Twitter !! WKN: A1W6XZ

Seite 1 von 116
neuester Beitrag: 02.07.23 12:22
eröffnet am: 31.10.13 16:35 von: BVB-89 Anzahl Beiträge: 2876
neuester Beitrag: 02.07.23 12:22 von: Lapismuc Leser gesamt: 866225
davon Heute: 179
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  

31.10.13 16:35
22

779 Postings, 5197 Tage BVB-89Twitter !! WKN: A1W6XZ

New Yorker Börse probt Twitter-Börsengang

An der Wall Street läuft der Countdown für das mit großer Spannung erwartete Börsendebüt von Twitter. Pannen wie beim Facebook-Börsengang will die New Yorker Börsen unbedingt verhindern - und probt deshalb fleissig.

http://www.handelsblatt.com/finanzen/aktien/...ersengang/8990404.html  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
2850 Postings ausgeblendet.

07.11.22 12:30

27 Postings, 613 Tage FreedomofspeechLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.11.22 10:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

07.11.22 14:42

3258 Postings, 1218 Tage Hölliewenn ich das richtig verstanden habe

gibt es die Aktie nach wie vor, sie wird aber nicht mehr an Börsen gehandelt.

Die Eigentümer des free floats sind jetzt wohl sowas wie stille Gesellschafter. Bin gespannt, wie das gehandhabt wird und welchen Preis die freien Aktien jetzt noch wert sind.  

08.11.22 13:09

22561 Postings, 1073 Tage Highländer49Twitter

Elon Musk trommelt für Republikaner – Bald Bezahl-Twitter?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...blikaner-bezahl-twitter  

08.11.22 19:09

3326 Postings, 4839 Tage schakal1409HIHIHI....

Eine Aktiengeselschaft , geht nach meinem Wissen nur mit einem  """"  Wird ein  Insolvenzverfahren über das Vermögen   der Aktiengeselschaft angemeldet , wird die Gesellschaft aufgelöst """"

Es geht nicht einfach so in Privatbesitz.

War dies bekannt, ein Insolvenzverfahren gegen """  TWITTER  """

!!???????????????????!!!!!!!!!!!!?!???!????!!??!??!?!

nur mal so nebenbei gesagt  

08.11.22 21:06

3326 Postings, 4839 Tage schakal1409Hm...........

Schlauer Tesla -Boss...........................
Ein Visionär mit viel weitblick....................

In 2 Jahren ist in USA Wahl..................

Mein Tipp......................... sicher nicht der Aalglatte Biden...................

nur mal so nebenbei gesagt.  

10.11.22 15:09
2

22561 Postings, 1073 Tage Highländer49Twitter

Elon Musks Twitter-Deal: "Das schlechteste Geschäft in der Geschichte"
https://www.finanznachrichten.de/...schaeft-in-der-geschichte-049.htm  

10.11.22 18:58
3

2022 Postings, 5559 Tage RandfigurTwitter nur 9 Mrd Wert!

Wow, da fehlen einem die Worte, wenn sich dafür nur ein dummer Mensch auf dieser Erde finden lässt, der sogar 44 Mrd dafür hinblättert;-)

Das geht in die Geschichtsbücher ein und ist wirklich "Das schlechteste Geschäft in der Geschichte"
 

11.11.22 07:24

1670 Postings, 3581 Tage LichtefichteAbwarten

ob’s ihm wirklich 44Mrd am Ende kostet.Er wird alles unternehmen,um diese Summe nicht zahlen zu müssen.Ich bin mal gespannt was sich der Schurke (Sorry) noch so einfallen lässt.  

11.11.22 08:37

29 Postings, 610 Tage TurboAnlegerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.11.22 13:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

11.11.22 08:39

946 Postings, 2517 Tage peter81Twitter ist soviel Wert

wie man bereit ist dafür zu zahlen. :-). Er hätte auch 200 Billionen zahlen können.

Was wäre denn der "wahre" Wert?
Wieviel Cash hat Twitter inne?
Hält Twitter Vermögenswerte? Gibt es Immobilien im Besitz von Twitter?
Rechner und Büros mal abgezogen bleibt wahrscheinlich "nur" eine Web-Domain + Webseite (Code/Html etc).  Der Content wird von den Benutzern generiert, die Einnahmen werden über Werbepartner generiert. Fällt einer der Bausteine (Benutzer / Werbepartner), wird es wahrscheinlich rasch eng...
Inwieweit man die Daten auf den DBS in Geld münzen kann, lässt sich schwer sagen. Milliarden dürften auch das nicht sein. Die Email lassen sich ggf vermarkten. Die persönlichen Nachrichten und der restliche Datenmüll ist eher was für die Sozialwissenschaft - aber womöglich lässt sich auch da noch ein Teil vermarkten.
Ich schätze daher, dass  der "wahre" Wert, wie bei so vielen gehypten Webseiten, weeeeeeit unter dem liegt, was börsentechnisch angegeben wird. Fallen Benutzer oder Werbepartner weg, dann  vielleicht 100.000 ? Vielleicht 5 Mio? who knows..

Nur meine persönliche Meinung :)  

11.11.22 09:46
2

3350 Postings, 4770 Tage QuintusTwitter

Elon Mask wandelt zwischen Genie und Wahnsinn, aber eines kann man feststellen, Deutschland würde einen Elon Musk dringend brauchen, allerdings ist weit und breit keine/r zu sehen
In der Bundesregierung werde ich da auch nicht fündig  

11.11.22 10:25
2

6166 Postings, 873 Tage Anonym123Deutschland braucht keinen Elon Musk!

wir haben nun wirklich genug Spezialisten in der Politik die Milliarden Beträge vollkommen schwachsinnig versenken!  

11.11.22 11:56
1

32306 Postings, 6988 Tage Terminator100was soll ich nun mit meinen Aktien machen,

handelbar sind sie ja nicht.

das ist ja wie ne Insolvenz

zuletzt gab es noch 50 € und nun gibt es nichts mehr - was ist das denn ?

Ich kaufe mir morgen auch ein Börsenunternehmen und dann lass ich die Aktien aussetzen

..................doppelt verdient
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

14.11.22 13:22

22561 Postings, 1073 Tage Highländer49Twitter

Das Twitter-Chaos geht weiter - Diese Aktien crashen jetzt!
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...os-aktien-crashen-jetzt  

14.11.22 13:24

22561 Postings, 1073 Tage Highländer49Twitter

19.11.22 08:15

2022 Postings, 5559 Tage RandfigurTRUMP darf wieder zu Twitter!

Weil ALLE Twitter-User Elon Musk folgen, macht er nun eine 24 Stunden Abstimmung, ob sein Freund Donald Trump wieder zu Twitter darf. Eine echte demokratische Wahl;-)

Your Heigness Elon Musk ihr Verständnis über Demokratie ist wohl Ihrer Krankheit geschuldet - dem Größenwahn.
https://twitter.com/elonmusk/status/...0&t=G-wPnIHH7fGqPUDAXOA_rw  

29.11.22 13:15

22561 Postings, 1073 Tage Highländer49Twitter

Zwist zwischen Apple und Twitter: Droht der Rauswurf aus dem App-Store?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...roht-rauswurf-app-store
 

01.12.22 16:01

2022 Postings, 5559 Tage RandfigurFake News von Elon über Appe

Er hat einfach einen wieder einmal rausgehauen und gelogen. Dabei hatte er nur Panik, dass Apple die Werbung komplett streicht. Um nichts anderes ging es. Nicht Feedom of Speech oder ähnlichen Quatsch. Er ist einach ein hypocritical, transparenz oder näheres zum Gespräch mit Tim Cook wollte er nun auch nicht beitragen. F'U Elon  
Angehängte Grafik:
attachment-31312169.jpeg (verkleinert auf 68%) vergrößern
attachment-31312169.jpeg

03.12.22 10:52
2
BERLIN (Dow Jones) - EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton verstärkt den Druck auf den neuen Twitter-Chef Elon Musk. Wenn Twitter sich nicht an die europäischen Regeln halte, könnten Strafzahlungen verhängt werden. "Und wenn sich die Regelverstöße fortsetzen, können wir die Plattform in Europa abschalten", sagte Breton den Zeitungen der Funke Mediengruppe und der französischen Zeitung Ouest-France. "Niemand sollte sich täuschen: Wir werden das auch tun, wenn es nötig wird."  

03.12.22 11:31

24163 Postings, 7637 Tage harry74nrwBöse Nachricht aus Europa;)

-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

19.12.22 10:37
1

22561 Postings, 1073 Tage Highländer49Twitter

Elon Musk: Rücktritt als Twitter-CEO? Umfrage vor überraschendem Ergebnis!
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...eberraschendem-ergebnis  

19.12.22 10:49

2022 Postings, 5559 Tage RandfigurMal sehen welche Marionette er installiert?

So ein Kasper! ... er hat wohl jüngst zuviel einstecken müssen und lernt dazu, sprich "Schuster bleib bei Deinen Leisten".  Wooo: "Das Volk hat gesprochen" :-)))  
Angehängte Grafik:
em-twitter-resign.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
em-twitter-resign.png

09.01.23 21:26

2022 Postings, 5559 Tage RandfigurElon Musk fired Twitter's entire staff in Brazil

Woshington Post - Come to the ‘war cry party’: How social media helped drive mayhem in Brazil

Billionaire Elon Musk, who completed his acquisition of Twitter in late October, fired the company’s entire staff in Brazil except for a few salespeople,

 

02.07.23 12:22

5293 Postings, 6497 Tage Lapismucbegrenzte Anzahl von Posts lesen

Twitter-Nutzer können nur noch begrenzte Anzahl von Posts lesen

https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/panorama/...achrichten_102.html

Dann hat es sich bald ausgetwittert   :-))  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben