SAF Holland vor Prognose-Anhebung?

Seite 12 von 12
neuester Beitrag: 19.06.24 21:19
eröffnet am: 21.12.11 04:27 von: charly2 Anzahl Beiträge: 287
neuester Beitrag: 19.06.24 21:19 von: real checka Leser gesamt: 112562
davon Heute: 42
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
Weiter  

01.06.24 12:03

57 Postings, 6477 Tage TH46@tinu: was dahinter steckt? Unkenntnis?Panik?

Zur Kenntnis und Informatin für alle interessierten .
In der Veröffentlichung wurde ausdrücklich darauf hingewiesen, hat in keinster Weise etwas mit dem Unternehmen oder Organe zu tun.
Weitere Infos wurden nicht genannt.
Es wird der Beschluss zugelassen, dass evtl. einzelne Personen im Zentrum von Ermittlungen stehen könnten.  

11.06.24 18:57

668 Postings, 6741 Tage StanglwirtDividende...

Wer weiß, wann die Dividende ausgezahlt wird? Habe leider nichts gefunden...  

11.06.24 19:17

57 Postings, 6477 Tage TH46Lt. meinen Informationen am nächsten Tag.

12.06.24 19:25

7 Postings, 693 Tage B38312Dividende am 3. Tag nach der HV

Früher wurde die Dividende am Tag nach der HV gezahlt.
Seit ca. 2 Jahren am 3. Bank- oder Werktag nach der HV.  

14.06.24 11:19

7 Postings, 693 Tage B38312Gutschrift Dividende

Bei mir heute erfolgt.  

15.06.24 09:51
1

7 Postings, 693 Tage B38312Nebenwerte

Heute ist ein Artikel über Nebenwerte im Finanzteil der Welt am Sonntag.
Es werden auch 11 Firmen aufgeführt, die laut Warburg Analysten akut auf dem Radar strategischer Käufer oder Private-Equity-Fonds sind.
Eine der Firmen ist SAF Holland.
 

17.06.24 14:02

3616 Postings, 1165 Tage unbiassedHeute Anhebung Prognose

Entspannt liegen lassen..

SAF-HOLLAND SE erhöht Prognose für die bereinigte EBIT-Marge für das Geschäftsjahr 2024
Bessenbach (Deutschland), 17. Juni 2024. Die SAF-HOLLAND SE („SAF-HOLLAND“) passt auf Basis des bisherigen Geschäftsverlaufs der Monate Januar bis Mai 2024 ihre Prognose zum Geschäftsjahr 2024 an.
Es wird erwartet, dass die bereinigte EBIT-Marge* für das Geschäftsjahr 2024 bei rund 10 % liegen wird (bislang: 9,0 % bis 9,5 %). Damit übertrifft SAF-HOLLAND die aktuelle Einschätzung der Analystenerwartungen von 9,3 %.
Mit Blick auf den aktuellen Geschäftsverlauf im zweiten Quartal profitierte die bereinigte EBIT-Marge* insbesondere von einer vorteilhaften Entwicklung des Produktmix mit einem höheren Anteil des Ersatzteilgeschäfts in Verbindung mit Sonder-Vertriebsmaßnahmen. Weiterhin wirkten sich die frühzeitigen Kostenanpassungen als Reaktion auf das normalisierte Marktumfeld in den Regionen EMEA und Amerika sowie die fortgeführte Realisierung von Synergien aus der Haldex-Akquisition positiv auf die Profitabilität aus. Es wird daher erwartet, dass die Profitabilität im zweiten Quartal innerhalb einer Bandbreite von 10,5 % bis 11,0 % liegen wird (Vorjahr 9,1 %).
Die am 14. März 2024 im Prognosebericht 2024 veröffentlichten angestrebten Zielwerte für den Konzernumsatz sowie die Investitionsquote bleiben unverändert.  

17.06.24 15:26

22699 Postings, 1079 Tage Highländer49SAF-Holland

Nutzfahrzeugzulieferer SAF-Holland traut sich mehr Profitabilität zu
https://www.ariva.de/news/...rer-saf-holland-traut-sich-mehr-11279454  

18.06.24 10:57
1

22699 Postings, 1079 Tage Highländer49SAF

SAF-Holland brechen Korrekturtrend - Prognoseerhöhung wirkt nach
Die Aktien von SAF-Holland haben am Dienstag ihren Korrekturtrend vom Jahreshoch Mitte April geknackt. Die Papiere des Lkw-Zulieferers kletterten dabei um gut sechs Prozent auf 18,34 Euro. Seit dem Tief vom Freitag knapp über der exponentiellen 200-Tage-Linie erholten sie sich inzwischen um mehr als 15 Prozent.
Analysten signalisierten in aktuellen Kommentaren zu der Prognoseerhöhung vom Montagnachmittag teils deutliches Kurspotenzial. Jorge Gonzalez Sadornil von Hauck & Aufhäuser ragt mit 32 Euro heraus. Damit würde der Rekord von Anfang 2018 bei gut 20 Euro klar übertroffen.

Sadornil hebt die starke Profitabilität im Ersatzteilgeschäft hervor, die tags zuvor nochmal unterstrichen worden sei. Damit könne man sinkende Volumina in der Erstausstattung gut abfedern. Die Bewertung der Papiere liege klar unter ihrem historischen Durchschnitt, ergänzte der Experte.

Quelle: dpa-AFX  

19.06.24 21:19

31 Postings, 135 Tage real checkaerfolgsaussichten

in einem anderem forum schrieb mir so ein klugscheisser kurz ums dividatum was wohl nach dem dividatum passieren wird. solche schlaumeier sollten sich eher mal mit investments auseinandersetzen.manche denken mit dummschwätzerei liegen sie immer richtig.bei saf läuft der laden....grüsse gehen raus an unverschämt imki.  

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben