SMI 11?486 -1.8%  SPI 14?858 -2.0%  Dow 34?463 -1.2%  DAX 15?249 -2.1%  Euro 1.0859 0.3%  EStoxx50 4?059 -2.6%  Gold 1?735 -0.9%  Bitcoin 38?715 -1.1%  Dollar 0.9297 0.4%  Öl 78.8 -0.7% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 957
neuester Beitrag: 28.09.21 21:01
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 23917
neuester Beitrag: 28.09.21 21:01 von: Mmmmak Leser gesamt: 4105215
davon Heute: 16684
bewertet mit 90 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
955 | 956 | 957 | 957  Weiter  

19.03.21 15:15
90

72 Postings, 193 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
955 | 956 | 957 | 957  Weiter  
23891 Postings ausgeblendet.

28.09.21 16:50
2

246 Postings, 226 Tage cesco88@all

Ich finde es wirklich schade wie inzwischen miteinander umgegangen wird. Wir sitzen alle im gleichen Boot und sollten uns gegenseitig motivieren, wir haben alle hier das gleiche Ziel, die einen sind geduldiger und die anderen ungeduldiger. Gerade deshalb ist es wichtig nicht gleich jeden der einen Hänger hat und auch mal was zweifelndes schreibt zu unterstützen und nicht gleich runter zu buttern.
Ich selber bin investiert seit der Kurs auf 8Euro stand. Anfang des Jahres waren die meisten von uns überzeugt, dass wir heute vielleicht schon viel weiter stehen. Und da brauch sich niemand raus reden. Auch ich habe zwischendurch Hänger gehabt und mir gedacht jetzt könnte es auch mal wieder bisschen vorwärts gehen, aber so ist die Börse nun mal. Und gerade deshalb, ist es wichtig diese Leute dann zu motivieren und nicht das Gegenteil zu erzeugen.

@unc
Meiner Meinung nach bist du die letzten Wochen schon sehr forsch geworden mit denen die nicht immer deiner Meinung sind. Jemanden hier aufzufordern Arbeiten zu gehen und sogar mit unseren ?Freunden? zu vergleichen finde ich nicht gerade sehr höflich. Ich denke den Menschen der dahinter steckt kann man nur aus Beiträgen in diesem Forum nicht messen.
Ich gebe zu das du sicherlich einer der kompetentesten Mitglieder hier bist und ich habe mir deine Beiträge immer gerne durchgelesen und mir Gedanken darüber gemacht. Deshalb war ich von deinem Post vorhin schon ein wenig geschockt.

Ich habe gegen niemanden hier etwas und ich hoffe es fühlt sich jetzt auch niemand persönlich angegriffen.
Es ist lediglich meine Meinung über die letzten paar Wochen und ich hoffe wir kommen hier zusammen wieder auf die selbe Bahn.

Tut mir leid auch wenn viele wieder sagen es gehört hier nicht hin. Ich wollte das einfach mal los werden.
 

28.09.21 17:18
3

Clubmitglied, 5770 Postings, 6147 Tage 10MioEuroperfekte Stimmung für weitere Shortpositionen...

Jungs, macht weiter so...dann stehen wir in 5 Tagen bei 30% Short Interest bei AMC...je mieser die Stimmung desto mutiger werden sie...ich wäre dafür die Käfige zu öffnen....


Buddy999, Dirty Jack, Moonwalker07, nick_halden, PolyManis, ProBoy, Stadtaffe80, tate7777777, Weltenbummler, Winti Elite B...

lasst die Antiaffen frei...lol  

28.09.21 17:27
1

386 Postings, 122 Tage Lioness13Hatte den Artikel

zur Blockade der Republikaner heute früh bereits eingestellt und bin davon ausgegangen, dass es deshalb in den Keller geht. Aber irgendwie gibt es ja immer "Gründe".  

28.09.21 17:51
2

1711 Postings, 3233 Tage katzenbeissserSinnlos...

hier noch nachzukaufen...  

28.09.21 17:53
2

1711 Postings, 3233 Tage katzenbeissserWas "fehlt"...

ist mal so ein richtig fetter Dip von 30%,...  

28.09.21 18:01
8

2304 Postings, 2169 Tage Tommy2015Du hast Recht katzenbeisss, das fehlt

Habe mir deshalb einen Dip mit 30% aus dem Kühlschrank geholt und esse jetzt dazu Baguette und Käse und nen guten Vino. Super Idee, Danke Dir !!
 

28.09.21 18:14

101 Postings, 99 Tage Astronaut95@Katzen

Das haben die HF ja schon relativ schnell gelernt, dass sie übers massive Drücken nicht so gut fahren wie mit langsamen stetigem über mehrere Tage mit z.B. minus 2-3 Prozent, da bei massiven Dips eben die Nachkäufe umso massiver ausfallen.    

28.09.21 18:17
1

46 Postings, 161 Tage ChikowaKatzenbeissser

da hab ich grad ja wieder was richtig Sinnloses getan und nachgekauft.  

28.09.21 18:23

67 Postings, 122 Tage RotzirotzDa is was im Busch

Der Rückgang hier hat meiner Meinung nach nix mit AMC oder den ganzen Spielchen drum herum was zu tun. Allgemein wird auf breiter Basis verkauft und die Moneten in Sicherheit gebracht. Warum? Keine Ahnung. Die Großfinanz weiß scheinbar schon wieder was, dass der kleine Mann nicht wissen darf. Bzw. noch nicht wissen darf bis die Großkopferten ihre Schäflein ins Trockene gebracht haben.  

28.09.21 19:11

215 Postings, 386 Tage Gr33nhornIm

28.09.21 19:12
4

833 Postings, 151 Tage MmmmakWut im Bauch


Die Unzufriedenheit, die einige hier haben ist ja eigentlich auch ein gutes Zeichen. Sie wollen sich mit der Situation nicht zufrieden geben.

Aber Wut ist ja auch ein Zeichen für enttäusche Hoffnungen. Deshalb ist es mMn besonders wichtig den Adressaten dieser Wut nicht aus den Augen zu verlieren.

Es sind nämlich nicht die Apes, die:

- manipulieren und u.a. Aufträge zu 2/3 durch Dark Pools leiten.
- Shorties Millionen von Aktien zum shorten verleihen.
- bestehende Gesetze nicht anwenden und so die Verbrecher in den Reihen der Headfucks gewähren lassen.

Deshalb gibt es meiner Meinung nach auch keinen Grund aufeinander los zu gehen ? sei es aus Frust oder aus Langeweile. Damit spielen wir doch nur unseren ?Freunden? in die Karten.

Macht es doch wie bei einer Radrennmannschaft beim Zeitfahren. Wer einen Tiefpunkt hat und gerade nicht mehr kann, der kann sich ja zurückfallen lassen, ?raus-zoomen?, und andere das Tempo machen lassen.

Der/Die kann ja dann einfach ein Paar Tage AMC-?Urlaub? machen und sich ein Preislimit zur Sicherheit stellen, um so neue Kräfte zu tanken und auf dem Laufenden zu bleiben.

Stellt euch vor, der Squeeze passiert erst im August 2025. Bei wem diese Vorstellung Wut und Verzweiflung auslösen ist mMn überreif für eine Auszeit.

Ich hätte auch lieber den Squeeze heute als morgen, aber was nutzt es sich einen Kopf zu machen. Das, was wir beeinflussen können ? HODL, NACHKAUFEN ? SICH  IN GELASSENHEIT ÜBEN ? machen wir. Alles andere wird sich schon ergeben.

Seht es doch so: Jeder kann sein Leben wie bisher auch weiterleben, wissend, dass er in seinem Depot einen Haufen Lotto-Sechster hat, die irgendwann durch die Decke gehen werden.

Allein der Gedanke daran lässt mich gerade ganz breit lächeln :)


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!
 

28.09.21 19:15

215 Postings, 386 Tage Gr33nhornIm Busch

ist hier ganz sicher was, aber die heutige Entwicklung  des gesamten Marktes hängt doch wohl eher mit der der drohenden Pleite der USA und der damit einhergehenden schlechten Stimmung zusammen?!  

28.09.21 19:22

1209 Postings, 476 Tage Flo2389Ausbluten

Gefühlt bluten wir seit 13/14 September langsam aber stetig aus? das gefällt mir gar nicht :(  

28.09.21 19:34
2

215 Postings, 386 Tage Gr33nhornAlso ich fühle mich

nicht ausgeblutet. ;)  

28.09.21 19:36

833 Postings, 151 Tage MmmmakAlso ich fühle mich

nicht ausgeblutet. ;)
 

28.09.21 19:38
1

69 Postings, 132 Tage GeFaBin mir zwischenzeitlich sehr unsicher

Man hat das Gefühl die HF können mit uns machen was sie wollen.
wenn das so weiter geht haben sie uns irgend wann in den unteren zweistelligen Bereich gedrückt.
Und das ohne große Mühe.
Sehe aber nicht schwarz und werde auch halten, man macht sich aber doch seine Gedanken.  

28.09.21 19:53
4

833 Postings, 151 Tage Mmmmak@GeFa

YOU MADE MY DAY!

So eine dark pool dunkle Prognose aus dem Nichts rauszuhauen und dann zu schreiben "sehe aber nicht schwarz". HAHAHA! :)


PS: Wenn sie mit uns alles machen könnten, wären wir schon längst bei $0,01, meinst du nicht?


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!  

28.09.21 19:55
2

833 Postings, 151 Tage MmmmakBasher

Warte mal...nebenan langweilen Buddy, ProBoy und Ekto mit ihren Nonsense-Posts, während sie von Kölnerin und Katzenbeisser abgefeiert werden. Und hier ist GeFa am Start und bekommt von den Bashern, die noch hier Zugang haben (Hallo Kölnerin!) dann den Beistand. Good to know... :)  

28.09.21 20:14

161 Postings, 124 Tage BauchlauscherAlso ich fühle mich

voll toll !
Essen steht auf dem Herd und dann wird lecker gelöffelt!

Hab das heute alles nicht verfolgt. Ist was passiert?

Fangen Sie an zu covern?* "geklaut bei einem Ape von hier"  

28.09.21 20:16
2

15 Postings, 81 Tage Uesener13Seht es doch mal realistisch

Ich verstehe wirklich nicht, wie man an so einem Tag so negativ gegenüber Amc sein kann.
Heute ist der komplette Markt rot, das hat nicht spezifisches mit AMC zu tun.
z.B.
Amazon - 3%
Tesla - 2,74%
Apple  - 2,36%

Beruhigt euch mal bitte. Es hat sich nichts verändert an der Ausgangslage. Erst recht nicht heute.

Nur meine persönliche Meinung  

28.09.21 20:28

69 Postings, 132 Tage GeFaMmmmak

Man kann sich doch auch mal kritische Gedanken machen, ohne das man ein Basher sein muß.  

28.09.21 20:35
3

1920 Postings, 379 Tage The_Uncecsorer@ cesco88

Auch wenn ich das Thema eigentlich beenden wollte, möchte ich dennoch, nachdem du mich auch noch mal diesbezüglich persönlich hier angesprochen hast, zu deinem Post Stellung beziehen und einiges ?richtig? stellen bzw. ?erklären?, da ich die Notwendig hierfür sehe, da wohl einige meine Aussagen nicht richtig verstanden haben.

Ich habe niemanden dazu aufgefordert arbeiten zu gehen sondern ihm lediglich eine Frage gestellt und dies ist ein himmelweiter Unterschied und wie man an Leo02?s Reaktion gesehen hat, kam dann gleich ein diskreditierender Angriff auf meine Person anstatt meine Frage zu beantworten oder darauf einzugehen. Dies spricht meiner Meinung nach Bände und bestätigt mich in meiner Vermutung nur umso mehr.

Und ich bleibe weiterhin bei meiner Meinung, und dies habe unter anderen nicht nur ich hier seit Anfang an klargemacht, dass dies hier kein Automatismus oder gar kein Selbstläufer werden wird und wenn dies jemand hier einfordert, dann muss er meiner Meinung nach auch mit Kritik rechnen, so wie ich nun auch mit Kritik rechnen musste. Aber im Gegensatz zu Leo02 stehe ich da drüber. Und es ist ja nicht so das ich in der Vergangenheit von Seiten der Basherfraktion nicht schon genügend Kritik bekommen hätte.

Und wenn sich hier jemand hinstellt und quasi etwas ?unberechtigtes? einfordert und damit auch die Motivation der Gemeinschaft untergräbt und neue Grabenkämpfe damit aufmacht, dann finde ich dies asozial gegenüber der Gemeinschaft die sich hier jeden Tag in ihrer Freizeit den Hintern aufreißt. In meinen Ohren klang dies wie, als wenn ein arbeitsunwilliger Hartz 4 Empfänger (und damit meine ich nicht Leo02, nicht dass hier gleich wieder ein Missverständnis auftritt, sondern die unrühmlichen Beispiel aus den RTL 2 Dokus) die Aussage trifft, die anderen sollen für mich arbeiten, damit es mir gut geht und ich ein Leben in Saus und Braus führen kann. Schließlich habe ich ja ein Anrecht darauf. Es geht hier schlichtweg um die Erwartungshaltung welche mich gestört hat und wie diese immer wieder kommuniziert wird.

Und es geht auch nicht darum, dass Leo02 hier einen ?Hänger? hat. Leo02 Posts haben mehr oder weniger immer denselben Grundtenor. Immer anfänglich pessimistisch mit einem abschließenden positiven Schlusssatz um wohl nicht allzu sehr aufzufallen. In ähnlicher Form hatte ich dies damals auch bei Chippy gelesen und wie er wirklich über unsere Bewegung hier denkt, kann man u. a. im Evergrande Thread nachlesen. Damals hatte es sich aber in unserem Thread noch ganz anders angehört.

Und wir werden hier definitiv unterlaufen und es stellt sich, wie bereits gesagt, nicht jeder so primitiv an wie die Schreihälse vom toten Nachbarthread. Auch die amerikanischen Threads werden massiv unterlaufen. Und ich finde die Zufälle schon extrem komisch, dass Leo02 SPRT genau passend hier zum Thema machte als die Aktie gepumpt wurde und dass nun, in einer Zeit des ?Stillstands? genau passend solche unterschwelligen ?Zweifel? immer und immer wieder gestreut werden.

Und das ich sehr wohl hier Leute aufbaue, hat man glaube an Flo(h) deutlich genug gesehen und obwohl ich damals mehrere Forderungen, u. a. auch per PM, bekommen hatte, diesen zu sperren, obwohl ich dies ja eh nicht kann, habe ich Flo(h) stattdessen aufgebaut. Und auch wenn ich ihm manchmal dabei den ?Kopf gewaschen? habe, hat er jedoch niemals mit Angriff, so wie Leo02, reagiert. Also mir indirekt zwischen den Zeilen unterstellen zu wollen, dass ich hier weder Sozialkompetenz besitzen würde noch das ich hier niemanden aufbaue, dass finde ich dann schon ein starkes Stück. Aber wie bereits gesagt, ich stehe über solche Aussagen und wer dies denkt, der soll es tun. Die Gedanken sind ja bekanntlich frei.

Und wie Lino8888 es bereits mehrmals hier gesagt hat, Apes passen untereinander auf sich auf. Apes in Apespelz sind aber keine Apes sondern Wölfe.

@ GeFa

Gefühle sind sehr häufig trügerisch und wenn du schreibst, du hast das Gefühl das sie mit uns machen können was sie wollen, dann wollen sie uns also nicht in den einstelligen Bereich drücken? Warum wollen Sie das nicht, im Gegensatz zu z. B. SOS, GREE und wie die ganzen anderen Pump & Dump Aktien heißen?

Als wir vor nicht allzu langer Zeit schon einmal unter 30$ standen, da gab es exakt dieselben Stimmen hier, die sogar ein abrutschen auf 25$ und tiefer prognostiziert hatten. Kam es dann dazu oder ging der Kurs innerhalb eines Monats auf über 50$? Und wie war dann auf einmal die Stimmung?

Schau dir einfach mal die Kursverläufe von AMC seit Ende Januar an und wie oft da schon von einer Endstation ausgegangen wurde. Und schau dir da mal an, in welcher Zeit manchmal die tage- oder wochenlangen Bemühungen unserer ?Freunde? mit nur einem einzigen Tag wieder wettgemacht worden.

Ich lese aus deinem Posting leider kein Gefühl sondern nur die pure Ungeduld heraus und wie du hier in dem Thread von Anfang an nachlesen kannst, wurde einerseits diese Taktik unserer Freunde hier bis zum abwinken beschrieben und dies auch als größte Gefahr für unsere Bewegung beschrieben, da diese Taktik für unsere ?Freunde? die einzig noch verbliebene ist, die deren Überleben sichern würde. Es sind nichts anderes als Mindgames und dies war immer schon so an der Börse.

Was soll ich denn eigentlich zu dem heutigen Kursverlust von über 5% bei Infineon sagen und dies wohlgemerkt ohne wirkliche Nachrichten? Was sollte ich sagen, als Infineon während des Coronacrash über 50% in die Tiefe gerauscht ist? Was sollte ich sagen, als Infineon im Jahr 2018 von knapp 25 Euro auf knapp unter 14 Euro gefallen ist? Nichtsdestotrotz, wo steht denn Infineon mittlerweile? Und dies zeigt eins, wenn man seine DD gemacht hat und von einer Sache überzeugt ist und an sein Investment glaubt, dann lässt einem solche Kursverluste ziemlich kalt. Aber trotzdem nerven sie einen. Und wer weiß was morgen ist. Vielleicht wird morgen Ken Griffin verhaftet und der Kurs steigt. Vielleicht kommt morgen die SEC raus. Vielleicht kommt morgen eine neue FOMO Welle. Niemand wird es wissen. Aber solange wir weltweit halten, solange müssen wir dies auch gar nicht wissen sondern wir können uns entspannt zurücklehnen. Wenn jedoch jemand von seiner DD bzw. von dieser Bewegung oder der Aktie nicht mehr überzeugt ist, aus welchen Gründen auch immer, dann muss er sich von dieser trennen. Niemand würde es euch Übel nehmen oder euch deswegen verurteilen. Jeder macht dies hier, was er für richtig hält und dies haben wir hier von Anfang an so ?gelebt? und werden es auch weiterhin so leben.

Und sehr viele sind gekommen um zu bleiben.

Wie immer lediglich meine ganz persönliche Meinung zu dieser Thematik hier.  

28.09.21 20:37

1344 Postings, 1120 Tage MinikohleZinsen

https://m.de.investing.com/rates-bonds/u.s.-10-year-bond-yield

Die Zinsen für Staatsanleien sind erwartungsgemäß gestiegen. Nix dolles. Deswegen ist der Markt heute "Feuerwehrgrün".

Hab das genutzt, um mir noch zwei neue Werte ins Depot zu holen. Bei AMC kann man doch gelassen bleiben, deswegen verstehe ich Leo nicht.

Ich erwarte doch auch nicht, dass meine Neuzugänge morgen durch die Decke gehen. Und von wegen, mit 70 braucht man nicht soviel...

Man kann dann Geld besser schätzen, fördern und "mit warmer Hand" geben. Und ICH such mir aus, wo ich wohne und wer mich pflegt.

Und ich hab einen Schnitt von 35 und bin seit 3.6. dabei.  

28.09.21 20:57
1

833 Postings, 151 Tage MmmmakThey don't give a rats ass about you

"Sie scheren sich einen Dreck um dich"

Wie MM, laut Marc Cohodes, synthetische Aktien produzieren ohne sich Aktien leihen zu müssen ? und somit also auch ohne Gebühren zahlen zu müssen...

Marc Cohodes, ehemaliger CEO eines Hedgefonds, bestätigt, dass Market Maker deep ITM Calls/Puts verwenden, um synthetische Aktien zu schaffen, die sie dann an Kleinanleger verkaufen.

https://www.reddit.com/r/Superstonk/comments/...p&utm_name=iossmf


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!  

28.09.21 21:01
1

833 Postings, 151 Tage MmmmakUnd wer sich das

ganze Interview (59:00 min.) mit der tollen Lucy Komissar und Marc Cohodes anschauen will, hier der Link:

https://www.youtube.com/watch?v=CET3mEMtEm8

Ex-Hedgefonds-CEO Marc Cohodes spricht über zwielichtige Geschäfte bei Overstock, Goldman Sachs und Citadel

Der ehemalige Hedgefonds-CEO Marc Cohodes erörtert in diesem einstündigen Interview mit Lucy Komisar die Vorwürfe von Overstock, dass Cohodes und seine Mitarbeiter Berichte gefälscht haben, um den Kurs von Overstock zu drücken, den Fall von Overstock gegen Goldman Sachs, dass sie (und Merrill Lynch) ungedeckte Leerverkäufe eingesetzt haben, um den Kurs von Overstock zu drücken, Cohodes' Aussage in diesem Fall über die Schaffung von Goldman-Aktien aus Optionsgeschäften und warum er denkt, dass das Citadel-Imperium aufgelöst werden sollte.


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
955 | 956 | 957 | 957  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, Dirty Jack, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, ProBoy, Stadtaffe80, tate7777777, Weltenbummler, Winti Elite B