Siemens Energy AG - Thread!

Seite 116 von 120
neuester Beitrag: 03.02.23 15:29
eröffnet am: 17.09.20 21:50 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 2983
neuester Beitrag: 03.02.23 15:29 von: Kursrutsch Leser gesamt: 870423
davon Heute: 143
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 114 | 115 |
| 117 | 118 | ... | 120  Weiter  

01.11.22 09:21

3842 Postings, 6257 Tage KaktusJones@ investadvisor:

Ich bin deiner Meinung.
Es wird vermutlich nicht schnell nach oben gehen - aber der Boden sollte nun wirklich erreicht sein. mit 11,45 Euro solltest du gut dabei sein.

Ist aber nur meine eigene Einschätzung.  

03.11.22 08:28

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83Es kommt wie es

Kommt. Und ja, die 8 kann durchaus kommen, auch wenn sowas von übertrieben. Vielleicht ist es aber auch der Boden. Wie gesagt, ich gehe hier langfristig von Kursen im die 30-35 aus. Man braucht einfach Zeit und viel Geduld. Siehe Teamviewer. Ich glaube an das Geschäftsmodell, bin einfach viel zu früh rein. Habe unten immer wieder nachgekauft. Und es hat sich gelohnt. Lasse hier laufen und bin anstatt -50% jetzt fast bei 0.... Hab's bei Siemens Energy ähnlich gemacht. Mal sehen. Sollte die 8 oder 9 kommen, werd ich ein letztes Mal zugreifen. Ansonsten lass ich sie einfach liegen... Denke die nächsten Tage wirda hier Mal wieder wilder werden  

03.11.22 08:47

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83so könnte ich es mir vorstellen

grün wäre mir lieber... ;)  
Angehängte Grafik:
siemense.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
siemense.jpg

03.11.22 09:02

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83so bei 11,50 wirds spannend

07.11.22 10:05
1

1737 Postings, 240 Tage newsonSE versetzt sich den

eigenen Todesstoß-

Nachricht
Siemens Energy darf Übernahmeofferte für Windtochter Gamesa starten
von Dow Jones News
09:43 Uhr, 07.11.2022  

07.11.22 10:07

1737 Postings, 240 Tage newsonlol hartigan

Teamv. ja super Beispiel von  55 auf 11( und weit darunter ) gefallen ,ja ein gutes Beispiel, ist der gleiche Mist  

07.11.22 18:31

1737 Postings, 240 Tage newsoncapr

warum uninteressant Stern ? , dass ist nun mal so , Unternehmen kann nie und nimmer positiv wirtschaften, das ist nun mal so und auch bekannt . SE interessiert der Kurs auch nicht, interessiert keine AG .  Nur bei KE oder Erstnotiz sonst nicht .  

07.11.22 19:02
1

1256 Postings, 972 Tage Zerospiel 1Kommt immer darauf an, wo her man die Zahlen hat.

54 Konzerne (34 Prozent) werden das Jahr voraussichtlich sogar mit einer Nettoliquidität abschließen. Darunter sind Schwergewichte wie der Flugzeugbauer Airbus##chartIcon und die Autobauer BMW##chartIcon , VW##chartIcon , Mercedes-Benz##chartIcon , Porsche##chartIcon und Daimler Truck Holding##chartIcon , aber auch Zalando##chartIcon , Stahlbauer Thyssenkrupp##chartIcon und Siemens Energy##chartIcon . Noch besser: Exakt 100 Konzerne bleiben unter dem Grenze von 1,5 Punkten beim Verschuldungsgrad.

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...ritisch/ar-AA13OzOL

VG

 

09.11.22 14:49

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83So mein grünes Szenario

scheint aufzugehen. Sehe bis Weihnachten mind. die 15, vielleicht die 16. Klar wird auch wieder Rücksetzer geben, unter 11 werden wir aber wohl nicht mehr gehen. 23/24 kommt die 20 wieder....  

10.11.22 08:38

3842 Postings, 6257 Tage KaktusJonesEndlich enttäuschen die Zahlen von Gamesa mal

nicht.
https://www.ariva.de/news/...-mit-zuwchsen-im-schlussquartal-10417143

der Auftragsbestand ist unfassbar. Der Umsatz im 4. Quartal ist unerwartet hoch. Vielleicht wird das mit der Übernahme ja etwas und vielleicht lohnt sich das alles doch noch. Ich hoffe einfach mal.  

10.11.22 12:24
1

7750 Postings, 549 Tage Highländer49Siemens Energy

Siemens Energy:  Ist das Anleger-Vertrauen wieder zurück?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...leger-vertrauen-zurueck  

11.11.22 11:50

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83läuft doch

denke sie wird den dax bald richtig outperformen. sehe hier auch aktien wie bayer, fresenius und vonovia für nächstes jahr als aufholkandidaten....  

14.11.22 13:58
1

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83nochmal nachgelegt die letzten tage.

denke in 23/24 gehts steil bergauf, hier liegt eine zu starke unterbewertung vor...  

15.11.22 14:52

6384 Postings, 4943 Tage tagschlaeferhat siemens-energy ein brennstoffzellen portfolio?

oder wird man zukaufen müssen? :3
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

16.11.22 08:15

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83Trendwende

Entscheidender Tag, Zahlen sehen gut aus, Auftragseingang weit über Erwartungen. Bis jetzt reagiert der Markt nicht. Sollten wir heute über 15 gehen dann verlassen wir den langfristigen Abwärtstrend. Dann könnten im nächsten halben Jahr wieder 20 und mehr drin sein.  

16.11.22 08:34
1

3842 Postings, 6257 Tage KaktusJones@Tagschlaefer

Nein, das hat SE nicht. Aber wozu sollte man das zukaufen müssen?  

16.11.22 09:29

3842 Postings, 6257 Tage KaktusJonesDe Kurs läuft nach den Zahlen wirklich

erstaunlich gut. Hatte nicht damit gerechnet, dass es weiter nach oben geht. Aber man muss halt auch sagen, dass das 4. Quartal bei Gamesa einen echten Hoffnungsschimmer aufweist. Das ist viel besser gelaufen, als ich erhofft/erwartet hatte. Jetzt die Übernahme eintüten und dann als Aktionär Geduld mitbringen. Dann kann das Desaster vielleicht doch noch etwas werden.  

16.11.22 10:36
1

7750 Postings, 549 Tage Highländer49Siemens Energy

16.11.22 12:09
1

7750 Postings, 549 Tage Highländer49Siemens Energy

Siemens Energy strengthened business in challenging year – integration of Siemens Gamesa Renewable Energy is now the focus
https://press.siemens-energy.com/global/en/...egration-siemens-gamesa  

16.11.22 12:31

1737 Postings, 240 Tage newsonmach ja nix mit Börse mehr

aber es gibt ja da diese Wettscheine gegen den Kurs habe ich immer mal gelesen( wie auch immer das geht ), wer die da jetzt hat wird sicher gut verdienen hier die nächste Zeit  bei dem Verlust  ( über 600 Mio !!!! ),auch wenn der Chef einen erzählt ,dieser Markt wird nie und nimmer lukrativ sein ,weder noch , die machen sich da selber Platt am Ende, aber gut jeder wie er möchte.

Jeder der hier gewonnen hat - Glückwunsch , der Rest na ja , wenn da eine Marktkorrektur kommt dann diese SE natürlich massiv dabei vermutlich ( so wie bisher gesehen )  

16.11.22 12:55

6384 Postings, 4943 Tage tagschlaeferkaktusjones, weil brennstoffzellen cool sind?

dezentrale energieversorgung, wo man keine (micro)turbinen hinpflanzen kann wegen geräuschemissionen?
über 90% kombinierte effizienz wärme/elektr. energie :3
würde der staat sowieso subventionieren, im neuen supercycle zum erneuten gesundstoßen der geheimgeldschergen über börse... ^^
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

16.11.22 14:54

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83Super spannend.

Sie müsste jetzt bis 17 hochlaufen, letztes Hoch aus dem Sommer und dann erst korrigieren auf 15/15,50... Um von dort aus die 20 ins Visier zu nehmen. Schade, hab einfach nicht nachgekauft, bin mit zu viel Verlust zu dick drin. Aber ich denke in 1-2 Jahren gehe auch ich mit Gewinn raus  

16.11.22 15:26

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83Eijeijei

Sie will einfach nicht. Rücklauf an 13,50 einplanen...  

16.11.22 15:36

4537 Postings, 4695 Tage hartigan83also wenn jetzt nix mehr passiert

dann haben wir hier die mega besch.... tageskerze.... absolutes verkaufssignal. hoffe die amis kaufen sie nochmal hoch  

16.11.22 16:22

3842 Postings, 6257 Tage KaktusJones@tagschlaefer

Naja, wenn du die so super interessant findest, die Brennstoffzellen meine ich, dann gibt es da doch tolle Werte, die sich komplett darauf spezialisiert haben. Z.B. Ballard Power - sind schon seit gefühlt 20 Jahren am Markt. Die reinste Erfolgsstory. :) Oder die gehypte Plug Power, bei der die Ziele irgendwie auch nicht erreicht werden.

Mal im Ernst - meiner Meinung nach passt das hier bei SE nicht rein. Damit muss sich SE nicht auch noch belasten. Wenn die Technik so toll ist, dass sie überall gebraucht werden wird, dann wird man sich massiver Konkurrenz aus Billiglohnländern ausgesetzt sehen. Ähnlich wie damals mit der Photovoltaik. Das ist ja keine Raketentechnik. Die Teile wird es irgendwann als Massenware am Markt geben (wenn wirklich alles so toll funktioniert) und man kann sich aussuchen, wer dich beliefert. Ist zumindest meine Meinung.  SE ist doch eher in Großprojekten unterwegs.  

Seite: Zurück 1 | ... | 114 | 115 |
| 117 | 118 | ... | 120  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben