SMI 11?817 -1.0%  SPI 15?339 -1.0%  Dow 34?798 0.1%  DAX 15?532 -0.7%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?159 -0.9%  Gold 1?750 0.4%  Bitcoin 39?725 -4.3%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 78.0 1.0% 

Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 1467
neuester Beitrag: 26.09.21 23:05
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 36661
neuester Beitrag: 26.09.21 23:05 von: Jacky Cola Leser gesamt: 5332459
davon Heute: 7906
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1465 | 1466 | 1467 | 1467  Weiter  

07.08.19 22:45
45

6784 Postings, 5689 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1465 | 1466 | 1467 | 1467  Weiter  
36635 Postings ausgeblendet.

25.09.21 18:14

2253 Postings, 711 Tage Goldkinder@Getgo - Interessant

weißt Du auch, wo das für Explorer gesetzlich/rechtlich vorgeschrieben ist?  

25.09.21 18:33

6784 Postings, 5689 Tage Bozkaschi@Goldkinder

vermutlich Kanadisches Recht ;) würde Leviathan erklären
-----------
Silversqueeze

25.09.21 19:34
1

332 Postings, 313 Tage GetGoApproval und Anforderungen

Das ist jetzt kein StGB Eintrag, oder der Verweis auf den Notwehr§. Diese Anforderungen leiten sich von den Börsenaufsichten ab, je nach Börsenplatz. Wahrscheinlich im Zusammenhang mit dem Approval das dem jeweiligen Geschäfft gegeben wird, Explorer / Mining. Als öffentlich gehandeltes Unternehmen, muss diesen Anforderungen nachgekommen werden. Daraus leitet sich ein wirtrschaftsrechtlicher Zusammenhang ab, stellt aber mehr eine Anforderung als ein Gesetz dar.

Genauso wie ein CEO nicht mehr sein eigenes Unternehmen kaufen darf, wenn sie Results erhalten haben, aber noch nicht veröffentlicht.

Oder Goldspot die Daten über die gesamte Quebec Struktur Geologie haben und Targets für ein Unternehmen rausarbeiten, selber nicht mehr kaufen dürfen. Nur theoretisch gesprochen, wenn sie beispielsweise OPW nachkaufen wollten, da sie über die Targets abflippen, dürfen sie das nach Auflagen der Börsenaufsicht nicht.

Bon Weekend!  

25.09.21 20:57
1

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Bozkaschi

Guten Abend erstmal. Getgo hat  recht . Produzenten können aber müssen nicht Bohrungen veröffentlichen wenn Sie das nicht möchten.
Bei Explorern ist das anders geregelt. Sobald Bohrlöcher ausgewertet sind müssen diese nach der Auswertung zeitnah veröffentlicht werden. Das gilt für kanadische und australische Explorer auf jedenfall.
Das sind Regel die von den Aufsichtbehörden bzw. den Börsenbetreibern vorgegeben werden.

 

25.09.21 21:44

2253 Postings, 711 Tage GoldkinderSachen gibt´s...

aber was ist das dann für eine IR-Politik seitens vieler Explorer, wenn man monatelang mit viel PR (B. Slusarchuk) vor sich hin bohrt und die Ergebnisse hängen in den Labs fest, könnte man doch zumindest mal darauf hinweisen. Irgendwas stimmt hier nicht.  

25.09.21 23:14

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Goldkinder

Vollkommen richtig. Da hätte schon längst ein Update bezüglich des Bohren geben müssen.
Als seriöser Explorer macht man sowas und benennt das Problem warum nach Monaten noch keine Drillergebnisse vorliegen.  

26.09.21 08:49
1

567 Postings, 706 Tage Silbär85China, Seidenstraße und Immo-Blase in Ch.

Dirk Müller (seinen Fonds würde ich jetzt nicht gerade empfehlen, aber seine politischen Analysen der Weltpolitik und die jeweiligen politischen Ziele sind schon interessant):

https://www.youtube.com/watch?v=I9cZuv6meEQ

7 Minuten
 

26.09.21 09:51
1

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio

Pure Gold mit der neusten Präsentation. Die Kursentewixcklung seit dem Hoch katastrophal wie ich finde. Der Start der Mine hat überhaupt nucht funktioniert und dementsprechend wurden seit dem Start 3 Privat Placements schon durchgeführt was so ursprünglich nicht geplant. Dazu die starken Verwässerungen. Jetzt ist der Kurs seh niedrig aber nach Studium der Präsi sieht es eher os auch das es ab jetzt Schritt für Schritt nach oben gehen wird.
Man hat jetzt die Produktion auf das 1000 Level hieven können und es soll weiter ausgebaut werden. Dazu sollen die Grades höher werden und die Exploration geht voran. Desweiteren wurden auch neue Ziel und Targets in der Umgebung erbohrt und das mit guten High Grade Werten. Dazu kommt in Q4 ein neues Resourcenupdate dazu.
Aufgrund einiger guter Katalysatoren in der  näheren Zukunft bleibe ich weiterhin dabei und gehe nach dem Abschluss des Placments wieder von steigenden Kursen aus. Kursziele aktuel 1,30 bis 1,80 cad.

Allerdins muss ich objektiv sagen das es ein Fehler gewesen ist die AKtien durchgehend zu halten. Es wäre angebracht gewesen diese im HGoch zu Verkaufen und dann unten wieder einzusteigen. Mit so eienr Kursentwiclkung habe ich überhaupt nicht gerechnet und gerade im Bergbau können urplötzlich Probleme auftauchen die man so nicht kommen sehen hat.
https://www.puregoldmining.ca/wp-content/uploads/...-7-2021-Final.pdf  

26.09.21 11:38
5

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio

Kapitalerhöhung bei Nova Minerals. Ca 99 Millionen Aktien werden zu lächerlichen 11 aud Cent ausgegeben . Wenn ich das lese wird mir wieder schlecht . Der Gerteisen mag ein sehr guter Geologe sein aber von Unternehmensentwicklung und Aktienpreis hat Er leider null Ahnung. Das ist an Stümperhaftigkeit nicht mehr zu unterbieten.

1. Man startet ein Rückkaufprogramm und kauft Aktien zurück und gleichzeitig macht man danach auf ein low Level ein fettes Placement das viel niedriger ist als das  letzte Placement und das obwohl die Firma sich gut entwickelt hat was Lithium und die Goldlagerstätte angeht. Jetzt wird der Kurs wieder stark und zurecht abgegeben. Kann so ein Schwachsinn nicht nachvollziehen.

Ich werde Herrn Gerteisen anschreiben und Fragen was der Blödsinn soll. Sowas macht überhaupt keinen Sinn.

https://www.afr.com/street-talk/...ap-10m-sunday-deal-20210926-p58uum  

26.09.21 14:39

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Gold about to crash like 2013

https://youtu.be/IjKBsAtwGBE

Interessantes Kurzvidro mit interessanten Charts wie ich finde. Lohnenswert sich das mal anzuschauen.  

26.09.21 16:03
1

2253 Postings, 711 Tage Goldkinder@Alfons

ich fass das Video mal zusammen: Gold wird nicht wie 2013 abschmieren, weil die Makros jetzt völlig verschieden sind und der Herr mit einem Rückgang der allgemeinen Aktienmärkte rechnet - richtig?
Zu Nova: Ich glaub mittlerweile, dass das kein Wert für unsere Kinder, sondern eher für unsere Enkel ist und überlege zu verkaufen. Umschichtung in AIS und Genesis metals (Buy the Dip) scheint mir reizvoller.  

26.09.21 17:02

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Endurance Gold

Ein sehr viel versprechender Explorer wie ich finde. Sehr große Liegenschaft und erstklassige Ergebnisse bis heute. Aktuell läuft eiin Bohrprogramm und die Längen scheinen laut Präsi gut zu sein.
Vor allem hat der CEO gut dazugekauft. Boyd hat aktuell knapp 2,9 Millionen Aktien.
Laut aktuellen Daten knapp 29,6 Mio cad Bewertung.

https://endurancegold.com/site/assets/files/6616/...nce_sept_2021.pdf
Insiders halten 55 % der ausstehenden Aktien.

Ausführlichere Präsentation

https://endurancegold.com/site/assets/files/6613/...tion_sep_2021.pdf


 

26.09.21 17:19

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Goldkinder

Der eine Teil ist richtig bezüglich Makro aber deswegen ist das Video nicht interessant sondern bezüglich Charts in Verbindung mit den Ratios aktuell und in der Vergangenheit was danach passiert ist. Meine Meinung.

Bezüglich Nova bin ich echt über dieses Placement in Verbindung mit dem Rückkaufprogramm sehr enttäuscht. Jetzt wird der Kurs wieder in den Keller gehen oder 2 Möglichkeit was ich aber nicht favorisiere ist folgendes. Bestimmte Investoren haben von dem anstehenden Placement mit dem 11 Cent Preis gewusst. Haben dann auf dem Niveau 10-11 Cent stark zugeschlagen. Danach hat sich Kurs erholt. Wenn das Placement wieder schon geschlossen ist könnte es auch schon eingepreist sein.
Wir werden es sehen aber seriös und mit Shareholder Value haben diese 2 Aktionen nun wirklich nichts zu tun.  

26.09.21 17:21

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Goldkinder

Genesis Metals ist auch interessant und auch auf meiner Watchliste. Das aktuelle Bohrprogramm ist beendet und Sie warten auf die Ergebnisse. Desweiteren haben Sie ca 700000 Unzen Gold.

Wir haben derzeit wirklich viele sehr gute Explorer auf günstigen Niveau mit sehr guten Aussichten wie ich finde.  

26.09.21 17:26
1

2253 Postings, 711 Tage GoldkinderNeues Crescat Video v. 24.09.

26.09.21 19:22

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Aktuelle Zahlen Bundestagswahlen

Die Zahlen hinter den  Prozenten sagen mir das keine Partei behaupten kann einen Regierungsauftrag bekommen zu haben und die Bevölkerung ist gespalten sagen mir die Zahlen.
Aktuell sind es noch Hochrechnungen.

Trotzdem sind SPD und CDU sehr schwach und haben keine Mehrheit für sich.
SPD ca 15,5 Millionen Menschen und CDU ca 14,5 Millionen Wähler. Es waren 60,1 Millionen Stimmabgaben maximal möglich.
Grüne ca 8,7 Millionen
FDP 7,2 Millionen
AFD ca 6 Millionen
PDS 3 Millionen
andere Parteien gesamt ca 5 Millionen
Bevölkerung ist gespalten insgesamt wenn man sich die Zahlen anschaut.

Jeweils ca ein Drittel SPD und CDU

links, alternativ und rechts ein Drittel ca und
Grüne und FDP zwischen jeweils ca 8,7 bis ca 7,2 Millionen gewählt

Nicht vergessen das es die maximalen Zahlen aktuell sind da wir ja nicht Wissen wiviel von den 60,1 Millionen Stimmen tatsächlich abgegeben und gültig sind . Deswegen ist es alles sehr lächerlich wie ich finde.  

26.09.21 19:47

10818 Postings, 2207 Tage ubsb55Alfons1982

PDS 3 Millionen

Die Linke heißen die.  

26.09.21 19:52
2

1176 Postings, 435 Tage Jacky ColaMerkel ist weg !

Egal wie dieser Tag ausgeht.
Ich habe immer gesagt Merkel, Löw und Gisdol müssen weg und endlich ist es soweit.
Mir ist es scheissegal wer Kanzler wird bei den Mickey Maus Kandidaten. Hauptsache die Abgeltungssteuer bleibt und ich werde nicht enteignet.
Außerdem würde ich gerne schneller als 130 km/h fahren wollen.

Egal wer Kanzler wird, viel wichtiger, die Edelmetalle müssen steigen ;)  

26.09.21 20:13
2

567 Postings, 706 Tage Silbär85Alfons

"Die Zahlen hinter den  Prozenten sagen mir das keine Partei behaupten kann einen Regierungsauftrag bekommen zu haben und die Bevölkerung ist gespalten sagen mir die Zahlen."

- oder die Zahlen sind relativ ausgeglichen, um alle Bevölkerungsschichten ruhig zu halten, denn jeder darf ja das Gefühl haben etwas dabei zu sein...

Für den Great Reset und die Agenda 2030 ist es sowieso egal, wer die bei Lanz und Plasberg plappert. Das Gute ist, dass die kommende "Regierung" ihr wahres Gesicht schnell nach der Wahl zeigen wird. Und es wird teuer.

Horst Seehofer: "Die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden!"
https://www.youtube.com/watch?v=3agvOrINrmU
(12 Sekunden)

Ich rechne zeitnah mit einer Impfpflicht, einer Abgeltungssteuer, einem Kampf gegen Edelmetalle und Cryptos (im Kapf gegen den Terror und Steuerkriminalität) und natürlich steigendenen (Energie-) Preisen.  

26.09.21 21:06
2

27 Postings, 244 Tage Besenstielleider unser Zeitgeist

?Mir ist es scheissegal wer Kanzler wird bei den Mickey Maus Kandidaten. Hauptsache die Abgeltungssteuer bleibt und ich werde nicht enteignet.
Außerdem würde ich gerne schneller als 130 km/h fahren wollen. Egal wer Kanzler wird, viel wichtiger, die Edelmetalle müssen steigen?  

?Wenn jeder nur an sich denkt, geht es allen gut? !!  
Ein treffendes Beispiel... !  

26.09.21 21:24

10818 Postings, 2207 Tage ubsb55Jacky Cola

" Außerdem würde ich gerne schneller als 130 km/h fahren wollen. "

Das ist natürlich wahnsinnig wichtig.

Natürlich willst Du nicht, dass irgendwelche Sozis deine Millarden enteignen.  

26.09.21 21:48

1176 Postings, 435 Tage Jacky ColaWahl

Manche denken mit einer grünen Wahl die Welt retten zu können.
Ich stehe für Taten statt Tinte.
Habe seit über 10 Jahren ein Passivhaus (kannte damals kaum einer) und benötige kein Gas und kein Öl. Ich lebe lieber ökologischer als angeblichen ökologischen Schrott zu wählen.

Ja es ist wichtig über 130 km/h zu fahren. Wichtig für die deutsche Industrie und für mein Fahrgefühl. Wer viel arbeitet muss auch mal schneller von A nach B kommen.
Menschen, die nicht arbeiten und nichts besitzen können dagegen entspannt grün wählen.
Der Unterschied ist nur, dass auch ich mir Grün leisten kann, was sich viele kaum mehr leisten können.

Ich freue mich heute. Hauptsache Merkel ist weg  

26.09.21 22:50

5365 Postings, 4743 Tage Alfons1982Fabled Silver and Gold

Auch ein interessanter Explorer mit ordentlichen bis guten Bohrungen bisher. Aktuell notiert es  auf niedrigen Kursniveau.

Dazu die letzte sehr ausführliche Präsentation

https://fabledsilvergoldcorp.com/site/assets/...n_-_sept_20-_2021.pdf  

26.09.21 23:05

1176 Postings, 435 Tage Jacky ColaWahlausgang auf Kapitalmarkt

Denke es wird ein Nonevent werden
Alles außer Rot-Rot-Grün dürfte den Märkten nahezu egal sein
Außerdem interessiert mich eh primär nur unser Rohstoffmarkt.
Attacke  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1465 | 1466 | 1467 | 1467  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben