit gesehen

13.11.22 18:35
3

2707 Postings, 3629 Tage Kasa.dammBaumann´s Insiderkauf zuletzt

bei 40€ hat sich bisher auch gelohnt, seit dem Kursanstieg um 30% auf 53-55€. Denke, dass Baumann nicht ohne Grund einkaufen geht - im Einkauf liegt der Gewinn!  

14.11.22 10:21
1

334 Postings, 544 Tage LeverkusenSüdDie Zeit von Bayer ist gekommen

Jetzt kommt der Favoritenwechsel.  

14.11.22 16:28
3

835 Postings, 4294 Tage nordlicht71Fast wie

in alten Zeiten: Bayer und BASF marschieren nahezu kursgleich nach oben.

Zur Info: Der Bulli-Indikator steht derzeit noch auf "Neutral".
Unter 50: Red Alert    
Über 55: Grüne Welle  

15.11.22 16:45
1

1443 Postings, 4170 Tage mrymenBulli, wo liegt dein ko

Bei deinem short?
Bist ja seit 53e short...
Irgendwie ist bei bayer was im busch... Geht konstant rauf...
55 kann kommen. Uns dann ist weg bis 60e frei...  

16.11.22 14:38
1

1443 Postings, 4170 Tage mrymenGlypho Zulassung verlängert

Da kann man hoffen, dass es vielleicht doch nicht so "gesundheitsgefährdend" ist...
Dann Rakete Bulli  

17.11.22 09:30

2598 Postings, 4259 Tage Redbulli200Läuft doch, Bayer steht bei 52€. Hahahaha

Die Meldungen kommen ja richtig gut an. Hahahaha  

17.11.22 11:34
1

334 Postings, 544 Tage LeverkusenSüd52 ist schon mal besser

als 50. Hahaha  

17.11.22 11:54
1

334 Postings, 544 Tage LeverkusenSüdDie 52 wurde getestet.

Jetzt kann es wieder nach oben sprudeln.  

17.11.22 19:32

4 Postings, 10 Tage Hustensaftschmugg.mrymen

Was soll bei Bayer denn im Busch sein?  

19.11.22 10:31
1

1443 Postings, 4170 Tage mrymen@Husten... Ich erwarte bald

Positives von der glyphoklagenfront... Wenn durchsickert, dass eine Klage nach der anderen gewonnen wird,  könnte dieses Thema langfristig doch positiv enden... Die Verlängerung von glypho kommt nicht von ungefähr.
Sorry Bulli, dann wird es dein short Zertifikat zerreisen..  

21.11.22 11:53

334 Postings, 544 Tage LeverkusenSüdBulli

geht inzwischen zum Lachen in den Keller.  

21.11.22 11:54

4 Postings, 10 Tage Hustensaftschmugg.mrymen

Von da erwarte ich kaum etwas ...es wird die Aktionäre noch einige Zeit begleiten...eine Aufspaltung wäre ein großer Befreiungsschlag ..  

21.11.22 13:20
5

3620 Postings, 6188 Tage KaktusJonesWarum könnt ihr Bulli nicht einfach

auf ignore stellen und ihn dann unter seinem Stein lassen?
Diese ständigen Bulli hier Bulli da Verweise nerven genauso wie Bulli selbst.

Das musste ich einfach mal loswerden.  

21.11.22 13:32

156 Postings, 877 Tage Venkmanbrutal

weil sich dann niemand mehr mit ihm beschäftigen würde und das wäre zu hart. dann lieber mit ihm über seine geplatzten fantasie shorts ulken. inklusion ist wichtig.  

21.11.22 14:36
2

1427 Postings, 1753 Tage ewigeroptimist@Venkman

inklusion - mit Ihren Fremdwörtern können Sich mich nicht imprägnieren, oder so ähnlich!  

25.11.22 11:04

4 Postings, 10 Tage Hustensaftschmugg.Bayer hängt aber

auch bei 55€ ab....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
760 | 761 | 762 | 762  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben