SMI 11’457 1.3%  SPI 14’720 1.3%  Dow 31’880 2.0%  DAX 14’175 1.4%  Euro 1.0310 -0.2%  EStoxx50 3’708 1.4%  Gold 1’855 0.1%  Bitcoin 28’390 1.0%  Dollar 0.9666 0.1%  Öl 112.2 -1.2% 

Krieg in der Ukraine

Seite 1 von 212
neuester Beitrag: 27.05.22 18:05
eröffnet am: 11.03.22 21:45 von: LachenderHa. Anzahl Beiträge: 5291
neuester Beitrag: 27.05.22 18:05 von: SzeneAltern. Leser gesamt: 390546
davon Heute: 4445
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
210 | 211 | 212 | 212  Weiter  

11.03.22 21:45
18

2039 Postings, 168 Tage LachenderHansKrieg in der Ukraine

Hier geht es ausschließlich um den Krieg in der Ukraine. Corona, angebliche Biowaffen aus der Ukraine, Syrien, Irak etc. spielen hier keine Rolle.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
210 | 211 | 212 | 212  Weiter  
5265 Postings ausgeblendet.

27.05.22 13:51

1727 Postings, 1810 Tage Bitboy@LH 13:33

gut gemacht.  seh ich auch so ...  danke    

27.05.22 14:24
1

25 Postings, 0 Tage Gnitch48Griff ins Clo von Lionell

27.05.22 14:29
1

25051 Postings, 7691 Tage Tony Ford13:21 Noch eines sollte uns klar sein ...

Krieg kennt nur Verliert, kein Krieg aber noch viel mehr.

Beispiel Afghanistan, der Krieg mag die Konflikte nicht gelöst zu haben, doch kein Krieg bedeutet wie man nun sieht, dass radikale Taliban die Macht ergreifen und die Menschen massiv unterdrücken.
Zu glauben, dass die Menschen nur flüchten, weil Krieg herrscht, ist daher zu kurz gedacht, denn sie flüchten ja vor allem wegen fehlender Rechtsstaatlichkeit und Perspektiven.  

27.05.22 14:55

8418 Postings, 1459 Tage telev1@Tony Ford

"der Krieg mag die Konflikte nicht gelöst zu haben, doch kein Krieg bedeutet wie man nun sieht, dass radikale Taliban die Macht ergreifen"

würdest du einen neuen afghanistan einsatz unter führung der usa begrüßen?  

27.05.22 14:58

1727 Postings, 1810 Tage Bitboyeventuell dauert diese

russische invasion doch nicht mehr so lange.  putin fängt an, seine soldaten mit 50 jahre alte panzer  zu bestücken.  na ok, die ukrainer haben oft auch nur einen molotow brandsatz zur verfügung.  aber der wille der ukraine ist die stärkste waffe.  

 

27.05.22 15:10
3

4401 Postings, 1780 Tage Bullish_HopePetersisch#

"Petersfisch : Die ukrainischen Flüchtlinge       #52573
27.05.22 12:51
bieten Deutschland viele Chancen. Die ich kennenlernen durfte, waren bescheiden, fleißig und gebildet. Die Integrationskurse sind ausgebucht. Übrigens, sie wundern sich am meisten über den Amtsschimmel hier. In der Ukraine ist die Digitalisierung längst angekommen. Hoffentlich entschließen sich möglichst viele hier zu bleiben.  "

Dem kann ich nur zustimmen.
Viele Ukrainer sind gut qualifiziert v.a. im IT-Bereich.
Aber auch bei den dringend benötigten Krankenpfleger*innen die wir hier in D brauchen sehe ich Chancen.

Außerdem- um das unqualifizierte Statement eines Users oben zu entkräften ist es schlicht Blödsinn das die UA'iner hierherkommen zwecks Vollversorgung.
Sie flüchten vor diesem grässlichen Krieg-nicht mehr und nicht weniger.
Schlussendlich wollen viele-was man aus verschiedenen Quellen hört und liest-nach dem Krieg zurück in Ihre Heimat.  

27.05.22 15:13
1

34689 Postings, 2734 Tage EtelsenPredatorNiemand will Krieg

Das ist Konsens bei allen!

Die offenbare Tatsache, dass alte Panzergurken ins Feld müssen, zeigt
1. wie fertig die Russen sind: da ist nichts mehr, und
2. wie  rücksichtslos und menschenverachtend russische Soldaten in ihnen verheizt werden, denn die modernen Panzerabwehrwaffen sind der sichere Tod für sie.

Das militärische Ende der Russen naht. Verzweifelt versuchen sie über die Freigabe des Weizens zu fordern, die Sanktionen aufzuheben.  

27.05.22 15:20

7961 Postings, 2181 Tage ReeccoJa Bitboy

Das beste wird vermutlich erst zuletzt eingesetzt und jetzt  werden die Lager geleert. Das Alter für den Wehrdienst werden Sie anheben müssen weil vermutlich die jungen gebildeten und informierten Soldaten kein Bock auf Nazijagt in der Ukraine haben und Wagner bzw. Tschetschenien-Söldner sind nur für Hinrichtungen und vergewaltigen geschult.  

27.05.22 15:20
3

3177 Postings, 583 Tage pennystockfinder@Lionell

"Militärisch würde uns der Russe in 8-24 Stunden überollen"

Hatte er das nicht auch schon bei der Ukraine vor? ;-)  

27.05.22 15:29
1

3258 Postings, 8201 Tage Pieter@Pitboy, na das mit den 50 Jahre alten

Panzern passt doch sehr gut zusammen, das der Putin die Altersgrenze für Soldaten in der Russenarmee auf 50Jahre aufgeweicht hat.

50 jährige Russen in 50 jährigen Panzern verheizen, das passt doch super zum System Russland.  

27.05.22 16:12

1447 Postings, 4732 Tage ParadiseBirdalte Waffen

Auch alte Panzer sind Panzer und tödliche Waffen.  

27.05.22 16:55
1

2039 Postings, 168 Tage LachenderHansUnterdessen in Russland

Ich hatte vorhin ein Video aus einer Versammlung der Kommunistischen Partei verlinkt. Jemand hat es ins Englische übersetzt und ich wiederum ins Deutsche
Text: https://twitter.com/mdmitri91/status/...&t=GVTobUC_482FFknDOg9Rrg
Video: https://twitter.com/Flash43191300/status/...;t=GVTobUC_482FFknDOg9Rrg

In Russland brodelt es!

(V)=Vasyukevich (C)=Vorsitzender (D)=unbekannter Abgeordneter
(V): ...nach der letzten Sitzung, in der wir eine Reihe von Maßnahmen zur Unterstützung der Familien getöteter Soldaten beschlossen haben, entwickelte die Gruppe der Abgeordneten folgende Adresse an den Präsidenten der Russischen Föderation: Sehr geehrter Präsident der Russischen Föderation...
(C): Moment mal!
(V): ... appelliert eine Gruppe von Abgeordneten an Sie...
(C): Leonid Yulievich!
(V): ... der gesetzgebenden Versammlung...
(C): Leonid Yulievich, hörst du mich?
(V): ...vor einigen Tagen haben wir auf einer anderen Sitzung der Versammlung eine Reihe von Maßnahmen zur Unterstützung der Familien der bei der Militäroperation getöteten und verwundeten Soldaten beschlossen. Uns ist klar, dass es noch mehr Waisen in unserem Land geben wird, wenn unser Land die Militäroperation nicht beendet. Während der Militäroperation sterben junge Menschen oder werden behindert, die einen großen Beitrag für unser Land hätten leisten können. Seit fast 3 Monaten, seit dem Beginn der Militäroperation...
(C): Leonid Yulievich! Wir besprechen die Tagesordnung des Tages!
(V): ...dass es nicht möglich ist, mit militärischen Mitteln einen Erfolg zu erzielen. Die Fortsetzung der Militäroperation wird unweigerlich zu einem Anstieg der Zahl der getöteten und verwundeten Soldaten führen. Wir fordern einen sofortigen Rückzug der russischen Truppen...
(C): Leonid Yulievich, ich warne dich!
(V): ... wir fordern die Einstellung der Feindseligkeiten *unverständlich*
(C): Leonid Juljewitsch, du hältst dich nicht an die Tagesordnung!
(C2): Leonid Yulievich, du verstößt gegen die Geschäftsordnung, du sprichst ohne Genehmigung des Vorsitzenden...
(V): ...unterzeichnet von den Abgeordneten Vasyukevich, *unverständlich*, Sustov, Shulga.
Teil 2.
- (D): ...wenn er spricht, musst du ihm zuhören! Zweitens: Oleg Nikolajewitsch zum Beispiel ist kein Abgeordneter der gesetzgebenden Versammlung, aber er hat 1,5 Stunden Zeit, um in der Tagesordnung zu sprechen - von mir aus, wir werden dir zuhören, aber Depty Wasjukewitsch hat auch ein Recht zu reden! Zwei Minuten werden nichts ändern, wir können weitermachen!
- Übersetzung von @mdmitri9l  

27.05.22 17:00
3

2039 Postings, 168 Tage LachenderHansSanktionen wirken

Laut russischen Medien hat China den Luftraum für Boeing- und Airbus-Flugzeuge russischer Fluggesellschaften geschlossen
https://twitter.com/Flash43191300/status/...;t=GVTobUC_482FFknDOg9Rrg



Hintergrund: Wegen fehlender Wartung ist die Sicherheit der Maschinen nicht mehr gewährleistet. Da kann China gar nicht anders.  

27.05.22 17:02

2039 Postings, 168 Tage LachenderHansRussische Welt

Auch in #Mariupol : Zensur in Bibliotheken wird eingeführt. Das heißt, alle Bücher über Geschichte und Kultur von #Ukraine werden aus den Regalen genommen und vernichtet. #putin s Krieg besteht darin, #Ukraine zu russifizieren.
https://twitter.com/lesiavasylenko/status/...t=GVTobUC_482FFknDOg9Rrg  

27.05.22 17:03

2039 Postings, 168 Tage LachenderHans1984

Russland benutzt orwellsche Propaganda-Nachrichtenwagen in Mariupol
Große Fernseher spielen russische Staatsnachrichten zur Unterstützung der Invasion in einer vom Krieg heimgesuchten Stadt, in der es immer noch an Strom und Wasser mangelt

https://www.theguardian.com/world/2022/may/26/...are_AndroidApp_Other  

27.05.22 17:13

2039 Postings, 168 Tage LachenderHansWas ist das

für ein scheiß tweet? Der spinnt  doch:

Bundeskanzler Olaf Scholz:
"Der Krieg wirft viele Fragen auf wie: Darf Gewalt mit Gewalt bekämpft werden? Schafft man Frieden nur ohne Waffen? Wir sollten beides mit Respekt diskutieren. Klar ist aber: Wir stehen der Ukraine bei, damit Gewalt sich nicht als Mittel durchsetzt.
@katholikentag"
https://twitter.com/Bundeskanzler/status/...;t=GVTobUC_482FFknDOg9Rrg  

27.05.22 17:36
2

15872 Postings, 1880 Tage SzeneAlternativScholz ist eine Katastrophe

Darf sich eine Vergewaltigte nur mit Diplomatie gegen ihren Peiniger wehren, aber nicht mit Gewalt?
Scholz scheint sich unsicher zu sein....
UNFASSBAR der Mann!!  

27.05.22 17:51

2039 Postings, 168 Tage LachenderHansScholz ist eine Katastrophe

Jetzt kommt auch noch raus, dass es keine Absprachen/Verbote über die Lieferung von Panzern innerhalb der NATO gibt. Der Mann führt Deutschland ins Abseits und er bedroht die Einheit der EU. Die Osteuropäer schütteln nur noch den Kopf. Da geht soviel Vertrauen den Bach herunter, dass wir die nächsten Jahrzehnte noch darunter leiden werden. Um etwas Positives über ihn zu sagen: Der Mann ist aber zu dumm und zu feige um ein Hochverräter zu sein.

 

27.05.22 17:55

3177 Postings, 583 Tage pennystockfinder@Lionell

"Russland wird den Krieg gewinnen wenn es auch länger dauert als vorgesehen-
Die Frage
wie gehts dann weiter?"

Russland hat den Krieg schon längst verloren und es geht für Russland auch nicht mehr weiter!
Russland ist für den Westen gestorben, das ist schon mal sicher!
 

27.05.22 17:55

15872 Postings, 1880 Tage SzeneAlternativScholz mag in ruhigen Zeiten

ein durchschnittlicher Kanzler sein.
In Krisenzeiten zeigt er, dass er als Kanzler überfordert und eine Fehlbesetzung ist.
Ich denke, Merz wäre aktuell der weitaus bessere Kanzler.
Meine Güte.....  

27.05.22 17:55

2039 Postings, 168 Tage LachenderHansZu LachenderHa.: Unterdessen in Russland 16:55

Das ging nicht gut aus:

"Ein russischer Beamter, der Präsident Wladimir Putin aufforderte, den Krieg gegen die Ukraine zu beenden, wurde als Verräter abgestempelt, aus einer hochrangigen Sitzung eskortiert und ihm wurde das Stimmrecht verweigert, wie lokale Medien berichten.

Während einer Sitzung der gesetzgebenden Versammlung der russischen Region Primorje im äußersten Osten des Landes appellierte ein Mitglied der Fraktion der Kommunistischen Partei Russlands, Leonid Vasyukevich, an Putin, den monatelangen Krieg in der Ukraine zu beenden und seine Truppen aus dem Land abzuziehen.

Im Namen von vier Parteimitgliedern äußerte er eine seltene Kritik an dem, was Putin als "besondere militärische Operation" bezeichnet, und sagte, er und seine Kollegen hätten einen Appell an den Präsidenten unterzeichnet.

"Uns ist klar, dass es noch mehr Waisen in unserem Land geben wird, wenn unser Land die Militäroperation nicht beendet", sagte Wasjukewitsch. "Während der Militäroperation sterben junge Menschen, die unserem Land großen Nutzen bringen könnten, und werden behindert."

https://www.newsweek.com/...war-invasion-escorted-out-meeting-1710770  

27.05.22 18:00

2039 Postings, 168 Tage LachenderHansPazifismus

Ich schreibe es noch einmal:
Selbst ein klarer (wenn auch naiver) pazifistischer Weg für Deutschland wäre, keine Waffen zu liefern. Maximal im Ringtausch. Dafür aber maximalen wirtschaftlichen Druck auf Russland ausüben und die Ukraine massiv finanziell unterstützen.  

27.05.22 18:01
1

209 Postings, 174 Tage MoSalahScholz ist eine Katastrophe

Leute, kommt mal wieder runter.
Er ist unser Bundeskanzler, also etwas mehr Respekt!

Bitte keine Hetze im Internet.

 

27.05.22 18:05

2039 Postings, 168 Tage LachenderHans@MoSalah: Scholz ist eine Katastrophe 18:01

Ich möchte einen Untersuchungsausschuss. Kann die CDU mal zeigen, was sie in der Opposition taugt. Und Respekt habe ich vor allem vor den Ukrainern, den Amerikaner, Polen und Balten. Scholz hat diesen Respekt verwirkt. Er lügt und windet sich.  

27.05.22 18:05

15872 Postings, 1880 Tage SzeneAlternativScholz ist eine Vollstkatastrophe

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
210 | 211 | 212 | 212  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ablasshndler, Black Pope, börsianer1, der boardaufpasser, Hunting_ MS-13, Jamina, Lionell, Malsomalso2022, Rubensrembrandt, Stockpicker2022