SMI 11’763 0.3%  SPI 15’103 0.2%  Dow 32’655 1.3%  DAX 14’165 -0.2%  Euro 1.0487 0.1%  EStoxx50 3’734 -0.2%  Gold 1’815 0.0%  Bitcoin 29’779 -1.6%  Dollar 0.9970 0.3%  Öl 113.5 0.6% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 1310
neuester Beitrag: 18.05.22 17:30
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 32739
neuester Beitrag: 18.05.22 17:30 von: DePartUre Leser gesamt: 7503452
davon Heute: 9473
bewertet mit 113 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1308 | 1309 | 1310 | 1310  Weiter  

19.03.21 15:15
113

75 Postings, 425 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1308 | 1309 | 1310 | 1310  Weiter  
32713 Postings ausgeblendet.

17.05.22 08:14

17 Postings, 329 Tage HD74Registered Shares

Also ich habe AMC Aktien bei 2 Brocker,

bei der DKB werden die so bezeichnet:

AMC ENTERTAINMENT HOLDINGS INC REG. SHARES CLASS A DL -,01

Und bei Trade Republic so:

WKN A1W90H

ISIN US00165C1045

Name AMC ENTERTAINMENT HLDGS A


Von Registered steht bei TR nichts.
Vielleicht ist es bei allen Neo Brocker so?  

17.05.22 10:13
1

47 Postings, 321 Tage toobbi@Roothom

Mir ging es bei meinem Post darum dass aktuell auch Bridgewater auf den Zug aufsteigen. Dabei spielen die Tickets doch erstmal keine Rolle. Sondern dass auch solide "sicher" geführte Portfolios entsprechend angepasst werden, was AMC helfen kann. Is doch klar dass die Hedgies es nicht aus reiner Nächstenliebe machen, sondern Kohle verdienen möchten und müssen. Ich denke der AMC Bewegung kann es recht sein!

Meine Meinung.!
EOM  

17.05.22 11:22
10

2227 Postings, 611 Tage The_UncecsorerBerichtigung meines Beitrags #32707

Ich wurde von den beiden Thread Member 229310773d und AmcApe per PM darauf hingewiesen, dass mir in meinem Beitrag #32707 leider ein (peinlicher) Fehler unterlaufen ist. Daher an dieser Stelle erst einmal ein Dankeschön an diese beiden Member für ihre Hinweise per PM, denn wir wollen ja in unserem Thread kein FUD verbreiten. ;-)

Um welchen Fehler handelte es sich genau. Ich hatte in dem zuvor genannten Post folgendes behauptet gehabt:

"Und klar ist Ryhan Cohen bei Adam Aron ziemlich stark mit seinem Brief an ihn abgeblitzt, wie ja Adam Aron auch unzweifelhaft deutlich gemacht hatte ohne dabei den Namen Ryhan Cohen zu nennen. Zudem wollte Ryhan Cohen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Denn Ryhan Cohen wollte ja AMC zur Ausgabe einer NFT Dividende auf der Plattform Overstock drängen, an welcher zufälligerweise Ryhan Cohen auch eine ziemlich große Beteiligung hält. Merkste selber, dass Ryhan Cohen auch nur sich selbst am Nächsten steht, oder?"

Richtigerweise hat es sich dabei aber nicht um Ryhan Cohen gehandelt sondern um Marc Cohodes. Ich weiß auch nicht wie es zu der Verwechslung von mir kam, evtl. wegen den fast gleich klingenden Nachnamen, aber irgendwie habe ich bzw. hatte ich da was komplett falsches abgespeichert gehabt. Peinlich peinlich.

Ich möchte mich an dieser Stelle für den kleinen peinlichen Fehler meinerseits bei euch entschuldigen und für die dadurch evtl. aufgetretene Verwirrung. Aber dankenswerter Weise haben wir ja in unserem Thread aufmerksame Member, bei welchen ich mich noch einmal recht herzlich für ihren Hinweis bedanken möchte. Aber auch dies zeigt nur ein weiteres Mal, wie professionell und welches Niveau dieser Thread bzw. diese Community inzwischen erreicht hat. Man kann dies inzwischen gar nicht mehr genug loben und darauf hinweisen.  

17.05.22 12:13
2

266 Postings, 564 Tage Dan85Aufstockung

Citadel hat seine Put Optionen erhöht . Für mich ein Zeichen für steigende Kurse  
Angehängte Grafik:
attachment-30727150.jpeg (verkleinert auf 39%) vergrößern
attachment-30727150.jpeg

17.05.22 12:14

266 Postings, 564 Tage Dan85Call Optionen wollte ich meinen

Aber put Optionen haben sie auch aufgestockt  

17.05.22 14:22
3

111 Postings, 341 Tage GitarrinatorHm,

Shitadel hat doppelt so viele Calls als Puts. 28% mehr Calls, 19% mehr Puts.

Dan, ich glaube du hast da was anderes angeschaut. GME vielleicht?




 
Angehängte Grafik:
2022_05_17_14_18_1amc_institutional_owners....png (verkleinert auf 43%) vergrößern
2022_05_17_14_18_1amc_institutional_owners....png

17.05.22 15:22

266 Postings, 564 Tage Dan85Gitarrinator

Nein das ist von Amc . Call Optionen wurden um 41,16% erhöht und put Optionen um 31,74%.
Doppelt so viele Call Optionen ist für mich ein Zeichen das sie von einer kurs Steigerung ausgehen und die put Optionen nehmen als Sicherheit für Kontra Bewegung  

17.05.22 15:24

266 Postings, 564 Tage Dan85Stimmt

Hab das falsche Bild gepostet . Deins stimmt  

17.05.22 16:30
2

942 Postings, 1096 Tage Palatino NFHört

doch mal auf mit diesen Optionen. Einfach ignorieren. Die haben nix davon, wenn man darauf nicht ein geht.  

17.05.22 17:20

244 Postings, 361 Tage hanky71@all

Habt ihr das auch gerade gesehen?
Auf CNBC war AMC für sicher eine Minute lang plötzlich bei 29$.  

17.05.22 18:13
1

154 Postings, 5543 Tage ElHardyAMC ca -70%

In kürzester Zeit..
Sieht bullisch aus
19% Short Positionen
Könnte sehr schnell einen Squeeze geben..bei starker Volatilität..

Keine Anlageberatung, Handel auf eigene Gefahr..
-----------
" Lebe intensiv, liebe heftig, stirb jung... "

17.05.22 19:32
3

35 Postings, 345 Tage JONESWYWas lustiges für zwischendurch

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...tter#Echobox=1652798758

Da liest man die Überschrift und denkt einfach der Aktionär hätte einmal anständig recherchiert, aber dann kommen sie mit Alphabet um die Ecke…

Sehr lustig!

 

17.05.22 22:48

379 Postings, 852 Tage CarwoodGeht grad

Schön hoch im Aftermarket.  

18.05.22 00:16
2

130 Postings, 3143 Tage h0h018AMC NEWS

AMC beteiligt sich mit 6,8% an National Cinemedia  

18.05.22 00:50
1

130 Postings, 3143 Tage h0h018knives out 2

bekommt ein 45 Tage Kinozeitfenster bevor er auf Netflix zum streamen bereit steht.Der erste Teil kam nicht im Kino und war nur auf Netflix verfügbar.  

18.05.22 03:40
12

2227 Postings, 611 Tage The_UncecsorerBeteiligung an National CineMedia

Auch wenn der Beitrag ( https://seekingalpha.com/news/...a-jumps-13-as-amc-discloses-68-stake ) von Seeking Alpha stammt, so finde ich dennoch folgenden Punkt sehr bemerkenswert:

"AMC sold its then-remaining interest in the National CineMedia LLC in 2018, to Cineworld Group (OTCPK:CNNWF) and Cinemark Holdings (CNK) for $156.8 million - a condition to a consent decree with the U.S. Justice Dept. connected to AMC's 2016 acquisition of Carmike Cinemas."

In Deutsch:

"AMC verkaufte seine damals verbleibende Beteiligung an der National CineMedia LLC im Jahr 2018 an die Cineworld Group (OTCPK:CNNWF) und Cinemark Holdings (CNK) für 156,8 Millionen US-Dollar - eine Bedingung für eine Einigung mit dem US-Justizministerium im Zusammenhang mit der Übernahme von Carmike Cinemas durch AMC im Jahr 2016."

Einerseits interessant, dass AMC bereits schon einmal in National CineMedia investiert war, sie somit also bereits kennen, und andererseits das sie für die Beteiligung 156,8 Millionen US-Dollar bekommen haben, so viel, wie die Firma bis gestern zu Börsenschluss insgesamt noch nicht einmal mehr wert war. Auch ist AMC wieder einmal am absoluten Tiefpunkt (kursmäßig) bei National CineMedia eingestiegen und immerhin sollte diese Beteiligung für AMC einen operativen Mehrwert bringen, da National CineMedia, wie in dem Seeking Alpha - Artikel beschrieben, mehr im Kino Marketing vertreten ist.

Hier eine kurze Beschreibung was National CineMedia genau macht:

"National CineMedia, Inc. is a holding company. engages in the provision of advertising, business meetings, event services, and third-party theatre circuits under network affiliate agreements. The firm owns and operates the digital in-theatre network, which is used to distribute content for its advertising promotions, Fathom Events. National CineMedia was founded on October 5, 2006 and is headquartered in Centennial, CO."

In Deutsch:

"National CineMedia, Inc. ist eine Holdinggesellschaft, die Werbung, Geschäftsbesprechungen, Veranstaltungsdienste und Theaterschaltungen für Dritte im Rahmen von Partnerschaftsvereinbarungen anbietet. Das Unternehmen besitzt und betreibt das digitale Kinonetzwerk Fathom Events, das für die Verbreitung von Inhalten für seine Werbeaktionen genutzt wird."

Alles in allem kann man AMC bzw. Adam Aron zu dieser Beteiligung nur gratulieren, da sich diese Investition wieder einmal langfristig auszahlen sollte, alleine schon kurstechnisch, da am absoluten Tiefpunkt (kurstechnisch) die Beteiligung erfolgte und zum Glück ist es keine Beteiligung an einem Elektroautobauer geworden. ;-) Und dass sich AMC bzw. Adam Aron an National CineMedia beteiligen würde, hätte man mit einem Blick auf das Börsenkürzel "NCMI" ahnen können (NCMI -> CMA -> AMC). ;-)

Aber irgendwie beschleicht einem das Gefühl, als ob welche am gestrigen Tag, zum Ende hin des regulären Börsenhandels, schon mehr gewusst haben. Auch lag das Volumen bei NCMI am gestrigen Tag ungefähr 5 Mal über dem durchschnittlichen Handelsvolumen und dies, obwohl es nur letztendlich mit einem Cent bzw. unter einem Prozent im Plus geschlossen hat. Da weiß man, wer dort gestern massiv zugeschlagen hat.

Im Hinblick auf unsere "Freunde", sprich wegen eines evtl. Short Squeezes, wird aber AMC diese Beteiligung nicht getätigt haben, denn die offizielle Short Quote bei NCMI liegt laut den offiziellen Zahlen von FINRA vom 29.04.2022 bei gerade einmal mickrigen 3,35%. Ich könnte mir gut vorstellen, wenn die Volatilität, die morgen garantiert auftreten wird, etwas abgeklungen ist, AMC bzw. Adam Aron langfristig an einer Komplettübernahme interessiert ist, sofern dies die Behörden zulassen. Auf alle Fälle wird die Beteiligung eher aus operativen statt aus spekulativen Gründen, so wie z. B. bei HYMC, erfolgt sein, da NCMI doch sehr gut ins Portfolio von AMC passen würde bzw. die opertive Tätigkeit von AMC ergänzen würde.

Wie immer zum Abschluss, dies alles entspricht meiner ganz persönlichen Meinung zu dieser ganzen Thematik hier.  

18.05.22 10:16
3

148 Postings, 340 Tage Carrera2NCMI Divi

NCMI zahlt trotz negativem EPS etc. Dividende. Hat hier nicht mal jemand behauptet, dass das nicht geht?



 
Angehängte Grafik:
e6bc62d1-22dd-48ad-b8c0-28cd94644222.png
e6bc62d1-22dd-48ad-b8c0-28cd94644222.png

18.05.22 11:52
1

111 Postings, 341 Tage GitarrinatorDividende

Ja, da streiten sich die Gelehrten, anscheinend gibt es da national unterschiedliche Gesetze.

Die Frage spielt aber auch keinen Walzer, weil eine Dividende von 3 Ct.  AMC intern die Liquidität belastet, die HFs aber nicht zum Covern zwingt. Es würde sie zwar ein wenig ärgern, insgesamt 750Mio für ihre synthetischen Shares zu berappen, aber nicht zur finalen Aufgabe zwingen.

Deswegen ist Dividende momentan kein heißes Thema.  

18.05.22 12:14

942 Postings, 1096 Tage Palatino NFKrypto

Dividende hilft wenn. Overstock hat es vorgemacht. Geht nicht, gibt es nicht. Es sind halt nur gründliche Arbeitsschritte und auch Overstock brauchte ein paar Monate dafür.  

18.05.22 14:56

154 Postings, 5543 Tage ElHardyVerfall

Naht..rallytime..schwere Zeit für die Shorties
-----------
" Lebe intensiv, liebe heftig, stirb jung... "

18.05.22 15:05
2

46 Postings, 374 Tage Dynamo76Einfach mal wieder aufdreh den Song reinziehen

18.05.22 15:19

133 Postings, 297 Tage Euforium_82@ Dynamo76

den hatte ich schon fast vergessen ;-)
Läuft, schön laut aufgedreht  

18.05.22 16:26

80 Postings, 386 Tage ibizaloverzumindest schon mal ein guter...

...Start bis jetzt! ;) #Hodl  

18.05.22 17:30
2

827 Postings, 385 Tage DePartUreTweet AA zu National CineMedia

Angehängte Grafik:
c16f19de-21a1-4f15-8199-c80b6d7f1755.jpeg (verkleinert auf 63%) vergrößern
c16f19de-21a1-4f15-8199-c80b6d7f1755.jpeg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1308 | 1309 | 1310 | 1310  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienpower, Buddy999, Flo2389, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, schubbiaschwilli, StuggiFrankBTC, tate7777777, Winti Elite B