SMI 12?375 1.6%  SPI 15?782 1.6%  Dow 35?233 1.9%  DAX 15?381 1.4%  Euro 1.0444 0.7%  EStoxx50 4?137 1.4%  Gold 1?779 -0.3%  Bitcoin 45?519 0.4%  Dollar 0.9258 0.8%  Öl 73.3 4.5% 

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 626 von 641
neuester Beitrag: 06.12.21 20:40
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 16001
neuester Beitrag: 06.12.21 20:40 von: tagschlaefer Leser gesamt: 2605320
davon Heute: 2509
bewertet mit 17 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 624 | 625 |
| 627 | 628 | ... | 641  Weiter  

19.10.21 12:58

846 Postings, 1447 Tage NOBODY_FRAApple M1Pro & Max

sicherlich interessante und leistungsfähige teile, aber in 5nm bei der Größe sicher auch ein großes Risiko für Apple.
wieviel bestellen Sie und was brachen sie laut Stadia hat Apple
im
Q3 2019 Weltweit 5,14Mil Mac verkauft
Q3 2020 6,73Mil
Q3 2021 7,22Mil

bestellen sie Zuviel Wafer haben sie lager ware und müssen Bestellungen reduzieren, bestellen sie zu wenige können Sie nicht liefern.
wie gut die Adler Lake & neuen AMD Apu´s ankommen und was sie letztendlich leisten weis auch noch keiner  

19.10.21 18:12
1

5506 Postings, 1495 Tage AMDWATCHAldi hat wieder einen

"Volks RYZEN" im Angebot.
Sogar mit Windows 11....!!!!!... :-) :-)

https://www.golem.de/news/...dows-11-kostet-550-euro-2110-160424.html  

19.10.21 20:50

1383 Postings, 1005 Tage DampflokWart ma auf den MS-Patch

damit Ryzen wieder schneller wird. ^^  

20.10.21 08:04
1

621 Postings, 1271 Tage BigYundolApples APUs sind primär für Intel...

...ein Verlust. Da jetzt deren CPUs rausfliegen. Apple wird die nur in ihren Produkten einsetzen, da sie bei so frühem "5nm" auf ihre enorm hohen Margen angewiesen sind. Verglichen zu vergleichbar schnellen (theoretischen) "7nm"-Ryzens und den "14nm"-Intels, müssten die Herstellkosten deutlich höher liegen.

Sie greifen aber m.E. vor, was früher oder später auch beim PC kommen wird:
Dezidierte Grafikkarten im Einsteiger- und Mittelklassebereich dürften über kurz oder lang durch APUs verdrängt werden. Was eher ein Problem für NVidia im Gamingbereich darstellen wird, da sie keine x86-APU bauen können und sich da AMD eigentlich nur mit Intel duelliert.

Würde mich erstaunen, wenn AMD mit PCIe5, DDR5 und RDNA2/3 keine sehr schlagkräftigen High-End-APUs für PC bringen wird. Jetzt da sie mit dem Infinity-Cache ein extrem effektives Mittel gegen Bandbreitenmangel im Köcher haben. Diese dann dezidierte Grafikkarten < 7600 (XT), und damit alles für </= FullHD ablösen.

Dass Apple keine Radeons mehr beziehen will ist schade, aber beim derzeitigen Nachfrageüberhang für Grafikkarten vorerst kein Beinbruch. Zu Vega-Zeiten war die GPU-Sparte auch mit Apple nicht wirklich das Zugpferd von AMD. Ein jederzeit innert Kürze zusammenbrechbarer Kryptokurs hätte derzeit vermutlich einen stärkeren Impact.  

20.10.21 09:28
1

507 Postings, 3601 Tage Butch Cassidy... das ist perfektes Marketing...

... auf der ersten Seite einer allgemeinen Tageszeitung, und dabei handelt es sich nicht um eine kostenpflichtige Tageszeitung...

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/...4785-b8be-ff2db61bd70d.html  

20.10.21 09:30
1

507 Postings, 3601 Tage Butch Cassidy...Korrektur...

.... "nicht um eine kostenpflichtige Anzeige"  

20.10.21 10:30
1

846 Postings, 1447 Tage NOBODY_FRAgute ASML Zahlen

und Taiwan = TSMC Hauptabnehmer, hat wieder mehr Systeme wie Samsung abgenommen ;)
sieht weiterhin gut aus das die Kapazitäten weiter schnell steigen  
Angehängte Grafik:
asml.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
asml.jpg

20.10.21 11:06
2

663 Postings, 3340 Tage amdfanuwe@BigYundol : APUs

Seh ich auch so.

Im Notebookbereich könnte AMD auch LPDDR Speicher auf dem Träger verbauen, wie Apple, und damit die Bandbreite und den Verbrauch optimieren.

Intel ist mit Foveros auch auf den Weg.

Zudem bietet Intel demnächst auch GPUs an und kann diese mit ihren CPUs bündeln, ebenso wie AMD das machen wird.

Damit bliebe Nvidia nur noch der High End GPU Markt. Das ist Nvidia seit Jahren klar und deshalb der Zukauf von Mellanox und nun der Versuch ARM zu kaufen.

Nvidia muß sich neu erfinden, der Low End GPU Markt für Mobile und Desktop bricht ihnen weg und High End Gaming bekommen sie mehr Konkurrenz.

 

20.10.21 16:15
2

6201 Postings, 4518 Tage tagschlaeferoh no, 100 geknackt... DER SCHREI

:3
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

20.10.21 17:45
1

6201 Postings, 4518 Tage tagschlaeferhm, bereits vorfreude auf nicht so gutes intel-Q?

nachbörslich am 21.10. sozusagen business as usual ^^
ps: amd liefert nachbörslich am dienstag ab, 26.10.
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

21.10.21 12:43
1

1690 Postings, 1326 Tage BoersentickerFünf neue AMD Boards

Fünf Hauptplatinen jeder Größe für neue AMD-Chips

https://www.stern.de/digital/technik/...sfeed&utm_source=standard  

21.10.21 12:45
1

1690 Postings, 1326 Tage BoersentickerInsider Handel

Mark Papermaster, AMDs Chief Technology Officer, hat AMD Aktien im Wert von ca. 6 Mio $ verkauft.

https://www.insiderkauf.de/company/...-10-15T00%3A00%3A00.000Z6153955  

21.10.21 17:13

5506 Postings, 1495 Tage AMDWATCHAuf dem Weg

zum neuen ALLZEITHOCH...????

Bin auf die Zahlen gespannt. Oft gibt es danach einen kurzen Dip.
Sicher wird auch der Ausblick auf die Verfügbarkeit sehr wichtig, der sich leider weiterhin einigetrübt hat.  

21.10.21 17:17

5506 Postings, 1495 Tage AMDWATCHBT

Diese Insiderverkaufe hatten wir aber auch schon bei Kursen von 10,15, 20, 30 $ etc.

Auch von LISA.

Du musst verstehen, das die Villa, die CITATION, auch Geld kostet.

Vielleicht musst du demnächst auch ein paar Shares verkaufen, um deinen TAYCAN zu bezahlen.... :-) :-)  

21.10.21 19:11

5506 Postings, 1495 Tage AMDWATCHBahnt sich was zwischen Nvidia und AMD an.

INTEL biedert sich bei APPLE an.
AMD und NVIDIA sind raus bei APPLE .

Verzichtet NVIDIA auf HPE CPUs, zugunsten von AMD und man hat eine "friedliche "KOEXISTENZ bei Konsumenten GPUs,um die gemeinsame Stellung, bei SERVERTECHNOLOGIE HPC und GAMING STREAMING zu bündeln, weil die Konkurrenten zu stark werden....????

Ein 2 Billarden Dollar Projekt...???

Reine Spekulation, aber der..."SPIELPLATZ " hat sich extrem verändert.  

21.10.21 20:11
1

2195 Postings, 3932 Tage PlattenulliIntel bringt heute Zahlen

Heute bringt Intel seine Q3/21 Zahlen. Die EPS Schätzung liegt bei 1,1105 USD.  Im Quartalsbericht Q2/2021 erklärte Intel gegenüber Analysten, zum Ende des Jahres 300 Millionen US-Dollar für Vertragsstrafen zurücklegen zu müssen. Dies wird diesmal noch nicht die Bilanz vermiesen. In der letzten Zeit ging der Kurs der AMD Aktie hoch wenn Intel seine Zahlen veröffentlichte. Der Ausblick von Intel war meist schlecht. Mal sehen was heute passiert. Im Vorfeld steigt die AMD Aktie ganz gut.

Schnellster Supercomputer: Intel will vorerst nicht mehr im Rampenlicht stehen
https://www.computerbase.de/2021-10/...ht-mehr-im-rampenlicht-stehen/

AMD Ryzen Threadripper 5975WX 'Chagall' HEDT CPU mit 32 Zen 3 Kernen Benchmarked, 10 % schneller als 64 Kern Threadripper 3990X
https://wccftech.com/...-cores-benchmarked-faster-than-64-core-3990x/


 

21.10.21 20:48
1

35 Postings, 484 Tage Stiffler171@AMDWATCH

Sagst du das, weil Nvidia für Nvidia Now jetzt Threadripper nimmt? Oder wie kommst du auf die Meinung? Die nehmen den Threadripper für Now weils einfach wirtschaftlicher ist. Du glaubst doch nicht ernsthaft das Nvidia mit AMD Kuschelkurs macht?!  

21.10.21 21:00

5506 Postings, 1495 Tage AMDWATCHStiffter

Dann schau dich mal um, was in der Branche passiert.

Irgendwelche Monopole wird es bald nicht mehr geben.
Alle bauen ihre CPUs, GPUs.

INTEL hat massiv AMD Personal abgeworben.
Auch für NVIDIA wird es schwieriger.  

21.10.21 21:48

283 Postings, 639 Tage PiledriverAppel

So lange Appel nur irgendwelche nichtssagende Diagramme hinklatscht mit unkonkreten Beschriftungen, wie "High-End PC laptop graphics", braucht man sich keine großen Sorgen machen. Man muss immer den Einfluss der Strukturgröße und des DDR5 im Hinterkopf haben. Zumal da auch nichts von professional laptop graphics - also Quadro oder Radeon Pro steht. In den ganzen Artikeln wird stehts nur Bezug zu den Geforces genommen.

https://heise.cloudimg.io/v7/_www-heise-de_/imgs/...75&width=1750  

21.10.21 21:52
2

283 Postings, 639 Tage PiledriverAlso Ergänzung

Habe seit kurzem einen Thinkpad P14s mit R7 Pro 5850U mit Radeon Pro Treibern und PTC Creo 8 zum arbeiten mit 32GB/1000GB. Ein Traum!  

21.10.21 22:20

2195 Postings, 3932 Tage PlattenulliIntel fällt nachbörslich um 6%

Chiphersteller Intel vernichtet die Ziele des dritten Quartals, aber die Aktie sinkt

https://finance.yahoo.com/m/...fdbbd6bfe/chipmaker-intel-crushes.html  

21.10.21 22:25
1

283 Postings, 639 Tage Piledriver@Plattenulli

Im Intel Brett hab ichs schon geschrieben: Der Laser zum Raketenabschuss ist aufgestellt. ;-) So kams dann auch. :-D

Outlook Q4: Revenue down 3% YoY, Gross Margin down 6.5% YoY, EPS down 39% YoY!  

21.10.21 22:39
1

2195 Postings, 3932 Tage PlattenulliAMD Aktie doppelt so teuer wie eine Intel Aktie

Hier mal eine Aufschlüsselung von Intels Zahlen. Die Zahl verfehlte die Konsenserwartungen nur knapp. Deshalb aber gleich 7,5% nach unten ist schon ein eine Menge.
https://wccftech.com/...center-group-mobileye-and-iotg-break-records/  

21.10.21 22:40

690 Postings, 2035 Tage Saint20Hi zusammen

Spannende Zeiten aktuell und die letzten Wochen hier im Forum waren bestimmt ein wenig ruhiger, weil alle ein wenig auf die Zahlen und den Xilinx deal warten.

Also geht die Intel Aktie aktuell baden weil der Q4 Ausblick so mies ist?
Könnt ihr euch erklären weshalb q4 eps yoy bei denen so viel schlechter ausfallen soll?

Aber das sind sehr gute Vorzeichen für Dienstag :)

Greets & strong long!  

Seite: Zurück 1 | ... | 624 | 625 |
| 627 | 628 | ... | 641  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben