SMI 12?184 0.2%  SPI 15?662 0.2%  Dow 35?116 0.8%  DAX 15?656 0.7%  Euro 1.0729 0.0%  EStoxx50 4?142 0.6%  Gold 1?812 0.1%  Bitcoin 34?180 -0.9%  Dollar 0.9048 0.1%  Öl 72.5 0.3% 

K+S wird unterschätzt

Seite 1 von 2178
neuester Beitrag: 04.08.21 11:00
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 54447
neuester Beitrag: 04.08.21 11:00 von: And123 Leser gesamt: 8539578
davon Heute: 4271
bewertet mit 40 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2176 | 2177 | 2178 | 2178  Weiter  

28.01.14 12:31
40

96 Postings, 4055 Tage Salim R.K+S wird unterschätzt

Als ich im August 2013 über die Aktie K+S eine Analyse unter dem Titel ?Alle Krähen hacken auf K+S?  schrieb, lag ihr Preis zwischen 17?-18?. Es war die Zeit in der viele Analysten über K+S nur negatives geschrieben haben. Als ich die Fakten studierte, stellte ich fest, dass es eine unbegründete Angst ist, die die Aktie herunterzog. Die Spekulation um niedrigen Kalipreise war das Hauptargument. Es schien mir schon damals unlogisch, dass ein tiefer Kalipreis für alle Kaliproduzenten langfristig sinnvoll wäre. Es lag auf der Hand, dass um Kalipreis letztendlich einen vernünftigen Kompromiss geben muss.

Wie ist die Lage jetzt?
Nun seit August letzten Jahres ist eine Menge geschehen. Der Vorstandschef von Uralkali Baumgartner wurde in Ukraine verhaftet. Der Milliardär und Großaktionär von Uralkali, der den Preiskampf wollte, hat auf Druck von Putin seine Anteile verkaufen müssen. Das politische Verhältnis zwischen Russland und Ukraine verbesserte sich enorm. Es stellte sich heraus, dass Kaligeschäft für die Ukraine ein wichtiger Devisenbringer ist.  
Da der russische Präsident Putin seinen guten Verhältnis zum Nachbarland Ukraine weiter stärken und ausbauen will, fällt mir schwer zu glauben, dass er mit einem Kalipreiskampf weiter machen wird. Meine Schlussfolgerung ist: Der Kalipreis wird wieder steigen!

Wie steht es mit K+S?
Das erste, was mir sofort auffiel, war das gute Management von K+S. Ich habe den Eindruck, dass hervorragende Personen an der Leitung von K+S tätig sind. Sie haben sofort ihre Hausaufgaben gemacht. Es wurde ein Sparprogramm in Höhe von 500 Millionen Euro in den nächsten drei Jahren auferlegt. 150 Millionen davon werden im Jahr 2014 zu realisieren sein. Der Kauf von Kali Mine in Kanada wurde klugerweise mit Ausgabe von Anleihen finanziert und nicht Bankkrediten, da in einer problematischen Situation man mit Anleihenbesitzern besser verhandeln und gute Kompromisse schließen kann. Mit den Banken wäre das nicht ohne weiteres möglich.
Der andere Vorteil ist: Sollte, aus welchen Gründen auch immer, der Kurs der K+S-Anleihen fallen, könnte K+S ihre Schulden billiger zurück kaufen. Die Kalimine im Kanada, die 2016 in Produktion geht, wird das Produzieren von Kali viel billiger machen. Das bedeutet mehr Gewinn für K+S.  

Wie ist die Bewertung der Aktie?
In meinem Beitrag von August letzten Jahres ? Alle Krähen hacken auf K+S? sah ich die faire Bewertung der Aktie bei 30?. Diese Bewertung fand in einer Zeit statt, als noch Spannungen zwischen Russland und Ukraine gab. Baumgartner posaunte täglich die Abwärtsspirale des Kalipreises aus. Das Sparprogramm von K+S war noch nicht verkündet worden.
Heute ist die Situation anders: Der Kalipreis wird wieder ansteigen. Der Gewinn von K+S wird sich erhöhen (Sparprogramm, Kalipreisanstieg, Salzgeschäft). Zukunftsvisionen des Managements im Bereich Seltene Erden werden einen positiven Wachstumsschub auf langer Sicht ermöglichen.  Ich sehe aktuell die faire Bewertung der Aktie zwischen 50-60?.
Diese Bewertung habe ich sehr konservativ und fast pessimistisch berechnet. Wenn der brutto Gewinn des Unternehmens für 2013 bei 600 Millionen Euro liegt, und das netto Gewinn ca. 280 Millionen beträgt, dann hätten wir für 2013 einen netto Gewinn von 1,46? pro Aktie.
Nehmen wir pessimistisch an, dass dieser Gewinn in den nächsten drei Jahren auf diesem Niveau bleibt. Dazu kommt durch das Sparprogramm ein brutto von 500 Millionen Euro hinzu. Netto wäre das wahrscheinlich 280 Millionen. Geteilt durch drei Jahre hätten wir pro Jahr 93 Millionen oder 0,49? pro Aktie zusätzlich. Also 1,46? + 0,49? = 1,95? pro Jahr pro Aktie. Bei den Kursen von 50? - 60? hätte die Aktie eine Gewinnrendite von 4% bzw. 3,2%.
Dieser Prozentsatz ist Momentan bei vielen Aktien gar nicht ungewöhnlich!
Und wie hoch ist der aktuelle Preis der Aktie? Nur 23?!
Meiner Meinung nach ist eine Verdopplung bzw. eine Verdreifachung des Aktienkurses nur eine Frage der Zeit und Geduld.
Alle Forum Lesern wünsche ich viel Erfolg und gute Gewinne!
Salim R.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2176 | 2177 | 2178 | 2178  Weiter  
54421 Postings ausgeblendet.

04.08.21 06:43
1

509 Postings, 710 Tage Brauerei 66Der Märchenonkel liegt Richtig

Eine Milliarde EBIT in 2022 ? Haha ? Ist doch locker drinnen.
Südamerikaner kaufen Kali in Europa? Laut Bericht von And123 , gerade dabei.
China ? abgesoffen ? ?  Grösstes Winterweizen Gebiet ( Hunan ) 600 mm/ m2 Regen, Jahrtausend Flut ( Chinesische Angabe)
China voll verzogt bei Kali ? Werden wir noch sehen. ( Vorausschauend Handeln)
Vergleich Holz vs.Kali . Finde ich , passt wie Faust aufs Auge.

K+S Null Wert , Pleite voraus? Das solltest du Barra mit den Aktuellen Zahlen erklären. Nicht mit der Vergangenheit, denn da ist erwiesenermaßen K+S nicht Pleite gegangen.

         Glück allen Investierten  

04.08.21 07:05

509 Postings, 710 Tage Brauerei 66Nächster Schub

Nach den Zahlen , ist vor den Zahlen . Nur vor den Zahlen zu Q3 sollte die BaFin durch sein mit den Ermittlungen und wie diese ausgehen , sollte jedem klar sein , wenn selbst Analysten Häuser den 5% igen Risikoabschlag schon zurücknehmen. Dann ist auch der Weg für die Institutionellen Anleger frei.
Die Reaktion auf die Ermittlungen , brachte einen Einbruch von fast 20% . Ich bin jetzt schon gespannt wie sie andersrum ausfallen wird .

            Glück allen Investierten  

04.08.21 07:09
1

554 Postings, 962 Tage kaohneesK+S Kursziele

.. vor den Zahlen steigt die Aktie quasi immer, mit dieser Top Adhoc im Rücken um so mehr. Ich bleib dabei, meine 13.50 ? bis nächsten Donnerstag stehen. Jahresende 15? sind jetzt sehr realistisch und eigentlich zu konservativ.
Bei möglichen verschärften Sanktionen gegen Belaruskali kommt Analyst Kepler ins Spiel.
Allen viel Erfolg.
 

04.08.21 07:29
1

4693 Postings, 1757 Tage And123USa

?The June values are much higher than year-earlier levels but are not at all-time highs. The last time these indices were at comparable levels was in December 2015. Historical prices suggest that continued price increases through 2021 and 2022 are possible. Of course, declines could occur as well.?

https://farmdocdaily.illinois.edu/2021/08/...ions-for-2022-costs.html

?Grafiken via Link  

04.08.21 07:46

1917 Postings, 1284 Tage timtom1011Experten sind überrascht

Von k&S  gute Zahlen sind überraschen
Das ist ja lustig
Da gibt es noch paar Experten die sehr überrascht wurden von den guten Aussichten  

04.08.21 08:19

1917 Postings, 1284 Tage timtom1011Bin gespannt wie die Reaktion über

Die Überraschung ist
 

04.08.21 08:47

1624 Postings, 628 Tage Barracuda7brauerei

1 Milliarde EBIT? Träum weiter, bzw lern was EBIT und EBITDA heisst.  

04.08.21 08:55

1917 Postings, 1284 Tage timtom1011@ Barracuda7 alles gut

Freu dich doch mit uns  das k&S steigt  

04.08.21 08:57

1917 Postings, 1284 Tage timtom1011Wenn wir Xetra im Plus starten

Könnten heute 10% plus drin sein  

04.08.21 09:03

1917 Postings, 1284 Tage timtom1011Super 12.4euro jetzt gehts hoch

So das war der Start für die Rally  

04.08.21 09:05

1917 Postings, 1284 Tage timtom101113 Euro kein Problem heute

Dürfte bald hinter uns sein  

04.08.21 09:10
1

2119 Postings, 2064 Tage KalagacyTimTom


du haust aber auch Kurse raus, mit 6,69 Prozent wären wir auch zufrieden, oder?

Fahrplan:
10:00 Uhr über 12,40
11:00 Uhr über 12,50
12:00 Uhr über 12,60
13:00 Uhr über 12,70
14:00 Uhr über 12,80
15:00 Uhr über 12,90
16:00 Uhr über 13,00
17:00 Uhr über 13,10
17:30 Uhr - SK 13,15




 

04.08.21 09:11

4693 Postings, 1757 Tage And123Belarus

Also was da in Summe passiert... unfassbar

- Olympia: Polen wirft Belarus versuchte Entführung vor
https://www.sueddeutsche.de/politik/...-entfuehrung-olympia-1.5371431

- Ukraine: Vermisster weißrussischer Aktivist in Kiew tot aufgefunden
https://www.handelsblatt.com/politik/...7476-Na4JAty2QaEGl5HgD6Xk-ap1

- Litauen: Migranten an litauischer Grenze; EU wirft Minsk "Akt der Aggression" vor
https://www.tagesschau.de/ausland/europa/belarus-migranten-101.html  

04.08.21 09:14

2119 Postings, 2064 Tage KalagacyAnd123

Mit Belarus gar nicht weit hergeholt, da könnte wirklich noch die Sau durchs Dorf getrieben werden (Santkionen)

Es wird jetzt wieder präsenter!  

04.08.21 09:16

2119 Postings, 2064 Tage KalagacyK+S

Aber bei alles was jetzt so passiert, im Hinterkopf haben, diese Situation als Ausstieg zu nutzen, nicht Einstieg!!

Bis 11.8. Nachbörse habe ich 70-100% aufgelöst, das überlege ich mir noch.  

04.08.21 09:21
2

4693 Postings, 1757 Tage And123Kalagacy

Tja?. Irgendwem scheint der Belarus Beitrag nicht zu gefallen  ;-)
Direkt gemeldet . Was will man machen. Hahhahahaha  

04.08.21 09:25

1917 Postings, 1284 Tage timtom1011@ Kalagacy ja

Da wäre ich auch zufrieden  

04.08.21 09:40

3305 Postings, 1975 Tage Andtec12.08.21

Wollte der Vorstand nicht am 12.08 nicht präsentieren, wie man sonst außer Kali, Salz, Entsorgung und natürlich Garnelen Geld verdienen will?
Vielleicht Energiespeicher? Die grüne, regenerative Sau zieht doch immer.
Kalle, vielleicht wird es zu den Q-Zahlen doch anders?  

04.08.21 10:08

2119 Postings, 2064 Tage KalagacyK+S

geht schon wieder Berg ab....das bleibt nen tierischer Kampf über die beschi....12,35 zu kommen....  

04.08.21 10:31
1

2119 Postings, 2064 Tage KalagacyK+s

12,47 Hoch,
11,27 Tief

Exakt 20 Cent, die Bots laufen auf Hochtouren....

Also danach müssten 12,27+30 = 12,57 das nächste ernste Ziel sein!  

04.08.21 10:31

2119 Postings, 2064 Tage Kalagacy12,27 Tief

04.08.21 10:44

2119 Postings, 2064 Tage KalagacyK+S

Jetzt hat sie verloren, Jungs;-)  

04.08.21 10:48

1917 Postings, 1284 Tage timtom1011Was 12.5euro

Rally  

04.08.21 10:53

4693 Postings, 1757 Tage And123Mosaic



Mosaic (MOS) Q2 2021 Earnings Call Transcript

https://www.fool.com/earnings/call-transcripts/...gs-call-transcript/  

04.08.21 11:00
2

4693 Postings, 1757 Tage And123MOS Earnings Call

?Our third-quarter order book is now 90% committed and priced. As a result, we expect a sequential increase of 90 to $100 per tonne in realized phosphate prices and 25 to $35 per tonne in realized potash prices.?

?Beyond the third quarter, we are seeing buyer appetite for fourth-quarter commitments as well. All of this implies higher earnings in the third quarter and very strong results in the fourth and into 2022. The dynamics fueling the agricultural markets point to a period of strength that we believe will extend well beyond 2021. Grain stocks remain limited and global corn and soybean demand is growing driven in part by surging Chinese demand and biofuels.?

?Demand for potash and phosphates is up substantially compared with last year, and nearly all of the fertilizer delivered this year has gone to the ground, which means channel inventories in most regions remain below historic norms. In North America, demand continues to be strong.?

?Southeast Asian fertilizer demand is benefiting from the strength in palm oil, and China is incenting its farmers to maximize yield.?

?n potash, demand growth continues to exceed new supply from higher operating rates recently announced by producers. As a result, prices continue to rise.?

https://www.fool.com/earnings/call-transcripts/...gs-call-transcript/


? mehr via Link? für den interessierten Leser
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2176 | 2177 | 2178 | 2178  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben