Rot-Grün und Frühsexualisierung von Kleinkindern.

Seite 3 von 3
neuester Beitrag: 27.02.15 14:37
eröffnet am: 25.02.15 21:59 von: sleepless13 Anzahl Beiträge: 63
neuester Beitrag: 27.02.15 14:37 von: Talisker Leser gesamt: 5181
davon Heute: 4
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  

26.02.15 17:04
7

323 Postings, 2112 Tage ZdpDFrühsexualisierung ist simple eine Idee der roten

68'er Pedo Bewegung und der marxistisch/kommunistischen Frankfurter Schule.
Ein Teil der linksversifften Umerziehungspolitik.

Anhänger sind bekannt.
Ebenso in welchen Parteien die hocken und sich dafür stark machen.  

26.02.15 17:06
1

24619 Postings, 7086 Tage Tony Fordbezüglich der Thematik...

da finde ich, sollte man sich an jene Leute halten, welche von dieser Thematik auch wissenschaftlichen Fundus besitzen.
Aber es gibt ja immer wieder Eltern, welche die Pädagogik scheinbar erfunden haben und erst recht dafür keinerlei Bildung benötigen.  

26.02.15 17:08
1

24619 Postings, 7086 Tage Tony Ford#51

Ich sags mal so Doofheit ist ja nicht strafbat!

#30  

26.02.15 17:08
1

9272 Postings, 2335 Tage Tomkatford du kannst "finden" was du willst ...

solange du niemanden dazu zwingst deine meinung als gesetz zu verstehen ...

so wie es seit einiger zeit einige hier versuchen ....
 

26.02.15 17:13

21410 Postings, 2610 Tage potzzzblitz#51

Also geht es doch um den Pädo-Vorwurf, wenn ich das so lese.

Dann ist die Löschung ja berechtigt.  

26.02.15 17:21
2

36713 Postings, 6221 Tage TaliskerLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 27.02.15 09:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

26.02.15 17:30
3

119 Postings, 2127 Tage ZipfelmützchenHa ha ha Tony

Wie schnell und für was man hier gesperrt wird habe ich auch schon lesen können.

Ich habe auch noch nie gelesen,dass man "wahllos" irgendwelche Leute herabsetzt.

Die Begründung samt Quelle ist vorhanden. Passt bloß nicht in so manch linkes Weltbild und wird unter seltsamsten Angaben zensiert.

Die Sperren hier und für was diese erteilt werden samt Sperr Comments sind sehr amüsant.
Welches Regelwerk meinst du überhaupt? Ich sehe hier nur politische Willkür.

Dein Posting in 3 ist schlichtes Mobbing und #50 undefinierbare Kost.
Das du "so lange" schon dabei bist, sagt eigentlich aus,dass du ja gut ins politische Forenbild passt.

 

26.02.15 18:11
3

12120 Postings, 3827 Tage sleepless13#53 Ich sags mal so Doofheit ist ja nicht strafbat

Deshalb werden auch einige mit Samthandschuhen angefasst.
 

26.02.15 18:15
2

12120 Postings, 3827 Tage sleepless13Der potzz erfindet Links die angeblich

auf der Klagemauer stehen und kommt auf Holocaust-Leugner und weiter so ein Schwachsinn.
Der gehört wegen Boardschädigung für immer gesperrt.  

26.02.15 22:25

24619 Postings, 7086 Tage Tony Ford@TomKat...

Ich respektiere es, wenn Jemand bezüglich eines Themas anderer Meinung ist und es auch um einen Meinungsaustausch geht, doch darum geht es nachweislich NICHT in diesem und vielen anderen Threads im Forum.  

26.02.15 22:29

24619 Postings, 7086 Tage Tony Fordwo wir schon mal mein Thema Meinungsfreiheit...

und Meinungsaustausch sind. So wie von mir verlangt wird, dass ich die konservative Meinung mancher Nutzer ertragen muss, so sollte man von Jenen auch erwarten können, dass sie auch manch linksorientierte weniger konservative Meinungen ertragen.

Doch mit der Meinungsfreiheit ist das so eine Sache, die fordert man selbst gern ein, möchte sie aber Anderen nicht zugestehen.  

27.02.15 14:36
1

36713 Postings, 6221 Tage TaliskerUi, ich wusste gar nicht, dass du derart sensibel

bist, sleepless13. Da bekomme ich ja fast Mitleid.

Armer Mensch.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

27.02.15 14:37
1

36713 Postings, 6221 Tage TaliskerUnd das sehe ich jetzt erst -

zunächst hast du den Beitrag mit "gut analysiert" gewürdigt?! Also nicht nur sensibel, sondern auch noch schizophren? Oder einfach nur unentschlossen?
Oder halt doch einfach nur: ein armer Mensch.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben