SMI 11?838 0.4%  SPI 15?369 0.4%  Dow 34?258 1.0%  DAX 15?507 1.0%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?150 1.3%  Gold 1?762 -0.3%  Bitcoin 40?801 1.1%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 76.2 0.5% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 945
neuester Beitrag: 23.09.21 10:03
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 23607
neuester Beitrag: 23.09.21 10:03 von: melbacher Leser gesamt: 4010521
davon Heute: 5698
bewertet mit 88 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
943 | 944 | 945 | 945  Weiter  

19.03.21 15:15
88

72 Postings, 188 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
943 | 944 | 945 | 945  Weiter  
23581 Postings ausgeblendet.

22.09.21 18:11
2

3602 Postings, 1534 Tage Bullish_HopeS1893 w.Trey

Ich hoffe und bete für Trey, einer unserer führenden Apes dieser Bewegung, das er einen Spezialisten findet; zumal diese Erkrankung angeblich nur in seltenen Fällen zur Erblindung führt.

"Kann man durch Uveitis erblinden?
Bei der Uveitis handelt es sich um eine Entzündung des Augeninneren Je nach Intensität und Dauer der Entzündung verschlechtert sich das Sehvermögen und kann in seltenen Fällen zur Erblindung führen."  

22.09.21 19:48
1

201 Postings, 437 Tage AmBallZiemlich schlau von AA

ob Absicht oder nicht, jedenfalls hat er mit der Umfrage zu Dogecoin zusätzlich Aufmerksamkeit erregt.

Hinter Dogecoin und allen anderen Kryptowährungen stehen ja auch Interessen und Communities. Auf diese Weise verbindet er die Interessen und gewinnt weitere Mitstreiter.

https://twitter.com/dogecoin/status/...mj6MSqJFZdFybkTiArI_j7jtM3lRrM

https://twitter.com/CEOAdam  

22.09.21 21:16
11

201 Postings, 437 Tage AmBallPeter R Hann

ist der Meinung, dass CAT funktioniert. 10Mio geliehene Shorts in den letzten zwei Tagen waren nötig um uns bis 38$ zu drücken.

https://twitter.com/peterrhann1/status/...X8bEOBmlU8zjsWSS4l2MojUb7Ts  
Angehängte Grafik:
242511061_10221885640503150_4615122079....jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
242511061_10221885640503150_4615122079....jpg

22.09.21 22:03
11

1334 Postings, 997 Tage untitled1Beta Update AMC, Bloomberg Terminal

Hier ein kleines Update zum Beta von AMC (von FreakyPheobe übernommen):

AMC BETA (from 6/1/21 to 9/22/21) = 2.428

I've gotten some DM's regarding Negative Beta on AMC which was the case maybe a month ago, and some have asked me to re-run the latest Beta calculation on the Bloomberg Terminal.

To clarify, Beta is a backward looking data and one can measure it many different ways:

TIME: 1 Year, 2 Year, YTD, Specific Dates, etc.
ADJUSTED: Levered/Unlevered (excludes debt from cap structure)
REFERENCE INDEX or STOCK: S&P 500 (most common), DJIA, GME, etc.

Although portfolio managers use beta to diversify their stocks (i.e. pick stocks that do not have the same 1.0 beta to the S&P 500), there's no guarantee that this will perform in-line as beta can change over time.

In recent days and weeks we have seen AMC follow the direction of the broader index. When the market dropped over the past 5 days (mainly due to Evergrande, Fed Taper worries, Debt ceiling worries, etc.) AMC dropped even more. Today we're seeing AMC outperform the broader indices. At the time of this writing, AMC is +3.45% while the S&P 500 +1.28%.

Today's Raw Beta = 2.428, which means that we are seeing POSITIVE BETA and AMC should be outperforming the broader indices by 2.4x on up days.

Today's read by the Fed on higher unemployment in my opinion means less threat of a taper sooner, and is BULLISH for the broader US stock market and AMC.

-- Übersetzung:

Ich habe einige DM erhalten, die sich auf ein negatives Beta bei AMC beziehen, was vielleicht vor einem Monat der Fall war, und einige haben mich gebeten, die letzte Beta-Berechnung auf dem Bloomberg-Terminal erneut durchzuführen.

Zur Verdeutlichung: Beta ist eine rückwärts gerichtete Größe, die man auf verschiedene Weise messen kann:

ZEITLICH: 1 Jahr, 2 Jahre, YTD, bestimmte Daten, usw.
ANGEPASST: Levered/Unlevered (schließt Schulden aus der Kapitalstruktur aus)
BEZUGSINDEX oder AKTIE: S&P 500 (am häufigsten), DJIA, GME, usw.

Obwohl Portfoliomanager das Beta zur Diversifizierung ihrer Aktien nutzen (d. h. Aktien auswählen, die nicht das gleiche Beta von 1,0 wie der S&P 500 haben), gibt es keine Garantie, dass sich dies im Einklang mit der Entwicklung des Beta-Wertes verhält, da sich dieser im Laufe der Zeit ändern kann.

In den letzten Tagen und Wochen haben wir gesehen, dass der AMC der Richtung des breiteren Index folgt. Als der Markt in den letzten 5 Tagen nachgab (hauptsächlich aufgrund von Evergrande, der Sorge um das Fed Taper, der Sorge um die Schuldenobergrenze usw.), fiel der AMC noch stärker. Heute ist zu beobachten, dass AMC die breiteren Indizes übertrifft. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts liegt AMC bei +3,45%, während der S&P 500 +1,28% zulegt.

Das heutige Raw Beta = 2,428, was bedeutet, dass wir ein POSITIVES BETA sehen und AMC an Aufwärtstagen die breiteren Indizes um das 2,4-fache übertreffen sollte.

Die heute von der Fed gemeldete höhere Arbeitslosigkeit bedeutet meiner Meinung nach, dass die Gefahr eines vorzeitigen Taperings geringer ist und ist BULLISH für den breiteren US-Aktienmarkt und AMC

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

22.09.21 22:17
12

1334 Postings, 997 Tage untitled1Dogecoin Tweet

Hattet ihr mitbekommen, dass Elon Musk die Umfrage von Adam Aron geliked hat? Er hat es in einem extra Tweet hervorgehoben: https://twitter.com/CEOAdam/status/1440679599403192321

I never thought I would see this day. @ElonMusk  liked my Dogecoin Twitter Poll tweet. If you happen to see this tweet too Mr. Musk, congratulations on Tesla and SpaceX. I have strived to be an innovator my entire career, but you sir are the epitome of innovation above all others.

Das könnte noch zusätzlichen Schub erzeugen, sehe es also wie AmBall: ein kluger Schachzug.  

23.09.21 06:31

1066 Postings, 4031 Tage Schmid41Das sagt der Aktionär

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...n-richten-20237674.html

Gehen davon aus das die Short Quote nicht reicht für einen Short Squeeze

Ganz ehrlich: Viel habe ich mich nicht mit AMC auseinandergesetzt. Doch die gefallene Short-Quote reicht wohl eher nicht aus, um einen Short-Squeeze herbeizuführen. Zudem hat AMC noch lange nicht die Vor-Corona-Besucherzahlen erreicht und wird es wohl auch nie.

Darüber hinaus wurde durch die Kapitalerhöhungen es nicht nur schwerer, die Kurse zu bewegen, sondern es wurde auch für eine massive Verwässerung gesorgt, die jeden institutionellen Investor abschrecken würde.

Vielleicht gelingt es dem Management aber dank des frischen Kapitals auch, die durch die extensiven Renovierungen entstandenen Bilanzlöcher zu stopfen. Ob dann einem gesunden Konzern das wachsende Kino-Geschäft der Zukunft bevorsteht, ist aber sicherlich zu bezweifeln. Und zuletzt sei noch folgendes angemerkt: Bewertung!

Fazit: AMC kaufen ist wie Dogecoin. Verrückt! Aber auch eine Tuplenzwiebel war einmal ein Haus wert.  

23.09.21 06:41
2

789 Postings, 146 Tage MmmmakInflation


Bei so vielen Fähnchen im Wind, wie bei diesem und anderen Themen ist es mMn sehr beruhigen zu sehen, dass die eigene Strategie - auch nach so vielen Monaten - heute immer noch zu 100% gültig ist und enorm beruhigt: BUY&HODL!

Von @unsual_whales auf Twitter:

Powell sagt, die Inflation habe auch ihre guten Seiten.

Erinnern Sie sich:

Erst hieß es, es gäbe keine Inflation.
Dann hieß es, sie sei vorübergehend.
Dann hieß es, sie sei eine Zeit lang da.
Jetzt sagen sie, sie sei gut für uns.

https://twitter.com/unusual_whales/status/1440746911498072067?s=21


Nur meine persönliche Meinung und keine Handelsempfehlung!  

23.09.21 07:28
14

183 Postings, 75 Tage MHMsportDer Möchtegernaktionär

Mal ganz im Ernst: Noch lächerlicher geht es kaum! Allein Aussage des Autors, dass er sich bisher kaum mit AMC beschäftigt hat, sagt doch alles. Das frage ich mich, warum er der Meinung ist,  sein Unwissen kundzutun und warum es tatsächlich auch noch veröffentlicht wird. Über den Inhalt brauchen wir nicht zu reden, da wurde bereits in der Vergangenheit alles gesagt. Traurig, dass es immer noch Leser dieser Klatschzeitschrift gibt, die solches Geschreibsel ernst nehmen.  

23.09.21 07:50
9

789 Postings, 146 Tage MmmmakFUD am Morgen bringt GRÜN am Abend

Du schreibst: "Viel habe ich mich nicht mit AMC auseinandergesetzt"

Aber anscheinend reicht es deiner Meinung nach für einen detaillierten Post mit einer Mischung aus Glaskugel-Knowledge, alten längst nicht mehr aktuellen News und Unwahrheiten...

SHORT INTEREST UND SQUEEZE

Die Short Interest Quote ist aktuell mit 19,96% enorm hoch! Im Übrigen ist sie allein nicht verantwortlich für einen Squeeze, da man unter anderem auch Faktoren, wie z.B. Utilization Rate, berücksichtigen muss.

ZUSCHAUERZAHLEN

Die Zuschauerzahlen haben seit AAs Q1 Earring Call enorm zugenommen und steigen Monat für Monat weiter an. Sind die Zahlen von vor Corona wieder erreicht? Nein. Werden sie in naher Zukunft diese erreichen. Ja und sehr wahrscheinlich sogar ÜBERTREFFEN! Warum?

Unter anderem, weil:

AMC mittlerweile eine Millionengroße unterstützende Community wetlweit hat, die sie vor Corona nicht hatten.

AMC Einigungen mit Major Studio wie Disney oder Universal (und sogar mit Netflix!), dass Filme eine bedeutende Zeit lang EXKLUSIV im Kino gezeigt werden, bevor sie auf anderem Wege ausgewertet werden.

AMC und ihr CEO Adam Aron in den letzten Monaten enorm kreativ waren und neben Filmen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für unsere Kinokette entwickelt haben: u.a. Konzerte, Comedy, Sport-Events, E-Sport ? und dabei haben sie noch nicht mal die Grenzen des möglichen erreicht! :)

KAPITALERHÖHUNGEN, KURSBEWEGUNG, VERWÄSSERUNG

Schau mal auf den Kurs, wie ?schwer? er sich von $5 hat bewegen lassen :)

Und wenn es eine massive Verwässerung gibt, dann sicher durch unsere Freunde, die den Markt Tag für Tag mit Millionen neuen synthetischen Aktien fluten. Und da kannst du mal sehen, wie die Apes sie einfach swoooosh?Tag für Tag aufs neue mit Lockerheit aufsaugen! :)

Und was die institutionellen Investoren angeht?HAHAHA?selten so gelacht. Die sind beim ?aufsaugen? der Aktien GANZ vorne mit dabei :)

MANAGEMENT

Dem Management IST schon längst gelungen frisches Kapital zu besorgen.

Q1 mit EINER MILLIARDE ? ein Rekord in der Geschichte von AMC!

Q2 mit EINER WEITEREN MILLIARDE - sprich mit der Verdopplung des Q1-Erfolgs in nur 30 Tagen! Also auch hier ein neuer Rekord.

Und auch hier sind längt keine Grenzen erreicht :)

ZWEIFEL

Du schreibst am Anfang deines Posts: ?Viel habe ich mich nicht mit AMC auseinandergesetzt?, gefolgt von Unwahrheiten, wie oben widerlegt, und schließt dennoch ab mit: ?Ob dann einem gesunden Konzern das wachsende Kino-Geschäft der Zukunft bevorsteht, ist aber sicherlich zu bezweifeln.?

Ich denke das kann man getrost unkommentiert so stehen lassen um die "Qualität" deines Beitrags zu erkennen :)

Und was das Fazit deines Posts angeht (hier hast du ausnahmsweise mal 1:1 das vom Aktionär kopiert), es zeigt einfach nur, dass weder du noch der Aktionär wirklich Ahnung von dem habt, was ihr schreibt.


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!  

23.09.21 07:56
1

287 Postings, 1754 Tage Dr.SchuhHaha

Der Benedikt Kaufmann ist als Experte beim Aktionär!
Dann wirds wohl so sein;)

Für Geld machen manche echt alles.
Voll peinlich.  

23.09.21 07:57
1

287 Postings, 1754 Tage Dr.Schuh@Mmmmak

Das steht im Artikel des Aktionärs!  

23.09.21 08:02
2

789 Postings, 146 Tage MmmmakDevil inside

Nun ist es also auch offiziell wessen Geistes Kind Jimmy C. ist... :)

*ironie off


nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!
 
Angehängte Grafik:
jc.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
jc.jpg

23.09.21 08:05
2

281 Postings, 115 Tage Humpelhax@all

jetzt weiß ich warum es beim Aktionär keine Kommentarfunktion gibt. Zumindest habe ich keine gefunden.
Mit dem Shitstorm, was nach diesem Artikel auf sie einprasseln würde, würden sie wahrscheinlich ertrinken.
Absolute Frechheit dieser Artikel  

23.09.21 08:08
1

789 Postings, 146 Tage MmmmakDr.Schuh


Danke, du hast recht. Ich hatte den A. Artikel schnell überflogen. Bei dem immergleichen FUD seit Monaten kriege ich scheinbar schon Hornhaut auf den Augen :)  

23.09.21 08:24
8

183 Postings, 75 Tage MHMsportFUD

Es ist immer wieder auffällig. Kaum knickt der Kurs mal ein paar Tage  ein (trotz mehrerer 100% im Plus seit Beginn der Bewegung), kommen die seltsamen und vermutlich auch unterbezahlten Charaktere  geballt aufs Trapez und wollen die Moral brechen oder uns einfach nur auf den Sack gehen (dieser Ausspruch ist nicht diskriminierend gegenüber den weiblichen und diversen Nutzern gemeint).
Was dabei an Argumenten ausgegraben, zurechtgebogen, missbraucht, verfälscht und erfunden wird, ist einfach haarsträubend! Deshalb danke an alle, die zeitnah und anschaulich für eine richtige Darstellung sorgen.
Genauso auffällig ist auch, dass es teils widersprüchliche Aussagen aus selbiger Feder gibt und dass die meisten Schreiberlinge bei grünen Kursen fahnenflüchtig sind oder  auch mal Accounts zur Löschung vormerken.
Sehen wir es mal so: Wäre des Investment aussichtslos und die Bewegung unbedeutend, würde sich wohl keiner damit beschäftigen und seine Zeit für diese ?Information? und ?Hinweise? aufwenden oder gar Geld in die Hand nehmen, um diese Grütze durch andere präsentieren zu lassen.  

23.09.21 08:46
2

789 Postings, 146 Tage Mmmmak@MHMSport


Ich stimme dir absolut zu und finde vor allem deinen letzten Punkt so wichtig!

Niemand beschäftigt sich mit einer Sache, wenn sie keinen Wert hat. Und der FUD Aufwand ist mMn ein guter Indikator für die Bedeutung und den Wert von AMC.

Für unsere Freunde ist das allerdings eine lose-lose Situation. Sind die News positiv ? kaufen wir. Kommt FUD auf, kaufen wir auch :)

Am erschreckendsten finde ich aber auch, dass unsere Freunde mit solch unkrativen wie schwachsinnigen Argumenten Privatanlegern Jahrzehntelang eingelullt und das Geld aus der Tasche gezogen haben.

Zum Glück ändert sich das jetzt. :)


Nur meine persönliche Meinung und keien Handlungsempfehlung!  

23.09.21 09:10
1

2285 Postings, 2164 Tage Tommy2015#all.. dieser Aktionär Artikel kommt mir bekannt

vor.. ich glaube es war 1:1 die genaue Wortwahl.. entweder von einem früheren Artikel vom Aktionär oder einem vergleichbaren "seriösem" Börsenblättchen... aber mache mir jetzt nicht die Arbeit dies raus zu suchen.. das hat der Artikel auch nicht verdient sich weiter damit zu beschäftigen.
Dann allen erstmal einen schönen Tag!  

23.09.21 09:15
3

2090 Postings, 3464 Tage cromwelleder Artikel

vom Aktionär ist eine Frechheit !!

Wer schreibt einen Artikel ohne sich vorher mit der Aktie richtig auseinander zu setzen ??

Genau, der der dafür bezahlt wird irgend eine Meinung zu verbreiten die er selbst nicht vertritt.

Völliger Unsinn !!

Nur meine Meinung , keine Handlungsempfehlung !!  

23.09.21 09:18

2090 Postings, 3464 Tage cromwelleman sollte

ihn das Volontariat widerholen lassen !  

23.09.21 09:48

49 Postings, 6 Tage fbo|229363300Meinungen-Empfehlungen-Eigeninteresse

Ärgerlich ist nur dass die Überwachungsorgane versagen und dann war niemand schuld und man wusste von nichts, siehe z.B. Wirecard! Offensichtliche Marktmanipulationen von selbsternannten Spezialisten, die sich rausreden es wäre nur ihre Meinung keine Empfehlung, aber unzählige Menschen erreichen, werden zu wenig überprüft. Kleinanleger gehen aufgrung dieser "Meinung" erst in Aktien um danach mit gegenteiliger "Meinung" verunsichert mit Verlusten raus gehen. Zumindest wird es nicht transparent gemacht, welche finanziellen Interressen und Verstrickungen mit Großanlegern hinder diesen "Meinungen" stehen und was die Überwachungsorgane dagegen tun.

Schön ist, dass die Kleinanleger über die Kommunikationskanäle immer kundiger werden und gegen halten.

Verwunderlich ist dass in usa die sec noch immer nicht den Darkpool besser reguliert und transparenter gestaltet, da müsste noch mehr öffentlicher Druck her!

Nur meine Meinung.

 

23.09.21 09:55

2285 Postings, 2164 Tage Tommy2015#fbo, wir wissen ja nicht ob die SEC vielleicht

doch schon im Hintergrund "ermittelt", wer weiß.  

23.09.21 09:58

2285 Postings, 2164 Tage Tommy2015zumindest die neuen Regel sind auf den Weg

gebracht oder schon gültig.. Nun hat man ja "gesetzliche Regeln" and die sie die Akteure halten müssen, nun kann man gezielt ermitteln wogegen wer verstößt... zumindest erstmal theoretisch.. ob´s nun auch von den "Organen" überwacht wird sei erstmal dahin gestellt...  

23.09.21 10:01

6 Postings, 79 Tage Miro44@Mmmmak

Moin. Ich wollte mich ausdrücklich von den erfahrenen Börsianern BEDANKEN. Das ihr die jung Apes immer wieder beruhigt und uns weiter zum Hodln animiert. Bin seit anfang juni dabei einstiegskurs 51?  preis ist egal. Hier staut sich was ganz gewaltiges zusammen, die früh oder spät platzen wird. Auf der Reise zum Mond warte ich auf euch im Flughafen Düsseldorf. Vergisst mich nicht abzuholen. Ich habe Zeit.    :)
@ Sec do your job
@ Forward ever backward never  

23.09.21 10:03

4411 Postings, 4648 Tage melbacherHeute mal ein kurzfristiger Chart

https://www.youtube.com/watch?v=WC0fmoeZqsA
Nach unten wäre bis 24 Platz, da ist dann die untere Trendlinie vom Dreieck.
Angehängte Grafik:
amc1.jpg (verkleinert auf 55%) vergrößern
amc1.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
943 | 944 | 945 | 945  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, PolyManis, ProBoy, Stadtaffe80, tate7777777, Weltenbummler, Winti Elite B