vor ausbruch?

Seite 260 von 277
neuester Beitrag: 22.02.24 07:07
eröffnet am: 02.09.15 18:55 von: Börsenaufsic. Anzahl Beiträge: 6905
neuester Beitrag: 22.02.24 07:07 von: AustraliaPow. Leser gesamt: 1917869
davon Heute: 1274
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 258 | 259 |
| 261 | 262 | ... | 277  Weiter  

04.12.22 07:37

407 Postings, 2383 Tage AustraliaPower@Alle wollen mehr EV's, auf der Strasse bringen..!


Das ist sehr Gut für die Lithium-Industrie, denn der Lithium-Defizit wird immer und immer, Grösser und Grösser..!..;-)

Indonesien plant, den Verkauf von Elektrofahrzeugen im nächsten Jahr zu subventionieren !

https://www.reuters.com/business/...se-ev-sales-next-year-2022-11-29/  

04.12.22 07:52

407 Postings, 2383 Tage AustraliaPower@HC-Forum..


"Ja, die Indo-Regierungen waren in den letzten Jahren sehr stark an Bord der EV/Batterie-Revolution, wie ich festgestellt habe. Sie haben den Nickelmarkt in die Enge getrieben, Tesla und die Batteriehersteller umworben und …
Sie können eindeutig die Vorteile auf einem kleinen Stück Land mit einer riesigen Bevölkerung sehen; Australien und all seine Batteriemetallressourcen sind nur eine Ruderbootfahrt entfernt und eine sonnige Einstellung, um Solarenergie zu integrieren, um den gesamten Archipel und Elektrofahrzeuge über fossile Brennstoffe aufzuladen. Wenn sie (Indo) weiterhin ihre Karten richtig ausspielen, wird Oz (ihr freundlicher Nachbar) in den kommenden Jahren ein großer Nutznießer sein; Schaffung einer weiteren Nachfrageschicht für Lithium.
Jetzt haben wir also ein entzückendes Sandwich in der Herstellung mit all den Fix'ns der USA und Europas und jetzt Indiens, die um unser Lithium-Topping wetteifern, um mit China zu Konkurrieren..!"...

https://hotcopper.com.au/threads/good-news-bad-news.5973628/page-19351
konkurrieren.  

04.12.22 10:00

407 Postings, 2383 Tage AustraliaPower@Was für eine Schöne Geschichte...!


Das passt genau zur Weihnachtszeit, denn
ein "Märchen" wird wahr..! ;-)

Wie @Cafesole schon gepostet hat, sind wir bald und zwar am 19.12.22, im Zweit-Grössten ASX-Ranking (ASX 50 INDEX) vertreten..!

Übernächste Weihnachten werden wir Sicherlich, in die Höchste Liga (Top 20) vorrücken..!

Einfach Unbeschreiblich..
Die lezten 6 Jahren waren eine Auf- und Abfahrt und das was ich jetzt sage bzw., schreibe, ist etwas "Krass" und auch nicht so wortwörtlich gemeint..!...aber "Dank Covid" und Marktcrash im März 2020, konnte ich ein "Dickes Paket" zusammenschnüren, mit einem Durchschnitt von AUD 0.15 pro Share und bis heute und auch noch in einiger Zeit, also in Zukunft, werde ich, keine einzige Aktie verkaufen, denn in den nächsten Jahren, werden nur die Dividenden, mir den Lebensunterhalt finanzieren, so, dass ich und "my Family"  eigentlich jetzt schon, also ohne "Divi", keine Sorgen mehr machen muss und es gibt einige hier im Forum, die auch das gleiche durchgemacht haben, wie ich..!

Meine Einstellung war und ist auf "Long-Position" und
natürlich auch...

Step by Step...;-)

Gratuliere alle Pilbianer und Wünsche einen Schönen, Erholsamen 2. Advent..;-)

Übrigens;
Ich bin immer noch der Meinung, dass wir bis ende Jahr uns an die AUD 7.00 antasten werden, wenn nicht, dann Sicherlich im 1.Quartal nächstes Jahres, wenn sämtliche neue News, wie Calix/Posco/Rekord-Quartal, oder sonst neue "Big News" rauskommen..!

S&P DJI gibt vierteljährliche Neugewichtung für Dezember 2022 bekannt!

https://hotcopper.com.au/threads/...2022-quarterly-rebalance.7127902/
Neugewichtung für Dezember 2022 bekannt  

04.12.22 10:30

407 Postings, 2383 Tage AustraliaPower@Eindrücklich/Impressive..!


Ich habe mir das ungefähr 10 Mal angesehen. Jeder, der sich mit Lastwagen auskennt, kann sagen, dass dies eine äußerst beeindruckende Beschleunigung mit 80.000 lbs bei einer Steigung von 6 % ist.

https://twitter.com/tshibangajosep1/status/1598256726083784704/photo/1  

04.12.22 10:40

407 Postings, 2383 Tage AustraliaPower@HC-Meinungen, betreff ASX 50..!!



Wow, Lendlease wurde 1951 in Sydney gegründet, wir haben gerade ein 71 Jahre altes etabliertes Unternehmen ausgebootet.

Gut gemacht Team PLS...

https://hotcopper.com.au/threads/...arterly-rebalance.7127902/page-12

Toll. Wenn man bedenkt, dass wir vor ein paar Jahren fast untergegangen wären. Das Team von PLS unter Ken hat so unglaubliche Arbeit geleistet, um das auszusitzen und eine strenge Steuerpolitik mit minimaler Produktion anzuwenden, nur um das Licht anzulassen. Hatte sogar die Weitsicht, den Nachbarn zu einem Tiefstpreis aufzukaufen, als sie es sich wirklich nicht leisten konnten, Balllsy. Schauen Sie sich uns jetzt an, ein 14-Milliarden-Dollar-Unternehmen, das jedes Quartal 800 Millionen auf die Bank bringt, Expansionspläne und ein Joint Venture in der nachgelagerten chemischen Umwandlung im Gange sind. In einem brandaktuellen Markt mit langfristigen Versorgungsproblemen und einer ständig steigenden unersättlichen Nachfrage nach unserem Produkt. Jetzt in den Top 50. Noch lange nicht vorbei, wir kommen nur voran. Herzlichen Glückwunsch an alle Inhaber. Was für eine Fahrt.

https://hotcopper.com.au/threads/...arterly-rebalance.7127902/page-14

 

05.12.22 06:55

407 Postings, 2383 Tage AustraliaPower@ASX-PLS-NEWS..!



Blackrock in the House..!


Ein wesentlicher Inhaber werden!

https://hotcopper.com.au/...RTLKhOROKAxjvTDYL4gy6zBb2v%2Bd17LFiGug%3D


HC-Meinungen:

Black Rock hat letzte Woche eine ähnliche Beteiligung an IGO übernommen.

Es sieht so aus, als wären sie auf Li-Kauftour.


Sind diese Typen nicht berüchtigt für Leerverkäufe? Ich könnte falsch liegen.

Bugger Black Rock ist jetzt involviert...
Kein Fan von Black Rock und ihrer Kurzschlussgeschichte..

Bereiten Sie sich darauf vor, dass der Baum geschüttelt wird .... seien Sie nicht schwach, halten Sie sich fest..



10 Billionen US-Dollar
BlackRock wurde 1988 zunächst als institutioneller Vermögensverwalter für Risikomanagement und festverzinsliche Wertpapiere gegründet und ist der weltweit größte Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 10 Billionen US-Dollar (Stand Januar 2022) . BlackRock ist weltweit mit 70 Niederlassungen in 30 Ländern und Kunden in 100 Ländern tätig.


Wie viel besitzt BlackRock von der Welt?
Laut Marketwatch sind derzeit weltweit rund 40 Billionen US-Dollar im Umlauf – was bedeutet, dass BlackRock ein Viertel des weltweiten Geldes verwaltet..



Ich habe Leute wie Black Rock, Moron Stanley, GS usw. immer als Werber angesehen ... sie verleihen ihre Anteile gegen eine Gebühr auf Kosten von Leuten wie uns, ich glaube, es war ein früherer Post heute, in dem sie beschrieben wurden Als Trojanische Pferde sind sie genau das. Willkommen an Bord? ... nicht von mir.
 

05.12.22 07:36
1

328 Postings, 6453 Tage CoolhawkNa super....

..., damit sind Gedanken an die 4 Euro leider erst einmal dahin. Sorry, aber ich mag unseren neuen Gast nicht und habe da erst einmal kein gutes Gefühl dabei.

Somit erklärt sich auch das letztwöchentliche Volumen, bemerkenswert. Die Frage nach den Shortsellern ist leider allzu berechtigt. Leider rechne ich nun erst einmal nicht mit steigenden Kursen. Das hat ansich nichts mit der Performance von PLS zu tun, sondern mit den Spielchen, die im Hintergrund getrieben werden....

In diesem Sinne, Happy Xmas und ein ruhiges Händchen verbunden mit Geduld.  

06.12.22 07:23

407 Postings, 2383 Tage AustraliaPower@Lithium-News..!



Investoren werden auf die Nachfrage nach Lithium, Seltenen Erden und Kupfer setzen
Die Umstellung auf Elektrofahrzeuge und erneuerbare Energien bedeutet, dass sich einige ASX-Minenaktien in einem guten Zustand befinden, aber die Preisgestaltung ist volatil.

Morgan Stanley schätzt, dass die Nachfrage nach #Lithium bis zum Jahr 2030 um 16 % pro Jahr steigen wird, was eine viel höhere Rate als bei anderen Metallen darstellt.

https://www.afr.com/wealth/investing/...copper-demand-20221129-p5c26x

https://hotcopper.com.au/threads/good-news-bad-news.5973628/page-19493  

06.12.22 15:57

328 Postings, 6453 Tage CoolhawkKein Verkaufsdruck...

Schaut mal auf den Umsatz, keine Ahnung was heute noch über die OTC passiert, aber bei uns will wohl keiner Stücke hergeben oder kaufen. Ist evtl einigen die neue Situation mit den neuen Großaktionäfren etwas unheimlich und man wartet ab was da passiert?

Ich für meinen Teil hätte gern auf den Besuch verzichten können, aber da sind wohl derzeit alle Lithiumplayer in einem Boot. Die Frage ist nun, was hat der Fels vor. Shortgeschäfte oder hofft er auf weiter zukünftige Steigerungen??? ich bin da sehr zwiegespalten, denke aber, das wir in nächster zeit einige Spielchen sehen werden....grml :(  

06.12.22 16:31

874 Postings, 1688 Tage TestthebestLarry Fink über Dekabonisierung

https://www.blackrock.com/ch/privatanleger/de/...larry-fink-ceo-brief   (suchen nach "Nachhaltigkeit")

Ich bin mir sicher, dass Blackrock hier ein Schatz (Pilbara Minerals) für sich gefunden hat.
Blackrock wird hier meiner Meinung nach Long gehen.
Larry Fink meint es mit der Dekabonisierung ernst.  

06.12.22 17:13

319 Postings, 3559 Tage yaqwe1Blackrock

Verstehe ich es nichtig, dass wenn ein Großaktionär einsteigt er nicht auf fallende Kurse setzt?  

06.12.22 17:24

874 Postings, 1688 Tage Testthebest@yaqwe1

Sorry, können sie die Frage so stellen, dass ich sie verstehe.
Vielen Dank  

07.12.22 06:55

407 Postings, 2383 Tage AustraliaPower@Blackrock..!



Ok, wir wissen das Blackrock die
"Finanzwelt" beherschen kann, wenn sie es wollen, aber mann muss auch daran denken, dass sie auch Langfristige Positionen einehmen und nicht nur Short's, vorallem haben sie dieses Jahr mitgeteilt, dass sie 1 Milliarde Dollar, in Australien (Minen, wie Lithium usw.) investieren werden und darum haben sich in IGO eingekauft und jetzt PLS..!

Nebenbei ist Blackrock bei einem Kurs von
AUD 4.86 eingestiegen und ich denke, dass sie bemerkt haben, wie u.a., GS, CS, MS und andere
Institutionelle Anleger und Banken, dass PLS und Lithium, eine "Bank" ist, die tagtäglich Geld druckt und mann in Zukunft an dieses Unternehmen nicht vorbei kommen wird, wenn man auf die nächsten 10 bis 20 Jahren, betreff E-Mobilität voraus planen tut..!!

Ich bin überhaupt kein Fan von Short's, aber ich kann mir gut vorstellen, dass langfristig uns Inhaber, dieser Einstieg von Blackrock, uns zugute kommt..!

Wer weiss, vielleicht bringt uns Blackrock, doch noch eine Weihnachtsrally, schauen wir mal..!

Step by Step...;-)
 

07.12.22 09:12

319 Postings, 3559 Tage yaqwe1Sorry testthebest

sorry für meinen vorschnellen Post. Ich hab nur vom Handy geschrieben und wollte mal bei den vielen großartigen Beiträgen etwas mitmischen. ist leider schief gegangen :-)

Meine Frage zielte dahin, ob ein einstieg vom schwarzen Fels nicht eher positiv gesehen werden muss. shorten werden sie ja jetzt wohl nicht mehr. Im Gegenteil, sollte dies doch ein positives Zeichen an andere institutionelle Anleger sein, wen solch ein global Player Aktien kauft. Vielleicht verstehe ich ja zu wenig von der Börse bzw. durch durchblicke nicht alles, aber jeder Kauf ist doch grundsätzlich einmal gut zu bewerten.  

07.12.22 11:23

874 Postings, 1688 Tage Testthebest@yaqwe1 Pilbara und Blackrock

sehe ich auch positiv. Larry Fink fordert seine Mitarbeiter auf, solche Perlen der Dekabonisierung zu suchen und dort zu investieren.

Allerdings sehe ich auch den Anstieg der Shorts seit dem 01.12.2022 (siehe Grafik)
 
Angehängte Grafik:
pls_shorts.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
pls_shorts.jpg

07.12.22 13:01

328 Postings, 6453 Tage CoolhawkFür mich stellt sich doch die Frage:

Wie läuft so ein Geschäft nach Handelsschluss denn ab? BR und dieser andere Investor haben sich ca. 300 Mill. Aktien gekrallt, nach Börsenschluss. Wie läuft so etwas ab? Wieso ist so etwas möglich, ohne das sich in diesem Rahmen der Kurs bewegt? Absprache von Investoren und dann einfach eine Buchung von A nach B? ??? Sorry, aber diese Art der Geschäfte verstehe ich nicht. Kann einer von euch für Aufklärung sorgen?

Die andere Frage ist doch, zu welchen Preis sind diese beiden eingestiegen. Wirklich bei 4,60$??? Wenn ja, dann könnte man davon ausgehen, dass man sich Kursgewinne verspricht, stimme ich zu.

Wie testthebest schon zeigte, schnellte an dem Tag auch die Shortquote hoch.

Ich gehe leider davon aus, das nun Spielchen gespielt werden, bin mir nur noch nicht im Klaren, ob dies für den Anleger die nächste Zeit von Nutzen ist. Wenn ja, nehm ich es gern und wohlwollend zur Kenntnis, wenn nicht, dann shice....;)    

08.12.22 08:56

328 Postings, 6453 Tage CoolhawkBär on Lithium :)

Der Finanzbär widmet sich ein "wenig" dem Thema Lithium. Nettes Video, ich glaube, er mag PLS :)

https://www.youtube.com/watch?v=k67upWtXWls

Informativ, überblickend und faktenbasiert. Evtl etwas spät als Ganzes, aber wer gerade an die Thematik herantritt, echt interessant.

Leider wirds derzeit wieder Volatil, aber da ist der Ganze Sektor betroffen, ausser vielleicht ein sehr "patriotisches" Unternehmen was sich auch mit Lithium befasst und wo Ken Brinsden seit Sommer ist. Hätte wäre wenn.. :)  

08.12.22 10:36

2042 Postings, 3076 Tage FrischmeisterKann einer ...

Die Short-Quoten einsehen? Dann wüsste man Bescheid ...  

08.12.22 13:54

328 Postings, 6453 Tage CoolhawkIch glaube das ist nun auch egal...

Das Kind ist wohl erst einmal in den Brunnen gefallen. Schau dir die heutige Meldung an...

https://hotcopper.com.au/threads/...ial-holder.7138678/?get_post=true

State Street ist wieder unter die 5% Hürde gefallen, somit unter der Radar. Das gleiche Spiel / Meldung bei Core Lithium am 5.12. Eigentlich sind alle down, PLS geht da mit seinen weniger als 5% noch. Nur Patriot schiesst den Vogel ab...

Wie ich oben schon geschrieben habe, ich hake die Hoffnung auf neue Hochs erst einmal ab. bedeutet nicht das ich PLS schlecht finde, im Gegenteil, aber hier wird erst einmal "gespielt". Solllen sie machen, wenn wir Ende 23 erst bei 4 Euro stehen ist für mich auch ok :)  Nur 1-2 Euro will ich eigentlich nicht wieder touchieren...

Bleibt stark und happy Xmas...  

08.12.22 16:15
Vom feeling her denke ich nicht, dass wir down gehen, shortquote wäre trotzdem gute Info oder. Meldungen sind Schall und Rauch.  

08.12.22 16:28
Shortquote ist so hoch wie noch nie dieses Jahr. Aus meiner Sicht aber nur ein Schnellschuss. Das legt sich bald wieder. GO GO GO KLEINER PILBI. GRÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜN XD  

09.12.22 11:33

827 Postings, 1018 Tage moonbeamKgv

ist aktuell schon nur ca 6,5, Dividende gibt es auch, Gewinne werden steigen, wegen Preisanstieg und Produktionserweiterungen, d.h. das KGV würde, bei weiter fallendende Kurse noch stärker sinken. Das macht keinen Sinn und wäre absurd und solche Geschäfte lassen sich daher nicht dauerhaft durchhalten?  

09.12.22 13:01

616 Postings, 2114 Tage CafeSolozur Motivation

Für Spekulation und Kopfkino, Ken Brindson mit massivem vergleich zur PLS in seiner Rolle als non-exe. chair.:

https://youtu.be/FoCSHZtddOA

RRS Summer Series


Schönes WE

 

09.12.22 14:47

328 Postings, 6453 Tage CoolhawkDanke CafeSolo...

...man man, was strahl dieser Typ einfach aus.

das Video erklärt leider einiges. Zum einen den Grund, warum KB dort angeheuert hat. Potential like PLS.
Zum anderen schaut euch die Volumina der letzten 4 Tage hier an und wann das Video rauskam. Da passiert etwas. "Nur" 88 Mill Aktien (PLS hat 3 Mrd.!!!) und derzeit ein Market Cap von 500 MIll. Geht man davon aus, das dies hier ein PLS werden könnte, haben wir trotz dieses Preises evtl einen Ten bagger...das wäre irre.

Definitiv auf der Watchlist....but back to PLS :)

 

Seite: Zurück 1 | ... | 258 | 259 |
| 261 | 262 | ... | 277  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben