Oremex Silver

Seite 11 von 43
neuester Beitrag: 25.04.21 13:04
eröffnet am: 17.09.11 12:56 von: 2teSpitze Anzahl Beiträge: 1057
neuester Beitrag: 25.04.21 13:04 von: Jenniferttjia Leser gesamt: 168631
davon Heute: 12
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 43  Weiter  

07.02.12 22:42

5876 Postings, 5063 Tage lamarovon

oremex habe ich hie nichts gefunden..nur orex

 

07.02.12 22:53

5876 Postings, 5063 Tage lamaroich habe den Deppen

von Oremex heute einen saftigen Brief geschrieben.Bin mal gespannt ob Sie antworten (bezüglich Spin out/und Ihr angebliches Flaggschiff..wie Sie es nennen)

 

08.02.12 16:32
4

5876 Postings, 5063 Tage lamaroLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.02.12 09:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

08.02.12 16:35

8839 Postings, 6631 Tage 2teSpitzeSilber aussichtsreich?

Silber(aktien) - Immer aussichtsreicher

Autor: Marcel Torney |  07.02.2012, 20:07  

Grundsätzlich waren wir ja zuvor schon optimistisch in Bezug auf die Entwicklung des Silberpreises im Jahr 2012 gestimmt. Die Entwicklungen der letzten Tage und Wochen haben nun jedoch dafür gesorgt, dass wir im Zuge der Erstellung unseres Strategiepapieres Edelmetalle die Kursziele für Silber noch einmal deutlich nach oben angepasst haben. Interessierte Leser können das Strategiepapier unter RohstoffJournal.de anfordern.

Die jüngsten Kommentare der US-Notenbank bezüglich ihrer Zinspolitik für die kommenden Jahre waren noch einmal eine wichtige Bestätigung dafür, dass der Prozess der Inflationierung weiter vorangetrieben wird. Und das wohl auch immer konsequenter. Edelmetallpreise sollten daher in den kommenden Jahren auf einem gesunden Fundament stehen. Wer der Entwertung des Papiergeldes entgehen will, kommt an Edelmetallen als Kapitalschutz nicht vorbei. Davon werden sowohl der Goldpreis als auch der Silberpreis auf Jahre hinaus profitieren.

Sind Silberpreise jenseits der 100 US-Dollar utopisch? Vor dem Hintergrund des ganzen (finanz)politischen Desasters sicherlich nicht ... Doch es wird noch einige Zeit verstreichen, ehe diese Niveaus erreicht werden. Und sicherlich wird es auch nicht ganz widerstandslos gelingen, wie ja bereits das Jahr 2011 zeigte, als es zu initiierten Korrekturen kam. Wie dem auch sei. Letztendlich werden es nur temporäre Störfeuer gewesen sein.

Silber erfreut sich einer überaus robusten physischen Nachfrage. Um der Geldentwertung zu entgehen, werden verstärkt Silbermünzen und Silberbarren von Anlegern nachgefragt. Und Silber als attraktiver Ersatz für Gold ist längst kein Geheimtipp mehr. Insbesondere asiatische Käuferschichten, aber nicht nur die, zeigen sich Silbermünzen und -barren gegenüber aufgeschlossen.

Die Nachfrage nach physisch besicherten ETFs belebte sich zuletzt wieder. Doch von einer nachhaltigen Trendumkehr zu sprechen, wäre verfrüht. Sollte das Interesse an physisch besicherten ETFs steigen, könnte dieses womöglich den Silberpreisanstieg beschleunigen. Beschleunigen ist auch das Stichwort. Bewegungen beim Silberpreis neigen dazu, aufgrund der relativen Marktenge eine Eigendynamik zu entwickeln und sich zu beschleunigen. Das gilt allerdings für beide Richtungen, wie man ja am Jahresverlauf 2011 eindrucksvoll erleben durfte.

Treibende Kraft auf dem Silbermarkt ist China. Zum einen gehört die chinesische Industrie zu den stärksten Nachfragern am Markt, zum anderen steigt das Interesse der chinessischen Bevölkerung an Silbermünzen etc. Chinesische Wirtschaftsdaten werde daher mit besonderem Interesse vom Markt aufgenommen. Noch immer prognostizieren viele Experten das sogenannte "hard landing" der chinesischen Wirtschaft; das allerdings auch schon seit Jahren. Wir sehen diese Gefahr bislang nicht.

Ein robustes chinesisches Wirtschaftswachstum wird unserer Einschätzung nach weiterhin für eine hohe Silbernachfrage sorgen. Die Rally dürfte nun angelaufen sein! Kurzfristig (also auf Sicht von 3 Monaten) sind Silberpreise jenseits der 40 US-Dollar wahrscheinlich, zumal der US-Dollar schwächelt und sich das Edelmetall in einer saisonal starken Phase befindet. Diese Rahmenbedingungen machen auch Silberaktien äußerst interessant. Insofern werden wir weiterhin an unserer Marschroute festhalten, unseren Lesern aussichtsreiche Silberproduzenten zu präsentieren, denn die könnten ähnlich wie Goldaktien die Überflieger 2012 werden....

www.rohstoffjournal.de
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

08.02.12 16:54

8839 Postings, 6631 Tage 2teSpitzeIn 1 - 2 Wochen

sollten wir dann mehr wissen!!!
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

08.02.12 17:26

5876 Postings, 5063 Tage lamarovon wem

weißt du das?

 

08.02.12 20:07

1453 Postings, 4993 Tage MeinMotto@# 253 lamaro

Danke für die Mail :-)  

08.02.12 22:22
1

5876 Postings, 5063 Tage lamaronochmal im

klartext...es wird höchstwhrscheinlich so kommen, das innerhalb von 14 Tagen der Termin für das Spin out bekanntgegeben wird.

Dieser Termin liegt in der Zukunft und wird so ca 14 Tage sein..dann ist stopp..die shareholder die dann oremex silber aktien besitzen, kommen in den

Genuß von Oremex Gold Aktien.  Es soll sehr schwierig sein solch ein Unterfangen an der Börse durchzubekommen, deswegen hat es auch so lang

gedauert. Wegen Tejamen... es ist ein neuer Mann dort in Mexiko ans ruder gekommen..jetzt muß Oremex mit diesem über Tejamen verhandeln.

Damit hat Oremex auch nicht gerechnet..zumindest schaut es nach Meiner Meinung so aus....Oremex scheint nicht gerade unsozial zu sein,

denn sie haben Arbeitsplätze und Schulen für die Kinder versprochen..was ja in mexiko  rar ist..ich denke mal Tejamen kommt eines Tages auch noch.

Andere Firmen beuten nur aus ..und ich denke mal das Oremex etwas Humaner ist..Wissen tue ich es natürlich auch nicht..und die Leute werden

natürlich die Sache mal ob sie auch einen vorteil davon haben, wenn Sie die Rechte an Oremx abgeben. Würde ich genauso machen...nach dem Motto

eine Hand wäscht die andere.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen viel Erfolg mit Oremex

 

10.02.12 18:00

8839 Postings, 6631 Tage 2teSpitzeDafür, dass es bald

gute News geben sollte, zickt der Kurs aber immer noch rum.

Schönes WE allen Silberfischen.
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

10.02.12 18:02

8839 Postings, 6631 Tage 2teSpitzerot, grün,

wat denn nu?
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

10.02.12 18:28

8839 Postings, 6631 Tage 2teSpitzeGRÜN!

Gut so übers WE!!!
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

13.02.12 03:12
1

1803 Postings, 4804 Tage toxxosdies ist ein Unternehmen was 1-2 Jahre Geduld

braucht, weil es noch im Aufbau ist.
Danach werden wir 50 cent oder mehr sehen.  

13.02.12 09:01

5876 Postings, 5063 Tage lamarona super

oder auch nicht..

 

13.02.12 14:34

8839 Postings, 6631 Tage 2teSpitzeSilber gefragt

Rohstoffe: Spekulanten setzen auf Silber

Autor: Jörg Bernhard |  13.02.2012, 08:17  |

Der jüngste COT-Report (Commitments of Traders) brachte es an den Tag: Spekulanten stehen derzeit voll auf Silber. Dies belegte nicht nur der von 101.747 auf 106.008 Kontrakte gestiegene Open Interest, sondern vor allem die nach oben geschossene kumulierte Netto-Long-Position (optimistische Markterwartung) großer wie kleiner Spekulanten. Sie zog nämlich von 28,729 auf 34.650 Futures an (+20,6 Prozent) an. Überdurchschnittlich stark griffen die großen Marktakteure zu, deren Netto-Long-Position von 19.091 auf 23.587 Kontrakte anzog (+23,6 Prozent). Dies stellte den stärksten Optimismus seit Mitte September dar. Aus charttechnischer Sicht scheint dem Edelmetall nun aber die Luft auszugehen. Kein Wunder, seit dem Jahreswechsel ging es beim mit Abstand günstigsten Edelmetall mit plus 20,4 Prozent mehr als doppelt so stark wie beim „großen Bruder Gold“ nach oben.

Am Montagvormittag präsentierte sich der Silberpreis mit anziehenden Notierungen. Bis gegen 8.00 Uhr (MEZ) verteuerte sich der am aktivsten gehandelte Future auf Silber (März) um 0,191 auf 33,795 Dollar pro Feinunze.
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

13.02.12 17:54

5876 Postings, 5063 Tage lamarowas nützt

es , wenn silber gefragt ist und oremex noicht steigt..überhaupt keine umsätze mehr

 

13.02.12 18:31

473 Postings, 4836 Tage balance85vielleicht...

die ruhe vor dem sturm?!?  

13.02.12 18:36

424 Postings, 4497 Tage black-moonVulkanartiger Ausbruch täglich möglich!

...siehe W/O

Klar sobald die Meldung zu den Gratisaktien raus ist kommt man nicht mehr dran.
Also werden wir eine Kursausbruch kurz vor Veröffentlichung der Bedingungen sehen.
Somit diese spätestens nächste Woche - kann heute schon sein.
Da werden sich noch ein paar Investoren eindecken.....imo  

13.02.12 18:40

5876 Postings, 5063 Tage lamarodas stimmt nicht ganz

die Sagen heute an..und 14 Tage später ist date line..also 14 Tage lang kann man sich noch eindecken..und dann ist ende Gelände

 

13.02.12 18:43

5876 Postings, 5063 Tage lamaround dann

werden Packete hin und hergeschoben,,Gewinnmitnahmen ...Käufe...bla bla bla

 

13.02.12 18:47

5876 Postings, 5063 Tage lamaroich denke

sie sagen es an ...14 Tage vor der Messe..weiß nicht, wann die beginnt...anfang März oder so

 

13.02.12 19:34

473 Postings, 4836 Tage balance85die findet

statt am 04.03

also dann kann sichs jeder ausrechnen :-)  

13.02.12 20:55

5876 Postings, 5063 Tage lamaroaxino

ist auf der messe auch vertreten..oremex hat keinen eigenen stand, das die Niederlassung von denen gleich um die Ecke ist

 

14.02.12 08:56

5876 Postings, 5063 Tage lamaroneeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

das ist doch alles krank hier..was da abgeht

 

15.02.12 12:53

5876 Postings, 5063 Tage lamarowow

was füre ein umsatz/Kotz

 

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 43  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben