Engie S.A. - unter 10 ? für Bottom-Fisher ?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 05.06.20 09:31
eröffnet am: 26.03.20 13:29 von: Pendulum Anzahl Beiträge: 29
neuester Beitrag: 05.06.20 09:31 von: Lalapo Leser gesamt: 2953
davon Heute: 15
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

26.03.20 13:29

7800 Postings, 5548 Tage PendulumEngie S.A. - unter 10 ? für Bottom-Fisher ?

Ein Ergebnis des Corona-Crashs :  

ENGIE für unter 10 ?

Für langfristig orientierte (Dividenden)Anleger durchaus sehr interessant !
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
3 Postings ausgeblendet.

31.03.20 20:35

5039 Postings, 3794 Tage mikkkidivi

soll voraussichtlich ausfallen. Hat der frz. Staat vorgeschlagen für Unternehmen an denen er grosse Anteile hat. Leider...  

31.03.20 22:09

7800 Postings, 5548 Tage Pendulumder Staat hält 23,6 % an Engie

Somit halten sonstige Investoren 76,4 %

Darunter sicher auch zahlreiche Pensionsfonds und andere Investoren, die auf eine gewisse Dividende angewiesen sind.

Vielleicht findet man einen Mittelweg (Reduzierung).
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

01.04.20 19:12

1390 Postings, 968 Tage mcbainIst soweit

Engie streicht Dividende und Ausblick

schwankte noch zwischen Nachkauf und warten...  

01.04.20 19:33

7800 Postings, 5548 Tage Pendulumokay - dann weiss man woran man ist

.... nach kurzem Abverkauf wieder aufwärts

Da ist massig Substanz vorhanden !
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

02.04.20 10:53
2

25 Postings, 2197 Tage hotepotzdas sind echt die letzten...

Gerade von Versorgern erwartet man in solchen Zeiten eine Dividende. Wenn es so schlecht steht was ist dann mit Boni, Stellenabbau usw. Man hat den Eindruck, die machen es sich dort sehr einfach.  

02.04.20 11:36
1

5039 Postings, 3794 Tage mikkkiAktionäre

an sich werden in Zukunft immer weniger zu melden haben, befürchte ich. Nicht nur bei ENGIE. Könnte auch bei VW etc. so kommen.  

02.04.20 12:19

7800 Postings, 5548 Tage Pendulumtrotzdem aktuell Schnapperl-Kurse für Top-Firma

.......... 1 Jahr ohne Dividende kann jeder verkraften, wenn es unter dem Strich die Firma stabiler und stärker macht
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

02.04.20 17:30

832 Postings, 4785 Tage CullarioEinschätzung

und warum genau Top Firma?  

02.04.20 17:41

7800 Postings, 5548 Tage Pendulumbreit diversifizierter Versorger

.............. mit massig Substanz

Ganz einfach  ;-)
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

02.04.20 23:16
1

832 Postings, 4785 Tage CullarioArgument?

Das ist mal ne Investitionsbasis  

03.04.20 10:06

7800 Postings, 5548 Tage PendulumBlick auf Langzeitchart ist das beste Argument

........... werf doch mal einen Blick auf den 20-Jahres-Chart

Das reicht mir persönlich schon als Kaufargument, da ich davon ausgehe, dass es Engie auch nach der Coronakrise noch geben wird.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

03.04.20 14:46

832 Postings, 4785 Tage Cullario???

Wird immer netter :) Wenn ein 20Jahres Chart der nur nach unten zeigt ein Kaufargument ist, dann hätte ich noch ganz viele Empfehlungen  

06.04.20 14:48

7664 Postings, 5524 Tage pacorubioCullario????

wird immer besser, seit 8,70 Euro erster Einkauf und voll zufrieden
kurs über 9? .......  

06.04.20 14:49

7664 Postings, 5524 Tage pacorubioCullario

Empfehlungen sind doch immer willkommen!......  

08.04.20 17:13
1

1198 Postings, 2256 Tage KnightRainer....

Bin mit 2000St. rein heute. Der Dividenden Schock ist jetzt auch verdaut. Wenn der Kurs demnächst wieder nach oben geht ist mir die Divi egal. Frisches MACD Kaufsignal ist schon da und die Bollinger Bänder schon sehr zusammen gezogen, was auf einen Ausbruch in Kürze hinweist. Und ich hoffe nach oben.
 

28.04.20 11:55

7800 Postings, 5548 Tage Pendulumerste Zielmarke mittelfristig bei ca. 11.50 ?

............. das ist die Zielzone für die nächsten 6 Monate bzw. bis zum Jahresende 2020
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

29.04.20 08:22
1

12369 Postings, 7484 Tage Lalapoauch

die Tage mal rein ...

Valuedip  

29.04.20 08:33
1

7664 Postings, 5524 Tage pacorubioIch erhöhe nochmals

Die nächsten Tage vielleicht  

07.05.20 20:09
1

7664 Postings, 5524 Tage pacorubioSo habe

Aufgestockt die letzte Zeit
Auf zur 10  

12.05.20 13:50
2

12369 Postings, 7484 Tage Lalapoyes

Zukauf

 

29.05.20 07:26

12369 Postings, 7484 Tage Lalapoda haben wir ja wohl Traumkurse

erwischt :-)  

03.06.20 13:10

12369 Postings, 7484 Tage Lalapoläuft !!

Traumtiming !  

04.06.20 19:51

7664 Postings, 5524 Tage pacorubioHeute

Bei 11,40 ein bisschen liquidiert
 

05.06.20 09:31

12369 Postings, 7484 Tage Lalapoich bleib

voll dabei ...12-13 ? ...  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben