SMI 12?199 -2.0%  SPI 15?600 -1.9%  Dow 34?899 -2.5%  DAX 15?257 -4.2%  Euro 1.0443 -0.4%  EStoxx50 4?090 -4.7%  Gold 1?793 0.2%  Bitcoin 49?922 -9.5%  Dollar 0.9233 -1.3%  Öl 72.9 -11.4% 

Peak Fintech mit grossem Potential

Seite 3 von 12
neuester Beitrag: 25.11.21 22:25
eröffnet am: 19.11.20 14:28 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 297
neuester Beitrag: 25.11.21 22:25 von: BK777 Leser gesamt: 34561
davon Heute: 7
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12  Weiter  

20.01.21 11:21
1

21357 Postings, 4252 Tage Balu4u@Zamorano1

Ja, gestern zu 1,45 Euro rein und jetzt schon über 1,70 - besser kann es für einen Einstieg nicht laufen :)  

21.01.21 09:38

21357 Postings, 4252 Tage Balu4uKrass wie es heute weitergeht...

21.01.21 10:13

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1Ja

Es scheint, dass nun keine Warrants mehr zum Umwandeln da sind. Nun hat Peak auch eine Marktkapitalisierung erreicht, die neue Anleger anzieht.  

21.01.21 10:52

156 Postings, 452 Tage Pete75Für mich

war der Januar ein absolutes Desaster! Ich habe in zwei Wochen 1500.- verloren! Glückwunsch an alle Investierten.  

22.01.21 15:19
2

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1Interview mit Johnson Joseph (CEO)

https://www.youtube.com/watch?v=nH23AtO6f44&feature=youtu.be

Zeigt das Geschäftsmodell auf und das enorme Potential von Peak.

Im 2. Quartal will Peak an NASDAQ gelistet sein.

Die Rongbang Vereinbarung (News dieser Woche) haben die möglichen Einnahmequellen nochmals enorm gesteigert, da Peak nun über virtuelle Bankkonten verfügt und das ausgeliehene Geld mit 2.5 % verzinst werden kann. Dies zusätzlich zu den Transaktionsgebühren.

Rongbang wird ab dem 2. Quartal integriert sein. Im zweiten Halbjahr wird also der Umsatz viel höher sein als im ersten. Aber nach den vielen Vereinbarungen der letzten Wochen dürfte auch das erste Halbjahr enorm gut aussehen.

Da mit der Rongbang Vereinbarung erst noch gerechnet werden muss, was dies genau für den Umsatz 2021 bedeuten wird, kommt der Umsatz Forecast später (Februar oder Anfang März).  

25.01.21 13:49
1

1083 Postings, 3978 Tage ruckNews 25.01.2021

Sehr schöne Kursentwicklung im Verlauf der letzten Woche. Und die Newswelle rollte weiter:
https://ceo.ca/@newsfile/...s-first-transactions-related-to-agreement  

25.01.21 14:13
1

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1News von heute

47'000 CAD Umsatz in nur 2 Wochen mit nur 900 von 250'000 BJM Retail Kunden. Zudem können ab Mitte Jahr zusätzlich 2.5% für die virtuellen Konten verrechnet werden. Das Potential ist gigantisch, nur bei diesem einen Kunden.  

25.01.21 14:13
1

1083 Postings, 3978 Tage ruckPeak Fintech steht erst am Anfang...

...für weitere Interessierte bzw. Investierte gibt's im Kanadischen Forum recht viele fundierte und informative Posts.
Heute geht's im Forum aufgrund der grünen Newslage und der gigantischen Potential schon mal recht rund. :-)

Link zum Message Board: https://ceo.ca/pkk  

27.01.21 10:04

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1Namensänderung und Reverse Split

Neuer Name: Tenel Fintech Group

Der Neue Name ist nötige weil es eine andere Unternehmung mit dem Namen Peak gibt (Peak Perfomance???)

Der Split wird 2:1 oder 5:1.  Das Ziel ist den Aktienpreis möglichst rasch auf ca. 5$ oder sogar 15$ zu bringen um für institutionelle Anleger interessant zu sein.

Am 16. Februar wird darüber an einer ausserordentlichen Aktionärsversammlung entschieden.

Es ist gut möglich, dass es heute gute Einstiegskurse geben könnte, je nachdem der Markt die Neuigkeiten auffassen wird.


https://www.sedar.com/...=03&projectNo=03164441&docId=4874885


Und hier ein sehr informatives Video zu dieser Ankündigung von Peak:

https://www.sedar.com/...=03&projectNo=03164441&docId=4874885

 

28.01.21 14:06

1083 Postings, 3978 Tage ruckGroßartige News von heute!

28.01.21 14:08

1083 Postings, 3978 Tage ruckKursentwicklung...

...ich gehe mal mit sehr fester Überzeugung davon aus, dass PKK heute wieder nachhaltig die magische 3 CAD Marke überschreiten wird und sich  in diesem Bereich aus charttechnischer Sicht der Support festigen wird.  

01.02.21 13:54
1

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1Geschäftsmodell auf reddit.com kurz erklärt

01.02.21 21:23

1 Posting, 300 Tage Radar360Wo kaufe ich die Aktien?

Bin gerade dabei die Aktie zu kaufen und stelle mir dabei  nun die Frage ob ich über Kanada oder OTC handeln soll. Tradegate möchte ich nämlich kein Geld schenken. Werden die OTC Aktien bei einer NASDAQ Listung dann automatisch umgeschrieben? Weiß das hier jemand? Danke im schonmal im Voraus.  

02.02.21 14:41

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1Radar360

Ich habe die Aktien in Kanada gekauft, deshalb kann ich dir da nicht wirklich weiterhelfen.
 

06.02.21 09:49
1

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1Monthly Progress Report

https://webfiles.thecse.com/...2eA6FWmzn9LsO_6Ib-E2qtzB2o6U-mMBxZIgso

Alles wunderbar. Es scheint als würde es für Peak Aktionäre einen tollen Frühling geben. Der Forecast sollte bis End Februar publiziert werden.

Schönes Weekend!  

08.02.21 14:29
1

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1Peak hat Antrag auf NASDAQ Listing gestellt

https://ceo.ca/@newsfile/...ally-files-application-to-have-its-common

Ende März oder im April könnte es soweit sein! Heute wird es wahrscheinlich definitiv über die 3.0 CAD Marke kommen.  

09.02.21 10:11
1

1083 Postings, 3978 Tage ruck@RADAR360

Also mein Broker (flatex.at) unterstützt keinen Handel direkt in den USA bzw. Kanada.
Ich habe soweit gute Erfahrungen mit Tradegate gemacht.
Contra bei Handel direkt in Nordamerika sind wohl deutlich höhere Spesen und Gebühren.
Vermutlich besteht zukünftig eine Trading-Möglichkeit weiterhin in Kanada und zusätzlich an der NASDAQ.

Du hast schon recht, Bid/Ask sind unter Berücksichtigung der Fremdwährungsumrechnung nicht immer 1:1 identisch zwischen Tradegate und (derzeit noch) TSX, Tradegate nimmt hier anteilsmäßig beim Verkauf einen kleinen Aufschlag mit rein. Üblicherweise ist außerhalb der kanadischen Handelszeiten der Preisgap zw. Heimatbörse und Tradegate etwas höher.

Ehrlich gesagt nehme ich das bei einem Titel wie PEAK gerne in Kauf. Bin gestern nochmals mit einer kleinen Position knapp unter 2€ rein. Der Zukauf würde heute selbst auf Tradegate bereits ein Plus von 8-10% ergeben. :)

In Hinblick auf die aktuellen Potentiale halte ich generell noch vor einer Listung in NY, Kurse von ca. 3€ für realistisch.
Ab dem Zeitpunkt der NASDAQ-Listung könnte sich hier nochmals gute eine Verdoppelung bis Verdreifachung bis Jahresende ergeben.  

09.02.21 10:51
1

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1@Ruck

Bei einer anderen Investition welche in London gehandelt wird, habe ich festgestellt, dass wenn die Börse in London geschlossen wird am Abend, auf Tradegate noch weitergehandelt wird und die Kurse schon öfters markant ansteigen oder fallen. Der Kurs gleicht sich dann am Folgetag logischerweise wieder dem Kurs in London an. Dies ist schon ein wenig speziell.

Wenn der Forecast tatsächlich Ende Februar publiziert wird, dann wird wahrscheinlich der Kurs schon markant ansteigen bevor die NASDAQ-Listung kommt. Dies ist aber nur meine persönliche Meinung, da ich davon ausgehe, dass für 2021 ein Umsatz von mindestens 200 Mio. CAD erreicht werden könnte. Ich rechne bei der Marktkapitalisierung mit einem persönlichen Erfahrungswert eines Faktors sieben. D.h. bei 200 Mio. Umsatz würde dies eine MK von 1.4 Mia. geben. Dies würde dann ungefähr einen Kurs von  11 bis 12 CAD geben. Dies ist meine persönliche Einschätzung und keine Kaufanregung. Ich will hier nur aufzeigen, was hier kurzfristig möglich ist. Langfristig ist noch viel mehr möglich.  

09.02.21 11:05
1

1083 Postings, 3978 Tage ruck@ZAMORANO1

Deine Betrachtung bzw. Abschätzung des MK in Bezug auf die mögliche Umsatzsituation liest sich für mich sehr plausibel.

Meine oben angeführte Einschätzung ist recht konservativ gewählt und würde mittelfristig (bis Jahresende) sehr ähnliche Zielkurse ergeben.
High-Level-Schätzung: Per NY-Listung 3€, Entwicklung im Jahresverlauf Richtung Bereich 6-9€, sprich ca. 9-14 CAD

Ich lasse mich allerdings gerne davon überzeugen, falls wir z.B. bereits im Sommer diese Marken knacken.

 

09.02.21 11:10
1

1083 Postings, 3978 Tage ruckNachtrag

Ich gehe stark davon aus, dass spätestens ab dem NASDAQ-Listing die Nachrichtenlage, Awareness und in Folge Anzahl potentieller Interessierter bzw. Investierter, auch hier bei uns, massiv ansteigen wird. Somit ergibt sich wohl - abgesehen von den jetzt schon beeindruckenden Entwicklungen und Aussichten für PKK - nochmals ein weiterer Boost für Unternehmen und Kurs.+

BTW: Aus charttechnischer Sicht ist PKK derzeit oversold und mit Blick auf meine persönlichen Favoriten (z.B. Indikatoren MACD, Stoch RSI,...) baut sich hier bereits der nächste Bullenmodus auf...  

09.02.21 11:24
1

1634 Postings, 1129 Tage Zamorano1@Ruck

Ja sehe ich auch so, dass PKK derzeit oversold ist. Könnte schon heute wieder noch weiter hoch gehen. Wir werden sehen. Ist eh egal, da die mittel- und langfristige Tendenz klar nach oben geht. Ich denke mit dem Antrag auf NASDAQ Listung werden noch mehr Investoren auf Peak aufmerksam. Wir können hier relaxed abwarten was passieren wird.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben