SMI 11’636 1.1%  SPI 14’982 1.4%  Dow 32’197 1.5%  DAX 14’028 2.1%  Euro 1.0445 0.3%  EStoxx50 3’703 2.5%  Gold 1’812 -0.6%  Bitcoin 30’085 3.1%  Dollar 1.0017 -0.2%  Öl 111.4 3.2% 

Sunline - Insolventer Solarmantel

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 09.11.21 20:06
eröffnet am: 18.01.13 13:03 von: D2Chris Anzahl Beiträge: 225
neuester Beitrag: 09.11.21 20:06 von: Mahela Leser gesamt: 23368
davon Heute: 12
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

18.01.13 13:03
2

7556 Postings, 4164 Tage D2ChrisSunline - Insolventer Solarmantel

Da der alte Thread zu der Aktie nicht gerade der aussagekräftigste ist und um eine evtl. Sanierung nach der Insolvenz ging, die ja schon lange vom Tisch ist, habe ich micht entschlossen einen neuen Thread zu eröffnen.

Ich frage mich warum die Sunline AG den Solarhype, und hier rede ich vor allem von den Hype der insolventen Aktien (Solon, Q-Cells usw.), nicht mitgemacht hat. Dabei hätte sich Sunline hier doch geradezu aufgeträngt. Aufgrund der niedrigen Aktienanzahl und des niedrigen Kurses wäre hier ein Anstieg durchaus im Bereich des möglichen gewesen!

Vergleich Solon mit Sunline:

Solon

- Aktienanzahl 17.225.032 Stücke

- Kurs 0,22 EUR

- Marktkapitalisierung 3.789.507 EUR (im Hoch bei 0,34 MK 5.856.510 EUR)

Sunline

- Aktienanzahl 6.225.000

- Kurs 0,03 EUR

- Marktkapitalisierung 186.750 EUR

Evtl. kann Sunline ein Nachzügler des Solarruns werden? Interesse scheint langsam aufzukommen. Gestern wurden die ersten Aktien gekauft. Aktuell steigt das Bidvolumen ebenfalls an.

Ich bin selbst hier noch nicht investiert habe aber die Aktie mal auf Watch genommen.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
199 Postings ausgeblendet.

08.11.21 08:49

18351 Postings, 3527 Tage MaydornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.11.21 13:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

08.11.21 09:18

2813 Postings, 705 Tage Realtime1@Maydorn

Gefällt Ihnen die Realität mal wieder nicht?

:-)  

08.11.21 12:42

18351 Postings, 3527 Tage MaydornSunline

Die Realtität sieht so aus und von mir bereits frühzeitig erkannt, wenn man Interesse an einer
solchen Aktie hat!

15.000 EA wurden in Berlin zu 0.30 weggekauft.
Das BID steht nun in München bei 0.29 mit 40.000EA

Wer kauft denn diese Blöcke??  

08.11.21 12:49
1

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtSunline AG

50k Stk zu 0,29€ in München
15k Stk zu 0,30 in Berlin

Bid kommt immer höher

Ich habe am WE lange eine DD zu SUNLINE AG und Herrn Wismeth gemacht was ich bis jetzt gesehen haben stimmt mich sehr positiv  

08.11.21 12:54
1

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtSunline AG

zu errinerung Herr Wismeth hatte 70% der Anteile an Sunline AG vor der INSO

Hier ist ein Screen aus der WAYBACK MACHINE

Ob Herr Wismeth über die Jahre oder in den letzten Monaten noch weiter zugekauft wissen wir nicht halten wir fest

6,255, mio Aktien davon 30% Freefloat und 70% Wismeth (4,378,500) die er haben könnte oder mehr

 
Angehängte Grafik:
screen_shot_11-08-21_at_12.png (verkleinert auf 83%) vergrößern
screen_shot_11-08-21_at_12.png

08.11.21 12:58
1

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtInsoplan ohne Kapitalschnitt und mögliche Sachein.

Herr Wismeth ist GF bei 2 GMBHs

- Sunline-Solarstrom GmbH, Fürth und
- DSK Deutsche Solarkraftwerke Verwaltungs-GmbH, Ammerthal  

 
Angehängte Grafik:
screen_shot_11-08-21_at_12.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
screen_shot_11-08-21_at_12.png

08.11.21 13:01
1

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtDSK Deutsche Solarkraftwerke Verwaltungs-GmbH

was mir aufgefallen ist das in der DSK seit dem INSOplan der Sunline AG Ende Mai wird extrem viel Geld in die Handgenommen um alles zu aktualisieren, es sind mitleiweile mehrere Notarielle Änderungen vorgenommen wurden
 
Angehängte Grafik:
screen_shot_11-08-21_at_01.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
screen_shot_11-08-21_at_01.png

08.11.21 13:04
1

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtDSK

Es wurde nicht nur die Anschrift geändert sondern auch die Satzung / Gs Vetrag , Unternehmenszweck , Kapital und Herr Wismeth als CEO

Aus dem Handelsregisterauszug geht hervor das Herr Wismeth alle alten Gesellschafter eventuell ausbezahlt hat? Auf jede fall ist Herr Wismeth nun 100%er Gesellschafter und Geschäftsführer der DSK
 
Angehängte Grafik:
screen_shot_11-08-21_at_01.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
screen_shot_11-08-21_at_01.png

08.11.21 13:07
1

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtFazit oder meine persönlich Meinung

Herr Wismeth versucht die Sunline AG mit Hilfe von INSOPLAN ohne Kapitalschnitt auszuräumen gleichzeitig wird die DSK aufbereitet und wird vermutlich als SACHEINLAGE in die SUNLINE AG einbracht.

Natürlich Sunline GMBH wäre auch eine Möglichkeit.

Sunline AG bietet aktuell serh viel Raum für Spekulation

Wir alle erinnern uns an die Muehl Produkt und Service (Da hatt Herr Wolf damals, wenn ich mich nicht täusche ebenfalls INSOPLAN ohne Kapitalschnitt durchgeführt)
 

08.11.21 13:13

2813 Postings, 705 Tage Realtime1Frühzeitig erkannt :-)))

cool


So wie immer

 

08.11.21 13:14

2813 Postings, 705 Tage Realtime1Was ist eigentlich mit dem anderen Thread?

08.11.21 13:17

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtRealtime

du hast recht ich hätte lieber alle bei Rudi im Thread reinstellen sollen
 

08.11.21 13:17

1247 Postings, 5468 Tage CullarioDSK / Sunline

Danke an Bezugsrecht für die Recherchearbeit und die Zusammenfassungen inklusive Screenshots, klingt plausibel und logisch, könnte tatsächlich so laufen!
Mit Blick auf die demnächst ablaufende Widerspruchsfrist positionieren sich zur Zeit wohl so langsam die Investoren, bevor es ernst wird!  

08.11.21 13:22
1

13117 Postings, 4080 Tage RudiniEines sollte man nicht vergessen!

Wenn ein neues Geschäft in den Sunline-Mantel einbracht wird, dann werden die neuen Aktien zu mindestens 1 Euro je Aktie ausgegeben, was deutlich über dem aktuellen Kurs liegt.

Schon aus diesem Grund dürfte m.E. reichlich Potential vorhanden sein…  

08.11.21 13:26
4

7556 Postings, 4164 Tage D2ChrisFreue mich über jede sachliche Diskussion

zu Sunline.
Aber den User Maydorn habe ich deshalb hier blockiert.
Seine "Pushversuche" ohne Inhalt oder hier nachhaltig etwas beizutragen sind in meinen Augen nicht das Niveau in einem vernünftigen Thread.
 

08.11.21 13:27

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtIch spekuliere hier ebenfalls auf dieKurse über 1€

Es kann allerdings noch etwas dauern  

08.11.21 13:29

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtDanke D2

08.11.21 14:03

2813 Postings, 705 Tage Realtime1Danke D2

Ist aber leider nicht nur hier der Fall.  

08.11.21 14:22

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtSunline Ag

es ist bereits bekannt aber würde gerne dies noch Mal hier reinstellen. Bereits letztes Jahr hat Herr Wismeth mit einem Gläubiger geeignet und ist eine Zahlung geflossen. Quelle Justizoirtal  
Angehängte Grafik:
screen_shot_11-08-21_at_02.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
screen_shot_11-08-21_at_02.png

08.11.21 15:01

1247 Postings, 5468 Tage CullarioGläubiger

Kann man daraus also schließen dass Wismeth private Gelder aufwendet um die Sunline AG sauber zu bekommen?  

08.11.21 15:03

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_Recht#220 wäre denkbar

09.11.21 08:10

1950 Postings, 647 Tage HonestMeyer120.000 Aktien Brief heute morgen

09.11.21 11:23
1

1546 Postings, 2425 Tage Bezugs_RechtTermin steht 09.12.2021 09:30 Uh

IN 383/09
|
In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen d.

Sunline AG, Hans-Vogel-Str. 22, 90765 Fürth, vertreten durch den Vorstand Wismeth Wolfgang, geboren am 18.08.1956
Registergericht: Amtsgericht Fürth Register-Nr.: HRB 10278
- Schuldnerin -
|

Terminsbestimmung:

Termin zur
- Erörterung des Insolvenzplans und der Stimmrechte der Gläubiger
- Abstimmung über den Insolvenzplan
wird bestimmt auf

Donnerstag, 09.12.2021, 09:30 Uhr, Sozialraum, Hauptgebäude Hallstraße 1, 3. Stock, Zimmer 300

Hinweise:
Die Insolvenzgläubiger, die Forderungen angemeldet haben, die absonderungsberechtigten Gläubiger, der Insolvenzverwalter und die Schuldnerin werden zu vorgenanntem Termin besonders geladen.

In der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts können der vollständige Insolvenzplan und die eingegangenen Stellungnahmen eingesehen werden.
Amtsgericht Fürth - Insolvenzgericht - 03.11.2021

 

09.11.21 19:50

1950 Postings, 647 Tage HonestMeyerAha, sehr gut

Ich rechne mit einer Annahme des Plans durch die Gläubiger.  

09.11.21 20:06

27 Postings, 304 Tage MahelaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.11.21 11:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben