schlechtester Tatort aller Zeiten

Seite 1 von 183
neuester Beitrag: 21.11.22 13:01
eröffnet am: 06.05.12 21:43 von: Tiefstapler Anzahl Beiträge: 4566
neuester Beitrag: 21.11.22 13:01 von: boersalino Leser gesamt: 455786
davon Heute: 8
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
181 | 182 | 183 | 183  Weiter  

06.05.12 21:43
38

5129 Postings, 5180 Tage Tiefstaplerschlechtester Tatort aller Zeiten

lief heute Abend:

"Die Ballade von Cenk und Valerie."

Unfassbarer Müll.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
181 | 182 | 183 | 183  Weiter  
4540 Postings ausgeblendet.

20.11.22 18:10
3

19191 Postings, 1970 Tage goldikKatz und Maus Dresden

Die Reporterin Brigitte Burkhard wird in Dresden auf offener Straße verschleppt. Ihr Entführer, der sein Gesicht hinter einer Maske versteckt, wendet sich mit einer Videobotschaft an die Polizei. Karin Gorniak und Leonie Winkler ermitteln.
https://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/katz-und-maus-100.html  

20.11.22 20:32
2

44675 Postings, 2922 Tage EtelsenPredatorTatorte...

...mit Martin Brambach sind immer gut, oder?
Ein prima Schauspieler und netter Mensch....  

20.11.22 20:44
2

17711 Postings, 2068 Tage SzeneAlternativBrambach ist klassse!

Allein wegen ihm lohnt es sich schon reinzuschauen...  

20.11.22 21:43

716 Postings, 3895 Tage mirko75klasse

..bis auf das Ende, hoffe er hat überlebt...  

20.11.22 21:44
2

716 Postings, 3895 Tage mirko75Ansonsten

sterben in letzter Zeit bißchen viele Komissare für meinen Geschmack...  

20.11.22 21:46

17711 Postings, 2068 Tage SzeneAlternativWäre er tot, hätte man das heute gezeigt

20.11.22 21:47

60495 Postings, 5078 Tage BigSpendersehr guter Krimi

mit einem überragenden Martin Brambach und Rubensrembrandt als Täter.

Nicht sehr glaubhaft, dass er nicht seine Tochter erkannt hat oder erkennen wollte, warum auch immer.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

20.11.22 21:54
1

2666 Postings, 829 Tage PetersfischSehr gute Unterhaltung

Aber das ist man vom Team-Dresden auch gewohnt.  

20.11.22 21:55

17711 Postings, 2068 Tage SzeneAlternativLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.11.22 09:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

20.11.22 22:02
2

19191 Postings, 1970 Tage goldikIch wage zu widersprechen. Da können sich die,

gar nicht so schlechten Schauspieler, abstrampeln, wie sie wollen, gegen dieses beknackte Drehbuch
kommen sie nicht an. Das Innenleben von Flatearthlern zu verfilmen, taugt nicht für einen 90 min Film.
( Hätte die Kommissarin beim Erstbesuch der Wohnung des Täters mal gleich gegen die frisch eingezogene Rigipswand geklopft, statt bedeutungsvoll drauf zu starren, hätte der "Fall" nach 40 min
zu den Akten gelegt werden können, ...  

20.11.22 22:02

17711 Postings, 2068 Tage SzeneAlternativHahahahhahaha

20.11.22 22:10

19191 Postings, 1970 Tage goldik#21:55 Gut analysiert, aber schau mal in

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"
Nicht zum lachen  

20.11.22 22:11
3

2666 Postings, 829 Tage Petersfischgoldik

jetzt mal bitte nicht so streng auf Korinthenart. Derlei Böckchen findest man jeden Sonntag, wenn man sucht...  

20.11.22 22:14

19191 Postings, 1970 Tage goldikWillst Du denn als Zuschauer*in nicht ernst genomm

en werden?  

20.11.22 22:16
1

2666 Postings, 829 Tage PetersfischDas werde ich doch in der Sendung davor

schon nicht. ;-)
 

20.11.22 22:20

19191 Postings, 1970 Tage goldikDa hast Du leider Recht

20.11.22 22:24
1

19191 Postings, 1970 Tage goldikDas ist ja auch nicht von der Kunstfreiheit

gedeckt.Da wrden Interessen vermittelt, da erwarte ich auch nix...  

20.11.22 22:31
3

8606 Postings, 2614 Tage bigfreddyOb jetzt Querdenker oder Psychopath,

Trotzdem spannend mit exzellenten Darstellern.
Da gehe ich mit Petersfish d'accord, bitte nicht immer nach irgendwelchen Petitessen suchen, sondern einfach genießen.

Btw. es gibt halt kein Grundrecht auf einen 100%-igen   perfekten Tatort.  

21.11.22 06:50
1

17711 Postings, 2068 Tage SzeneAlternativWer sich so alle die Tatorte

anglotzt.
*schüttel*  

21.11.22 08:22
3

13649 Postings, 8308 Tage TimchenKommen die Querdenker und Psychopathen

nicht immer in der darauffolgenden Sendung?
Dass sie jetzt schin im Tatort auftauchen ist mir neu.
Dann verkäme ja der Tatort zum Traumschiff.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

21.11.22 11:44

56658 Postings, 4409 Tage boersalinoCirca 150 Mädels & Jungs bleiben übrig

Guck mal da ...:

Wegen eklatanter Fehler bei den Polizeiermittlungen, 27 teils mysteriöser Todesfälle unter den Zeugen sowie Unstimmigkeiten beim Gerichtsverfahren wurde von vielen Menschen vermutet, dass Dutroux Teil eines Kinderschänderringes gewesen sei. 1996 demonstrierten daher 300.000 Belgier in Brüssel gegen das Vorgehen der Behörden im Fall Dutroux beim „Weißen Marsch“.

https://de.wikipedia.org/wiki/Marc_Dutroux

Nur fünf Tage nach dem Verschwinden der 14jährigen Laetitia im wallonischen Bertrix waren Bourlet und seine Mitarbeiter dem gewalttätigen Kidnapper, Kinderschänder und geständigen Mörder Marc Dutroux auf die Spur gekommen. Aber sie stießen bei ihren Recherchen auf Fehler und Versäumnisse der Behörden, die den Verdacht auf Korruption bis in die oberen Ränge der Justiz nahelegen. Der kriminelle Dutroux hatte sich gerühmt, daß er »einen langen Arm habe und niemand ihm etwas antun könne«.
https://www.spiegel.de/politik/...f15f69d-0002-0001-0000-000009088315

Tcha, wieder ein Scheißtatort.

 

21.11.22 12:07

19191 Postings, 1970 Tage goldikLeider kein Einzelfall

21.11.22 12:22

56658 Postings, 4409 Tage boersalinoWieder mal der Bescheisswisser

Hier geht es um minderjährige Kinder, die systematisch geraubt und dauerhaft missbraucht werden.

"Leider kein Einzelfall" ist traurigerweise kein Einzelfall.

Man,  bist du geistig abgestorben ....

 

21.11.22 12:53

19191 Postings, 1970 Tage goldikLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.11.22 11:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

21.11.22 13:01

56658 Postings, 4409 Tage boersalinoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.11.22 11:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
181 | 182 | 183 | 183  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben