SMI 11?817 -1.0%  SPI 15?339 -1.0%  Dow 34?798 0.1%  DAX 15?532 -0.7%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?159 -0.9%  Gold 1?750 0.4%  Bitcoin 39?725 -4.3%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 78.0 1.0% 

Akasol - Thread!

Seite 10 von 12
neuester Beitrag: 30.04.21 20:44
eröffnet am: 16.06.18 13:05 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 286
neuester Beitrag: 30.04.21 20:44 von: trekkie2003d. Leser gesamt: 97864
davon Heute: 4
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 Weiter  

01.12.20 11:12
2

63 Postings, 544 Tage PhDstudEBITDA in Q3 positiv

Es werden nicht operativ 4 m pro Quartal verbrannt. Es wird investiert und es gibt ramp-up costs. Wenn der Umsatz yoy im oberen zweistelligen Prozentbereich wächst, ganz normal.
Das EBITDA in Q3 war positiv, in Q4 wird es auch positiv sein (Nachholeffekte Corona).
Die Auftragsbücher sind nicht nur ein Jahr gefüllt, sondern bis Ende der 2020er Jahre.
Der Insider verkauft nicht fleissig, der haelt 6 % der Anteile aka 36.000 Aktien. Davon hat er jetzt ca. 1000 verkauft. Vlt wollte er sich diversifizieren, ein Häulse bauen, whatever.
Man sollte die Kirche im Dorf lassen ...  

01.12.20 13:13

58 Postings, 4365 Tage subimpaufgestockt

So, es geht weiter, gerade noch einmal aufgestockt  

01.12.20 18:28

337 Postings, 3971 Tage Data01EBITA nützt nix

wenn operativer cashflow negativ ist.
Investments & financing werden in operativen cashflow nicht mit reingerechnet.

EBITA ist nur ne bilanzierung... cash is king...  

02.12.20 23:27

63 Postings, 544 Tage PhDstudOCF

"Der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit belief sich im Berichtszeitraum aufgrund des nötigen Aufbaus  der  Vorräte  zur  Sicherstellung  der  für  die  kommenden  Monate  geplanten  Umsätze  sowie  aufgrund  höherer  Forderungen  aus  Lieferungen  und  Leistungen  auf  ?12,0  Mio.  EUR  (Vorjahr:  ?17,8  Mio. EUR)."

Ich sehe kein Problem darin. Aber mir solls recht sein, wenn man es als negativ bewertet, dass das Unternehmen Vorräte aufbauen muss, um antizipierte höhere Umsätze in der Zukunft bewältigen zu können  ...

Für mich sind das ramp up costs.  

04.12.20 14:32

337 Postings, 3971 Tage Data01Zur differenzierung:

Angehängte Grafik:
capture.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
capture.png

04.12.20 14:52
1

75 Postings, 1403 Tage Dark ShadowJemand eine

Ahnung, warum der Kurs heute so anzieht? Ich finde keine News, die das begründen würden.  

04.12.20 14:55

58 Postings, 4365 Tage subimpGAUSSIN

Hätte fast AKASOL verkauft
wegen Gaussin Kauf
Glück gehabt:
GAUSSIN  

04.12.20 14:59

58 Postings, 4365 Tage subimpMit Kaufsignal ins Wochenende, Chartanalyse

04.12.20 16:26

350 Postings, 2126 Tage kavtubedie bessere Varta

:)  

04.12.20 18:01
1

58 Postings, 4365 Tage subimpsamsung SDI

wohne in Darmstadt und fahre oft  bei AKASOL vorbei
Mit Meister gesprochen (ausserhalb der Gebäude)
Duzende Paletten mit Samsung Batterien stehen bereit zur Weiterverarbeitung  

04.12.20 18:45

148 Postings, 1367 Tage plutowletzten dezember

ek 34 , jetzt über 80, einfach unglaublich, gibts denn irgends neuigkeiten ? vielen dank  

05.12.20 06:51

4 Postings, 295 Tage GrowthGrowthGrow.Volvo VNR Electric

Hallo,
Vielleicht ist der letzte Kursanstieg damit zu erklären, dass in USA der Volvo VNR Electric am 03.12 vorgestellt wurde. Serienproduktion startet Anfang 2021.

Unsere amerikanischen Freunde haben sich dann vllt. mal informiert wer hier der Zulieferer  ist ^^  

07.12.20 09:34
1

337 Postings, 3971 Tage Data01@GrowthGrowth:

Sehr interessant!
Hast du ne Quelle bzgl Akasol als Volvo VNR Electric zulieferer?

Ja....nur die Amis lassen nen Kurs derart stark ansteigen.
Im Webinar war auch die erste Frage in english "when does produciton start in Hazlepark?". Witzigerweise hat der Schulz auf deutsch geantwortet lol  

07.12.20 17:20

58 Postings, 4365 Tage subimpCheck

Check  

07.12.20 17:24

58 Postings, 4365 Tage subimpthe trend is your friend

Wenn die Amis erst einmal auf Akasol aufmerksam werden, ist das erst der Anfang der Party, werde nach einem kleinen Rücksetzer noch mal zulegen gestreng dem Moto:
The Trend is your Friend  

07.12.20 17:48

58 Postings, 4365 Tage subimp... Motto

...  Motto  

07.12.20 19:43

58 Postings, 4365 Tage subimpaus WO, Aktienreport

Sind sehr euphorisch für die Aktie.
Sehr dynamisches Unternehmen und Top Favorit für 2021. Kursziel 2021 bis 200 Euro
Später noch höher  

08.12.20 13:21

786 Postings, 2140 Tage Falco447Man

hat ja bei den letzten Zahlen gesehen, was Akasol für ein Wachstum auch in Corona geschafft hat. Wenn erstmal Corona vorbei ist, sollte die Dynamik weiter anziehen. Gerade langfristig sehe ich hier enormes Potential. Die Marktkapitalisierung liegt gerade mal bei ca. 500 MEUR.  

08.12.20 15:52

337 Postings, 3971 Tage Data01wenn sie die versprechen halten können, ja

fakt ist aber momentan ist für q4 25mil revenue vorausgesagt bei leicht positivem ebita (1 mill vlt?).

Da hast du nen kgv von 125, mit nur noch 7mil cash reserven und investitionen bis anfang 2022.  

10.12.20 16:26

948 Postings, 3461 Tage FederalReserve@ AKASOL schließt langfristigen Rahmenvertrag

AKASOL schließt mit größtem türkischen Nutzfahrzeughersteller langfristigen Rahmenvertrag im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich ab.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...bereich-ab/?newsID=1412808

 

11.12.20 16:39
1

63 Postings, 544 Tage PhDstudVideo Rück- und Ausblick

Schönes Video vom CEO und vom Leiter der Serienproduktion, s. https://www.linkedin.com/feed/update/...activity:6743151353922641920/  

12.12.20 12:41

786 Postings, 2140 Tage Falco447Denke

die lange Durststrecke bei Akasol ist langsam vorbei. Der Kurs ist sehr lange nur seitwärts gelaufen mit großen Ausschlägen nach oben und unten. Jetzt wird sich gerade für das Wachstum auch die Produktionsstätte in den USA lohnen. Bin gespannt wo der Kurs in 10 Jahren liegen wird.  

19.12.20 12:55

786 Postings, 2140 Tage Falco447Die

Aktie hat um die 90,00 erstmal eine gute Stütze gefunden. Mit guten News spätestens den nächsten Zahlen sollte die Aktie weiteren Schub bekommen. Bis dahin denke ich wird diese eher seitwärts laufen, da diese doch sehr sportlich angestiegen ist.  

20.12.20 14:52

58 Postings, 4365 Tage subimppufferspeicher

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...wasserstoff-fans-wissen



Ich denke mal, daß daran viele bisher nicht gedacht haben:


... Dies lässt sich vermeiden, wenn ein Pufferspeicher wie beispielsweise eine stationäre Lithiumbatterie mit hoher Ausgangsleistung eingesetzt wird. Verschiedene Anbieter haben entsprechende Lösungen vorgestellt, darunter Akasol (WKN: A2JNWZ) oder Porsche mit seinem mächtigen Akku-Truck.  

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben