Neues von der Bundeswehr...

Seite 7 von 8
neuester Beitrag: 14.03.22 18:38
eröffnet am: 26.01.17 19:05 von: Lucky79 Anzahl Beiträge: 189
neuester Beitrag: 14.03.22 18:38 von: Lucky79 Leser gesamt: 34671
davon Heute: 6
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 Weiter  

04.07.18 09:34
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Fr. vdLeyen, wie kann so was sein...?

Hurrah.... wir haben keine Tankschiffe mehr...!
Die Behörden haben die betagten Tanker, Rhön u. Spessart aus dem Verkehr gezogen....  ;-)

Wie kann das sein...?
Fehlplanung...?

-> Rücktritt....!
Auf so eklatante Weise die Sicherheit Deutscher Küsten zu gefährden....
Was wenn die Russen kommen...? ;-)  davor hat man ja immer Angst...

 

04.07.18 09:37
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79In Mali hat man jetzt dann Probleme mit...

nicht vorhandenen Hubschraubern....
Deutschland zieht seine Trag- u. Schießschrauber aus Mali
vertragsgemäß ab... aber die Ablösung lässt warten auf sich...
Derweil Truppen ohne Schutz durch Kampfhubschrauber...
NH90 sind auch keine mehr da...

 

07.07.18 16:40
2

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Merkel bekennt sich zu höheren Ausgaben...

wenn nur die Ausrüstung dann auch wirklich besser werden würde...
hoffen wir mal das Beste....!

So wie beim Grenzschutz ist Deutschland auch bei der Landesverteidigung zu nachlässig...

 

09.07.18 23:20
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Der "Global Hawk" darf scheinbar doch über

Deutschland fliegen...
liegt vielleicht daran, dass es eine US Drohne ist....
Unsere Skandaldrohne "durfte" scheinbar nicht fliegen...
aus welchen Gründen auch immer...  :((

 

04.08.18 13:54
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Wie schauts da bei der Bundeswehr aus...?

haben wir da auch Probleme...?

Die Israelis haben Probleme mit den Smartphones....

schon Papst Franziskus sagte, "wirf das Smartphone aus dem Fenster"....
so unrecht hatte er nicht....

 

04.08.18 13:56
3

29693 Postings, 5228 Tage Rico11Smartphones

Bei der Bundeswewhr gibt es noch keine Smartphones.  

10.08.18 22:19
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Gibt es ein neues "Großmachtdenken der Deutschen"?

scheinbar fürchten die Amis sich wieder vor einem Phantom...  ;-)

Um das durchzuziehen... müsste der Wehretat verdoppelt werden...!
Aufgrund unserer Ausrüstung ist die Bundeswehr definitiv KEINE Führungsarmee...!
Material u. Personal fehlen...

Nach den neuesten Nazi-Skandalen ist die Bundeswehr in Aufruhr. Nun schauen auch Militär-Experten aus dem Ausland genauer auf die Truppe – allerdings aus völlig anderen Gründen. Gerade sorgt ein Artikel des renommierten US-Außenpolitikmagazins ´Foreign Policy´ für Aufsehen. In dem Beitrag heißt es: ´ ...
 

10.08.18 22:24
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Wobei eine europäische Armee....

naja... das hätte schon was....
Nato auflösen... und europäisch agieren....

Aber ob das funzt...?
Osteuropäer würden im Falle der Krim gegen RUssland mobil machen, und
andere mit reinziehen... GB & F sind zu US hörig... das bringt wieder Zwietracht....
Portugal wird kein Interesse haben... Österreich ist neutral.... Schweiz hat auch keinen Bock...
würde mal sagen, das scheitert an den Ideologischen Hürden.  

13.12.18 22:05
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Wurde wieder massiv Geld in den Sand gesetzt..?

https://augengeradeaus.net/2018/12/...tem-tlvs-wertlos-ohne-us-daten/

Das geplante TLV System ist wertlos...!
Da entwickelt man.... und tüftelt... erdenkt sich alle mögliche Lösungen...
unter Einbindung von US Technik.. und dann schalten die Amis auf stur....!

Des Ding liegt wieder auf Eis... und kostet u. kostet u. kostet.  ;-)

 

13.12.18 22:09

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Zum MEADS gibts diese Infos:

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...6QxKNg3TjlZWb-ap2

und die sind erschreckend genug...
den Glauben an ein eigenes Raktenabwehrsystem zu verlieren.

P.S. man könnte ja immer noch das Sampt oder das Patriotsystem kaufen....  ;-)

Im Interesse der Souveränität Deutschlands und seiner Verteidigungsmöglichkeiten...
sollten wir zusehen, hier voranzukommen....!  

13.12.18 22:12

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Schon verdammt teuer so ein Schiff....

13.11.19 13:49
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Der A400M wird so von der Bundeswehr nicht

abgenommen...

Paukenschlag...!

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...0m-verweigert.html

Schrauben am Propeller lockern sich...

Die schlimmsten Probleme sind die mit "lockeren schrauben"... egal wo.  

13.11.19 22:40
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Waffen u. Munition bei Bundeswehr verschwunden...

darunter 3 schwere Maschinengewehre...!!!!

https://www.n-tv.de/politik/...schwinden-spurlos-article21298852.html

Aus dem Artikel...
"Der Verbleib ist in den meisten Fällen unklar."

nö echt nun... wenn der Verbleib klar wäre... wären sie auch nicht verschwunden....!  ;-)


Unhaltbare Zustände...  

13.11.19 22:45
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Nukleare Teilhabe...

bedeutet, dass die Bundeswehr auf US Atomwaffen zurückgreifen darf...
Diese sind im Luftwaffenstützpunkt Büchel gelagert, und werden derzeit "erneuert"... :-(((

Jedoch sind die Tornados nicht mehr so fit... da sie schon in die Jahre gekommen sind.

Eurofighter ist für den "Atombombenabwurf" nicht zertifiziert...

Also muss was neues her...

https://www.n-tv.de/politik/...g-Eurofighter-aus-article21311675.html

Die F18 ist derzeit im Gespräch... mit guten Aussichten, da die schon zertifiziert ist...


Meine Frage war damals schon und ist auch heute noch:

Wem sollen wir denn die Atomwaffen auf den Kopf schmeißen...???

Nur damit wir selber dann ins Visier von Nuklearwaffen rücken...?

Das muss nun wirklich nicht sein...
 

13.11.19 23:08
2

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79AKKs Großmachtdenken....

gefällt mir nicht....!

https://www.n-tv.de/politik/...e-nicht-geruestet-article21381535.html

Das ist wie Potemkinsche Dörfer...
da wird was vorgegaukelt, das gar nicht da ist...

Es fehlt an vielem...
Wie will sie denn die Deutschen Soldaten in die Welt hinausbringen...???
(Siehe A400M Pannen....)

Warum soll der dt. Steuerzahler für so brotlose Einsätze die Kohle vorstrecken...???

Da ist wiede vieles nicht zu Ende gedacht... leider.
 

14.11.19 02:04
2

3670 Postings, 5004 Tage karassmaroder Laden

wenn man jedem 3000 Euro geben würde pro Monat, das wäre billiger. Funktionieren tut überhaupt nichts und das kostet auch noch ein Sack voll Geld. Mich wundert sowieso, wie die noch Leute bekommen. Schicken die mit maroder Ausrüstung und Blumenstrauß in Länder, von denen die jungen Männer lieber zu uns kommen.  

14.11.19 08:54

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79#166 leider ist dem so...

nur beim A400M liegt der Fehler in der Auftragsvergabe:

Da es sich um ein europäisches Gemeinschaftsprojekt handelt,
muss man alle mitwurschteln lassen.

Man vergab einen Teil der Arbeiten an Deutsche Firmen...
Franzosen u. Spanier... so Italien wollte auch einen Brocken abbekommen
und so verbaute man auch Teile der italienischen Firma Avio Aero...
Ein Tochterunternehmen von "GeneralElectrics Aviation"...

Damit begannen die Probleme...

Das alternative Junkerstriebwerk wäre die bessere Lösung gewesen,
Das Team um Brandner entwickelte damals das sog. "Kusnezow NK-12"
welches in Antonow MAschinen eingebaut ist...
mit Doppelpropeller und das obendrein Leistungsfähiger wie das EPI TP400 ist...

Aber nein... man wollte ja lieber was ganz neues...
und jetzt haben wir den Salat...

ROLL EYES.... solange der Steuerzahler bezahlt und wir keinen Kriegseinsatz
haben fällts ja nicht auf....
außerdem fliegen die Transall u. die Herkules...
und zur Not fliegen die dt. Soldaten auch mal Linie in den Krieg... nich wa?  

14.11.19 09:10

790 Postings, 1952 Tage NansenUnsere neue Ministerin

für Krieg und Frieden ist ja auch so eine glühende Verfechterin von mehr Verantwortung Deutschlands in der Welt. In Sachen Material lautet da wohl Learning by Doing die Devise zu Land, zu Wasser und in der Luft.  

14.11.19 13:53

790 Postings, 1952 Tage NansenNicht nur das Material,

02.12.19 21:27

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79NH90 für die Marine bleibt auch erst mal wieder

am Boden..

https://www.n-tv.de/politik/...oljumfrtmllbmqydellcmuydsyzumuzdgnlbmu

... weil Teile der Dokumentation fehlen...!

Ein Fehler oder Absicht....?  ;-)  

03.12.19 22:50
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Georg Schramm.... ;-)

30.03.20 09:12
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Hägglund brennt aus...

Gottseidank kommt kein Mensch dabei zu schaden.

https://www.chiemgau24.de/bayern/...hnuebergang-einsatz-13632081.html


Sie waren auf dem Heimweg vom Manöver...  

21.04.20 19:42
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79FakeNews... auf T-Online....

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...und-kampfjets.html

Absolut falsch...

Bundeswehr BRAUCHT neue Eurofighter u. F18 Kampfjets!

Wollen wäre ja schön... aber der Tornado hat ein Problem: ERSATZTEILE fehlen...
Das Ding ist über 40 Jahre alt... und die Ludolfs haben auch nicht mehr viel auf Lager...
also muss was neues her.

Hier fällt das Augenmerk auf den F18 Super Hornet... einen Atomwaffen fähigen Kampfjet...
der die schweren Dinger ins Ziel tragen kann...

Eurofighter ist dafür zu schwach auf der Brust...  ;-)  

22.04.20 00:47
3

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Großer Fettnapf voraus...!

http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/...r-BB12Zurz?ocid=ientp


Die F18 Geschichte könnte sich zu AKKs Waterloo entwickeln...

...bestimmt bestellt man für zig Milliarden am Ende die falsche Variante der F18...
die ohne Triebwerk... um Geld zu sparen...  ;-)))  

22.04.20 17:50
1

59475 Postings, 3170 Tage Lucky79Den Amis schöne Augen machen....

und quasi zusagen, dass man die F18 nimmt...

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...ich-zu-kritik.html

... und dann die Vorwürfe bestreiten.

Europäer bauen auch gute Kampfjets, welche die selben AUfgaben erfüllen könnten wie die F18...

Mieten oder Leasen bis wir Europäer selbst den Gen6 Kampfjet haben, ginge das nicht...?

In der Beschaffung sitzen keine Kaufleute... sondern Abnicker und Durchwinker....  

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben