Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 7900
neuester Beitrag: 18.07.24 23:22
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 197486
neuester Beitrag: 18.07.24 23:22 von: sg-1 Leser gesamt: 39639730
davon Heute: 5407
bewertet mit 193 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7898 | 7899 | 7900 | 7900  Weiter  

23.06.11 21:37
193

29453 Postings, 8475 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13€ / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500€ / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100€ auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.€ !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000€.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7898 | 7899 | 7900 | 7900  Weiter  
197460 Postings ausgeblendet.

18.07.24 16:40

45787 Postings, 6689 Tage minicooperEthereum ETFs starten am 23. Juli

https://bitcoin-2go.de/ethereum-etfs-gebuehren-kampf/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 16:42
1

45787 Postings, 6689 Tage minicooperTrumpnBerater schlägt Btc als Reserve vor

Trump-Berater schlägt Verwendung von Bitcoin als nationale Reserve vor

https://www.crypto-news-flash.com/de/...oin-als-nationale-reserve-vor
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 16:43

45787 Postings, 6689 Tage minicooperYep...

https://bitcoin-2go.de/xrp-open-interest-steigt/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 16:43
1

45787 Postings, 6689 Tage minicooperEs geht los...

SEC genehmigt Ethereum-ETFs von Grayscale und ProShares in erster Instanz
Obwohl Grayscale und ProShares eine vorläufige Genehmigung ihrer Ethereum-ETFs bekommen haben, steht zunächst noch die Zulassung der S-1-Anträge aus.

https://de.cointelegraph.com/news/...utm_campaign=rss_partner_inbound
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 17:14

2560 Postings, 6127 Tage CarizonachrisLäuft für supi dupi coin

Im mega Bullrun Zyklus. Heute wieder wertvoller. Zurück zu alten Gewohnheiten.  Hoffentlich bald wieder rote 4K Kerzen. Mini freut sich jetzt schon ggg
BTC heißt halt sparen.

Sachlich Krypto erklären - done
RIP Rakete - done
Krisenschutz - hm
Inflationsschutz - hm

 

18.07.24 17:29
1

689 Postings, 101 Tage WissensTraderIch denke der Gesamtmarkt wird um 15 % korrigeren

Es wird dieses Jahr keine Zinssenkung geben und die Anleger werden seit 2 Jahren an der Nase herumgeführt und haben es noch icht bemerkt.

Bisher hat der Markt 5-6 Zinssenkungen eingepreist und die werden nicht kommen. Vielleicht 1-2 Zinssenkungen werden kommen. abe rauch nur vielleicht.

Das hat der Markt nicht auf den Schirm, denn der ist zur Zeit noch Betriebsblind.

Aber das ändert sich sicher und dann kommt die Realität..  

18.07.24 17:42

45787 Postings, 6689 Tage minicooperBtc spot etfs...krass...:-) und das ist erst der a

BlackRocks IBIT-ETF zog in den letzten sechs Wochen 260 Millionen Dollar an

https://www.crypto-news-flash.com/de/...ochen-260-millionen-dollar-an
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 17:53
3

2837 Postings, 1347 Tage sg-1@carizonachris

War klar, dass du nur trollen kannst.
Stellt sich natürlich die Frage, warum hier immer wieder Leute schreiben - carizonachris schwankt sogar am gleichen Tag zwischen „versager-Freitag“ und „heute wieder wertvoller“ . Auf Nachfrage, mal das eigene Wissen mit der Community zu teilen in der man schreibt, wird nur durch Trollen beantwortet.
Charizonachris gibt sich damit überheblich, ohne selbst erklären zu können, warum seine Beiträge „ständig sinnvoll“ seien.

Sich nicht sinnvoll an einer sachlichen Diskussion zu beteiligen , nur mit trollerei zu antworten und ständige Schwankungen in den aussagen lassen nichts gutes vermuten. Solche User führen nie was gutes im schilde. - ich meine, carozonachris hätte auch ganz normal konstruktiv/sachlich antworten können. Er hat sich bisher IMMER dagegen entschieden  

18.07.24 18:53

7014 Postings, 4992 Tage philipowie immer

wie immer nimmst du die user die hier schreiben, viel zu ernst.

gruß  

18.07.24 19:12

2837 Postings, 1347 Tage sg-1@philipo

Warum schreibt jemand ständig sowas? Das ist entweder verschwendete Lebenszeit oder aber die trollerei bezweckt etwas.

Verteidigst du das? Wenn ja warum?  

18.07.24 19:16

45787 Postings, 6689 Tage minicooperBitcoin-Kurs bald auf 110.000 US-Dollar?

Für den ersten step als startrampe für den kommenden bullrun ganz o.k.

https://de.cointelegraph.com/news/...utm_campaign=rss_partner_inbound

-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 19:22

1430 Postings, 322 Tage cvr infoDas ist ein Gegenpol für den Du...puscher

der hier täglich dutzende nichtssagende Zweizeiler absetzt und / oder Videos von Milchbubis postet, die sich mit ebenso reißerischen wie inhaltslosen youtube-Videos ein Zusatzbrot verdienen.  

18.07.24 19:33

2837 Postings, 1347 Tage sg-1@cvr info

Woher willst du das wissen? Warum redest du das trollen klein und bezeichnest es als Gegenpol?
Verteidigst du das? Wenn ja warum? Ein geeigneter Gegenpol wäre doch viel sachlicher, informativer und hilfreicher für die Community.  

18.07.24 19:49
1

1430 Postings, 322 Tage cvr infoIch rede das Trollen nicht klein, ich weise nur

darauf hin, daß es auch auf der Puscherseite stattfindet. Und zwar in viel größerem Umfang.  

18.07.24 19:53

45787 Postings, 6689 Tage minicooperYep...top analyse...

https://de.cointelegraph.com/news/...utm_campaign=rss_partner_inbound
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 19:54

45787 Postings, 6689 Tage minicooperDas meinte ich mit top analyse..ggg


https://youtu.be/9o-koyRb-zU?si=YNynDynPcUhvsy2e
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 19:57

45787 Postings, 6689 Tage minicooperNa denn..


https://youtu.be/JDv_6cezJxI?si=YRZRur9c34yzLsbZ
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 20:00

2560 Postings, 6127 Tage CarizonachrisSG-1

Beamter oder?

Du solltest viel lockerer werden und die Dinge vielleicht nicht ganz so verbittert sehen.

Gruß
RIP Rakete  

18.07.24 20:03
2

45787 Postings, 6689 Tage minicooperBTC ist überverkauft, signalisiert massiven anstie

BTC ist überverkauft und signalisiert einen massiven Anstieg: Welche Token werden dem gleichen Trend folgen?
https://cryptomonday.de/news/2024/07/18/...dem-gleichen-trend-folgen/
Der Kryptowährungsmarkt zeigt sich aktuell ruhig und wartet auf neue Signale für einen Bullenlauf. Bitcoin (BTC) scheint überverkauft zu sein und signalisiert damit einen möglichen massiven Anstieg. Viele Altcoins befinden sich noch auf attraktiven Einstiegspunkten - die Preise bewegen sich derzeit seitwärts, sind aber bereit, jederzeit zu explodieren.

Da BTC den Weg weist, fragen sich Investoren, welche anderen Token diesem Trend folgen könnten. In diesem Artikel befassen wir uns mit Altcoins, die Potenzial haben, gemeinsam mit Bitcoin auf der Welle zu reiten, und beleuchten dabei das neue Krypto-Projekt CYBRO.

-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

18.07.24 20:50

2837 Postings, 1347 Tage sg-1.

Das ist doch kein Argument, um selbst zu trollen und anderen zu antworten „werde lockerer“, anstatt mal auf den Punkt einzugehen und besser zu erklären. Carizonachris antwortete ja, dass ich etwas nicht verstehe, alles was er schreibt sinnvoll sei und zur Community sinnvoll und konstruktiv beizutragen.
Seit sehr vielen Beiträgen kommt da ja absolut nur kindliche trollerei und ausweichen. Carizonachris kann ja nicht mal anderen seine eigene sachliche Sicht auf Bitcoin erklären, geschweige denn mit überprüfbaren Argumenten.  

18.07.24 21:20

5853 Postings, 3490 Tage Feodorsg-1 . . .


. . . wir sind hier in einem Bitcoin-Thread, bitte bleibe beim Thema und fahre die User hier nicht so an.

Deine Besserwisserei ist ja unerträglich!  

18.07.24 21:23

5853 Postings, 3490 Tage FeodorDas . . .


. . . macht der überall so, ein ganz Schlauer!^^  

18.07.24 21:48

2837 Postings, 1347 Tage sg-1@feodor

Daher die Frage an carizonachris.
Siehst du seine Beiträge nicht als trollerei? Wären sachliche Beiträge mit überprüfbaren Argumenten nicht besser?

Warum werden solche Beiträge wie von Caritonachris verteidigt, aber meine Frage nach seiner Erklärung wird völlig ignoriert? Das ergibt gar keinen Sinn, denjenigen anzugehen, der nach einer sachlichen überprüfbaren Diskussion über Bitcoin fragt  

18.07.24 23:13

5853 Postings, 3490 Tage FeodorDu hast absolut Recht...


... wirst aber rein gar nichts mit deinem oberschlauen Beiträgen ändern.  

18.07.24 23:22
1

2837 Postings, 1347 Tage sg-1@Feodor

ich habe ein gut entwickeltes Bullshitradar und meine Nachfragen sind immer ein Resultat von Bullshit in der Nähe  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7898 | 7899 | 7900 | 7900  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Carizonachris, Edible, Kornblume, TH3R3B3LL