Gazprom 903276

Seite 1 von 2025
neuester Beitrag: 13.07.20 10:30
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 50622
neuester Beitrag: 13.07.20 10:30 von: Lucky79 Leser gesamt: 10361349
davon Heute: 1700
bewertet mit 112 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2023 | 2024 | 2025 | 2025  Weiter  

09.12.07 12:08
112

981 Postings, 5125 Tage a.z.Gazprom 903276

hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2023 | 2024 | 2025 | 2025  Weiter  
50596 Postings ausgeblendet.

10.07.20 20:36
1

6507 Postings, 1228 Tage USBDriver@kalleari guter Artikel, der bestätigt meine Aussa

Aussagen:
- Der Oilpreis muss bei $ 40 bleiben, damit die US Ölproduzenten kein Gas mit produzieren. Ich behaupte, dass Gazprom den Ölpreis dahin immer wieder drücken wird.
- Erdgas ist nur ein Brückenträger für Wasserstoff und die Kunststoffindustrie und Ersatzprodukte der Stahlindustrie.

Wichtig ist im Preiskampf der Vorteil in Kosten der Produktion, Transport und Verflüssigung zu haben, sowie Spezialstoffe herzustellen oder selber daraus Produkte wie Steom zu erzeugen.

Guck man sich die Produktionkosten von 1000 mbtu an, so liegt er in den USA bei 150 und für Gazorom bei nur 17.

Keiner kann billiger produzieren als Gazprom. Transportkosten sind auch am niedrigsten.

Erdgas wird auch Erdöl ersetzen.

Unsere LKW fangen gerade mit dem Umrüstung durch Subventionen auf Erdgas an.

Erdgaspreis und Erdölpreis sind konträr von einander zu sehen.

 

10.07.20 20:59

6507 Postings, 1228 Tage USBDriverDieser Artikel beschreibt den Erdgasmarkt

According to multiple accounts and models (for example here, here, here, and here), the expected growth in gas/LNG production in the next few years would not be immediately met with a demand strong enough to significantly raise the price. In addition, in the next year or so, the effects of the COVID-19 pandemic are likely to weaken global demand for natural gas beyond what has been generally expected. The market should tighten and prices may go up, however, after 2025. In fact, natural gas seems to be the only fossil fuel that would experience significant growth over the next two decades. This growth is expected to come mainly from the developing world, most predominantly from China but also India and other countries in Southeast Asia. We could also see some growth in places such as Eastern Europe where lots of natural gas infrastructure has been recently completed, under construction or planned and where we expect an increase in coal-to-gas switching based on the European Union?s goal to decarbonize.
https://www.hellenicshippingnews.com/...de-for-natural-gas-importers/


 

10.07.20 21:09
1

6507 Postings, 1228 Tage USBDriverWer sich über Erdgas Absatz usw informieren will

Kann ab Seite 99 sich über Natural Gas informieren.
Ihr werdet vielleicht die eine oder andere Überraschung finden.

https://www.eia.gov/totalenergy/data/monthly/  

11.07.20 08:31
2

57381 Postings, 3918 Tage meingottloool

raider7: Wahrscheinlich 10.07.20 16:46#50593  
will Gazprom das 1Q2020 verwässern weil es so schlecht ist,, deshalb dieses Datum
.............................

Ja mit einem Datum verwässert man Zahlen  loool
Dich sollte man wirklich isolieren, denn bei dir laufen  mittlerweile einige Räder gegeneinander  
 

11.07.20 10:28
2

43142 Postings, 2240 Tage Lucky79#50601 hierzu sollte sich nicht ein Politiker

aus der 3. Reihe äußern... sondern es wäre Merkels Aufgabe,
hier mit den Amerikanern Klartext zu reden.

Kann u. will sie aber scheinbar nicht....
doch warum...???

Diese US Sanktionen sind sehr übergriffig...
und nähren in weiten Teilen der dt. Bevölkerung wieder irgendwie
die Vermutung... die Amis benähmen sich wie eine Besatzungsmacht...
mit weitreichenderen Befugnissen als unsere eigene Regierung.

Mich wundert, dass nicht mehr Politiker, wie Herr Ernst die Schneid haben...
diesen überheblichen Amis mal die Stirn zu bieten...!  

11.07.20 11:49
2

4247 Postings, 3867 Tage clownwenn dann

nur mit Gazprom?
Deutschland schlägt den Bau einer gemeinsamen Wasserstoffanlage mit Russland vor
https://www.globalconstructionreview.com/news/...1VhHK98tLNwulb48uI3I  

12.07.20 01:32

1452 Postings, 3484 Tage krahwirt@Rainer, wer

nehmlich mit "h" schreibt, ist bekanntlich dämlich. Nicht gewusst? Aber in der Wirtschaft bist ein Ass? Lesen bildet und dabei wird es mi dem Schreiben immer besser, und bei Dir bestimmt auch. Nur zu, wird schon!  

12.07.20 05:03
1

500 Postings, 251 Tage kloppstockeiei

nämlich mit ä ;)  

12.07.20 10:12
2

698 Postings, 1446 Tage 09.12.1947 P.wGazprom

habe ja Raider auch schon mal kritisiert "aber das ständige niedermachen hier und nur wegen einen Rechtschreibefehler "Grausam hier im Forum ,im übrigen kommen auch viele aktuelle Informationen von Raider "" man braucht nicht in allen perfekt sein ,Hauptsache man hat Erfolg an der Börse "hoffentlich habe ich jetzt keinen Rechtschreibefehler !!!  

12.07.20 10:47
4

88 Postings, 201 Tage ThunderChunkyEigentlich

wird Raider7 nicht wegen seiner Lese- und Schreibschwäche kritisiert (normalerweise), sondern wegen seinen ständigen Märchen. Er lügt, dass sich die Balken biegen.
Wer sich hier als allwissend darstellt und dann keinen einzigen Satz richtig schreiben kann, dem fliegt dann halt selbst sowas um die Ohren...  

12.07.20 15:36

118 Postings, 23 Tage SukramanEr

lügt nicht. Ihr glaubt es nur.  

12.07.20 16:10

57381 Postings, 3918 Tage meingottwird Raider7 nicht wegen seiner

Lese- und Schreibschwäche kritisiert,,,,,,,,,
......................

Von mir schon...wenn nämlich so ein Analphabet wie er es ist hier ,auch noch über andere die große Fresse aufreißt und nebenbei von H4 lebt seit über 20 Jahren im Plattenbau, dann sag ich so einem Trottel das auch

Nice sunday evening all  

12.07.20 18:44
Leider, das heißt Rechtschreibfehler und nicht Rechtschreibefehler,  

12.07.20 19:00
1

6507 Postings, 1228 Tage USBDriverGreen activists are wrong to insist that building

Green activists are wrong to insist that building pipelines is incompatible with improving the environment. Michael Shellenberger argues in an article summarising his new book Apocalypse Never that it is unrealistic to expect that we can rely entirely on renewables because that would ?require increasing the land used for energy from today?s 0.5 per cent to 50 per cent?.

We must replace dirtier fuels with clean ones. Natural gas, when combusted, has a lower emissions profile than coal, especially when it comes to pollutants that can make people sick at certain levels. https://www.ft.com/content/95fd37f1-d8cc-4319-af8b-0946949abd20  

13.07.20 08:58
1

43142 Postings, 2240 Tage Lucky79Gas war doch immer schon eine Saubere

Sache..

und wenn die Vernunft siegt... siegt auch das Gas als primärer Energieträger.

Kohle MUSS weg... aber es muss ersetzt werden...!

 

13.07.20 09:00
2

258 Postings, 4128 Tage Marslkoennen wir uns wieder

auf das wesentliche konzentrieren, irgendwelche User zu diffamieren oder seine Rechtschreibung zu kritisieren.

Vorab vielen Dank  

13.07.20 09:15

236 Postings, 833 Tage AsheelEinstand

Hab leider ein Einstand von 4,90?. Könnte etwas hoch sein ... schauen wir mal wie sich das ganze entwickelt bis Ende des Jahres. Könnte nochmal 50% nach legen nach den Abschlägen. Was vermutet ihr wie weit jönnte der Kurs fallen? 4,40??  

13.07.20 09:20

270 Postings, 1111 Tage DjangokillerWas ist den

los heute mit der Krücke, Alle Oel Firmen mit 2 % in plus, in Gasi in Roten bereich !???  

13.07.20 09:42
1

10286 Postings, 4320 Tage kalleariSchnorchelhorcher falsch

bei keinen wird das n am Ende gestrichen und so kann endlos weiter hier über  Nonsens  und Rechtschreibung diskutiert werden.  

13.07.20 09:52
1

7925 Postings, 1389 Tage raider7Ich liebe meine Neider

Börse  läuft zur Zeit MEGA-GUT bei mir

Bei Aurora habe ich 110% Gewinn gemacht

Bei Hexo in kurzer zeit 55% Gewinn gemacht

Dann kam WIRECARD +++++ satte 250% in 2 Tagen.

und das in 2020

Deshalb ich mein Kapital in 2020 SCHON VERDOPPELT habe..hehehe

Zb,, geniesse ich das G-gewinsel des Pöblers +++++ meiner Neider+++++ richtig sehr lecker

Wie sagte der Robert Geiss

Haste ((( nix ))) dann schau dasste was Kriegst,,,,  aber aber aber++++ das ist nicht si einfach...hehehe

 

13.07.20 10:03
2

6507 Postings, 1228 Tage USBDriverUSA Zeitungen prangern US Fracking Industrie an

wegen Methanaustritten aus nicht verschlossenen Förderquellen.
Das Geld zur Schließung fehlt, weil die Vorstände das Kapital für immer weitere Erschließungen von Gasbohrlöcher ausgegeben hatten und nun mit hohen Schulden der Steuerzahler einspringen muss.

https://www.nytimes.com/2020/07/12/climate/...hane-executive-pay.html

 

13.07.20 10:21
1

20 Postings, 2120 Tage wessonRAIDER

ich gönne dir deinen Erfolg, ehrlich. Auch finde ich es schön wenn du hier eine Bestätigung für deine herausragende Performance hier im Form suchst.

Können wir uns hier aber auf Gazprom konzentrieren! Das geht an alle!

Danke.  

13.07.20 10:29

43142 Postings, 2240 Tage Lucky79#50619 die Amis murksen rum ohne Ende...

2016 in Kalifornien...

https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/...gestroemt-a-1079292.html

https://www.wiwo.de/technologie/green/...k-notstand-aus/13568704.html

Da haben die wohl was übersehen...

Es stank bestialisch nach faulen EIERN...!  

13.07.20 10:30

43142 Postings, 2240 Tage Lucky79#50620 jedem sei der Erfolg gegönnt..!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2023 | 2024 | 2025 | 2025  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben