Altcoins - besser als Bitcoins?

Seite 1 von 413
neuester Beitrag: 25.02.24 13:08
eröffnet am: 12.01.14 19:59 von: Canis Aureu. Anzahl Beiträge: 10302
neuester Beitrag: 25.02.24 13:08 von: minicooper Leser gesamt: 3717171
davon Heute: 1178
bewertet mit 64 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
411 | 412 | 413 | 413  Weiter  

12.01.14 19:59
64

12607 Postings, 4016 Tage Canis AureusAltcoins - besser als Bitcoins?

Altcoins sind alternative Kryptowährungen, wie z.B. Litecoins, Peercoins, Primecoins
Namecoins und viele weitere interessante Neuentwicklungen.
Viele dieser Altcoins haben im Vergleich zu Bitcoins Vorteile wie z.B.
-schnellere Blockgenerierungsintervalle
-schnellere Bestätigung von Transaktionen
-weniger Energieverbrauch beim Mining
-Zusatznutzen wie wissenschaftliche Berechnungen, etc
-größere Sicherheit ...  und so weiter
Viele Altcoins werden sich daher besser als Bitcoin entwickeln, einige werden
aber wohl auch wieder vom Markt verschwinden.
Was sind nun die Kriterien, die diesen Erfolg (oder Mißerfolg) bestimmen werden ?
Hier soll bewusst kein "Monsterhype" zelebriert werden, sondern eine kritische
Betrachtung der Chancen und Risiken dieser Kryptowährungen erfolgen.
Deshalb eine Warnung: Die Möglichkeit eines Totalverlustes ist nicht auszuschliessen! Der Goldkurs soll hier auch Mahnung sein, die Diversifikation nicht zu vernachlässigen!
Und: Welche Geldfunktionen können Kryptowährungen und Gold in Zukunft erfüllen?





 
Angehängte Grafik:
altcoins002.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
altcoins002.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
411 | 412 | 413 | 413  Weiter  
10276 Postings ausgeblendet.

22.01.24 12:44
3

43227 Postings, 6544 Tage minicooperNa denn...

Der Bann ist gebrochen: Die neue XRP-Akzeptanz der US-Banken steigt rapide

https://www.crypto-news-flash.com/de/...z-der-us-banken-steigt-rapide
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

23.01.24 18:27
3

12607 Postings, 4016 Tage Canis AureusSolana Crash: ergeben sich Einstiegschancen?

  • Seit Erreichen der 120 USD-Marke schwächelt der Solana-Kurs und korrigiert stetig. Damit ist der Kurs bereits um rund 37 Prozent vom Hoch gefallen.
  • Heute ist der Solana Kurs zeitweise unter 80 US-Dollar gefallen. Der nächste wichtige Unterstützungsbereich liegt bei ca. 61 USD. Mehr dazu in unserer Chartanalyse!
  • Bitget eignet sich besonders gut für das aktive Traden von Kryptowährungen wie Solana (SOL).


Solana startet mit schwacher Performance ins neue Jahr

Solana verzeichnete zu Beginn des letzten Jahres einen beeindruckenden Kursanstieg von über 1.000 %. Nicht allzu verwunderlich also, dass sich der Kurs nach solch einer starken Aufwärtsbewegung derzeit erst einmal wieder im Sinkflug befindet und um 37 Prozent vom Hoch korrigiert ist.

Oder hat die Erfolgsstory von Solana der letzten Monate hier bereits ein Ende gefunden?

Solana, einst stets unter den Top-Gewinnern, zählt derzeit zu den größten Verlierern auf dem Kryptomarkt. Innerhalb der letzten 24 Stunden sank der Kurs um über 7 %, mit wöchentlichen Verlusten von 8,59 %. Langfristige Investoren halten sich weiterhin mit einem Plus von 245 %. Grundsätzlich ist auch davon auszugehen, dass sich der aufwärts gerichtete Kursverlauf langfristig weiter fortsetzen wird.

Nach der 1.000 % Kursexplosion im letzten Jahr steht SOL nach der jetzigen Korrektur auf dem Niveau ähnlicher Altcoins wie Ethereum in Bezug auf die Differenz vom alten Allzeithoch. Ein Grund für den rasanten Anstieg bei Solana war der vorherige Verlust durch den FTX Crash. Im Vergleich dazu liegt ETH heute 51 % unter seinem Allzeithoch, SOL noch 66 %.  ...

https://bitcoin-2go.de/solana-crash-einstiegschancen/
 

25.01.24 14:54
2

2676 Postings, 1202 Tage sg-1Web3

Immer wieder rede ich von Web3 .
Immer wieder stelle ich fest, dass große Player im Web3 investieren.

Hier mal ein aktuelles Beispiel :
https://coinmarketcap.com/alexandria/article/...s-to-expand-in-mexico

Watch what they do, not what they say  

26.01.24 11:42
2

43227 Postings, 6544 Tage minicooperYep...:-)

XRP Nachrichten: Ripple gewinnt an Schwung, da Richter Torres den Sur-Reply Letter im SEC-Fall gewährt

https://www.crypto-news-flash.com/de/...-sur-reply-letter-in-sec-case

-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

26.01.24 11:43
2

43227 Postings, 6544 Tage minicooperEth spot etf zulassung voraus...

Ethereum ETF Zulassung: SEC-Kommissarin äußert sich positiv

https://de.beincrypto.com/ethereum-etf-genehmigung-peirce-positiv/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

26.01.24 12:05
1

43227 Postings, 6544 Tage minicooperEth wird mmn viel stärker performen

Als btc der im nächsten bullrun einen superzyklusbdurchlaufen wird.
Eth, das wird mega...nmm natürlich,,keine handelsempfehlung gelle :-)

https://coin-update.de/...erte-enthuellt-3-faktoren-fuer-den-anstieg/

-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

26.01.24 12:08
1

43227 Postings, 6544 Tage minicooperAuch sol wird extrem zulegen

So wie eth.
Und xrp wird alles outperformen wenn die anhönhigen Gerichtsurteile in q1 2024 hoffentlich final positiv beendet werden.


Die zukunft für alts ist mmn 2024 und 2025 phänomenal,  nmm natürlich, keine Kaufempfehlung, gelle:-)
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

28.01.24 11:08
3

12607 Postings, 4016 Tage Canis AureusSEC verschiebt die Entscheidung zu ETH-Spot-ETFs

  • Ein Ethereum-Spot-ETF wird heiß erwartet. Die US-Finanzaufsicht SEC hat eine Entscheidung dazu jedoch gestern, am 25. Januar, verschoben. Das berichtet Coindesk.
  • Die Behörde bittet zunächst öffentlich um Feedback, ob die Ethereum ETFs so gestaltet werden sollen wie die von Bitcoin.
  • Die Verschiebung betrifft die Anträge von BlackRock und Grayscale. Im Fall von BlackRock muss die SEC spätestens bis zum 7. August 2024 eine Entscheidung treffen. Bei anderen Anträgen liegt die Deadline zwischen dem 23. Mai und 3. August.
  • Der Bloomberg Analyst Eric Balchunas glaubt, dass die Entscheidung irgendwann im Mai 2024 getroffen wird. Die Wahrscheinlichkeit für eine Zulassung sieht er aktuell bei 70 Prozent.
  • Der CEO von Morgan Creek, Mark W. Yusko, ist nicht so optimistisch: “Ich gehe von weniger als 50/50 aus”, sagte er.
  • Seine Erklärung: Die SEC bleibe der Krypto-Branche gegenüber weiterhin hochgradig feindselig eingestellt, wie sich auch in dem Statement des Chefs der US-Börsenaufsichtsbehörde, Gary Gensler, gezeigt habe.
  • Im Zuge der Genehmigung der Bitcoin-Spot-ETFs sagte dieser: “Wir haben heute zwar die Notierung und den Handel mit bestimmten Bitcoin-Spot-ETFs genehmigt, aber wir haben Bitcoin weder genehmigt noch befürwortet.”
  • Am 11. Januar 2024 genehmigte die SEC nach monatelangen Verhandlungen die Zulassung von Bitcoin-Spot-ETFs. Ein historischer Meilenstein.
  • Die größte Kryptowährung der Welt verlor seitdem jedoch rund 20 Prozent an Wert.
  • Der Grund dafür sind vor allem ein Abverkauf durch Grayscale, den Besitzer des größten Bitcoin-Fonds.
  • Ethereum stieg kurz nach Zulassung des Bitcoin-Spot-ETFs um über 10 Prozent – wegen Erwartungen eines eigenen ETFs. Gewisse Altcoins auf Ethereum stiegen sogar um bis zu 30 Prozent.
  • Alle Details über mögliche Folgen eines Ethereum-Spot-ETFs lest ihr in unserem Ethereum Report.
  • Auch interessant: Das passiert, wenn die großen Vermögensverwalter der Welt nur einen Prozent ihres Portfolios in einen Ethereum Spot ETF gießen.
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...zu-ethereum-spot-etfs-177933/  

28.01.24 11:50
3

522 Postings, 1356 Tage nick__33SOL, ETH .... XRP

Ich bin so gespannt auf XRP. Einerseits liest man das das ne Krücke ist und andererseits liest man ebensolche Nachrichten das div. Banken XRP nutzen möchten (letzteres gewichtet sich für mich natürlich viel mehr). Ich lass XRP mit 5k € Einsatz weiter laufen.... entweder oder. :-)  

ETH..... da bin ich genauso gespannt wobei ich glaube das bei ETH nicht die Frage ist OB es was wird (upmove), sondern wann es was wird. WOW.

SOL.... :-) mein Plan, lass laufen bis 450-500 k USD und dann abstossen. Wenn ich mir relativ sicher wäre das SOL sich durchsetzt und ein unabdingbarer Bestandteil/Nutzen für div. Transaktionen wird bzw. BLEIBT, dann halte ich es länger. Evtl. bei o.g. Kursmarken  Teilverkäufe realisieren. Stop-Loss bei 1% unter EK Wert gesetzt.    

30.01.24 09:58
3

2676 Postings, 1202 Tage sg-1Web3

Nun berichtet auch Heise darüber.
Falls sich immer noch jemand fragt, wozu crypto gut sein soll, für den empfehle ich den Artikel:
https://www.heise.de/news/...in-soll-Einnahmen-bescheren-9612449.html  

01.02.24 15:09
2

18 Postings, 49 Tage samykeyGold-Tocken auf ETH basierend

02.02.24 16:48
2

224 Postings, 2480 Tage Fraktal13Avalanche (AVAX) Prognose

Hier ein interessanter Artikel zu Avalanche. Aktuell steht der Kurs bei 36,6 US$:

https://cryptoticker.io/de/avalanche-avax-prognose-100-dollar/

Januar 30, 2024
Avalanche (AVAX) Prognose: Wird der AVAX Kurs im Jahr 2024 100 Dollar erreichen?

Avalanche (AVAX) lässt seine Muskeln spielen und zeigt mit einem Preisanstieg von über 9 % in den letzten sieben Tagen bemerkenswerte Stärke. Die treibende Kraft hinter dieser Aufwärtsdynamik ist die Vorstellung der neuesten Initiative von Ava Labs – der Vryx-Skalierungslösung. Wird der AVAX-Preis 100 Dollar erreichen? Schauen wir uns die Avalanche Prognose genauer an.
...  

02.02.24 18:50
2

43227 Postings, 6544 Tage minicooperEth...:-)

Wachstum auf Ethereum
Ethereum: Die erste Wahl für 15,4 Millionen neue Nutzer im Jahr 2023
Ethereum bleibt die Nummer eins unter den Smart-Contract-Plattformen. Was uns die Nutzerzahlen über das Netzwerk verraten.

https://www.btc-echo.de/news/...onen-neue-nutzer-im-jahr-2023-178222/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

02.02.24 21:15
1

146 Postings, 1152 Tage lapislazuli63Was schlagt ihr vor XRP oder ETH zu kaufen

nur so am Rande ;-)
 

02.02.24 21:26
2

522 Postings, 1356 Tage nick__33both

Beide mit jeweilger Gewichtung.  

05.02.24 20:06
2

12607 Postings, 4016 Tage Canis AureusTop-Analyst: ETH-Ausbruch wird gigantisch!

... sieht ein Krypto-Analyst jetzt massiv bullisches Kurspotenzial. Denn dieser ist sicher, dass der Ausbruch bei Ethereum explosiv verlaufen wird. Schließlich befinde sich hier Ethereum seit rund 2,5 Jahren in einem signifikanten Abwärtstrend. Wenn dieser endet, dürfte schnell aufgestaute Nachfrage in den Markt drängen, die Ethereum dann parabolisch nach oben drückt. 

The time for #Ethereum is on the horizon.

It took 2+ years for $LINK to wake up.

Ethereum is in a downtrend for 2.5 years already, the turn around is going to be impactful.

— Michaël van de Poppe (@CryptoMichNL) February 2, 2024

Michael van de Poppe nutzt hier Chainlink (LINK) als Beispiel. Denn auch LINK befand sich lange in einem Abwärtstrend. Im Anschluss kam es zur monatelangen Konsolidierung, die LINK einfach nicht verlassen konnte. Viele Anleger verloren die Geduld und zogen die Reißleine. Dann gab es jedoch den Ausbruch und vom Tief im Bärenmarkt hat sich Chainlink schon jetzt mehr als verdreifacht, der Aufwärtstrend ist weiter intakt. Ergo könnte Ethereum bald folgen. Zwischen den Zeilen lässt sich hier durchaus der Ratschlag entnehmen, dass Ethereum-Halter nicht zu schnell die Geduld verlieren sollten.

Ethereum ETF & Dencun-Upgrade – Eigentlich kann es nur bullisch werden 

Ferner steht das Dencun-Upgrade bei Ethereum als wichtiger Schritt an, der einen charttechnischen Ausbruch untermauern könnte. Hier wird insbesondere das wichtige Proto-Danksharding eingeführt, das die Skalierbarkeit bei Ethereum vorantreiben soll.   ...

03.02.2024 - In den letzten 24 Stunden erleben wir am digitalen Währungsmarkt eine tendenziell unaufgeregte Stimmung. Viele Kryptowährungen laufen seitwärts, Bitcoin und Ethereum befinden sich an der 43.000 bzw. 2.300 US-Dollar und notieren damit etwas leichter. Nichtsdestotrotz hat sich an der überg ...
 

06.02.24 20:18
2

12607 Postings, 4016 Tage Canis AureusSolana vor 1.000 % Rallye? SOL weist Parallelen zu

Solana vor 1.000 % Rallye? SOL weist Parallelen zu Ethereum im Jahr 2020 auf

Wer sich intensiver mit Kryptowährungen auseinandersetzt, wird schnell merken, dass sich die Geschichte hier häufig wiederholt. Immer wieder wird von 4-Jahres-Zyklen gesprochen, da in etwa alle vier Jahre das Bitcoin Halving stattfindet und anschließend für einen Bullrun sorgt, bei dem der Kurs der meisten Coins um ein Vielfaches steigen kann. Bei der letzten Rallye ist Ethereum (ETH), die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, von 300 Dollar auf über 3.000 Dollar gestiegen. Nun zeigen sich offenbar Parallelen bei Solana.

Kursexplosion bei Solana voraus?

Am Kryptomarkt lassen sich die Charts vieler Coins übereinanderlegen und zeigen ähnliche Muster, da die meisten Kryptowährungen stark vom Bitcoin-Kursverlauf abhängen. Was für Bitcoin gut ist, ist in der Regel für den gesamten digitalen Währungsmarkt gut, weshalb die meisten Coins mit höherer Marktkapitalisierung auch steigen, wenn BTC steigt. Allerdings zeigen sich nun bei Solana und Ethereum nicht nur Parallelen innerhalb eines Zyklus.

$SOL is acting very similarly to $ETH in 2020, just before it went from $350 to $3,500 in a matter of months Smiley

Will it play out the same? pic.twitter.com/UBiwcfRAyS

- Jelle (@CryptoJelleNL) February 5, 2024

Ethereum hat SOL natürlich einiges voraus, da es ETH schon seit 2015 gibt, während SOL erst 2020 auf den Markt gekommen ist. Damit hat Ethereum schon einen Bullrun mehr hinter sich und nun zeichnet sich am SOL-Chart ein ähnliches Muster ab, wie bei ETH vor dem letzten Halving.

Überholt Solana Ethereum?

Dass Solana noch eine große Zukunft vor sich haben kann, ist unbestritten. Immerhin hat die Highspeed-Blockchain die Zeit der regelmäßigen Ausfälle längst hinter sich und punktet schon jetzt mit deutlich niedrigeren Kosten und schnelleren Transaktionen als Ethereum. Die Frage ist also eher "wann" Solana die Marktkapitalisierung von Ethereum erreicht und nicht "ob".  ...


https://www.finanznachrichten.de/...ethereum-im-jahr-2020-auf-303.htm  

14.02.24 17:54
1

224 Postings, 2480 Tage Fraktal13Wann explodiert AVAX?

13. Februar 2024
75 % aller Avalanche-Halter im Plus: Wann explodiert AVAX?

Der breite Markt tendiert in den letzten 24 Stunden klar bullisch. Hier sind es mit Ethereum und Solana ausgewählte Altcoins, die Bitcoin outperformen. Doch in der Top 10 gibt es mit Avalanche eine weitere Layer-1-Blockchain, die relative Stärke gegenüber Bitcoin zeigt. Während die wertvollste Kryptowährung der Welt in diesem Zeitraum um rund 3,5 Prozent fester notiert, steigt Avalanche um 5,5 Prozent.  Zugleich summieren sich die Wochengewinne auf rund 20 Prozent. In dieser Metrik ist Avalanche sogar die stärkste Top 10 Kryptowährung und lässt beispielsweise Chainlink (LINK) oder Solana (SOL) hinter sich, obgleich es auch hier nicht an Momentum mangelt.

Nun zeigen On-Chain-Daten von IntoTheBlock, das rund 75 Prozent aller Avalanche-Halter mit ihrer Position aktuell im Plus sind. Bullisch stellt sich die jüngste Kursentwicklung dar.

Auch für 2024 könnte Avalanche von einigen dem Kryptomarkt zugrundeliegenden Narrativen profitieren. Doch wann explodiert AVAX und welches Potenzial bringt Avalanche 2024 in die Portfolios der Anleger, die gezielt den nativen Coin der L1 integrieren?
...
https://www.businessinsider.de/krypto/...m-plus-wann-explodiert-avax/

 

19.02.24 11:09
1

2676 Postings, 1202 Tage sg-1Altcoin Season

Die altcoin Season beginnt  

19.02.24 12:44
1

43227 Postings, 6544 Tage minicooperEth performed mega...und das ist erst der Anfang

https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...richt-2-900-us-dollar-179167/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

20.02.24 12:22
1

43227 Postings, 6544 Tage minicooperEth nächste große institutionelle Anlage?

https://www.crypto-news-flash.com/de/...grosse-institutionelle-anlage

-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

20.02.24 12:28
1

43227 Postings, 6544 Tage minicooperSag ich doch...:-)

https://www.crypto-news-flash.com/de/...gliche-rallye-auf-3000-dollar
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

20.02.24 16:30
1

43227 Postings, 6544 Tage minicooperEth performed alles aus, nmm natürlich

https://coin-update.de/...igt-ethereum-koennte-10-000-ueberschreiten/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

22.02.24 08:38
1

43227 Postings, 6544 Tage minicooperEth wird mmn in diesem Zyklus sogar btc

Mit dem bevorstehenden superzyklus, massiv outperformen..nmm natürlich, keine Kaufempfehlung, gelle :-)

https://bitcoin-kurier.de/...igt-auf-3000-usd-anstieg-um-50-moeglich/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

25.02.24 13:08

43227 Postings, 6544 Tage minicooperEth wird mega..wenn die spot etfs durch

Sind gibt's mmn kein Halten mehr.....no Limits....:-) nmm natürlich, keine Kaufempfehlung,  gelle:-)

Krypto-Wal pumpt 185,5 Mio. USD in Ethereum – Was jetzt passiert
2 min
https://de.beincrypto.com/...o-wal-kaufen-ethereum-kurs-auswirkungen/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
411 | 412 | 413 | 413  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben