2022 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 569 von 618
neuester Beitrag: 12.01.23 10:12
eröffnet am: 29.12.21 19:34 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 15431
neuester Beitrag: 12.01.23 10:12 von: DickerBert Leser gesamt: 3896792
davon Heute: 348
bewertet mit 95 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 567 | 568 |
| 570 | 571 | ... | 618  Weiter  

30.11.22 11:05
5

71 Postings, 695 Tage DovesDax Ziele

könnten jetzt sein:
Gap Close, 14355
Tief 22.11., 14319
Gap Close, 14266
RL bis max 14460. Wenn > dann am Tageshoch mal schauen.  

30.11.22 11:17
10

71 Postings, 695 Tage DovesCO2 als Handelsware

Werde ich mir heute 20:15 Uhr auf 3sat mal anschauen. https://www.3sat.de/gesellschaft/...ware-loesung-oder-irrweg-100.html

Bin in dem Bereich bei Aker Carpon Capture seit zwei Wochen mit einem ersten Bein in der Tür. Finde den Bereich an sich interessant, Kurs ist gut zurückgekommen und RSI Divergenz ist. m.E. nach nicht uninteressant.
https://ch.marketscreener.com/kurs/aktie/...BON-CAPTURE-ASA-111381617  
Angehängte Grafik:
aker_carbon_capture_as_navne-aksjer_nk_1.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
aker_carbon_capture_as_navne-aksjer_nk_1.png

30.11.22 13:15
4

24279 Postings, 5177 Tage WahnSeeDaxinchen...

...mal sehen: Pro SI 413 - SL-10 - ne halbe Posie dazu.  Einstieg im 1er. Der "Spass" ist es mir wert.
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

30.11.22 13:44
4

1874 Postings, 1083 Tage Schatteneminenzco2 würde ich nicht mehr handeln

als die ganzen autosparten nur verbenner hatten, mussten die dat noch
gezwungener maßen zu hauf kaufen.
jetzt wo se selbst ne e flotte haben, findet
ne aufrechnung statt. die nachfrageseite dünnt sich stark aus.
 

30.11.22 15:05
7

24279 Postings, 5177 Tage WahnSeewti...

...da wird die Luft oben jetzt aber langsam dünner und es könnte ne Korrektur anstehen. Mal Alarme gelegt und nach mgl. Umkehrsignalen ZE>15 Ausschau halten.

15er:  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
wti.jpg (verkleinert auf 32%) vergrößern
wti.jpg

30.11.22 15:11
8

24279 Postings, 5177 Tage WahnSeeGold....

...60er. Longtrend intakt, Korrektur bis zum 61er/ Unterstützungszone und oberkante asia range  erfolgt. Sollte nun eigentlich wieder up gehen.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 55%) vergrößern
gold.jpg

30.11.22 15:20
6

1216 Postings, 6597 Tage DickerBert#14133

Den WTI Long PC7WTL zu 4,51 € verkauft (Kauf zu 2,47 €)

Den EUR /USD Long SQ29DH ebenfalls verkauft zu 3,78 €... (Kauf 3,54 €)

Wie heute früh schon gesagt, vor der Powell Rede Positionen minimieren...  

30.11.22 15:27
7

24279 Postings, 5177 Tage WahnSeeDaui.....

...vorm Start im 5er. Mal sehen, ob sie den bestehenden shortrend rausnehmen....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daui.jpg (verkleinert auf 33%) vergrößern
daui.jpg

30.11.22 15:32
8

1216 Postings, 6597 Tage DickerBertIch versuche mal

mit meinem Spatzenhirn zu kombinieren...
US BiP gewachsen, zwar minimal aber up...Gefällt der FED nicht, denn Sie muss die Wirtschaft "abwürgen", um die Rezession einzudämmen. Ergo: Powell muss die Stimmung dämpfen und wie sagt man "falkenhaft" daherkommen, also schärfere Zinsanhebungen andeuten...
Schlecht für die Märkte und den EUR / USD...Also bietet sich eigentlich ein Short auf den Euro an...

Und wieder kribbelt es in den Fingern...(SH6RW4)  

30.11.22 16:15
4

6379 Postings, 2000 Tage CoshaHabe

jetzt 5 x Short gestochen und wenn ich noch länger daddel, sehe ich Zahlen im Kaffeesatz.

Also machtet juut und fette Gewinne allen, die noch keine Würfelaugen haben.  

30.11.22 22:44
14

471 Postings, 4658 Tage INK4aOha, das war nicht gut

Also meine Shorts als es heute schon gestiegen war sind mit nicht wenig Verlust Verkauf worden. Es ist nicht logisch, irgendwie sollte ich öfter das Gegenteil von meinem Denk/Handelsansatz handeln dann wäre ich erfolgreicher.

Die Tageskerzen und die Woche Kerzen gerade im Daui sehen alles andere als bearish aus. Bin mal gespannt ob es morgen nen 50pkt Range gedaddel wird oder noch mehr kommt.

Dank der letzten Trades ist es kein erfolgreiches Trading Jahr für mich, werde mich erstmal zurücknehmen.

 

01.12.22 06:50
23

6847 Postings, 3836 Tage tuorTMoin zum Renten Update am Donnerstag

Mr. Potter lässt sich für heute entschuldigen.....gute Besserung
Schweiz will bei Stromknappheit das fahren mit E Autos verbieten.....dazu fällt mir ne Passage vom Altrocker Udo ein...."Ist der Patient (Erde) noch zu retten???....Intensivstation, Intensivstation...."

Enbridge und Intel heute mit dem Zahltag
Weyerhaeuser handelt heute exDiv
Mutares schließt Übernahme von Steyer Motors ab
Enbridge erhöht Divi um 3,2%

DAX.....Unter 570 hätten die Bären ne kurzfristige Chance, ihre Wunden zu lecken
DOW....FED brachte den Stein ins rollen.....wenn das mal nicht ein Aua gibt....negative Divergenzen im Tages- und Monatschart....trotzdem kann in diesem Irrsinn ein Anstieg bis 36.500 erfolgen.....Bären schnuppern unter 34.100 wieder den Frühlingsduft...das Rentendepot erfreut es
€uro.....will nun wohl die 1,05 sehen....Trippeltopp...
WTI...hält sich tapfer über der 79....Ziel nun 84
BTC.....schnauft noch....unter immer noch grottigen Umsätzen
Gold.....die Geduld zahlte sich aus.....ich durfte bei 1748 wieder mit an Bord....SL knapp unter 1752, damit nix mehr anbrennt

Good trades @all
Trout  

01.12.22 07:22
20

6847 Postings, 3836 Tage tuorTKleines Monats Update

Die Dividendeneinnahmen stiegen im November im Vergleich zum Vorjahr um 83% an
Seit 1.1 bedeutet das einen Divizuwachs von 25,5% zum Vorjahr
DAX Tradingdepot legte im November um 8,7% zu...seit 1.1 +300%
Rentendepot 1% im Plus seit 1.1 ....zu beachten dabei, die Positionen Gazprom und SberBank werden mit einem Wert von 0 angegeben, da aktuell nicht handelbar. Beides waren volle Positionen

Trout

 

01.12.22 07:24
6

6847 Postings, 3836 Tage tuorTGold Update

Dem Braten traue ich nicht über den Weg....SL auf 1769  

01.12.22 07:31
8

1216 Postings, 6597 Tage DickerBertMoin...

Zum Morgen eine kritische Analyse zum Posting #14209
Wie immer hat die Börse nicht das gemacht, was ich mir im "Spatzenhirn" überlegt hatte...
Natürlich hatte ich mir gestern Nachmittag nach den EUR Short SH6RW4 aufgeladen. Glücklicherweise mit +/- 0 raus gekommen, aber auch nur weil der EUR kurzfristig abgetaucht war und ich den SL nachgezogen hatte.
Was lernt man: An solchen Tagen die Füße definitiv still halten...
Ich mache heute wenig bis gar nix - beobachte den Tag heute...

Allen trotzdem erfolgreiche Trades---

P.S. Wie bei Crowdstrike wurde die Snowflake Aktie gestern trotz guter Zahlen nachbörslich  abgestraft. Also man liegt nicht immer falsch mit gewissen Einschätzungen.

@TrouT: Die weist auf das Triple Top beim Euro hin. Wird das jetzt geknackt??  

01.12.22 07:39
7

6847 Postings, 3836 Tage tuorT@ Dicker Bert

Ob das geknackt wird, weiß ich nicht.....
Über 1,05 steigt auf jeden Fall die Wahrscheinlichkeit hierfür.
Allerdings kann man knapp unter der 1,05 nen Short wagen, welcher eng abgesichert werden kann....ergo, wird das Topp nicht geknackt, hat man nen gutes CRV, da der erste Zielbereich um 1,035 rum liegt

Trout  

01.12.22 07:47
11

35140 Postings, 4134 Tage lo-shDezemberBörse heute ..

1. Tag im Dezember, GM allerseits, AsienFrühIndizes grün, US Futures u GDAXi grün, EURUSD 1.0444 grün, USDJPY 136.41 rot, Gold 1796 grün, ÖlBrent 86.47 rot, US 10 J Zinsen 3.616 rot, Bund 10 J 1.889 rot, CNN GierIndex springt auf Gier 70, ..
Wirtschaft: Japan EKManager Okt verarb schwach auf 49, China HSBC EKManager Nov steigt auf 49.4, vormittags DE Einzelhandel Okt - DE EKManager verarb Nov, nachmittags US PreisIndizes Okt, US EK Manager verarb Nov, ..
Politik u Ges.: Powell verschaffte gestern Abend den Börsen einen Tritt nach oben  ..  DE Kicker heute vor Entscheidung, UKR spricht vom Holodomor 1932 mit Bezug auf Heute ..  -  Stalin-Hitler-Putin ..

ST u GT ..!      

01.12.22 07:50
10

35140 Postings, 4134 Tage lo-shGDAXi auf Tagesbasis weiter long ..

SI Absicherung f MittefristJäger Bereich 14400 bis 14200 ..  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.gif (verkleinert auf 43%) vergrößern
1gdaxi.gif

01.12.22 08:10
9

35140 Postings, 4134 Tage lo-shInflation frisst Einzelhandel ..

08:00  EUR Einzelhandelsumsätze Deutschland (Monat) (Okt) -2,8%  

01.12.22 08:18
9

13 Postings, 72 Tage Fob2033568Richtungswechsel in China? Wäre sehr bullish

01.12.22 08:20
3

1874 Postings, 1083 Tage SchatteneminenzIo-sh

na dann kann es ja nur up gehen ..  

01.12.22 08:29
11

6379 Postings, 2000 Tage CoshaJa, was für ein Abend

Basiswert/ aktueller Kurs: XETRA DAX Schlusskurs 14397
DAX

Vorbörse: ca. 14550

DAX Widerstände: 14572/14593 + 14750/14754 + 14800/14815

DAX Unterstützungen: 14500/14495 + 14440/14430 + 14266 + 14220 + 14150


Was für ein Abend, was für eine US-Aktienindex-Reaktion auf die Jerome Powell Rede.


   Der DAX macht mit, hängt sich da mit ran, DAX Vorbörse 14550.

DAX Status im Herbst: Der DAX ist übergeordnet seit 1. Oktober in einer langgestreckten Jahresschlussanstiegsphase die als logisches Ziel vorläufig das DAX Level ~14800 hat.

DAX Basis-Szenario für den Tag, Do, 1.12.2022:

Der DAX steigt heute in meiner Hauptvariante zuerst von 14397 bis 14572/14593. Vieles wird davon durch eine Kurslücke zum 9 Uhr Start eingepreist sein.
   

Ab 14572/14593 neigt der DAX heute zu Konsolidierungen bis 14500/14495.
   

Ab 14500/14495 gäbe es dann neuerliche DAX Anstiegschancen bis 14572/14593.

   Der Anstieg über 14600 ist heute im Normalfall noch keine Option.


   In der DAX Nebenvariante 1, die die stärkste aller Varianten ist, steigt der DAX heute zuerst von 14397 bis 14572/14593 und zieht ohne Pause weiter, über 14600 hinaus, und erreicht ca. 14750 und ggf. auch schon das große Herbstziel 14800.



   In der DAX Nebenvariante 2 verhält sich der DAX zunächst so wie im Basis-Szenario beschrieben, steigt also bis 14572/14593.

   Ab 14572/14593 gäbe es dann Konsolidierungen bis 14500/14495 und zusätzlich in etwas größerem Umfang bis 14440/14430.
   

Ab 14440/14430 gäbe es dann neuerliche DAX Anstiegschancen bis 14572/14593, wo in etwa auch das Tageshoch zu vermuten ist.

https://stock3.com/news/dax-tagesausblick-was-fuer-ein-abend-was-fuer-eine-reaktion-auf-die-jerome-powell-rede-11515519


 
Angehängte Grafik:
dax1.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
dax1.png

01.12.22 09:14
7

9320 Postings, 6239 Tage Hardstylister2Sparplandividepot-Update

Ein unspektakulärer November geht mit einem Ergebnis das ziemlich genau dem bisherigen 2022er Monatsdurchschnitt entspricht zu ende.

Gezahlt haben Annaly, AT&T, Blackstone (hat reduziert), AGNC, Tanger, Omega. Die eigentlich in den November gehörende Zahlung für den MSCI Europe Quality Dividend wurde heute erst gutgeschrieben.

Als zusätzlicher 'Aufsammelsparplan' zur MOnatsmitte ist der MSCI World Quality Dividend ETF dazugekommen A2DRG5 und außer der Reihe wurde die Fresenius Position etwas aufgestockt.  

01.12.22 09:23
3

22041 Postings, 2565 Tage Potter21Moin alle zusammen und erfolgreiche Trades

@TuorT: Danke! Habe allerdings erst Arzttermin um 11.45 Uhr bekommen, so dass ich kurz noch etwas posten kann.  

01.12.22 09:31
6

22041 Postings, 2565 Tage Potter21Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Do. 01.12.2022:

"Basiswert/ aktueller Kurs: XETRA DAX Schlusskurs 14397
DAX Vorbörse: ca. 14550


DAX Widerstände: 14572/14593 + 14750/14754 + 14800/14815
DAX Unterstützungen: 14500/14495 + 14440/14430 + 14266 + 14220 + 14150


  • Was für ein Abend, was für eine US-Aktienindex-Reaktion auf die Jerome Powell Rede.
  • Der DAX macht mit, hängt sich da mit ran, DAX Vorbörse 14550.

  • DAX Status im Herbst: Der DAX ist übergeordnet seit 1. Oktober in einer langgestreckten Jahresschlussanstiegsphase die als logisches Ziel vorläufig das DAX Level ~14800 hat.

  • DAX Basis-Szenario für den Tag, Do, 1.12.2022:
  • Der DAX steigt heute in meiner Hauptvariante zuerst von 14397 bis 14572/14593. Vieles wird davon durch eine Kurslücke zum 9 Uhr Start eingepreist sein.
  • Ab 14572/14593 neigt der DAX heute zu Konsolidierungen bis 14500/14495.
  • Ab 14500/14495 gäbe es dann neuerliche DAX Anstiegschancen bis 14572/14593.
  • Der Anstieg über 14600 ist heute im Normalfall noch keine Option.

  • In der DAX Nebenvariante 1, die die stärkste aller Varianten ist, steigt der DAX heute zuerst von 14397 bis 14572/14593 und zieht ohne Pause weiter, über 14600 hinaus, und erreicht ca. 14750 und ggf. auch schon das große Herbstziel 14800.

  • In der DAX Nebenvariante 2 verhält sich der DAX zunächst so wie im Basis-Szenario beschrieben, steigt also bis 14572/14593.
  • Ab 14572/14593 gäbe es dann Konsolidierungen bis 14500/14495 und zusätzlich in etwas größerem Umfang bis 14440/14430.
  • Ab 14440/14430 gäbe es dann neuerliche DAX Anstiegschancen bis 14572/14593, wo in etwa auch das Tageshoch zu vermuten ist.


  • In der seltenen DAX Nebenvariante 3 generiert der DAX unter 14363 Verkaufssignale und fällt bis 14266 und 14150/14125, von wo aus es wieder DAX Anstiegschancen bis 14430/14440 gäbe.

Viel Erfolg an einem sicheren Ort! Rocco Gräfe "
Service ADT

Dax XETRA, Stundenkerzenchart

Statischer Chart

Live-Chart

  • L&S DAX14.479,00 Pkt81,96(0,57 %)

    L&S09:24:41

    Dax XETRA, Tageskerzenchart

    DAX-Tagesausblick-Was-für-ein-Abend-was-für-eine-Reaktion-auf-die-Jerome-Powell-Rede-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

    Quelle:  DAX - Tagesausblick: Was für ein Abend, was für eine Reaktion auf die Jerome Powell Rede... | stock3

     

    Seite: Zurück 1 | ... | 567 | 568 |
    | 570 | 571 | ... | 618  Weiter  
       Antwort einfügen - nach oben