netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 2326
neuester Beitrag: 28.11.22 22:25
eröffnet am: 29.09.17 07:27 von: christophereb. Anzahl Beiträge: 58130
neuester Beitrag: 28.11.22 22:25 von: donnanova Leser gesamt: 7522864
davon Heute: 617
bewertet mit 57 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2324 | 2325 | 2326 | 2326  Weiter  

17.11.16 23:32
57

3754 Postings, 4814 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2324 | 2325 | 2326 | 2326  Weiter  
58104 Postings ausgeblendet.

02.11.22 09:08

10802 Postings, 4168 Tage herrscher2Lowther Moore

Also doch: Auch die Super-Lügnerin hat sich aus Kanada abgesetzt!!

Gut zu verstehen!  

02.11.22 16:45

2378 Postings, 1835 Tage PapaSchlumpf41Clayton wird immer dicker

Das schlemmen in Dubai geht auf die Hüften (und das Mondgesicht) lol  

02.11.22 16:56
1

5195 Postings, 1636 Tage PhönixxDirk Bach lebt !!

06.11.22 10:03
2

10802 Postings, 4168 Tage herrscher2Moore Lowther

Verlogenes Betrügerpack!

Deren Geschäftsmodell war ausnahmslos das Abzocken von Kleinanlegern über ausgesuchte digitale Kanäle durch millionenfach verschleierte Aktienverkäufe in die Märkte!

Zielgruppe Nr1 wie meist bei kanadischen Betrügerbuden war Deutschland!

Sämtliche News waren untestierte, nicht überprüfbare fake-news (Visa etc.) und dienten ausschließlich als Köder für deren Verkäufe ATM!

Alles was jetzt noch läuft ist Flucht vor den Betrogenen .. ..

IMHO  

06.11.22 13:33

362 Postings, 965 Tage BeneckH2

Hört auf zu jammern! Warte die nächsten Zahlen ab...  

06.11.22 13:41

22411 Postings, 7053 Tage harry74nrwWarum Zahlen abwarten?

Lügen kann man seit Jahren über PR oder naive Dummköpfe ohne Zeitlimit verfassen. Schade finde ich, dass Leute wie du dem Typen bei der Verjährung behilflich sind.  
-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

06.11.22 15:36

2378 Postings, 1835 Tage PapaSchlumpf41Die Q Berichte für 2021 müssten

schon längst fertig in der Schublade liegen.
Die Q Berichte beziehen sich im Vergleich immer auf die Vorjahreszahlen.

Und Q1 bis Q3 2020 gibt es ja schon lange.

Nach 1,5 Jahren sollten die schon wieder Staub angesetzt haben. lol  

07.11.22 14:34

4603 Postings, 2834 Tage PanellWas ist das denn

für eine Aussage !?

Die Zahlen für 2021 müssen eigenständig ermittelt werden mit dem gleichen Aufwand wie die 2020er und werden dann in der Tabelle mit denen aus 2020 gegenübergestellt.

Du stellst das so dar, als wenn die 2021 Zahlen quasi eine Kopie der 2020er sind. Was erzählst du da von " müssen schon in der Schublade " liegen infolgedessen.

Maximal könnten die WP die 2020er und 2021er parallel oder nachlaufen in der Zeit jetzt bearbeitet haben, wobei sie aber bestimmt die Rückantwort der Behörden zu den 2020er abwarten , wenn und falls da Reklamationen aufkommen, die man in den 2021 er dann noch berücksichtigen kann.

Egal,- hauptsache hier mal wieder unsachlich was einwerfen.  

07.11.22 18:12

2378 Postings, 1835 Tage PapaSchlumpf41Die Quartalsberichte sind unaudited

Da braucht es keinen Wirtschaftsprüfer Herr Roman Schreiber.

Für das Erstellen der Zahlen für die Quartalsberichte hatte NC jetzt lange genug Zeit.

 

07.11.22 18:16

4603 Postings, 2834 Tage PanellDu zerredest

gleichsam wie Donna wieder falsche Aussagen von dir.

Erst denken,- dann schreiben !  

07.11.22 19:27

10802 Postings, 4168 Tage herrscher2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.11.22 10:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unzureichende Quellenangabe

 

 

17.11.22 07:19
1

3649 Postings, 1826 Tage donnanovatraurig Panell selbst wenn ich dem Board

mehrere Wochen fernbleibe muss ich als erstes lesen dass Du nicht drüber weg kommst dass ich hier seit Anfang an meine Aussagen keinen mm ändern musste.

Jetzt kam ein Finanzbericht, der gewohnte wirtschaftliche Offenbahrungseid, wo die Diskrepanz zwischen Scheingeschäft und unglaublicher persönlicher Bereicherung mal wieder schwarz auf weiss manifestiert wurde.

Dann werden die angeblich neuen Geschäfte in Vorderasien gleich mit in den Finanzreport des GJ 2020 gepackt und im Nachgang gibt es noch eine % Schwurbelnews und ein bisschen Kursmanipulation am unrelevanten OTC Markt.

NC at its very best!  

17.11.22 12:10

4603 Postings, 2834 Tage Panellna und

was juckt es dich. Du hast keine Aktien von NC. Warum biederst du dich uns ständig hier an !?

Und wenn die Zahlen Mist sind usw.  Es unser Thema als Aktionäre und nicht deines wo du dich andauernd reindrängst. Was für Adressanten hast du hier seit 19 Monaten Handelsstop ?  

17.11.22 15:10
2

3649 Postings, 1826 Tage donnanovaPanell Du warst einer der Oberpusher

und machst jetzt einen auf geläutert, man muss sich nur deine Beiträge ansehen, wo du als NC Sprachrohr fungiert hast den Schmarn von Moore immer wieder aufgeköchelt und die idiotischen Basher Therorien befeuert hast.

Wegen solchem Verhalten war der großangelgte Betrug erst möglich, ich habe  was gegen Komplizen der Pennystockmafia. Ob jemand zu einfältig ist seine Rolle richtig einzuordnen interessiert mich dabei herzlich wenig.
Kommt daher deine Allergie auf Beiträge von Nicht Investierten?  Warum sollen sich nur die Betrugsopfer dazu äußern dürfen? Wir Realisten haben die Sache von Anfang an richtig eingeordnet können und schreiben solange es uns passt.  

19.11.22 12:09

22411 Postings, 7053 Tage harry74nrwAmen Donna

Wären mehr echte Betroffene früher aufgewacht hätte man den Betrüger / CEO leichter greifbar machen können. Stattdessen helfen einige kräftig bei der Verjährung mit, ein Schelm der böses dabei denkt...  
-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

19.11.22 15:50

4603 Postings, 2834 Tage PanellLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.11.22 07:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern.

 

 

19.11.22 18:54
1

224713 Postings, 4425 Tage ermlitzTradingstop

für @lle !  hin und her Geschreibe ???    neja die Regel ist doch nicht so gut (((Schweigen ist Silber reden/schreiben ist Gold      wenn man es so sieht   werden noch einige Angriffs Posting zu lesen sein

schöne Vorweihnachtszeit gewünscht (mit baldigen Netcents Aktien Angebot    

20.11.22 10:15

3649 Postings, 1826 Tage donnanovaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.11.22 12:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

25.11.22 15:58

3649 Postings, 1826 Tage donnanovaWar es wieder eine NC Lüge

die 2021er Zahlen shortly after zu liefern?

oder entsteigt Clayton weiterhin den Weg für was ganz großes  wie es Nutzer P zu propagieren pflegte

LOL  

28.11.22 10:23
1

10802 Postings, 4168 Tage herrscher2Panell


Wann realisieren sie endlich, dass ihre umerzogene Gutmensch-Gläubigkeit von Banden ala MOORE/LOWTHER bewusst ausgenützt wurde und immerwieder wird??

Nie mehr? Können sie nicht mehr selbständig, bewusst und logisch kombinieren?

Versuchen sie es doch nochmal anstatt hilflos relativierende Texte zu posten!

Die Deutschen an der Börse sind seit vielen Jahren ein eigener Wirtschaftszweig für kanadische Abzockbuden .. ..  

28.11.22 14:48

4 Postings, 8 Tage BallafreeisteinsamHi...bin neu hier....

ich verfolge die Diskussionen hier schon seit einiger Zeit.

Die Aktie ist seit über 1 Jahr "TOT" und wird vermutlich auch TOT bleiben.

Ist das hier so eine Art "Verlustbewältigungsforum"

Nur mal so..

Grüße  

28.11.22 15:07

3354 Postings, 1317 Tage DreckscherLöffelIst angeblich neu hier

Testiert das die Aktie tot ist, aber will sich bei steinhoff einkaufen. Alles klar. LOL  

28.11.22 18:20

22411 Postings, 7053 Tage harry74nrwSteinhoff lebt oder können

Sie das widerlegen?

:)

-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

28.11.22 22:25

3649 Postings, 1826 Tage donnanovaHerrscher herr P.

glaubte  fest daran CLayton "ensteinige für die ganz gro0en DInge in diesem Business"  jedenfalls hat er gepusht als ob es kein Morgen gäbe,  gibt auch aktuell noch einen der wenigen ewig Gestrigen NC Relativierer.
Clayton sei eine schräge Type aber man müsse drauf schauen was NC so mache auf die Frage was denn geleistet würde, wie immer betretenes Schweigen weil faktische Argumente hatten Herr P und Komplizen faktisch nie.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2324 | 2325 | 2326 | 2326  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben