Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 7846
neuester Beitrag: 17.06.24 13:58
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 196132
neuester Beitrag: 17.06.24 13:58 von: Carizonachris Leser gesamt: 38703494
davon Heute: 10048
bewertet mit 192 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7844 | 7845 | 7846 | 7846  Weiter  

23.06.11 21:37
192

29352 Postings, 8443 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13€ / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500€ / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100€ auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.€ !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000€.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7844 | 7845 | 7846 | 7846  Weiter  
196106 Postings ausgeblendet.

15.06.24 18:43

45080 Postings, 6657 Tage minicooperSchaun mer mal....

https://www.crypto-news-flash.com/de/...in-etfs-verzeichnen-abfluesse
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

15.06.24 20:26
1

45080 Postings, 6657 Tage minicooperSchaun mer mal....

Ethereum (ETH) Spot-ETFs könnten bereits am 2. Juli an den Start gehen
Die Zulassung der Ethereum-ETFs in den USA könnte nun doch viel schneller gehen als zuvor gedacht.

https://de.cointelegraph.com/news/...f-ether-eric-balchunas-bloomberg
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

16.06.24 10:14

45080 Postings, 6657 Tage minicooperLäuft, besser as predicted....

Konso im sommerloch auf ath Niveau.
Bin gespannt, ob wir vor dem nächsten bullrun mit den predicted zyklischen hochs, einen downer bis 50k sehen werden. Wäre super. Buy the dip and dca, nmm natürlich, keine Kaufempfehlung, gelle :-)
Meine Körbchen stehen wie ne wand....gggg
Aber ich befürchte, dass wird nix mehr....schaun mer mal,  gelle :-)
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

16.06.24 10:22

19147 Postings, 5810 Tage Motox1982Übers

We immer stabil, gerade wenn es kurzfristig runter ging folgen keine anschluss verkäufe.

starkes invest!  

16.06.24 11:36
1

45080 Postings, 6657 Tage minicooperMein Fahrplan....

es wird mmn eine große Korrektur bis an die 50% geben....
Aktuell halte ich eine korrektur bis an die 50k für möglich, sofern wir die 69k bis 70k in den nächsten tagen/wochen nicht nachhaltig nach oben brechen.  Nach der sommerkonso  halte ich einen pump bis in den bereich  90 bis 100k für möglich.
Dann folgt mmn die predicted große 40 oder 50% Korrektur  bis in dem Bereich  50k.
Anschließend folgt die jahresendrallye die  bis im Frühjahr bzw.  Frühsommer 2025 andauert und bis in den bereich 200 bis 250k führen kann. Dann folgt der bärenmarkt, aber btc wird dann mmn nie wieder nachhaltig unter 100k dumpen...nmm natürlich, keine Kaufempfehlung, gelle :-)
Ergo ,meine 50k Körbchen werden sehr wahrscheinlich vor dem zyklischen hoch abgeholt....gggg

Eth sehe ich moderat bei 10 bis 12 k, optimistisch wenn die Spot etfs erfolgreich gelauncht werden bis in bereiche  15 bis 20k, but we will see, gelle :-)
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

16.06.24 11:58

45080 Postings, 6657 Tage minicooperTrump...

https://krypto-guru.de/news/...oin-auf-100000-dollar-trump-praesident

BITCOIN AUF 100000 DOLLAR WENN DONALD TRUMP WIEDER US-PRÄSIDENT WIRD?
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

16.06.24 12:01

45080 Postings, 6657 Tage minicooperSchaun mer mal...

Ethereum ETF könnte schon im Juli starten – Steigt $ETH jetzt auf 10.000 Dollar?

https://coinkurier.de/...-starten-steigt-eth-jetzt-auf-10-000-dollar/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

16.06.24 18:10

6967 Postings, 4960 Tage philipoausgedacht

hast du dir schön zurecht gelegt,aber bekanntlich kommt es nie so,wie man es sich denkt/zurecht legt.

gruß  

16.06.24 19:06
1

45080 Postings, 6657 Tage minicooperTrump...,

Donald Trump will US-Einkommensteuer zugunsten der Investitionsfähigkeit der US-Bürger abschaffen

Donald Trump hat die Idee geäußert, die US-Einkommenssteuer abzuschaffen und sie durch Zölle auf Importe zu ersetzen, falls er der nächste US-Präsident wird.
Die Bürger sollen das gesparte Geld für Investitionen verwenden können, wobei Risiko-Anlagen wie Bitcoin und Aktien die größten Nutznießer sein dürften.

https://www.crypto-news-flash.com/de/...eit-der-us-buerger-abschaffen
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

16.06.24 20:53

45080 Postings, 6657 Tage minicooperYep, as predicted...gggg


https://youtu.be/pQKS5QOc7-Q?si=iMuVqLb9vyEOwWC-
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

16.06.24 22:15
2

6967 Postings, 4960 Tage philipoprotektionismus

nennt man das mein lieber @mini.
trump ist ein dummkopf.

damit würde er der amerikanischen wirtschaft mehr schaden als helfen,denn andere länder können eben dies auch tun,oder glaubt dieser vollpfosten das er damit durchkäme??

wenn man die globale zusammenhänge nicht kennt,das sollte man das lieber denen überlassen,die was davon verstehen.

diesen man zu zitieren ist schon abenteuerlich und man sollte diesen menschen ablehnen,denn er steht für "amerika first" und das sagt viel über diesen mann und seine dummheit aus.

gruß

 

17.06.24 08:37

1187 Postings, 290 Tage cvr infowas soll der arme Minipuper denn machen

außer Dummköpfe zu zitieren und Puschervideos von Halbwüchsigen zu verlinken ? Kein vernünftiger Mensch wird mit Bitcoins etwas anderes machen als auf andere Menschen zu spekulieren, die seine wertlosen BTC für mehr Geld kaufen als er selbst bezahlt hat.  

17.06.24 12:00
1

5590 Postings, 1007 Tage isostar100vietnam

an wenigen orten sind cryptos so populär wie in vietnam. darum sollte man die aktuellen konnektionspropleme von vietnam im auge behalten, 3 der 5 konnektionskabel sind aktuell ausser betrieb.

https://finance.yahoo.com/news/...ve-undersea-internet-075623631.html  
Angehängte Grafik:
screenshot_2024-06-17_at_12-00-....png (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2024-06-17_at_12-00-....png

17.06.24 12:40

21767 Postings, 1048 Tage Highländer49Bitcoin

"Digitale monetäre Photosynthese": Die Deutsche Telekom wird Bitcoin minen!
Die Deutsche Telekom, Europas größter Telekommunikationsanbieter, wird in das Bitcoin-Mining einsteigen.
Dies kündigte Dirk Röder, Leiter der Web3-Infrastruktur und -Lösungen bei T-Systems MMS, einer Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom, während der BTC-Prague-Konferenz am Freitag an.

Röder trug dabei ein Hemd mit einer rosafarbenen Bitcoin-Grafik, die dem Logo der Deutschen Telekom nachempfunden war.
"Seit 2023 betreiben wir einen Bitcoin-Knotenpunkt und wir betreiben auch Bitcoin-Lightning-Knoten." Und weiter: "Wir stellen unsere Cloud-Infrastruktur für Blockchain-Netzwerke wie Ethereum oder Polkadot zur Verfügung. Es handelt sich um sogenannte 'Knoten', zum Beispiel Knoten im Netzwerk, die Transaktionen aufzeichnen und damit die Blockchain als 'Wächter' sichern."

Zudem deutete er ein bevorstehendes Projekt an und sagte: "Und mit einem Herzen voller Stolz möchte ich Sie in ein kleines Geheimnis einweihen: Wir werden uns bald mit 'digitaler monetärer Photosynthese' beschäftigen."

Nach dieser kryptischen Ankündigung verließ Röder die Bühne, der Bitcoin-Influencer Joe Nakamoto lief ihm nach und fragte direkt: "Schürft T-Mobile also Bitcoin?" Darauf antwortete Röder: "Wir werden."

Der Vorstoß der Deutschen Telekom in den Bereich der Kryptowährungen ist nicht auf Bitcoin beschränkt. Das Unternehmen hat sein Engagement in verschiedenen Blockchain-Initiativen stetig ausgebaut. Im Jahr 2022 weitete die Deutsche Telekom ihre Unterstützung für das Ethereum-Netzwerk aus, indem sie Validierungsknotenpunkte betreibt und mit dem Liquid Staking-Protokoll StakeWise zusammenarbeitet.

Dieser Schritt stand im Einklang mit der Strategie des Unternehmens, das unter anderem einen Validierungsknotenpunkt für das Polygon-Netzwerk betreibt und die Blockchain-Netzwerke Q und Chainlink unterstützt. Das Unternehmen betreibt außerdem Knotenpunkte in den Netzwerken Polkadot und Celo und investiert direkt in die Token dieser Protokolle.

"Wir sind sozusagen ein Ermöglicher für die 'Blockchain-Autobahnen'. Für diesen Dienst werden wir in Kryptowährungen bezahlt. Gleichzeitig geben wir Web3 die notwendige Sicherheit für zukünftige Anwendungen“, so Röder.

Quelle: wallstreetONLINE

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...e-telekom-bitcoin-minen  

17.06.24 12:45

45080 Postings, 6657 Tage minicooperNa denn....

https://blockchain-hero.com/...ndelsstart-in-wenigen-wochen-erwartet/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

17.06.24 12:47

45080 Postings, 6657 Tage minicooperHört sich gut an....anstatt 2 Mrd. Dollar

https://news.bitcoin.com/de/...llionen-dollar-von-ripple-im-xrp-fall/

SEC verlangt jetzt eine Strafe von 102,6 Millionen Dollar von Ripple im XRP-Fall
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

17.06.24 12:49

45080 Postings, 6657 Tage minicooperDeutsche Telekom.. Klasse:-)

Deutsche Telekom plant Mining von Bitcoin (BTC)
Die Deutsche Telekom hat auf der BTC Prague bestätigt, dass sie bald mit dem Mining von Bitcoin beginnen wird.

https://de.cointelegraph.com/news/...-plans-bitcoin-mining-btc-prague
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

17.06.24 12:53

45080 Postings, 6657 Tage minicooperYep...

https://www.finanznachrichten.de/...000-dollar-erreichen-kann-303.htm
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua

17.06.24 13:00

2470 Postings, 6095 Tage CarizonachrisLäuft heute as predictet

Super stark. BTC ist schließlich genial
Wahrscheinlich fällt oder steigt der BTC bald wieder. Top

FOMO
BTC gönn ich mir
Weak hands  

17.06.24 13:58
1

2470 Postings, 6095 Tage CarizonachrisZum Glück wird ganz schnell

Der Deckel auf die 66K geknallt. Hätte ja glatt nochmal in den Norden laufen können. Puh, zum Glück läuft es auch hier wieder as predictet.

PlanB
Nichts für zittrige Hände
Melden nicht vergessen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7844 | 7845 | 7846 | 7846  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Edible, Kornblume, TH3R3B3LL