Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1 von 2193
neuester Beitrag: 20.07.24 15:06
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 54823
neuester Beitrag: 20.07.24 15:06 von: Purdie Leser gesamt: 11913619
davon Heute: 5357
bewertet mit 91 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2191 | 2192 | 2193 | 2193  Weiter  

18.08.09 15:23
91

110309 Postings, 8895 Tage KatjuschaAixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

-----------
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2191 | 2192 | 2193 | 2193  Weiter  
54797 Postings ausgeblendet.

17.07.24 14:43

8083 Postings, 8311 Tage bullybaer#54798

was hatte Qube denn da für ein Hintergrundwissen oder Shorten die nur quer durch die deutsche Aktienlandschaft? Ich tippe auf Letzteres....

Bei Gerresheimer läuft es für Qube auch nicht unbedingt rund. Da mussten sie auch nochmal nachlegen
;-P  

17.07.24 15:27

3522 Postings, 1489 Tage slim_nesbitoh mann

vielleicht mal anstelle inflationär von Hintergrundwissen zu mutmaßen, einfach mal das "Hinter" weglassen und die mit Grundwissen anfangen.
Wie will man eine KGV-Prognose bewerten, wenn man dazu den Faktor "Gewinnwachstum" nicht benutzen darf?

 

17.07.24 16:21

990 Postings, 1145 Tage Andreas 108hier kann man nur abwarten

das die akie mal hoch knallt,,, und dann schnell raus,,die bei 30-35 euro eingestiegen sind ,haben schlichtweg die arschkarte  

17.07.24 16:57

990 Postings, 1145 Tage Andreas 108jetzt fehlt nur noch

das der markt abkackt,fällig wäre es, dann wird es lustig

also objektiv gesehen , natürlich nur meine meinung

zur zeit

nur bares ist wahres.  

18.07.24 10:18

8083 Postings, 8311 Tage bullybaereingedeckt von LV oder

sind die 16k um 9:40 von den zittrigen in feste Hände gewandert?
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
unbenannt.jpg

18.07.24 11:20
4

3004 Postings, 4786 Tage PurdieVW

VW bringt nun in 2024 auch erste Fahrzeuge mit SiC Chips auf den Markt. VW setzt dabei auf den Aixtron Kunden Onsemi.

https://www.thepioneer.de/originals/others/...-startet-chip-offensive

https://www.auto-innovationen.com/news/...schen-vereinbarung%E2%80%A8

Mal schauen, wie Grawert die Q2 Zahlen nächste Woche präsentiert, m.E. wird es höchste Zeit die KI Erfolge in den Bereichen Opto und GaN in der Pressemeldung eindeutig zu formulieren und auf das riesige Potenzial für Aixtron hinzuweisen.  

18.07.24 13:07

8083 Postings, 8311 Tage bullybaerQube erhöht weiter

auf 2,05%. Damit ist Aixtron die 4 größte Leerverkaufsposition von Qube bei deutschen Aktien. Wer nimmt das Material auf, dass die werfen? Damit sind rund 2,3 Mio Aktien alleine von Qube leerverkauft.  

18.07.24 15:06
1

160 Postings, 4129 Tage MaxVSpannend

Wenn AixtronWohin schon die Glaskugel weggelegt hat, würde ich darauf tippen, dass Qube sich gerade hart verzockt. Tipp besteht aus 50% Analyse und 50% Hoffnung in Eigeninteresse. Dafür sind die Aussichten einfach zu konkret und wiederholt formuliert, untermauert von Akquisen (Italien), Insidertrades und geplanter Fertigstellung des Innovationscenters (glaube Ende 2024 war noch aktuell, mit Übergabe in 2025?). Jeden Tag 1000er Pakete auf TG werden den Kurs auf lange Zeit nicht unten halten können, dafür rückt die Aktie zu sehr in den Gegenpendler-Fokus. Oder wie bullybear sagen würde, da ist Druck aufm Kessel...  

18.07.24 15:24

8083 Postings, 8311 Tage bullybaermal sehen....

sieht so aus als hätten die heute morgen nochmal aufgestockt  

18.07.24 15:37

585 Postings, 1263 Tage ShoppingmannAber

dem Kurs hat’s nicht geschadet!
Die Aufwärtsbewegung ist intakt!

Like a clockwork. LOL  

19.07.24 09:16

8083 Postings, 8311 Tage bullybaer#54806

das mit den 1000er Paketen auf TG ist noch nicht vorbei. Ich tippe mal Qube hat gestern wieder erhöht oder wirds heute tun. Die Frage ist für mich wie hoch die Ihre Shortqoute noch schrauben wollen.
2,5 oder 2,7%?  

19.07.24 09:35

279 Postings, 6266 Tage derkralle@ Leerverkäufer

...ja , was haben die vor ...

ich würde gerne nachkaufen .
Denke aber, das da noch vor den Zahlen nächste Woche noch eine größere Attacke gefahren wird  

schon ein Wahnsinn ...was die alles auffahren  

19.07.24 10:07

8083 Postings, 8311 Tage bullybaeres ist in der Hauptsache Qube

beim Rest ist es denke ich Business as usual. Würde mich nur interessieren wer Qube die ganzen geworfenen Aktien abnimmt. Sicher nicht nur Kleinanleger bzw. Mikrowellenbroker  

19.07.24 10:32

8083 Postings, 8311 Tage bullybaerein Grund für Qube,

weiter zu erhöhen könnten ach die Aussagen zur Chipindustrie von Trump sein.  

19.07.24 12:13

585 Postings, 1263 Tage ShoppingmannDas könnte

ihm aber auch auf die Füße fallen, wenn ihm Apple und Co erklärt, dass man die fortschrittlichen Chips aus Tauwan benötigt um konkurrenzfähig zu sein!
Ich bin auch IPhone Fan aber was an Mittelmäßigkeit zu hohen Preisen geboten wird, sollte nicht noch durch schlechtere Chips getoppt werden!
Die Amis werden noch sehen, was sie mit ihrem EgoPräsident erleben werden!  

19.07.24 14:58

106 Postings, 1856 Tage Siebi2015LV - ganz schöne Quote von Qube ...

Qube Research & Technologies Limited
AIXTRON SE
Historie
DE000A0WMPJ6
2,05 %
2024-07-17

Voleon Capital Management LP
AIXTRON SE
Historie
DE000A0WMPJ6
0,60 %
2024-07-15
BlackRock Investment Management (UK) Limited
AIXTRON SE
Historie
DE000A0WMPJ6
0,62 %
2024-07-12
Point72 Asset Management, L.P.
AIXTRON SE
Historie
DE000A0WMPJ6
0,59 %
2024-07-08
POINT72 EUROPE (LONDON) LLP
AIXTRON SE
Historie
DE000A0WMPJ6
0,53 %
2024-07-08
Marble Bar Asset Management LLP
AIXTRON SE
Historie
DE000A0WMPJ6
1,15 %
2024-05-21
Barrington Wilshire LLC
AIXTRON SE
Historie
DE000A0WMPJ6
0,57 %
2013-08-12
Pennant Windward Master Fund, LP
AIXTRON SE
Historie
DE000A0WMPJ6
1,55 %
2012-10-29  

19.07.24 15:33

990 Postings, 1145 Tage Andreas 108Große Rätsel ?

Warum werden Leerverkäufe massiv erhöht,wenn der Kurs nächsten Donnerstag anscheinend alles beeinhaltet. Wenn die so massiv erhöhen kann man doch davon ausgehen das der Kurs massiv fällt... Oder? Erklärt es mir  

19.07.24 16:08

585 Postings, 1263 Tage ShoppingmannDie LV

Versuchen immer, wo Sie Möglichkeiten sehen, Anleger zu verunsichern!
Gestern wurden in USA TechWerte abverkauft. Also springen sie auf den Zug und verprügeln vieles was TechAktie ist und hoffen auf Nachahmer!
Fakt ist, Aixtron ist von 18,- Richtung 22,- gelaufen, da sind manche bereit Gewinne mitzunehmen, was den LV entgegen kommt!
Die Devise lautet: nicht verunsichern lassen und gestern hat Qube laut Bundesanzeiger seine Short Quote nicht erhöht.  

19.07.24 16:20

3693 Postings, 2868 Tage 2much4u...

Langsam verliere ich den Glauben an Aixtron... jedes Mal, wenn ich investiere, fällt Aixtron. Als ob die Aktie nur darauf wartet, dass ich reingehe, um dann zu fallen.

Ich habe jetzt den Stopp auf 20 Euro angehoben - wenn es mich ausstoppt, war es das letzte Mal, dass ich in Aixtron investiere.  

19.07.24 16:40
5

1641 Postings, 5428 Tage Handbuch@2much4u

Sag mir bitte das nächste Mal Bescheid, bevor Du wieder kaufst, damit ich vorher noch alles glattstellen kann... ;)

Ein Stopp bei 20 Euro beim aktuellen Umfeld ist mutig. Ich denke, die Leerverkäufer möchten hier sicher noch mal in Richtung 18 gehen.

Wenn Du von Aixtron jedoch überzeugt bist, dann nimm einfach den Stopp raus. Ist doch Rille, was die Leerverkäufer kurzfristig so treiben. Mittel- und langfristig wird die Aktie sicher noch viel Freude machen.

Ansonsten - es ist Sommer. Da gibt es doch so viele schönere Sachen, als sich permanent die Sommerlochkurse anzuschauen...  

19.07.24 17:06
2

140 Postings, 1545 Tage Nüchternja nochmal die stopp loss

bei 20 auslösen ist für die shorties ein nettes Ziel.. mal schauen..
aber wie ihr sagt die Kurse machen längerfristig nicht die shorties ;-)
Schönes WE  

19.07.24 17:14
1

585 Postings, 1263 Tage ShoppingmannDer Donnerstag

könnte auch der Wendepunkt sein und gute Nachrichten bzgl. der Auftragslage und künftigen positiven Entwicklungen sein.
Sollten die Heuschrecken das befürchten, würden sie ab nächste Woche schon mal sukzessive Aktien zurück kaufen!
Nur meine Meinung, keine Handlungsempfehlung.  

19.07.24 17:43

3004 Postings, 4786 Tage Purdie-

Gap Close bei 19 € könnte gut kommen ... bei einer guten Q2 Meldung sollten 22 € wieder machbar sein ... Grawert sollte clever genug sein die PM geschickt zu formulieren, wichtig sind Aussagen zu KI und Rechenzentren und zwar in der Meldung und nicht nur im Call auf Nachfrage.

Wünsche ebenfalls ein schönes WE  

20.07.24 10:17
1

1641 Postings, 5428 Tage HandbuchIch würde nicht all zu viel Hoffnung

auf die Q2 Zahlen setzen. Ich befürchte, da wird wohl nur der Auftragseingang etwas Freude machen.

Ich vermute, genau darauf setzen auch die Leerverkäufer und wollen auf eine mögliche Enttäuschung dann noch mal voll drauf hauen. Wäre zumindest eine Erklärung (neben der allgemeinen Sommerschwäche), warum die noch mal erhöht haben nach den Auftragsmeldungen der letzten Zeit (da hatten wir aber auch schon Q3).

Aber vielleicht täusche ich mich ja auch und die die Q2 Zahlen fallen besser als erwartet aus....  

20.07.24 15:06
3

3004 Postings, 4786 Tage PurdieAixtron

die Q2 Zahlen sind doch weitgehend bekannt, interessant wird die Pressemeldung.

Ich halte Grawert für einen cleveren Burschen, die Verschwiegenheitspflicht macht es nicht immer einfach für ihn die Erfolge von Aixtron zu kommunizieren. Aufträge von Vishay und Nexperia darf er melden, von Infineon darf er nicht melden.

Neben Ausführungen zu den KI Produkten von Aixtron im Bereich Opto und insbesondere GaN erwarte ich klare Statments von Grawert.

Ebenso erwarte ich Ausführungen zu den Marktanteilen bei SiC, durch Infineon dürfte Aixtron hier inzwischen über 60 % liegen. Auch erwarte ich weitere Neukunden in der PM, auch wenn er keine Namen nennen darf.

Die deutsche Premiumklasse setzt auf die Aixtron Kunden Wolspeed und onsemi.

BMW https://www.elektroniknet.de/automotive/...-autos-von-bmw.202515.html

Mercedes steigt ab 2025 voll ein auf seiner neuen Plattform mit Chips von Wolfspeed, auch Jaguar Land Rover, da ist sehr viel in der Pipeline ... auch GM ist Kunde bei Wolfspeed

https://www.electrive.net/2023/01/04/...sic-halbleiter-von-wolfspeed/  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2191 | 2192 | 2193 | 2193  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben