Big Blockchain Int. Group (BIGG) - Neustart!

Seite 5 von 6
neuester Beitrag: 17.07.20 06:43
eröffnet am: 11.12.17 11:06 von: Rudini Anzahl Beiträge: 143
neuester Beitrag: 17.07.20 06:43 von: janstein Leser gesamt: 27062
davon Heute: 13
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 Weiter  

08.09.18 15:01

312 Postings, 1106 Tage thp19entweder

man glaubt an digitale Währungen oder eben nicht,
wer mal in letzer zeit in Asien unterwegs war China Japan Korea usw, weis das wir in good old europe
uns im Steinzeitalter der digitalen Welt bewegen, evtl. nicht zu unserem Vorteil
nmM ;)  

12.09.18 15:22

787 Postings, 774 Tage jansteinSehr großes Top News Firmenupdate

BIG Blockchain Intelligence Group stellt Aktionärsaktualisierung zur Verfügung, die Höhepunkte aktueller Aktivitäten und Vereinbarungen enthält.
BIG Blockchain Intelligence Group Inc. ("BIG"), ein führender Entwickler und Anbieter von Such-, Risiko-Scoring- und Datenanalysetools und Ermittlungsdiensten für Blockchain und Kryptowährung, veröffentlicht das folgende Unternehmensupdate:
BIG erweitert seine Präsenz und seinen Marktanteil im Bereich der Kryptowährungssicherheit und forensischen Untersuchung
   BIG hat Verhandlungen über und / oder den Abschluss von Vereinbarungen über mehrere Kryptowährungssektoren hinweg aufgenommen, einschließlich der Unterzeichnung von Kundenvereinbarungen mit wichtigen Krypto-Börsen: Einstein Exchange, QUOINE
   BIG bleibt gut finanziert, um die geplante Expansion und den Betrieb fortzusetzen

Vancouver, British Columbia - (Newsfile Corp. - 12. September 2018) - BIG Blockchain Intelligence Group Inc. (CSE: BIGG) (WKN: A2JSKG) (OTC Pink: BBKCF) ("BIG" oder "das Unternehmen"), ein führender Entwickler und Anbieter von Such-, Risiko-Scoring- und Datenanalysetools sowie Recherchedienstleistungen für Blockchain und Kryptowährung bietet das folgende Unternehmensupdate.

Das Unternehmen freut sich, über seine jüngsten Aktivitäten zur Steigerung des Shareholder Value durch den Ausbau der Präsenz und des Marktanteils von BIG im Bereich der Kryptowährungssicherheit und forensischen Ermittlungen zu informieren.

BIG ist gut finanziert, um die geplanten Expansions- und Operationsbemühungen fortzusetzen. In den letzten Monaten hat das Unternehmen Verhandlungen aufgenommen und Vereinbarungen über mehrere Kryptowährungssektoren geschlossen, darunter Kryptowährungsbörsen, RegTech, FinTech, Investment- und ICO-Sektoren, Sicherheit, Geldwäschebekämpfung (AML) und digitale Identitäten.

Zu den Highlights gehörten:

   Kundenverträge mit zwei großen Börsen unterzeichnet: Full-Suite-Vereinbarung mit Kanadas Einstein Exchange (führender Kryptowährungsbörse und einer der weltweit größten und am schnellsten wachsenden Börsen nach Handelsvolumen), und Transaktion Risiko-Scoring-Vereinbarung mit Japans QUOINE (erfolgreich gestartet einer der weltgrößten Cryptowährungsbörsen, QUOINEX und QRYPTOS, die jährliche Transaktionen in Höhe von über 12 Mrd. USD repräsentieren);

   Kunden-, Reseller- und Überweisungsvereinbarungen mit dem KYC / AML / CTF-Spezialisten Data Zoo;

   Reseller-Vereinbarungen mit Securrency (RegTech / FinTech), Hilltop Cybersecurity, SHS VIVEON (Risiko- und Kreditmanagement) und unserem japanischen Territorium mit Blockchain Next Corporation;

   Unterzeichnung von Partnerschaftsverträgen: mit dem AML-Shop, um gemeinsam forensische Dienstleistungen zu erbringen, und für den AML-Shop, um als Vertriebspartner für BIGs QLUETM-Produkt und unsere forensischen Dienstleistungen zu fungieren; mit der globalen Immobilieninvestitionsplattform Reitium, um den BitRank Verified® Service von BIG für die Bewertung von Transaktionen mit Kryptowährungen zu integrieren; und Govece Technologies, führend bei Lösungen für mobile Zahlungslösungen, um gemeinsame Marketing- und Promotion-Bemühungen zu erforschen; und,

   eine Käufervereinbarung mit Coimme (Bitcoin Geldautomaten) unterzeichnet.

Die Gesellschaft hat mehrere weitere Partnerschaften und Vereinbarungen in Vorbereitung, und Details werden sobald wie möglich veröffentlicht.

BIG begrüßt unseren neuen Value Added Reseller für QLUETM, Binary Solutions. Das Team von Binary Solutions aus Hongkong, das aus erfahrenen Ermittlern und forensischen Beratern besteht, verwaltet und leitet komplexe Unternehmensuntersuchungen in der gesamten Region Asien-Pazifik.

SingularDTV - ein Blockchain-Entertainment-Studio, das den Grundstein für eine dezentrale Unterhaltungsindustrie legt - implementiert jetzt seine BitRank Verified® API als Teil seines robusten Compliance-Programms in seine Plattform, um Risikobewertung für Due Diligence bei Erstinvestitionen sowie laufende Transaktionen zu bieten Überwachung.

BIG engagierte auch zwei strategische Berater - Manie Eagar und Daniel Sax - um bei der Strategieentwicklung zu helfen; Unterstützung bei der Umsetzung der laufenden Bemühungen, die internationale Präsenz von BIG auszubauen und den Marktanteil des Unternehmens weiter auszubauen; und um strategische und unternehmerische Möglichkeiten zu identifizieren und zu überprüfen. Manie Eagar ist eine digitale Währung Unternehmer und ein international anerkannter Vordenker und Referent über die neuesten ICO, Cryptocurrency und Blockchain-Technologie Geschäftsmodelle und Trends. Daniel Sax ist ein Unternehmer, der Gründer von Sauvage Capital, und ein aktiver Investor in Kryptowährungen, Utility Token, Sicherheitstoken und ICOs.

Wichtige Termine in unserem Vertriebs- und Strategieteam ermöglichten es uns, an einer wesentlich größeren Anzahl von Konferenzen, Messen und privaten Treffen mit potenziellen Kunden teilzunehmen (siehe weitere Details in der nachstehenden Liste).

Der Präsident von BIG, Shone Anstey, und der CEO, Lance Morginn, haben in den vergangenen Monaten an verschiedenen Veranstaltungen teilgenommen und diese präsentiert. Sie erhielten positives Feedback und zeigten starkes Interesse an den Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens. Zu den Networking-Aktivitäten zählten die LendIt FinTech-Veranstaltung in San Francisco, zwei Messen in Hongkong, eine Präsentation auf dem NAI 500 Global Chinese Financial Forum, die Teilnahme an der Crypto Valley Conference in Zug, Schweiz sowie die Präsentation auf dem Webit.Festival Europe Cryptocurrencies and Compliance: Ermöglichen, dass Regulatoren und Industrie über traditionelle regulatorische Anforderungen hinausgehen.

Während sich der Markt für Blockchain und Kryptowährung weiter ausdehnt und beschleunigt, sieht BIG weiterhin Chancen und Partnerschaften. Mit seinem umfassenden Angebot an Tools und forensischen Dienstleistungen ist BIG gut positioniert, um von dieser neuen Ära der digitalen Währungen zu profitieren (siehe die Liste unten für Links zu Pressemitteilungen der letzten Monate).

Stock-Option-Zuschuss

Das Unternehmen gibt bekannt, dass es gemäß seinem Aktienoptionsplan und vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörden 3.486.225 Optionen an Direktoren, leitende Angestellte, Berater und Angestellte zu einem Ausübungspreis von 0,20 USD pro Stammaktie gewährt hat. Insgesamt haben 3.019.250 Optionen eine Laufzeit von 5 Jahren, wobei 1.135.000 bei Zuteilung und die restlichen 1.884.250 bei einem Zeitraum von 12 Monaten ausübbar sind. Die verbleibenden 466.975 Optionen haben eine Laufzeit von 1 Jahr, wobei 316.975 bei Gewährung und 150.000 während der Laufzeit ausübbar sind. Die durch diesen Zuschuss vertretenen Wertpapiere unterliegen einer viermonatigen Haltefrist.

BIGs jüngste Höhepunkte

   7. Dez. 2017: Der ehemalige Special Agent Robert Whitaker wurde zum Director of Forensics & Investigations ernannt, um die Verantwortung für die weltweite Kommerzialisierung und Implementierung von QLUE im Bereich der Strafverfolgung zu übernehmen

   12. Dezember 2017: Tejinder Basi wird zum Director of Strategy & Corporate Development ernannt, mit besonderem Fokus auf große Unternehmen, die Sicherheit in Sachen Kryptowährung benötigen

   21. Dez. 2017: BIG kündigt eine zweistufige Strategie für die Arbeit mit den Bereichen Strafverfolgung, Finanzen und eCommerce an, um illegale Aktivitäten mit Kryptowährungen wie Bitcoin zu untersuchen, zu verfolgen und zu überwachen

   20. Februar 2018: Partnerschaft mit Securrency, Inc., um BIGs Kryptowährungs- Verifizierungsprodukt, BitRank Verified®, auf Securrens FinTech / RegTech-Plattform hinzuzufügen, um die Transparenz und Legitimität von Transaktionen zu erhöhen

   22. Februar 2018: Teresa Anaya, seit 25 Jahren Finanzinvestorin, wurde zum Director of Financial Institutions Strategy ernannt, um FinTech, RegTech und Compliance-Anforderungen des Finanzsektors im Allgemeinen zu erfüllen

   27. Februar 2018: BIG gründet eine strategische Satelliten-Niederlassung in Zug, Schweiz, um eine Präsenz im Herzen von Crypto Valley's beispiellosem Kollektiv von Start-ups, Unternehmern und spezialisierten technischen Know-how zu schaffen

   5. März 2018: BIG behält KCSA Strategic Communications, ein führendes New Yorker Kommunikationsunternehmen, bei, um das Investor-Relations-Programm des Unternehmens zu unterstützen

   15. März 2018: Reseller-Vereinbarung mit Hilltop Cybersecurity, Inc., bei der BIG eine Gebühr für Transaktionen erhält, die über die Hilltop-Plattform abgewickelt werden, die BIGs Kryptowährungs-Verifikations- und Risiko-Scoring-Produkt BitRank Verified® verwendet

   Apr. 4, 2018: Reseller-Vertrag für das japanische Territorium mit Vertriebspartner Blockchain Next Corporation, um BIG's BitRank Verified® zu vermarkten

   17. April 2018: Die Stammaktien von BIG erhalten einen DTC-fähigen Status (Depository Trust Company), was einen vereinfachten und beschleunigten Abwicklungsprozess für Anleger ermöglicht, die BIG-Aktien handeln

   23. April 2018: Käufervereinbarung mit Krypto-Finanzdienstleister Coinme, Inc., wobei BIG eine Gebühr für von Coinme überprüfte Adressen erhält, wobei BIG's BitRank Verified® verwendet wird

   25. Apr. 2018: Reseller-Vereinbarung mit SHS VIVEON, um den BIT-Service BitRank Verified® in seine Kundenmanagement-Plattform zu integrieren, um das Kundenrisiko zu bewerten und eine verbesserte Transaktionstransparenz und -sicherheit für virtuelle Währungen zu bieten

   1. Mai 2018: BIG beteiligt ATB Financial an einem Pilotprojekt, das ATB in die Lage versetzen wird, BIGs BitRank Verified® und die Blockchain-Sicherheitsplattform QLUETM des Unternehmens zu bewerten

   8. Mai 2018: Offizieller Start der Abteilung Forensic Services von BIG, die eine erhebliche Lücke in den Bemühungen der Strafverfolgungsbehörden und des Finanzsektors zur Untersuchung, Verfolgung und Überwachung illegaler Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährungen schließt

   10. Mai 2018: BIG gründet Aktivitäten in Washington D.C., während das Unternehmen seine Aktivitäten verstärkt und seine Präsenz in der US-Hauptstadt verstärkt

   15. Mai 2018: BIG kommentiert Top-Emerging-Patterns in der internationalen Entwicklung der Kryptowährungsregulierung und bietet politische Empfehlungen an

   24. Mai 2018: BIG sponsert die Mini-Konferenz der University of British Columbia "Die Zukunft der Blockchain-Technologie"

   May 30, 2018: BIG forms strategic partnership with Anti-Money Laundering experts, the AML Shop, to jointly deliver forensics services and act as distributor of BIG's QLUETM product and forensic services

   May 31, 2018: BIG presents at the 8th Annual LD Micro Invitational on June 4th

   June 4, 2018: BIG forms partnership with global real estate investment platform, Reitium, to integrate BIG's cryptocurrency transaction risk-scoring BitRank Verified® service

   June 21, 2018: BIG participates at Crypto Valley Conference in Zug, Switzerland, and presents at Webit.Festival Europe

   June 28, 2018: BIG signs full-suite client agreement with leading crypto exchange, Einstein Exchange

   July 17, 2018: BIG forms strategic alliance with mobile payment solutions leader, Glance Technologies Inc.

   August 2, 2018: BIG signs client, reseller & referral agreements with KYC/AML/CTF specialist, Data Zoo

   September 4, 2018: BIG signs risk-scoring client agreement with major cryptocurrency exchange creator, QUOINE

Over these last months, we have made significant progress in developing our team and revenue channels. Looking ahead, our team is committed to making even more progress in establishing BIG's proprietary transaction risk-scoring and cryptocurrency investigation tools and services as the gold standard in the cryptocurrency security and analytics industries in this rapidly growing marketplace.

On behalf of the Board,
Lance Morginn
Chief Executive Officer

Quelle:  https://web.tmxmoney.com/...d=6783007859796318&qm_symbol=BBKCF:US
 

12.09.18 15:50

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBIG Blockchain

Trotz Firmenupdate gehts weiter abwärts :)
Wo ist der Boden?!  

12.09.18 17:26

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBIG Blockchain

Bin mal reingegangen :)
News klingen vielversprechend :)

BIGG:CNX

52 Week Low 0.13
52 Week High 2.77

Quelle u. Link : https://web.tmxmoney.com/company.php?qm_symbol=BIGG:CNX  

12.09.18 17:30

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBIG Blockchain Intelligence Group Inc.

Klingt doch ein bisschen wie International Cannabrands Inc.  ?

Aktie befindet sich fast auf absolutem Tief, da ist sehr sehr viel Luft nach oben :)

Sind wir alle gespannt.

Meine Meinung.  

12.09.18 18:20

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBIG Blockchain

Die Analysten von GBC Research sehen in BIG ein Unternehmen mit Kurspotential. Sie veröffentlichten kürzlich eine Kaufempfehlung und sprachen ein Kursziel mit 1,03 CAD (0,69 EUR) aus. ?BIG adressiert den steigenden Bedarf der Regulierung von Kryptowährungen. Diese Regulierung ist notwendig, um Kryptowährungen überhaupt den Einzug ins Geschäftsleben zu ermöglichen. Neben Tools zur Analyse und Überwachung, gestaltet BIG die regulatorischen und politischen Rahmenbedingungen aktiv mit?, heißt es in der Executive Summary von GBC Research. Der vollständige Research Report ist unter http://www.more-ir.de/d/16823.pdf zum Download erhältlich.

In der kommenden Woche ist Lance Morginn, CEO von BIG, wieder in Europa unterwegs und stellt sich am 05. September 2018 den Fragen der Investoren in der Schweiz auf der Zürcher Kapitalmarkt Konferenz (ZKK) und am 06. September 2018 findet eine Präsentation im Rahmen des Hannover Blockchain Meetup#6 statt. Die Anmeldung zur Teilnahme und weitere Details sind über den folgenden Link möglich: https://www.eventbrite.de/e/...lockchain-meetup6-tickets-46929655864.

Wir werden die Aktie von BIG und das allgemeine Blockchain Umfeld weiter beobachten und Sie auch in Zukunft über die Entwicklungen informieren. Sollten die Experten von GBC mit Ihrer Einschätzung zur Aktie von BIG richtig liegen, dann verfügt das Unternehmen über ein sehr hohes Kurspotenzial.

Viele Grüße
Ihr
Jörg Schulte  

12.09.18 18:21

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBIG Blockchain

Die Nachfrage nach der Aktie war am ersten Handelstag so hoch, dass die Kapitalerhöhung von 10 Mio. CAD auf 17 Mio. CAD ausgeweitet wurde. Die neuen Aktien wurden zum Preis von 0,75 CAD ausgegeben. Am darauffolgenden Handelstag wechselten die Aktien an der Spitze zu 2,77 CAD die Besitzer. Das Unternehmen hatte zu diesem Zeitpunkt einen Börsenwert von fast 300 Mio. CAD.

Wahnsinn oder?

Heute stehen wir unter 0,10? und bei 0,14 CAN Dollar :)



 

12.09.18 19:46

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBIG Blockchain

Ein erster Anlauf auf 0,20 CAN Dollar sollte möglich sein :)
Bin aber kein Hellseher?!

Oder

Meine Meinung.  

12.09.18 22:00

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBIG Blockchain

Explosion :)
Sehr gut :)

Morgen gehts dann mind. 50% nach oben.

Meine Meinung.  

12.09.18 22:01

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBIG Blockchain

Bis zum ATH bei 2,77 CAN Dollar ist der Weg noch weit... !

Aber jede Menge Luft nach oben, danke.  

13.09.18 07:51

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBIG Blockchain

Die Aktie läuft jetzt erst zum Rebound an :)

Die Analysten von GBC Research sehen in BIG ein Unternehmen mit Kurspotential. Sie veröffentlichten kürzlich eine Kaufempfehlung und sprachen ein Kursziel mit 1,03 CAD (0,69 EUR) aus.

Quelle: https://www.ariva.de/news/kolumnen/...t-kaufempfehlung-bereit-7140615

 

18.09.18 22:02

3583 Postings, 3050 Tage Monaco1Maydorn

Und jetzt?  

21.09.18 08:36

787 Postings, 774 Tage janstein* Top News *

BIG Blockchain Intelligence Group unterzeichnet BitRank (R) -Kundenvereinbarung mit Veden; Klärung der Beziehung zu Coimme, Inc..
Vancouver, British Columbia - (Newsfile Corp. - 20. September 2018) - BIG Blockchain Intelligence Group Inc. ("BIG"), ein führender Entwickler und Anbieter von Blockchain- und Kryptowährungssuch-, Risk-Scoring- und Datenanalysetools und Ermittlungsdiensten , hat einen Kundenvertrag mit Bitcoin Miner, Veden, für die Nutzung des BIG-Kryptowährungs-Scoring-Services BitRank Verified® unterzeichnet, um das KYC-Protokoll (Know Your Customer) von Veden für sein ICO (Initial Coin Offering) zu verbessern.

   Veden hat zuvor zwei Bitcoin-Mining-Anlagen gebaut
   ICO wird es den Mitwirkenden erlauben, Veden's Expansion beizutreten und sich am gesamten Bergbauumsatz zu beteiligen
   BIG erhält eine Gebühr für API-Anfragen, die über den BitRank Verified®-Service abgewickelt werden

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. ("BIG" oder "das Unternehmen") (CSE: BIGG) (WKN: A2JSKG) (OTC Pink: BBKCF), ein führender Entwickler und Anbieter von Blockchain- und Kryptowährensuche, Risiko-Scoring und Datenanalyse Tools und Ermittlungsdienste, hat eine Kundenvereinbarung (die "Vereinbarung") mit Veden unterzeichnet, einer erstklassigen Bitcoin-Minenoperation, die von einem Team von Kryptowährungs-Bergbauexperten aufgebaut und verwaltet wird. Im Rahmen der Vereinbarung wird Veden den BIG-Kryptowährungs-Scoring-Service BitRank Verified® nutzen, um das KYC-Protokoll (Know Your Customer) von Veden für sein ICO (Initial Coin Offering) zu verbessern. BIG erhält eine Gebühr für API-Anfragen, die über den BIT-eigenen BitRank Verified®-Service abgewickelt werden.

BitRank Verified® wird das KYC-Protokoll von Veden um eine zusätzliche Sicherheitsschicht erweitern, die es potenziellen ICO-Investoren ermöglicht:

   Erfahren Sie Veden's Wallet Risiko-Score-Ranking vor dem Einreichen von Mitteln
   Kennen Sie die einzelnen Risikobewertungen von Transaktionen, die bisher verarbeitet wurden
   Bestätigen Sie, dass die verwendeten Mittel nicht von Einrichtungen stammen, die mit kriminellen Aktivitäten in Verbindung stehen

Veden hat erfolgreich ein starkes Team von Führungskräften und Direktoren mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Blockchain, Software, Bitcoin Mining, Investment Banking, Venture Capital und Regierung aufgebaut. Nach dem Bau von zwei Bergbaubetrieben expandiert das Unternehmen nach Norwegen, um dort die größte Infrastruktur für den Abbau von Kryptowährungen zu errichten. Veden startet ein Initial Coin Offering, um es den Mitwirkenden zu ermöglichen, Vedens Expansion beizutreten und sich an den gesamten Bergbaueinnahmen zu beteiligen. Aufgrund der stabilen Demokratie und günstigen Klimabedingungen bietet Norwegen die beste Landschaft für den kostengünstigen Kryptowährungsabbau. Zum Veden-Beraterteam gehören Franek Sodzawiczny, CEO und Mitgründer von Zenium Data Centers, der vor kurzem Zenium an CyrusOne für 442 Millionen Dollar verkauft hat, und Pål Brun, Mitbegründer von Kolos Norway AS, einem 30 Millionen-Rechenzentrum für grüne Energie, das von HIVE übernommen wurde Blockchain Inc und Genesis Mining im März 2018.

"Wir freuen uns sehr, Veden als unseren jüngsten Kunden begrüßen zu können, der Bitrank Verified® nutzt, um das Risiko von Kryptowährungen zu verringern", sagte BIG-CEO Lance Morginn. "Die Realität der Initial Coin Offerings (ICOs) besteht heute darin, dass sie sich einer strengeren Kontrolle und strengeren Vorschriften stellen, um die Menschen zu schützen, die in sie investieren. Veden will nicht nur die KYC (Know Your Customer) und AML (Anti-Geldwäsche) einhalten ) Veden hat sich entschieden, über die Grenzen hinaus zu gehen, um ihren Investoren größtmögliche Sicherheit zu geben.Mit Hilfe von BitRank Verified® als Teil des KYC-Protokolls von Veden können Investoren auf die Legitimität von Veden's ICO vertrauen, während Veden es tun wird eine robuste Lösung, um auf der richtigen Seite der Atemregler zu bleiben. "

Veden-CEO Marc Muhammad kommentierte: "Veden ist fest davon überzeugt, dass Investoren Sicherheit bieten und über die Mindestanforderungen hinausgehen. Die geltenden KYC / AML-Gesetze sollen sowohl das Unternehmen, das die ICO initiiert, als auch die Investoren schützen Ich glaube, dass die Integration von BitRank Verified® als eine zusätzliche Ebene der Sicherheit und Transparenz dem ICO-Markt fehlt .. Die Investoren wollen ein gewisses Maß an Vertrauen haben, dass die Kryptowährungsadressen, mit denen sie Münzen senden oder empfangen, nicht verwendet wurden Bevor wir eine Transaktion durchführen können, bietet BitRank Verified® genau das, was wir am besten können - indem wir außergewöhnliche Bitcoin-Mining-Lösungen entwickeln und gleichzeitig auf BIG zurückgreifen, um das zu bieten, was sie am besten können: das Risiko der Kryptowährung Minderung und Sicherheit. "
https://web.tmxmoney.com/...d=6946846385880253&qm_symbol=BBKCF:US  

23.11.18 12:02
1

787 Postings, 774 Tage jansteinBUY Kursziel: 0,69 EUR

BUY Kursziel: 0,69 EUR Kursziel auf Sicht von: 31.12.2019

https://www.ariva.de/news/...chain-intelligence-group-von-gbc-7272505  

23.11.18 12:07
1

13026 Postings, 2883 Tage MaydornBiG

na dann sage ich mal, Finger weg, von diesen unseriösen Kurszielen, danke.
Wie kann man soetwas schreiben?!

Meine Meinung.  

23.11.18 12:28
1

787 Postings, 774 Tage jansteinwenn ich was von dir lese, ist es meistens negativ

schon sehr auffällig.....  

03.12.18 07:45

787 Postings, 774 Tage jansteinNews * Update

Die BIG Blockchain Intelligence Group ist der erste Anbieter, der einen kostenpflichtigen 8-Stunden-Kurs für Kryptowährungsinvestoren anbietet.
Die BIG Blockchain Intelligence Group Inc. ("BIG"), ein führender Entwickler und Anbieter von Tools für die Suche, Risikoanalyse und Datenanalyse für Blockchain- und Kryptowährungen sowie Ermittlungsdienste, kündigt die Einführung der weltweit ersten von Ermittlern entwickelten 8-Stunden-Online-Zertifizierung an Kurs für Kryptowährungsuntersuchungen.

   Der ursprünglich für US-Strafverfolgungsbehörden entwickelte und zertifizierte Kurs von BIG wurde geändert, um auch den Bedürfnissen von Analysten, Ermittlern und Compliance-Experten von Finanzinformationen gerecht zu werden

   Studenten, die alle 5 Module ablegen und die Abschlussprüfung bestehen, erhalten den Nachweis des Certified Cryptocurrency Investigator von BIG

   Inhouse entwickelt von einem ehemaligen Aufsichts-Spezialagenten für Ermittlungen im Bereich Heimatschutz und einem Certified Fraud Examiner / Certified Anti-Money Laundering Specialist

VANCOUVER, BC / TheNewswire / 3. Dezember 2018 - BIG Blockchain Intelligence Group Inc. ("BIG" oder "the Company") (CSE: BIGG) (OTC: BBKCF) (WKN: A2JSKG), ein führender Entwickler und Anbieter von Blockchain und Kryptowährungssuche, Risikobewertungs- und Datenanalysetools sowie Ermittlungsdienste gibt den weltweit ersten von Ermittlern entwickelten 8-stündigen Online-Zertifizierungskurs für Kryptowährungsuntersuchungen bekannt: den Cryptocurrency Investigator Certification Course, der online unter www.CryptoInvestigatorTraining verfügbar ist .com.

"Dieser Kurs ist keine einfache Einführung in Bitcoin", sagte BIG-CEO Lance Morginn. "Dies ist eine zertifizierte Schulungslösung für Ermittler von Strafverfolgungsbehörden und Compliance-Experten, die fundierte und fundierte Kenntnisse darüber benötigen, wie Kryptowährungstransaktionen und / oder Kryptodelikte verfolgt, verfolgt und überwacht werden. Der Cryptocurrency Investigator Certification Course stützt sich auf jahrelange Erfahrung Unsere internen Ermittler und zertifizierten Bitcoin-Profis. Robert Whitaker, Director of Forensics and Investigations, war 23 Jahre lang im Bereich der Strafverfolgung tätig, unter anderem als Aufsichts-Spezialist bei Homeland Security Investigations (HSI). Unsere Direktorin für Financial Institution Strategy, Teresa Anaya ist ITIL 3-zertifiziert, ein Certified Fraud Examiner und ein zertifizierter Anti-Geldwäsche-Spezialist mit über 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Betrug, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, auch für die FDIC nach der Finanzkrise von 2008 Standard Chartered Bank, Bank of America ua Durch die Nutzung unserer jahrzehntelangen Erfahrung Wir sind stolz darauf, diesen professionell gestalteten Kurs anbieten zu können, der absichtlich so organisiert ist, dass er leicht verständlich ist. Aus diesem Grund haben 100% der über 50 Erstanwender, die unsere Ausbildung bisher durchlaufen haben, eine positive Zufriedenheitsbewertung gemeldet. "

Der Cryptocurrency Investigator-Zertifizierungskurs besteht aus fünf kostenpflichtigen Modulen, die mit den Grundlagen beginnen, zu weiterführenden Themen übergehen und mit einer detaillierten forensischen Überprüfung der Transaktionen der Kryptowährung, die eine Vielzahl von Krypto-Verbrechen abdecken, abschließen. Jedes einzelne Lernmodul hat eine Dauer von etwa 1 bis 2 Stunden. So können Strafverfolgungs- und Compliance-Experten die Module einzeln und in ihrem eigenen Tempo ablegen. Die 5 Module können einzeln oder als Paket zu einem reduzierten Preis erworben werden. Dies ist eine kostengünstige und einfache Lösung für Kunden mit einem begrenzten Schulungsbudget.

Der Kurs wurde im Hinblick auf den Ermittler entwickelt und ist für alle Spezialisten der Strafverfolgungs- und Finanzaufsichtsbehörden von Nutzen, unabhängig vom Erfahrungsniveau. Studenten müssen kein Computerforensik-Experte sein, um zu verstehen, wie Verbrechen im Zusammenhang mit Kryptowährung erkannt, untersucht und erfolgreich verfolgt oder gemeldet werden.

Die Module des Cryptocurrency Investigator Certification Course umfassen:

   Einführung in die Kryptowährung: Behandelt die Grundlagen von Fiat-, virtuellen und Kryptowährungen sowie die vielen verschiedenen Arten von Kryptowährung; legt die Grundlage für Strafverfolgungsbehörden, Finanzinstitute und Ermittler von Finanzstraftaten, um ein festes und unverzichtbares Verständnis davon zu gewinnen, was Kryptowährung ist, wie sie funktioniert und wie sie für legitime und illegale Aktivitäten verwendet werden kann.
   The Bitcoin Trail: Erforscht die am meisten vorherrschende Kryptowährung, wer sie erfunden hat, und die Gründe, warum und wie sie verwendet wird. befasst sich mit dem Kryptowährungs-Mining, mit gängigen kriminellen Systemen, in denen Bitcoin verwendet wird, und mit der Aufklärung von Anti-Geldwäsche-Agenturen (AML) und Strafverfolgungsbehörden verwandte kriminelle Aktivitäten mithilfe fortschrittlicher Analysetools.

   The Dark Web: Bietet einen Überblick über den Teil des Internets, der üblicherweise von Kriminellen und ihren kriminellen Unternehmen genutzt wird. Die Schüler erfahren von weiteren Verbrechen, bei denen Kryptowährung beteiligt ist, wie Kriminelle Peer-to-Peer-Austausche nutzen und wenig bekannte reale Ermittlungs-Tipps.

Kryptowährung und das kriminelle Element: enthüllt das kriminelle Element der Kryptowährung und wie die hinterlassenen Beweise identifiziert und verfolgt werden können; Die Studierenden werden mit Erkenntnissen vertraut gemacht, die für die Ermittler von entscheidender Bedeutung sind, beispielsweise wie dunkle Marktplätze im Internet und Kryptowährungen zusammenarbeiten und wie sie sich auf die physische Welt übertragen lassen.

   Blockchain-Forensik: Vertieft das Verständnis der Feinheiten der Blockchain-Technologie und untersucht analytische Werkzeuge zur Untersuchung von Krypto-Verbrechen; Die Studierenden verbessern ihre Fähigkeit, die richtigen Ermittlungstaktiken im Zusammenhang mit Kriminalität im Zusammenhang mit Kryptowährung zu ermitteln, und erhalten Einblick in die Funktionsweise von Blockchains und die pseudo-anonyme Natur der Kryptowährung. Dadurch erhalten die Ermittler die Möglichkeit, die Daten effizient und schnell zu analysieren, um illegale Aktivitäten zu erkennen und / oder unterstützen strafrechtliche Ermittlungen und Strafverfolgungen.

Der Cryptocurrency Investigator Certification Course wurde vom BIG-Team forensischer Experten entwickelt, darunter ein ehemaliger Aufsichts-Spezialist für Homeland Security Investigations in Verbindung mit einem Certified Fraud Examiner / Certified Anti-Money Laundering Specialist. Die ursprünglich für US-Strafverfolgungsbehörden geschaffene und zertifizierte Schulung wurde modifiziert, um auch den Bedürfnissen von Analysten, Ermittlern und Compliance-Experten von Finanzinformationen gerecht zu werden. Studenten, die alle 5 Module ablegen und die Abschlussprüfung bestehen, erhalten den Nachweis des Certified Cryptocurrency Investigator von BIG.

Robert Whitaker, Director of Forensics and Investigations von BIG, kommentierte: "Wir haben dafür gesorgt, dass der Cryptocurrency Investigator Certification Course die Grundlage für das Wissen bildet, das für die Durchsetzung von Strafverfolgungs- und Compliance-Experten im neuen Zeitalter der Kryptowährung von entscheidender Bedeutung ist. Aber es war auch unsere Mission über das reine Wissen hinaus, indem er umsetzbare Tipps und Erkenntnisse aus dem Bereich einschließt, die von Ermittlern unmittelbar genutzt werden können, einschließlich realer Beispiele, wie Kriminelle Kryptowährung einsetzen, um ihre illegalen Aktivitäten voranzutreiben, und Strategien zur Untersuchung von Kryptowährungstransaktionen hart erarbeitete Lektionen, die nur aus echten Ermittlungserfahrungen mit Kriminellen stammen, die Kryptowährungen auf illegale Weise verwenden. "

Nach Abschluss der Module sind Strafverfolgungs- und Compliance-Experten in der Lage, unerlaubte Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährung zu ermitteln und zu untersuchen. Die Studierenden können insbesondere:

   die Gründe für eine dezentralisierte Währung verstehen

   Erklären Sie das Problem der doppelten Ausgaben, 51% der Angriffe und wie Sie Bitcoin kaufen und verwenden

   Referenzfallstudien

   Identifizieren Sie Kryptowährungsnachweise

   Erklären Sie, wie das kriminelle Element Kryptowährung verwendet

Weitere Informationen finden Sie unter www.CryptoInvestigatorTraining.com.

Im Namen des Vorstands

Lance Morginn
Geschäftsführer

https://web.tmxmoney.com/...d=8542688527389170&qm_symbol=BBKCF:US  

03.12.18 10:12

16 Postings, 616 Tage bitcoinfuerarschBIG NEWS

Kurs bei Tradegate  bei 0,047 Euro

und in 3 Wochen bei 0,03 Euro

Braucht man bei dieser Aktie noch mehr NEWS??

Ich mag  Aktionäre die an Ihrer  Company glauben  bis sie insolvent ist

Es muss auch Verlierer geben

ach ja Die Conpany hat noch bis Ende 2019 ca  2 Millionen  kanadische Dollar

Einnahmen gleich null   tolle Company  

03.12.18 10:22

16 Postings, 616 Tage bitcoinfuerarschVernunft und verstand

Es gibt Aktionäre, die interessiert kein Chart
Es gibt Aktionäre, die interessiert keine  UNternehmensZahlen
Es gibt Aktionäre die kaufen die Hoffnung und klammern sich an die Hoffnung

Wie sagte ein berühmter französischer Philosoph    

Ich kaufe die Hoffnung nicht für geld

und es muss auch NARREN geben   ( wie langweilig wäre sonst die Welt )

 

03.12.18 10:29
1

16 Postings, 616 Tage bitcoinfuerarschWas bekam GBC füer ihre Kaufempfehlung zu 0,69 E ?

und dieser halbseidene Österreicher ?

Wenn man verARSCHT  wird dann immer richtig

aber das ist auch gut so

Manche Menschen lernen sonst nix  

03.12.18 10:41

3583 Postings, 3050 Tage Monaco1Frechheit der Wert hier

04.12.18 18:51
1

16 Postings, 616 Tage bitcoinfuerarschIch find die Aktie geil

Jedesmal wenn sie noch tiefer fällt kommt ne news.  
Dass sie Pommes verkaufen oder ne rede halten
Im Kirchenchor  

Oder gbc meldet sich he wir sehen den Kurs bei 3 Euro geil

Hier werden die Aktionäre voll verarscht und zum Narren gehalten

 

04.12.18 18:56
1

16 Postings, 616 Tage bitcoinfuerarschDie einzige ehrliche prognose

Kommt von mir

Spätestens Anfang Januar 0, 03.euro

Spaetestens, April 0,01 euro

 

05.12.18 13:13

3583 Postings, 3050 Tage Monaco1Und das bei sehr geringem Umsatz

Was soll man davon halten?

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt, wenn hier Käufer reinkommen kann es aber auch ganz schnell nach süden gehen  

06.12.18 20:16
1

16 Postings, 616 Tage bitcoinfuerarschBald wird die Aktie in Deutschland

Nicht mehr handelbar. Und dann kommen die panikverkaeufe  und es kommt Geld in die Aktie und der Absturz in den sueden wie Monaco schon schreibt

Aktueller tiefststand 0,045 ? aber bei dieser Aktie geht es noch viel tiefer

Das ist sicher  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben