NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

Seite 1 von 846
neuester Beitrag: 23.04.24 10:18
eröffnet am: 14.06.20 04:51 von: Orianta Anzahl Beiträge: 21145
neuester Beitrag: 23.04.24 10:18 von: ThomasHB Leser gesamt: 5572927
davon Heute: 3492
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
844 | 845 | 846 | 846  Weiter  

05.06.20 09:49
21

1238 Postings, 5225 Tage Papago65NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

letzter Kurs vom ersten NIKOLA Handelstag 33.75 $ = 29,717 €  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
844 | 845 | 846 | 846  Weiter  
21119 Postings ausgeblendet.

18.04.24 18:07
1

61 Postings, 257 Tage Waldlaubsaenger@remai

"If the Form 10-K incorporates Part III information from the proxy statement, either the proxy statement must be filed by April 29 or the 10-K must be amended by that date to add the Part III information."


Und aus Nikola's 10-K:

"Items 10, 11, 12, 13 and 14 of Part III incorporate by reference information from the registrant’s proxy statement to be filed with the Securities and Exchange Commission in connection with the solicitation of proxies for the registrant’s 2024 Annual Meeting of Stockholders."


Die Deadline "29ter April" ergibt sich aus "120 Tage nach Ende des Steuerjahres".

 

18.04.24 18:53

1926 Postings, 4495 Tage sven60Green bond

Nikola könnte auch green bonds platzieren und damit den Druck aus dem Kessel nehmen. Rückzahlung dann später in 3 bis 5 Jahren via Ausgabe neuer Aktien....so wie Plug Power beim DOE angefragt hat. 500 Mio oder so und der Laden ist durchfinanziert ohne neue Aktien ausgeben zu müssen dann zu einem späteren Zeitpunkt  wenn der Wert bei 5 oder 10$ notiert.  

18.04.24 21:12

1078 Postings, 4053 Tage UrfinatorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 11:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unseriöse Quellenangabe

 

 

18.04.24 22:12
1

1078 Postings, 4053 Tage UrfinatorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 15:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unzureichende Quellenangabe

 

 

19.04.24 07:35

1369 Postings, 1179 Tage remaiNikola - zu 18.4. 18.53

Dann ergäbe sich allerdings das Problem, dass Nikola mit - aus meiner Sicht - großer Wahrscheinlichkeit innerhalb weniger Quartale in eine Überschuldung hineinlaufen würde. 

Eigenkapital per 31.12.2023 USD 719 Mio., Verlust 2023 USD 966 Mio.

Auf Basis der mir bisher über Nikola vorliegenden Informationen gehe ich nicht davon aus, dass Nikolas Ergebnisse in naher Zukunft gravierend besser sein werden als jene im Jahr 2023. Die Veröffentlichung der Zahlen für Q1/2024 wurde für 7.5. angekündigt. Dann werden wir sehen, wie das Ergebnis in Q1/2024 war und wie hoch das Eigenkapital per 31.3.2024.

Ein Verlust reduziert in seiner vollen Höhe das Eigenkapital.

XBRL Viewer (sec.gov)

 

19.04.24 08:07
1

1926 Postings, 4495 Tage sven60Remai

Du hast ja recht, aber hast keine Vision. Geld wird gegeben (Aktien Ek oder Kredite FK) z.v. als Basis eines businessplans und der Realisierbarkeit. Formalistisch liegst du richtig, aber unternehmerisch völlig falsch. Man investiert, weil man ab die Story glaubt und die ist super bei Nikola. Ich habe die Aktie, weil ich von Produkt  Management, Timing, Marktchancen total überzeugt bin. Dieses zockerspiel der shortseller geht auch irgendwann vorbei....spätestens, wenn der erste 1000-truck-auftrag da ist. Dann sind wiederum viele enttäuscht, weil sie nicht bei 0.60 (egal mit und ohne RS) gekauft haben und aktie bei 3  notiert....aber so ist das Leben  

19.04.24 08:08
2

1078 Postings, 4053 Tage UrfinatorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 15:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

19.04.24 08:30

1078 Postings, 4053 Tage UrfinatorIs ja Wahnsinn wie hier der dicke Fisch

Loblaws diskutiert wird ich bin begeistert lol
Schlaft weiter.

https://www.linkedin.com/posts/...share&utm_medium=member_desktop  

19.04.24 08:39

1369 Postings, 1179 Tage remai@Sven60 8.07

Ich trenne immer Beurteilung des Unternehmens (Ist-Stand, erwartete Entwicklung, Chancen/Risiken) und Einschätzung dessen, wie sich die Marktteilnehmer an der Börse hinsichtlich der Aktie der Firma verhalten werden. Dies beides betrachte ich separat.




 

19.04.24 14:53

1078 Postings, 4053 Tage UrfinatorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 15:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

19.04.24 19:48

40 Postings, 816 Tage MENZEHYLA

War nicht mal die Rede von 9 HYLA Stationen bis Mitte 2024. Ich weiss ja nicht wie Nikola "Mitte" definiert, aber da müsste in den nächsten 2-3 Monaten einiges passieren.  

20.04.24 05:39
1

1078 Postings, 4053 Tage UrfinatorLong Beach California

kommt als Nächstes  

21.04.24 11:16
1

516 Postings, 1106 Tage FX_1Terminal1 @TruckWorldShow

22.04.24 06:40
1

1078 Postings, 4053 Tage UrfinatorNächste Tanke Ontario Canada

Tank war nur Dreiviertel gefüllt bei der AMTA /Bison Tour !
https://www.trucknews.com/sustainability/...cks-in-canada/1003184580/  

22.04.24 14:41

4299 Postings, 1459 Tage SquideyeErfolg mit Schnellladetechnik...

Daimler Trucks: Elektro-Lkw Mercedes-Benz eActros lädt erstmals mit 1000 Kilowatt - DER SPIEGEL
Selbst riesige Akkus für Langstrecken-Lkw sollen sich künftig in kurzer Zeit aufladen lassen. Hersteller Daimler Truck hat nach eigenen Angaben nun die Megawattgrenze durchbrochen.
 

22.04.24 15:25

864 Postings, 1829 Tage Long John SilverSteckt noch in den Kinderschuhen

Ein Flächendeckendes Ladenetz werden wir nicht mehr erleben.  

22.04.24 16:32
1

63 Postings, 1250 Tage opcpowerSquideye

Schön für Daimler. Bleibt trotzdem die Totlast der Batterie. Je länger die Strecke, desto mehr ist die Zuladung entscheidend.  

22.04.24 21:27
1

48 Postings, 2582 Tage FloHH88Probelm

Das größte Problem bei Batterie ist der Winter, da kann aus 1000km schnell mal 600km werden.  

23.04.24 10:15

981 Postings, 2354 Tage et aleoWie

lange ist Nikola noch an der Nasdaq gelistet wenn der Kurs nun unter 1$ bleibt.
Hier naht das Ende, dies wäre doch ein riesen Rückschlag.  

23.04.24 10:18

236 Postings, 340 Tage ThomasHBimmer noch bis zum 17.07.

und selbst danach ist noch eine Verlängerung der Frist möglich. Das Delisting ist im Moment gar nicht so das große Ding.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
844 | 845 | 846 | 846  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben