EVOTEC muss getradet werde

Seite 241 von 254
neuester Beitrag: 26.02.24 14:18
eröffnet am: 08.08.17 19:41 von: Bigtwin Anzahl Beiträge: 6341
neuester Beitrag: 26.02.24 14:18 von: geldgierig Leser gesamt: 1403142
davon Heute: 186
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 239 | 240 |
| 242 | 243 | ... | 254  Weiter  

10.11.23 09:35

533 Postings, 4104 Tage taterschön geldgierig

wenn du dich freuen kannst wenn der Kurs fällt,
und dich immer mitteilen musst.


 

10.11.23 09:46

1197 Postings, 467 Tage geldgierigich freue mich

auch wenn der kurs steigt...aber warum sollte er gestern weiter steigen???
es war in der ct die schwäche zu erkennen...obwohl ich bei 18,6x eh den rotz verkauft hätte....mich freut es das purzzel ( evotec) das tut was esgem ct tun soll ...und auch besten kann....näääääääääämmmmlich fallen

das freut mich das ich seit 15,88 pkt genau schaffe die wellen zu reiten....während die andere auf 2025 und ihrer verkaufs kurs warten und trotzdem hier täglich schreiben und lesen...warum denn nur..wenn die doch sooooo zufrieden sind und den der Kurs egal ist......mmmh oder schwindeln diese typen sich selber in die tasche...und wollen sich nur gegeseitig berugigen.....
mach dir darüber mal lieber gedanken...wann wollen die typen denn verkaufen...ach ja bei 75 124 oder so änlich....und das geld bekommt dann das pflege heim...viel spass.  

10.11.23 09:52

1197 Postings, 467 Tage geldgierigdie zuspät einkäufer von gestern und vorgestern

waren bestimmt fast alle mehr oder weniger in der gewinn zone...warum nicht gewinne mitnehmen.....zu kleine posis ok..das macht kein sinn ....angst eine entscheidung zu treffen......die faslch ist......mmmh ok ...aber was ist an gewinnen so falsch....zu wenig ja mein gott..mist egal........wo sollte evoe den noch hin laufen..gestern .....ok evt  mit bumms auf die 19,3x

aber zu wenig käufer intraday volle überhitzung und überkauft....und katzenbuckel formation im 5 min chart....und und ..nix weiteres was zum kaufen anregt

heute sieht es anders aus..wenn es fällt steigt es dann auch mal wieder ....aber ab wann das entscheidet die ct...und die muss lesen und folgen können ...news lesen und zahlen erkenne die nix taugen auch...

 

10.11.23 16:15

1197 Postings, 467 Tage geldgierigweiterer zukauf

17,495  

13.11.23 07:50

1197 Postings, 467 Tage geldgierigguten morgen

die Zinspolitik steht diese Woche im fokus der anleger
dieses wird es diese Woche dem dax und den  Anleger ..auch anleger von evotec... schwer  machen gute kurse zu stellen..

da ist es doch gut das evotec seine welle von 15,8x bis 18,4x abgeschlossen hat und in die Korrektur gehen kann ohne das technische bild zu zerstören...aber dennoch wieder deulich tiefere kurse erreichen wird....was am freitag ja schon vorbildlich bewiesen wurde....und sich in form einer Katzenbuckel formation in 5 min chart angedeutet hat und rechtzeit komuniziert wurde

schade nur das dann die buchverluste oder buchgewinne erneut und zu wiederholten mal für langfrist investierte anschwellen oder der depot Wert weg schmilzt...
aber das durfte diesen anlegen mit viel Erfahrung ja egal sein ...was ja auch oft von diesen typ anleger kommuniziert wird...wer bis 2025. und evtl bis 2030 warten möchte und gerne fahrstuhl fährt, ist sicher bei evotec aufgehoben..

ich für meinen teile habe und werde profit mitnehmen und diesen verleben und spass damit haben...mundwinklel nach oben.....und kurbel damit die wirtschaft an...
evotec hat erneut deutlich bewiesen das hier zzt nur technische ziele im chart eine wirkung auf den kurs haben...die zahlen waren wie viele jetzt wohl eingesehen haben ...nicht sooo toll und bringen auch keinen fundamentalen schwung in den kurs..warum auch..

die 17,6x sind leider am freitag nachhaltig gefallen im sk und wochen sk....
somit steht die nächste unterstützungen  im bereich 17,2x...und dann 16,6x bis  16,2x...um dann wieder zu schauen ob der doppelboden sich behaubten kann, wenn nicht gibt, es neue jahres tiefs..bis 13,7x--14,2x...was regelkonform mit den bearen zielen wären..

somit waren die kurzfrist anleger gut beraten nach den zahlen und die darin verstecke Euphorie,den..... profit zu taken..

für den langfrist anleger war wieder mal nix dabei...außer,,, ach ja noch mal zu soooo günstigen nie wiederkehrenden kurse um nach zu kaufen...


mal schauen wie evo sich kurstechnisch entwickelt.....ob es diese woche ohne news die 16,2x werden......

euch viel gedult liebe fan gemeinde

euer freund der geldgierige
 

13.11.23 08:00

1197 Postings, 467 Tage geldgierigzusatz sks std ct

ich sehe in meinen chart eine std sks formation...mit schulter bei ca 17,4x bricht die im xetra zeitraum ...sind schwupp die 16,4x da....entwerder künstlich in die zeit länge gezogen oder direkt......also kein grund in panik zu verfallen das der kurs nach oben wegläuft und den longies in einer weise freude bereiten könnte....mehr wird es ja eh nicht..den take profit ist ja eh nicht geplant..lieber zuschauen und nix nix nix machen...die kurs tafel wird heute leider rot bei evotec...dies ganze ist nur eine vermutung und keine aussage ...nur auf meine ct gestützt und meine meinungsbildung  

13.11.23 16:34
4

325 Postings, 2505 Tage ChickaWird der Thread hier

eigentlich auch noch von anderen genutzt und gelesen oder ist es lediglich ein öffentliches Tagebuch eines einzelnen, der jeden Tag schreibt, dass es entweder hoch oder runter geht?  

13.11.23 16:35

325 Postings, 2505 Tage ChickaGeldgierig

Was macht das für einen Sinn?
Macht es für dich einen Sinn?  

14.11.23 12:48
4

3767 Postings, 3783 Tage kostolaninLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.11.23 11:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

14.11.23 14:57

1197 Postings, 467 Tage geldgierigerster teil verkauf der ek position 17,6x

bei 18,51......85 cent each share...ist schon sehr gut..

.2 teil verkäufe stehen noch aus sollten die 18,4x überboten werden / bleiben ...können denn bald die von mir erwarteten 19,xx kommen..
die unterstützung von mir erwähnten 17,2x wurden nicht unterboten somit ..gute chancen auf 19,x

da x sehr stark momentum up..aber nur kurzfristig

eure freund der geldgierige  

14.11.23 15:28
1

1197 Postings, 467 Tage geldgierigmal schauen wie die amis purzzel

nach unten spielen .
noch ist der kurs nur gepuscht durch den dax lauf....die 18,4x sind nicht nachhaltig...also noch keine longie freude ..trader haben ihren schnitt gemacht...willkommen kurse unter 18 ...wären regel konform  

14.11.23 16:31

1197 Postings, 467 Tage geldgierigpurzzel spricht wohl kein english zzt

sieht demnach viel versprechend aus..die 19,3x zu erreichen....abstauber für billigeren rückkauf der verkauften 18,51 posi sind eingestellt  

14.11.23 17:16

1197 Postings, 467 Tage geldgierig2 ter und vorletzter verk wird

Vorbereitet...
Der 3 te steht zur Abholung im 19 er Bereich für die nachbörse  bereit...
Gruß der geldgierige  

14.11.23 17:36

1197 Postings, 467 Tage geldgierigdie grösste von 3 positionen

ist weg zu 18,725..ek 17,43  

14.11.23 18:58
2

519 Postings, 1439 Tage Escalonageldgierig

Lies doch bitte deine vorigen Nachrichten, damit du dir nicht ständig selbst widersprichst.  

15.11.23 07:48

1197 Postings, 467 Tage geldgierigEscoba

ich  weiss jetzt nicht was da so schwer ist zu verstehen.

ich habe realtime geschrieben das ich bei 17,6x und 17,43 eingekauft habe....
des weiteren habe ich die aussage getroffen wenn die Unterstützung bei 17,2x fällt, es ganz schnell in den nächsten Unterstützungs Bereich 16,2x..16,6x geht....das was die kernaussagen die ich getroffen habe....
des weiteren war die Bullen aussage von mir ...wenn die 17,2x halten kann es erneut in den 18,2x-18,4x Bereich gehen, um dann wenn die die 18,4x nachhaltig überwunden werden die 19,3x angefahren werden können....

des weiteren habe ich meine Verkäufe bei ca 18,5x und die weitaus größere bei 18,7x realtime gepostet und geschrieben das die letzte posi im 19 er bereich verkauft werden soll...

somit sind die entry points von 2 posis bekannt gegeben mit 17,6x und 17,43...und die exit point in 3 teil verkäufen bekannt gegeben..

du siehst wenn du aufmerksam mich verfolgt und es auch verstehen möchtest......es sind keine widersprüche in meinen kernaussage...

ich sage so oft ihr musst lesen und verstehen und nicht nur daher plappern....

ihr könnt doch gerne später schreiben: ,, Mensch geldgierig der trottel, warum hat er bei 18,5x...18,7x schon verk "..usw....aber dafür habe ich meine eigene strategie und mein money Management....
zusatz:
wenn jemand meint das man mit 40 bis 70  tsd gewinn im Jahr aufhören kann zu arbeiten und nur an strand liegen kann..der kennt die welt und das leben nicht....und ist ein armer wicht..

soviel zu den frage an mich...
nun zu evotec....
man sieht sehr schön das die ct eine..... was passiert dann maschine ist......hält eine unterstüzung geht es up ...und wird dann zugleich noch ein widerstand überschritten geht es ...upper...Grins...also alles regelkonform....und alles ohne news...
was hier nur komisch ist das dann keiner schreit: ,,es wird manipuliert...und es sind geheime mächte am werk "....ne ..weil es den Anleger vergnügen macht wenn die Buch Verluste oder die Buch gewinne steigen...Mundwinkel kurzfristig nach oben ...aber keine Kaufkraft in den Händen.....nur ein kurzfristiges glücksgefühl  .....aber nix nachhaltiges..

der kurs von evotec kann sich gerne noch etwas nach oben erstrecken...der Kursanstieg wird dann evtl nur als sprungbrett für die nächste Konsolidierung  genutzt...die sich dann hoffentlich im bullen bereich befindet...und sich nach bodenbildung bei 15,5y..15,8x moderat bewegen wird...die unterstützungen  im 16 bereich sind gute auffang zonen...um im bullen modus zu bleiben und sind genau durch meine CT  definiert.
der dax hat evo geholfen sich vom boden wegzubewegen....aber ievo ist  noch weit weg vom Trend Wechsel dafür bedarf es deutlich andere kurse...zzt werte ich es immer noch als technische wellen Erholung nützlich für trader...denn der longie wartet sicherlich auf ganz andere kurse und hat noch 5 bis xxx jahre zeit...

mal schauen ob purzzel das letzte technische up ziel ...ausgehend vom letzten  tief 17,34... erreicht oder nicht.....denn aus ct sicht....langen kurse um die 18,7x ..und damit, nach neuen hochs wieder den rückwärts gang einzulegen.....

euer freund der geldgierige




 

15.11.23 08:30

1197 Postings, 467 Tage geldgierigzusatz

der markt...dax... ist seit vorgestern in einen Euphorie zustand ....das bedeutet...wenn die 15660 im day sk fallen kommt es ...zum anlaufen des jahres hoch im dax und würde damit die jahres end Rally einleiten...was evotec daraus macht...nun ja ..purzzel ist von 24,4x auf 15,5x gefallen..somit wird es wohl nur eine technische gegen bewegung deutlich unter 24 ......
aber bisschen euphorie könnten die longies doch noch mehr aufbringen...damit wir trader etwas mehr profit einfahren können...
jetzt wären von den longies fundamentale durchhalte parolen von nützen...

danke schön für den tipp mit thysenkrupp nucura...top entwicklung seitdem....nel ist ja eh  ein anker investment..gut zum mittelfristigen traden....genau wie lenovodort geht long long mit fett divi.....ndx wird auch laufen ...da bin ich sicher...nur evo ist schön im day trading für mich zu gebrauchen...und macht am meisten spass...  

15.11.23 10:27

1197 Postings, 467 Tage geldgierigschöne up and down intraday zu beobachten

alle posis los geworden ..nicht zum wunsch kurs von 19,3x...

aber nun hat man die möglichkeit ein neues trader fundament mit haufen cash auszubauen...
erster verkauf 18,51 über 18,7x ,,,und 18,9x...alles weg und nun darf purzzel seine arbeit tun...und es wird dann wieder bei trader marken eingestiegen..
der kurs bewegt schon gut regelkonform von intraday high weg ..sehr gut  

15.11.23 11:02

1197 Postings, 467 Tage geldgierigist das etwa schon wieder kursmanipulation oder

ist das nur regelkonforme chart technik die den trader die mundwinkel nach oben bringt....kurs zzt intraday unter jeglichen gestrigen verkauf...
und alles aussage regelkonform und beweisbar....undrechtzeitig für copy trader veröffentlich

euer freund der geldgierige  

15.11.23 11:08

1197 Postings, 467 Tage geldgierigwaren die erwarteten 19,xx etwa schon die letzte

grössere up welle für dieses jahr...somit von 15,5x...bis 19,11....3,60.....für trader max drinne gewesen....

für langfrist anleger nur die hoffnung das mit 15 er kurse ein boden gefunden ist...das wäre mir als Anleger zu wenig....Hoffnung auf das die Aktie den Boden im Kurs verfall aufgrund schlechter Performance und zahlen gefunden hat...echt.....da wäre mir zu wenig....dann lieber evt nur 2,80-3,0 euro profit pro share gemacht zu haben ...und echtes gedl in der hand halten...anstatt nur hoffnung und glaube,,,das ist dann evtl doch etwas für die Mosche....nur meine persönliche meinung  

15.11.23 11:58

1197 Postings, 467 Tage geldgierigerster test der neuen unterstüzung hat

zzt in der std ct gehalten denke auch um 12 uhr...somit ein neuer anlauf....mal schauen ob es noch ein guten extit point für den pfandflaschen trade gibt......19,35-19,50  

15.11.23 15:08

1197 Postings, 467 Tage geldgierig2 ter test der unterstützung und purzzel

rauscht durch?wenn ja dann bald 17,9x kurse wären dann regelkonform...mit weiteren Tiefs bis 17,5x.

sehr sehr schwach ...awar aber zu erwarten nach erreichen der 19,xx
 

16.11.23 13:00

1197 Postings, 467 Tage geldgierigdiesmal bahnt sich im std chart in meiner ct eine

katzenbuckel formation an......passend mit den 3 te und letzten versuch die unterstüzung bei 18,4x zu halten....katzenbuckel formation im std ct ist dahin schlechter da dann die bewgung nach unten weitaus schlimmer ausfallen kann...über 18,0x zu 17,5x...

aber noch ist nicht hopfen und malz verloren.....purzzel weigert sich noch....abzukippen....dennoch ein schwaches bild von evotec die letzten tage...der dax bald wieder am allzeit hoch und beendet bald seinbe rally und damit die jahres end rally...und evotc hat es nicht einmal geschafft ...den boden so richtig zu verlassen ..die gefahr von 16,2x sind immer noich vorhanden....

der geldgierige....der heute vormittag seinen einkauf von gestern nco nicht losgeworden ist...und nun bei break even ist...der kurs war zwar da ..aber ich bin den rotz nicht losgeworden ...keien käufer zzt für evotec zu finden eher verkäufer und das ab kursen unter 18,4 im std wechsel  

16.11.23 15:51

1197 Postings, 467 Tage geldgierigbereitet sich evotec auf den winterschalf vor....

dazu sollte sich evotec am besten tief in den boden vergraben...das ziel der analyten mit 18,60 ist ja vorzüglich eingetroffen und lässt auch kein spielraum von seiten der analysten zu .
die ct...wackelt ,,aber die std  ct ist noch auf der bullen seite...imme rin den letzten minuten vor std wechsel..hüpft purzzel über den die unterstützung.....auch diesmal stabil...
das angst  gespenst  geister bei evotec umher...und ruft tiefere kurse aus...um in die winterpause gehen zu können.....

für mich ist es nur nüchtern zu betrachten..zahlen schlecht ,aber nicht so schlecht das es den boden durchbrechen sollte...nix neues an news.....eingap auf der unterseite...zzt werte ich sogar nochnals break away gap...was aber bei kurse unter 17,5x geschlossen wird..
ich mache mir keine sorgen, wünsche mir dennoch ein stabiles bullen tief im 17 ner bereich..
nicht sofort aber dennoch bitte bald....

der geldgierige...und schreiberling..
die longies zweifeln auch schon wieder langsam..ein gutes zeichen...für eine lunte die nach oben zeigt...  

16.11.23 17:30

1197 Postings, 467 Tage geldgierigeindeutiger schlecht geht es nicht mehr

ok das soll es so sein..ich vermute heute vorerst das letzte mal 18 er kurse........schade war bis 18,4x auch noch bullisch dabei....heute verucht bei 18,96 1000 stück zu verkaufen...um ca 500 zu machen ...bin ich nicht los geworden...selbst zu 18,86 nicht.......wurde nicht bedient...das ist etwas was mich richtig ärgert.....es wäre nicht schlimm wenn es weiter gestiegen wäre.....aber ich hätte soooo gerne verkauft.....nun ist es hin
der geldgierige  

Seite: Zurück 1 | ... | 239 | 240 |
| 242 | 243 | ... | 254  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben